Wachsen Sprüche

Die 100 besten Sprüche über Wachsen!

Egal ob lustige Wachsensprüche oder Sprüche zum Thema Wachsen zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Wachsensprüche sowie schöne Wachsenspruchbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Während ein Mann sein neues Auto polierte hat sein 4 Jahre alter Sohn einen Stein aufgehoben und damit Linien an die Autoseite gekratzt, in Wut nahm der Mann die Hand des Kindes und haute mehrmals drauf, ohne zu merken, dass er einen Schraubenschlüssel benutze. Im Krankenhaus dann verlor das Kind alle Finger verursacht durch mehrfache Brüche. Als das Kind seinen Vater sah, fragte er ihn voller Schmerz in den Augen: Papa, wann wachsen meine Finger wieder nach? Der Mann war so verletzt und sprachlos er ging zu seinem Auto und trat mehrmals darauf ein. Total enttäuscht von seiner Handlung sitzt der Mann an seinem Auto und beobachtet die Kratzer genauer. Das Kind schrieb "Ich liebe dich Papa" am nächsten Tag begann der Mann Selbstmord. Wut und Liebe haben kein Limit. Wähle Liebe, damit du ein schönes, liebevolles Leben hast und vergiss nicht, Gegenstände werden gebraucht, Menschen werden geliebt, aber das Problem in der heutigen Welt ist dass Gegenstände geliebt und Menschen gebraucht werden..

  • Lieber Gott lass so schnell als möglich mehr Gras wachsen.....denn die Rindviecher werden auch immer mehr!!! ツ

  • Wenn man vom Lügen und Schleimen wachsen würde, dann könnten EINIGE im sitzen den Mond am ARSCH lecken!

  • mit 3: wenn du nen alptraum hast schreisst du im traum und hoffst das es weggeht mit 10: denkst dir is nur n traum ´haltest die luft an und wachst weinend auf mit 16: schreisste hilfe und beisst in irgendwas rein das aufwachst da du getrunken hast und wunderst dich wieso deine hand wehtut

  • warum rennt eine blondine nackt nach draussen??? (damit die gurcken schneller wachsen)

  • Mama:,,sohn,hast du denn apfel denn ich dir gegeben hab gegesen?'' Sohn:,,jaaa mama'' Mama:,,Bist du dir sicher?'' Sohn:,,Jaaa Mama ich würde dich nie anlügen!''' Mama:,,Aber der Apfel war aus Wachs..'' : : : : : : : : \/ Mama:,,Sohn hast du bei den Witz gelacht?'' Sohn:,,Jaaa Mama'' Mama:,,Bist du dir sicher?'' Sohn:,,Jaaa Mama ich würde dich nie anlügen'' Mama:,,Abr es war gar nicht lustig'' Wer beides doof findet und hunger hat drückt gefällt mir ;)

  • Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles zu einem herrlichen Essen kochen können. Sie muss mehrere Kinder gleichzeitig umarmen können, und mit dieser Umarmung soll sie alles heilen können von einem aufgeschlagenen Knie bis hin zu einem gebrochenen Herzen, und das alles soll sie nur mit 2 Händen machen.” Der Engel war beeindruckt. “Nur 2! Hände....unmöglich!“ Und das ist das Standardmodell?! “Das ist zu viel Arbeit für einen Tag...warte bis morgen und dann vervollständige sie.” “Nein das kann ich nicht”, sagte Gott. “Ich bin sooo nahe dran, die Kreation fertig zu stellen, sie ist der Ausdruck meines Herzens”. “Sie wird sich selbst pflegen wenn sie krank ist und sie kann 18 Stunden am Tag arbeiten”. Der Engel kam näher und berührte die Frau. “Aber, Gott, du hast sie so weich gemacht” “Sie ist ja auch weich", sagte Gott, “Aber ich habe sie ebenso stark gemacht. Du glaubst nicht, was sie alles aushalten und bewältigen kann.“ “Kann sie denken?" fragte der Engel. Gott antwortete: “Sie kann nicht nur denken, sondern auch überzeugen und verhandeln." Der Engel berührte die Wange der Frau.... “Gott, es scheint als wäre deine Schöpfung undicht! Du hast ihr zu viele Bürden auferlegt.” “Sie ist nicht undicht....das ist eine Träne” erklärte Gott dem Engel “Und wofür braucht sie die Träne?" fragte der Engel. Und Gott antwortete: “Mit den Tränen kann sie ihren Kummer und Schmerz, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, íhr Leid und ihren Stolz ausdrücken.” DaS machte einen großen Eindruck auf den Engel; “Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht. Die Frau ist tatsächlich wundervoll!" Tatsächlich ist sie das! Frauen haben Kräfte, die Männer erstaunen. Sie kann mit Ärger umgehen und große Bürden tragen. Sie hat Freude, Liebe und eigene Ansichten. Sie lächelt wenn sie am liebsten schreien würde. Sie singt, wenn sie am liebsten weinen würde, weint wenn sie glücklich ist und lacht wenn sie Angst hat. Sie kämpft für das, was sie glaubt. Kämpft gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptiert kein “Nein” als Antwort, wenn sie eine bessere Lösung sieht. Sie stellt sich zurück, damit ihre Familie wachsen kann. Sie bringt ihre Freunde zum Arzt wenn sie Angst haben. Ihre Liebe ist bedingungslos. Sie weint, wenn Ihre Kinder gewinnen. Sie freut sich wenn es ihren Freunden gut geht. Sie ist erfreut, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hört. Ihr Herz bricht, wenn ein enger Freund oder Verwandter stirbt. Aber sie findet die Kraft weiter zu leben. Sie weiß, dass eine Umarmung und ein Kuss ein gebrochenes Herz heilen. Da ist nur eine Sache falsch an ihr: Sie hat vergessen was sie wert ist...

  • Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. = Den dümmsten Bauern wachsen die größten Kartoffeln!
  • ALBANER ALBANER....... WORAN ERKENNT MAN EINEN ALBANER?? Du weißt, dass du Albaner bist wenn ... 1.Du denkst ,dass sehr laut sprechen normal ist. 2.Du kennst alle Namen deiner Grossväter in Reihenfolgen, bis ins 15. Jahrhundert zurück. 3.Dein Vater beim Autofahren immer ,,ta qifsha nanen sagt... 4.Deine Eltern erzählen dir Geschichten, wie sie 8 Meilen, barfuss, im Winter durch den kalten Schnee zur Schule laufen mussten. 6.Raki gilt als heiliges Wasser in eurem Haus und wird verwendet um alle Krankheiten zu heilen. 7.Du landest im Knast am Hochzeitstag deines Bruders weil du mitten auf der Strasse mit deiner 9mm- Knarre vor Freude in die Luft schiesst. 8.Du behauptest dass jeder weisse Rapper albanischen Ursprungs ist. 9.Du eröffnest eine million teure Firma und wenn die nicht läuft zündest du sie an um die Versicherung einzukassieren. 10.Mindestens einmal in deinem Leben hat dir ein BMW M3 gehört. 11.Du hast mindestens einen Cousin der wegen Mord im Knast sitzt. 12.Wenn du einen Albaner triffst dessen Namen du nicht kennst, nennst du ihn einfach ej Shqipe. 13.Alle Mitarbeiter deines Vaters kennen die Geschichte der Albaner und Albaniens. 14.Du wurdest schon mit einem grossen Holz-Kochlöffel geschlagen. (Oder mit diesem langen dünnen Wallholz, mit denen man immer Pet macht). 15.Wenn deine Mutter dir mit Papuqe droht. 16.Du wohnst in Gegenden wie New York, Toronto, New Jersey und Michigan . 17.Dein Grossvater trägt diesen, wie eine Eierschale aussehenden Hut. 18.Du hast eine Lederjacke. 19.Du besitzt entweder ein Restaurant, Coney island, pizzeria, hotel, oder eine Baufirma. 20.Du hast mindestens einen Onkel oder eine Tante die in der Bronx wohnt. 21.Dein Vater versucht ständig die albanische Community in deiner Gegend zu vereinigen. 22.Du fährst das teuerste Auto der ganzen Schule. 23.Deine Nachbarn verstehen Sätze wie ta qifsha nanen and te rafte pika (Heut zu Tage versteht wirklich jeder diese Sätze ) 24.Alle heissen Albanerinnen/Albaner sind in irgendeiner Weise Verwandt mit dir. 25.Deine Nachbarn können zwar kein albanisch sprechen, verstehen aber alles. 26.Du könntest in einer Blutrache umgebracht werden und wirst dann als Held bezeichnet. 27.Als du in der 10. Klasse warst hast du mal einen albanischen Adler an die Schulwand gesprüht. 28.Du und deine Kumpels & Cousins sind dafür bekannt, Clubs und Discos aufzumischen. 29.Man hört dich schon 3 Blocks entfernt wie du Sinan Hoxha und Bujar Qamili Greatest Hits hörst. (Laute Musik ist ein muss, egal ob im Auto oder zu Hause. Am besten Popullore) 30.Ihr habt mehr Alkohol in eurem Haus als das der Club um die Ecke. 31.Deine Mom schimpft mit dir auf albanisch vor deinen ganzen deutschen Freunden/Freundinnen. 32.Du bei deiner Hochzeit nur etwa ein drittel der Leute kennst 33.Du bei deiner Hochzeit mindestens 350 Gäste hast 34.Ein albanisches Mädel versucht wie 25 auszusehen aber es erst 15 ist 35.Deine Mutter dir immer noch das Bett macht 36.Du zu Hause kein Deutsch reden darfst 37.Deine Eltern einmal in den Urlaub fahren und das nach Kosova/Albanien 38.Ihr beim Essen ein ganzes Brot aufesst 39.Wenn du sogar zu Pommes Brot isst 40.Wenn du keine Geschäfte mit anderen Albanern machen willst oder machst 41.Du weiblich bist, endet dein Name mit a oder e 42.Wenn du ein Mädel bist und mit 20` noch nicht verheiratet bist, endest du als Jungfer 43.Du bei deinen Eltern wohnst bis du heiratest 44.Wenn raki Medizin für alles ist 45.Deine Oma nicht akzeptiert, dass du keinen Hunger hast 46.Du deinen Freunden albanische Schimpfwörter beibringst 47.Du bei jedem zweiten Wort fluchst 48.Du im Restaurant dein eigenes Trinken mitbringst 49.Wenn du jemanden küsst, küsst du ihn drei mal 50.Dir erzählt wurde, dass dir ein Schwanz wächst wenn du Kaffee trinkst (set´del bishti !!!) 51.Jeder denkt, dass du ein Italiener oder Grieche bist 52.Niemand deinen Nachnamen richtig ausspricht und sie dafür einen Spitznamen erfinden 53.Deine Eltern lieber Kassetten kaufen als CD's 54.Du hast omas Haare nicht gesehen seit opa gestorben ist 55.Dein Vater mit dir spricht und er dich fast bei jedem Wort budalla nennt 56.Wenn du diese Liste hier liest und dir einen ablachst 57.Du 3 Stunden im Café sitzt, aber nur einen Café trinkst 58.Dir als kleines Mädchen oder Junge eine Glatze geschoren wurde damit deine Haare besser wachsen 59.Wenn du denkst, dass die berühmtesten Leute eigentlich Albaner sind, die nur ihren Namen geändert haben 60.An deinem Geburtstag dich alle an den Ohren ziehen (..u rritsh ! ) 61.Deine Mutter schwärmt, wie gut albanisches Essen doch ist, aber sie ihren Freundinnen türkischen Kaffee kocht 62.Oma und Opa glauben dass du krank geworden bist, weil dir deine Eltern angeblich nicht genug zu essen geben 63.Das erste was du machst wenn du zu deinen Freunden gehst, ist Schuhe ausziehen,die Mutter küssen und dem Vater Hand schütteln . 64.Wenn deine Verwandten in Kosovo von dir erwarten,dass du deine ganzen Besitztümer verschenkst(denn du bist ja sowieso reich!) ALBANER ALS TERRORISTEN??? ISHALLA JO...KEINE CHANCE 10 gründe warum Albaner keine Terroristen sein können... 1. 8:45 ist für uns viel zu früh, um aufzustehen 2.Wir sind grundsätzlich zu spät dran und hätten unter Garantie alle vier Flüge verpasst (Albaner leben nach einer eigenen Zeitrechnung) 3. Schöne Frauen im Flugzeug hätten uns zu sehr abgelenkt (genau genommen lassen wir uns von allem leicht ablenken) 4. Wir sind grundsätzlich laut und hätten schon dadurch die Aufmerksamkeit auf uns gezogen 5. Es gab Essen und Trinken auf dem Flug. Also hätten wir vor lauter trinken und feiern unsere Pläne sowieso vergessen 6. Wir reden mit den Händen. Wie sollten wir also gleichzeitig noch Waffen halten? 7. Wir hätten uns nie einigen können, wer von uns das Flugzeug hätte fliegen sollen 8. Wir hätten Streit angefangen und uns wie immer geprügelt (ohne Unterbrechung während des gesamten Fluges natürlich) während wir die Verwandschaft der jeweils Anderen rückwirkend auf über 70 Generationen verflucht hätten. (Ti qifsha 70-mi Nonet) 9. Wir hätten die Albanische Flagge über die Cockpitscheibe gehängt und das gesamte Flugzeug Rot Schwarz gestrichen (inklusive der Sichtluken) (UCK) 10. Wir hätten schon Wochen vorher jedem von unserer Tat erzählt und alle gebeten es im Fernsehen nicht zu verpassen und auf Video aufzunehmen.(Albaner halt) Daher würden wir uns nicht als Terroristen eignen... HAHA ALBOZ ALS TERRORISTEN?? NEVAAAA!!!!!!!!!! NIE!!!!! KURR NE JET BE!!

  • Frauen lassen sich überall piercen und tattoos stechen, das gesicht liften, falten straffen, fett absaugen, silikon einsetzen, sich die haare mit heissem wachs entfernen aber sich nicht in den Arsch ficken.... weil das WEH TUT...

  • Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist: TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES 05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 19. OKTOBER Manche sagen, ich sei noch gar keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genauso wie eine kleine Brotkrume eben Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch. 23. OKTOBER Jetzt öffnet sich schon mein Mund. Denke nur, in ungefähr einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß, was mein erstes Wort sein wird: MAMA. 25. OKTOBER Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals innezuhalten, etwa um auszuruhen. Und nach vielen Jahren wird es einmal ermüden. Es wird stillstehen, und dann werde ich sterben. 02. NOVEMBER Jeden Tag wachse ich etwas. Meine Arme und Beine nehmen Gestalt an. Aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die Arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen kleinen Armen Blumen pflücken und meinen Vater umarmen kann. 12. NOVEMBER An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind! Ich werde damit einmal meiner Mutter übers Haarstreichen können. 20. NOVEMBER Erst heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass ich hier unter ihrem Herzen lebe. Oh, wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich, Mama? 25. NOVEMBER Mama und Papa denken sich jetzt wahrscheinlich einen Namen für mich aus. Aber die wissen ja gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Susi heißen. Ach, ich bin schon so groß geworden! 10. DEZEMBER Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist weich und glänzt so schön. Was für Haare die Mama wohl hat? 13. DEZEMBER Ich kann schon bald sehen. Es ist dunkel um mich herum. Wenn Mama mich zur Welt bringt, werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen. Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehen. Wie siehst du wohl aus, Mama? 24. DEZEMBER Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört? MancheKinder kommen etwas kränklich zur Welt. Aber mein Herz ist stark und gesund. Es schlägt so gleichmäßig: bum-bum, bum-bum. Mama, du wirst eine gesunde kleine Tochter haben! 28. DEZEMBER Heute hat mich meine Mutter umgebracht.Liebe Mami, jetzt bin ich im Himmel und sitze auf Jesu Schoß. Er liebt mich und ist mir ganz nah. Ich wäre so gerne Dein kleines Mädchen gewesen und verstehe eigentlich nicht so richtig, was passiert ist. Ich war so aufgeregt, als ich feststellte, dass ich zu existieren begann. Ich befand mich in einem dunkeln, aber wohligen Raum. Ich merkte, dass ich Finger und Zehen hatte. Ich war schon ziemlich weit entwickelt, wenn auch noch nicht bereit, meine Umgebung zu verlassen. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, nachzudenken und zu schlafen. Schon zu Anfang an fühlte ich mich ganz tief mit Dir verbunden. Manchmal hörte ich Dich weinen und habe mit Dir geweint. Manchmal hast Du geschrieen oder sehr laut gesprochen und dann geweint. Und ich hörte, wie Papa zurück schrie. Ich war traurig und hoffte, es würde Dir bald besser gehen. Ich habe mich gefragt, warum Du wohl soviel weinen musstest. Einmal hast du den ganzen Tag geweint. Es tat mir in der Seele weh. Ich konnte mir nicht vorstellen, was Dich so unglücklich machte. An genau diesem Tag passierte etwas ganz schreckliches. Ein gemeines Monster kam in diesen warmen, bequemen Ort, an dem ich mich befand. Ich hatte schreckliche Angst und begann zu schreien, aber es kam kein Laut über meine Lippen. Das Monster kam immer näher und näher und ich schrie immer wieder :" Mami, Mami, hilf mir bitte, hilf mir!" Entsetzliche Angst war alles, was ich fühlte. Ich schrie und schrie bis ich nicht mehr konnte. Dann riss das Monster mir den Arm aus. Es tat so weh, ein unbeschreiblicher Schmerz. Und es hörte gar nicht auf. Oh wie ich bettelte, es möge aufhören! Voller Entsetzen schrie ich, als das unerbittliche Monster mir ein Bein ausriss. Trotz unsäglicher Schmerzen wusste ich, dass ich im Sterben lag. Ich wusste, dass ich nie Dein Gesicht sehen oder von Dir hören würde, wie sehr Du mich liebst. Ich wollte alle Deine Tränen versiegen lassen und hatte so viele Pläne, Dich glücklich zu machen - nun konnte ich das nicht mehr, meine Träume wurden zerschlagen. Obwohl ich schreckliche Schmerzen und Angst hatte, spürte ich vor allem mein Herz brechen. Mehr als alles andere wollte ich Deine Tochter sein. Doch nun war es vergebens, denn ich starb einen qualvollen Tod. Ich konnte nur ahnen, was für schlimme Dinge sie Dir angetan hatten. Bevor ich ging, wollte ich Dir sagen, dass ich Dich liebe, aber ich kannte die Worte nicht, die Du verstehen konntest. Und bald darauf hatte ich auch nicht mehr den Atem , um sie auszusprechen. Ich war tot! Ich fühlte, wie ich in die Höhe stieg. Ich wurde von einem riesigen Engel zu einem großen, wunderschönen Ort hinaufgetragen. Ich weinte noch immer, aber der körperliche Schmerz war verschwunden. Der Engel brachte mich zu Jesus und setzte mich auf seinen Schoß. Jesus sagte mir dass er mich liebt und dass Gott mein Vater ist. Da war ich glücklich. Ich frage ihn, was denn dieses Ding war, das mich getötet hatte. Er antwortete: " Abtreibung, es tut mir so leid, mein Kind, denn ich weiß, wie sich das anfühlt." Ich weiß nicht was Abtreibung ist; vermutlich ist das der Name des Monsters. Ich schreibe, um Dir zu sagen, dass ich Dich liebe und wie gerne ich Dein kleines Mädchen gewesen wäre. Ich habe mit aller Kraft versucht, zu leben. Ich wollte leben. Den Willen hatte ich, aber ich konnte nicht, das Monster war zu stark. Es war unmöglich zu leben. Ich wollte nur, dass Du weißt, dass ich es versucht habe, bei Dir zu bleiben. Ich wollte nicht sterben. Also, Mami, bitte hüte Dich vor diesem Monster Abtreibung. Mami, ich liebe Dich und will auf keinen Fall, dass Du dieselben Schmerzen durchmachen musst, wie ich. Bitte pass auf Dich auf! In Liebe, Dein Baby.

  • Grüne Blätter sind gesund, stopf sie darum in den Mund. Isst du viele grüne Blätter, wird auch gut das schlechte Wetter. Blüten fressen ist verboten, doch es wachsen Ohren und Pfoten, wenn du grüne Blätter isst, weil das so gesund ist.

  • Ich danke allen, die mich belogen haben! Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt! Ich danke allen, die mich verlassen haben.Sie haben mir Raum gegeben für Neues! Ich danke allen, die mich verraten und missachtet haben , Sie haben mich erwachsen werden lassen! Ich danke allen, die mich verletzt haben Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen ! Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzten ! Vor allem aber danke ich all denen, die mich lieben, so wie ich bin. Sie geben mir die Kraft zum Leben! ich lerne immer dazu, weils mir Spaß macht . Kurz gesagt: Ich lebe, weil ich nicht frage wie ich leben darf!

  • Das Leben mag Geschichten schreiben doch am Ende sind es die Erinnerungen, von denen wir leben, aus denen wir erzählen und an die wir zurückdenken. Die wichtigsten Lektionen, die wir im Leben immer und immer wieder durchmachen müssen: Leben und leben lassen, Liebe und loslassen, Menschen sterben, Freundschaften zerbrechen und Liebe erfriert. Einfach so. Man steht machtlos daneben und muss den Dingen seinen Lauf lassen, es hinnehmen, daran wachsen. Manche Menschen kann man ohne weiteres loslassen, sie hinterlassen nicht einmal eine Lücke und man vermisst sie auch nicht mehr, wenn man sie erst einmal aus seinem Leben gestrichen hat. Doch dann gibt es diese Menschen, die eine Spur in deinem Herzen hinterlassen, die einen nie mehr loslassen und die man auch nie ganz loslassen möchte. Die Menschen, die in deinen Erinnerungen immer einen sicheren Platz behalten, ganz gleich ob sie verstorben oder nur einfach nicht mehr greifbar sind … eben Menschen, die deine Geschichte prägen …

  • Zwillinge unterhalten sich im Bauch der Mutter!: „Glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“ „Ja, das gibt es. Unser Leben hier ist nur dazu gedacht, dass wir wachsen und uns auf das Leben nach der Geburt vorbereiten, damit wir stark genug sind für das, was uns erwartet.“ „Blödsinn, das gibt es doch nicht. Wie soll das überhaupt aussehen, ein Leben nach der Geburt?“ „Das weiß ich auch nicht genau. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen?“ „So ein Unsinn! Herumlaufen, das geht doch gar nicht. Und mit dem Mund essen, so eine komische Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Außerdem geht das Herumlaufen gar nicht, die Nabelschnur ist ja jetzt schon viel zu kurz.“ „Doch, es geht bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders.“ „Es ist noch nie einer zurückgekommen von ‚Nach der Geburt‘. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende.“ „Auch wenn ich nicht so genau weiß, wie das Leben nach der Geburt aussieht, jedenfalls werden wir dann unsere Mutter sehen, und sie wird für uns sorgen.“ „Mutter? Du glaubst an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?“ „Na hier, überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie können wir gar nicht sein!“ „Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht.“ „Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt….“

  • Jesus sprach zu seinen Jüngern: "Finger weg von den jungen Dingern! Lasst sie wachsen und gedeien, bis sie selbst nach Schwänzen schreien!" :D

  • Frauen lassen sich überall piercen und Tattoos stechen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie entbinden per Kaiserschnitt, lassen sich das Fett absaugen, dieOberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate einsetzen, sie entfernensich die Haare mit Pinzetten oder heißem Wachs und dann lassen sie sich noch nicht mal in den Arsch ficken WEIL DAS WEH TUT!

  • Siehe niemanden als selbstverständlich und halte jede Person, die es gut mit dir meint, in deinem Herzen, denn vielleicht wachst du eines Tages auf und stellst fest, dass du einen Diamanten übersehen hast, während du zu beschäftigt warst Steine einzusammeln.

  • Geilster Witz ever (: Eine schwangere Frau ist in guter Hoffnung auf Drillinge. Eines Tages gerät sie zufällig in eine Schießerei und bekommt drei Kugeln in den Unterleib ab. Man bringt sie sofort ins Krankenhaus. Der Arzt sagt: "Gute Frau, Sie bekommen wir wieder hin, aber ich muss Ihnen sagen: in jedem Ihrer drei Föten steckt eine Kugel." Die Frau verzweifelt: "Um Gottes Willen, muss ich jetzt abtreiben?" Der Arzt beruhigt sie: "Gute Frau, in diesem Stadium läßt sich noch gar nichts sagen. Jetzt lassen Sie mal der Natur ihren Lauf!" Gesagt - getan, der Tag der Entbindung kommt, und sie bringt zwei Mädchen und einen Jungen zur Welt. Die Kinder wachsen problemlos heran, die Jahre gehen ins Land, und mittlerweile sind die Kinder in der Pubertät. Eines Tages hört die Frau einen spitzen Schrei der ersten Tochter. "Um Gottes Willen, Kind, was ist denn passiert?" "Mama, Mama, ich war gerade zum Pinkeln auf der Toilette, und da ist eine Kugel herausgekommen." Die Mutter beruhigt sie und erzählt, wie damals alles so abgelaufen ist. Daraufhin ist die Tochter erleichtert und glücklich. Zwei Tage später ereignet sich das Gleiche bei der zweiten Tochter: auch bei ihr kam beim Pinkeln eine Kugel heraus. Die Mutter beruhigt ihre Tochter - alles ist wieder in bester Ordnung. Wieder zwei Tage später kommt der Sohnemann zur Mutter mit leichenblassem Gesicht: "Mama, Mama, Du glaubst nicht, was mir passiert ist!" Die Mutter genervt: "Ich weiß, mein Sohn, Du warst gerade beim Pinkeln, und dabei ist 'ne Kugel herausgekommen." "Nein, ich hab' mir einen runtergeholt und dabei die Katze erschossen!"

  • Wenn Dummheit wachsen wuerde , koenntest Du knieend aus der Dachrinne saufen !

  • alte türkische weisheit! Wenn du einschläfst mit popo die kratzt. Wachst du auf mit finger wo stinkt.:-).:):-).:):-).

  • Freundschaft Freundschaft heißt geben, aber auch nehmen – Verbundenheit in Freud und Leid Freundschaft gibt Hoffnung Und schenkt auch Glück – Ist Beistand in Zeiten der Einsamkeit Freundschaft muss wachsen, man muss sie pflegen – durch Offenheit und Ehrlichkeit Freundschaft heißt lieben Und geliebt zu werden – Beruht auf Gegenseitigkeit Freundschaft erfordert Verständnis für den anderen – Trotz seiner Schwächen und Fehlbarkeit Freundschaft lebt nicht vom Nutzen, sondern von Gehfühlen – Von gleichen Gedanken zu gleicher Zeit Freundschaft muss hören, Freundschaft muss sehen – Des anderen Freude, Erwartung und Leid Sich dem andern zu öffnen, mit ihm zu reden, bereit sein ihm einfach nur zuzuhören. Für den anderen zu hoffen, mit ihm zu leben. Ihm auf ewig Loyalität zu schwören Dem andern auch dann etwas zu gönnen, wenn man selbst es dadurch verliert. Ihn so wie er ist lieben zu können, einfach nur weil er dein Herz berührt Freundschaft entsteht in den Zeiten der Freude, bewährt sich in Zeiten der Einsamkeit, und ist es wahre und tiefe Freundschaft so wird sie gestärkt in Zeiten des Leids!!!

  • Oh Herr, lass Gras wachsen, die Rindviecher werden immer mehr
  • jesus sprach zu seinen jüngern treibt es nicht mit jungen dingern lasst sie wachsen und gedeihen bis sie selbst nach schwänzen schrein

  • Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich NICHT IN DEN ARSCH FICKEN WEIL DAS SO WEH TUT!?!

  • Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich ABER IN DEN ARSCH FICKEN NICHT, WEIL DAS SO WEH TUT!?!

  • Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles zu einem herrlichen Essen kochen können. Sie muss mehrere Kinder gleichzeitig umarmen können, und mit dieser Umarmung soll sie alles heilen können von einem aufgeschlagenen Knie bis hin zu einem gebrochenen Herzen, und das alles soll sie nur mit 2 Händen machen.” Der Engel war beeindruckt. “Nur 2! Hände....unmöglich!“ Und das ist das Standardmodell?! “Das ist zu viel Arbeit für einen Tag...warte bis morgen und dann vervollständige sie.” “Nein das kann ich nicht”, sagte Gott. “Ich bin sooo nahe dran, die Kreation fertig zu stellen, sie ist der Ausdruck meines Herzens”. “Sie wird sich selbst pflegen wenn sie krank ist und sie kann 18 Stunden am Tag arbeiten”. Der Engel kam näher und berührte die Frau. “Aber, Gott, du hast sie so weich gemacht” “Sie ist ja auch weich", sagte Gott, “Aber ich habe sie ebenso stark gemacht. Du glaubst nicht, was sie alles aushalten und bewältigen kann.“ “Kann sie denken?" fragte der Engel. Gott antwortete: “Sie kann nicht nur denken, sondern auch überzeugen und verhandeln." Der Engel berührte die Wange der Frau.... “Gott, es scheint als wäre deine Schöpfung undicht! Du hast ihr zu viele Bürden auferlegt.” “Sie ist nicht undicht....das ist eine Träne” erklärte Gott dem Engel “Und wofür braucht sie die Träne?" fragte der Engel. Und Gott antwortete: “Mit den Tränen kann sie ihren Kummer und Schmerz, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, íhr Leid und ihren Stolz ausdrücken.” DaS machte einen großen Eindruck auf den Engel; “Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht. Die Frau ist tatsächlich wundervoll!" Tatsächlich ist sie das! Frauen haben Kräfte, die Männer erstaunen. Sie kann mit Ärger umgehen und große Bürden tragen. Sie hat Freude, Liebe und eigene Ansichten. Sie lächelt wenn sie am liebsten schreien würde. Sie singt, wenn sie am liebsten weinen würde, weint wenn sie glücklich ist und lacht wenn sie Angst hat. Sie kämpft für das, was sie glaubt. Kämpft gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptiert kein “Nein” als Antwort, wenn sie eine bessere Lösung sieht. Sie stellt sich zurück, damit ihre Familie wachsen kann. Sie bringt ihre Freunde zum Arzt wenn sie Angst haben. Ihre Liebe ist bedingungslos. Sie weint, wenn Ihre Kinder gewinnen. Sie freut sich wenn es ihren Freunden gut geht. Sie ist erfreut, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hört. Ihr Herz bricht, wenn ein enger Freund oder Verwandter stirbt. Aber sie findet die Kraft weiter zu leben. Sie weiß, dass eine Umarmung und ein Kuss ein gebrochenes Herz heilen. Da ist nur eine Sache falsch an ihr: Sie hat vergessen was sie wert ist...

  • Sinnlose sprüche :: 2 sitzt maffin im ofen kommt nen anderer rein und sagt hi, sagt der erste muffin, wow du kannst sprechen?! spürst wie ich denk? Lieber einen sitzen hben und nicht mehr stehen können ,als einen stehen zu haben und nicht mehr sitzen zu können xD -Vorwärts Kameraden, wir müssen zurück. -Gestern standen wir vor'm Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter Das UFO fliegt bei rot über die Ampel. Wie viele Eier fallen aus dem Kühlschrank?? Keine .... weil der Joghurt keine Gräten hat. Stell dir vor du wachst morgens auf und bist tot. Lieber after eight, als aids im after...XD Was ist klein, rot und dreieckig? Ein kleines rotes Dreieck. chatter1: na kleine! wie heißt du? chatter2: patrick Hast du ein paar Nacktfotos deiner Freundin? nö :/ Willst du welche haben? :> Will ein Mann furzen,kackt aber. überleg erst mal bevor du denkst! Wir trinken Alkohol nur an Tagen, die mit "g" enden... und Mittwochs :o) wer andern eine grube grääbt hat ein gruben-grab-gerät =) Was ist grün und wenn es vom Baum auf dich rauffällt bist du tot? - Ein Biliardtisch. "Ich weiß wo dein Haus wohnt" "Na und? Ich weiß wo dein Bett schläft" 9:30 morgens in Polen,..... wo ist mein Knoppers???? muahahhahahaha psssccchhhttt, lauter!! in china kann man übrigens sehr gut chinesisch essen... Warum ist grün eigentlich oben, wenn das schnitzel im garten wartet ??? Weil das immer noch besser für den Kellner ist, als die Cola ohne Glas stehen zu lassen... Treffen sich 2 päpste. HOBBYLOOOS... :D

  • Wenn Blödheit wachsen wuerde , könntest Du wohl knieend aus der Dachrinne saufen !
  • schläfst du ein mit popo die juckt, wachst du auf mit finger die stinkt :P
  • Ich werde schwarz geboren wachse schwarz auf, wenn ich in der Sonne bin bleibe ich schwarz wenn ich friere, bin ich schwarz und wenn ich sterbe bin ich immer noch schwarz! aber Du: kommst rosa zur Welt wächst weiß auf, wenn du krank bist, wirst du grün in der Sonne bist du rot, wenn du frierst, wirst du blau wenn du stirbst, bist du bleich; und du nennst mich einen Farbigen?

  • manchmal muss man über sich hinaus wachsen um zu spüren das man lebt. <3
  • Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben; Sie haben meine Phantasie beflügelt. Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten; Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt. Ich danke allen, die mich belogen haben; Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben; Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen. Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben; Sie haben meinen Mut geweckt. Ich danke allen, die mich verlassen haben; Sie haben mir Raum gegeben für Neues. Ich danke allen, die mich verraten und missbraucht haben; Sie haben mich wachsam werden lassen. Ich danke allen, die mich verletzt haben; Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen. Ich danke allen, die meinen Frieden gestört haben; Sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten. Vor allem aber danke ich all jenen, die mich lieben, so wie ich bin; Sie geben mir die Kraft zum Leben! Danke. -Paulo Coelho-

  • Ich werde SCHWARZ geboren,wachse SCHWARZ auf wenn ich in der Sonne bin, bleibe ich SCHWARZ wenn ich sterbe bin ich immer noch SCHWARZ DU aber kommst ROSA zur Welt wächst WEIß auf ...wenn du dich sonnst wirst du ROT wenn du frierst bist du BLAU wenn du krank bist,bist du GRÜN wenn du stirbst,bist du Bleich und DU nennst MICH einen FARBIGEN!!

  • "Siegreich im Krieg, Wachsam in Friedenszeiten, Opferbereit im Tode" - Leitspruch der Grauen Wächter. Klickt auf ''Gefällt mir'', wenn ihr auch Dragon Age liebt!

  • Berühre mich... aber halte mich nicht fest Gib mir Gefühl ...aber sperre mich nicht ein Rede mit mir... aber verbiete mir nicht den Mund Sage mir deine Wünsche...aber zwinge mich zu nichts Mache mich atemlos... aber nimm mir nicht die Luft Lasse mich freiwillig zu Dir kommen ... denn Gefühle wachsen nur in Freiheit... lasse mich frei damit ich frei und willig Dir alles geben kann!! Was Du nicht festhalten mußt !!!!!!

  • Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich NICHT IN DEN ARSCH F...EN WEIL DAS SO WEH TUT!?!

  • ein perfekter junge ist : wenn er dich beim küssen an der hüfte packt und an die wand drückt. wenn er vor seinen freunden seinen arm um dich legt. wenn er sich sanft auf dich legt und sagt " ich liebe dich über alles, süsse " wenn er dir deine hand gibt. wenn du in seinen pullover rumrennst. wenn er zu seinen freunden sagt " seht ihr, das ist mein mädchen " wenn ich in seinen armen einschlafen kann und wieder aufwache. wenn er mich von hinten umarmt und sagt " ich lass dich nie wieder los " wenn er dich voller sehensucht am hals küsst. wenn ihr im kino sitzt und er dich küsst. wenn er dich in seinen händen in sein zimmer trägt, dich langsam auf sein bett fallen lässt und er sich auf dich legt und ihr euch küsst. wenn er dir beim reden in die augen sieht. wenn er beim küssen seine hände an der hüfte oder hintern hat. wenn er dich auf seinen schoss hält und du richtig kuscheln kannst. wenn er dich mit einen anderen jungen sieht, und er totoal eifersüchtig wird und auf ihn zu geht und sagt " wenn du noch einmal mein mädchen anfasst, dann wachst du nicht mehr soo schnell auf !" wenn er um dich kämpft. wenn er nach einem streit mit blumen vor deiner haustür steht und fragt " gibst du mir noch eine change ?" das wäre der perfekt junge und jeder wunsch eines mädchens !!

  • Menschen, die deine schwächen kennen und diese nicht bei einem streit gegen dich verwenden oder dich immer wieder an sie erinnern, sondern dich mit ihnen wachsen lassen und dir helfen diese vll zu deinen stärken zu machen, sind deine wahren freunde

  • Oh Herr, lass Gras wachsen .. Die Rindviecher werden immer mehr. ツ ツ ツ
  • Meine Pflanzen sind nicht vertrocknet, sie wachsen knusprig!
  • Geht ein Mann zum Arbeitsamt und fragt nach einen Beruf ohne Frauen. Der Beamte sagt: Sie haben zwei Möglichkeiten, entweder werden sie Pilot oder Schornsteinfeger.Wenn Sie Schornsteinfeger werden ist ja noch alles gut, aber wenn sie Pilot werden gibt es wieder 2 Möglichkeiten.Bei einen Flug stürzen sie ab oder überleben. Wenn sie überleben ist ja noch alles gut, aber wenn Sie abstürzen gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Entweder sterben Sie oder sind verletzt, wenn Sie verletzt sind ist ja noch alles gut, aber wenn sie sterben gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Sie kommen in ein Einzelgrab oder in ein Familiengrab. Wenn sie in ein Familiengrab kommen ist ja noch alles gut, aber wenn Sie in ein Einzelgrab kommen gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Sie wachsen zu einen Strauch oder zu einen Baum, wenn Sie zu einen Strauch wachsen ist ja noch alles gut, aber wenn sie zu einen Baum wachsen gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Sie werden zu Papier oder zu Klopapier verarbeitet. Wenn sie zu Papier verarbeitet werden ist ja noch alles gut, aber wenn sie zu Klopapier verarbeitet werden gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Sie werden in ein Damenklo gehängt oder in ein Herrenklo. Wenn sie in ein Herrenklo gehängt werden ist ja noch alles gut, aber wenn Sie in ein Damenklo gehängt werden war alles für den Arsch.

  • Veränderungen . Wir mögen sie nicht . Wir haben Angst davor. Aber wir können sie nicht aufhalten .Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen . Wer sagt , es wäre nicht so - der lügt. Aber die Wahrheit ist , je mehr sich Dinge verändern , umso mehr gleichen sie sich . & manchmal - manchmal ist Veränderung etwas Gutes . & manchmal ist Veränderung alles . [ Greys Anatomy ]

  • Was ist braun und steht am Strassenrand? - Ein Erdnüttchen Was ist Grün und steht am Strassenrand? - Eine Froschtituierte Was ist rot und steht am Strassenrand? - Eine Hagenutte Was ist rot und klebt an der Wand? - Ein Klebberi Was ist grün und trägt ein Kopftuch? - Eine Gürkin Was ist rosa und schwingt sich von baum zu baum? - Ein Tarzipan Was ist grün und liegt im sarg? - Ein Sterbsli Was ist gelb und fliesst umher? - Ein Schluck ICE Tea Was ist schwarz und springt von Eisberg zu Eisberg? - Ein Springuin Was ist schwarz und wächst vor der Kirche? - Ein Frombeer Was ist braun und schwimmt unter Wasser? - Ein U-Brot Was ist braun-rot und schaut durchs Fenster? - Ein Spannzapfen Was ist grün und klopft an die Tür? - Ein Klopfsalat Was ist orange und wandert umher? - Ein Wanderindli Was ist gelb, ölig und und sitzt in der Kirche in der ersten Reihe? - Ein Frommfrites Was ist bunt und läuft über den Tisch davon? - Ein Fluchtsalat Was ist braun und klebt an der Wand - Ein Klebkuchen Was ist hellgrün und liegt im WC? - Ein Pisstache Was ist rot und sitzt auf dem WC? - Eine Klomate! Was ist dunkelgrün und liegt im WC? - Ein Kacktus Was ist grün und fliegt über die Wiese? - Birne Maja Was ist rot und fliegt über die Wiese? - Binde Maja Was ist weiss und läuft die Strasse auf und ab? - Schneeflittchen Was ist gelb und steht frankiert und abgestempelt am Strassenrand? - Eine Postituierte Was leuchtet und geht fremd? - Ein Schlampion Was ist gelb und rutscht den Hang hinunter? - Ein Creméschlitten Was ist braun und fährt einen verschneiten Hang hinunter? - Ein Snowbrot Was ist weiss und springt im Wald umher? - Ein Jumpignon Was ist weiss und tanzt ums Feuer? - Rumpelpilzchen Was ist braun,süss und rennt durch den Wald? - Eine Joggolade Was ist braun, sitzt auf einem Baum und tröpfelt gelb? - Ein Seichhörnchen Was ist braun und sitzt hinter Gittern? - Eine Knastanie Was ist rot, rund und hat ein Maschinengewehr? - Ein Rambodischen Was ist weiss und liegt schnarchend auf der Wiese? - Ein Schlaf Was ist braun, knusprig und läuft mit dem Korb durch den Wald? - Brotkäppchen Was ist braun, klebrig und läuft in der Wüste umher? - Ein Karamel Was ist rot, sitzt in einer Konservendose und spielt Musik? - Ein Radioli Was ist grün und radelt durch die Gegend? - Eine Velone Was ist orange, tiefergelegt und hat einen Spoiler? - Ein Mantarinchen Was ist gelb, krumm und schwimmt auf dem Wasser? - Eine Schwanane Was ist gelb, saftig und sitzt bei jedem Fussballspiel vor dem Fernseher? - Eine Fananas Was ist orange und steckt traurig in der Erde? - Ein Trübchen Was ist orange, sauer und kann keine Minute ruhig sitzen? - Eine Zappelsine Was ist haarig und wird in der Pfanne fritiert? - Bartkartoffeln Was ist gesund und kräftig und spielt den Beleidigten? - Ein Schmollkornbrot Was ist braun und fliegt durch die Bäckerei? - Ein Schussgipfel Was steht im Schlafzimmer des Metzgers neben dem Bett? - Ein Schlachttischlämpchen Was ist grün, sauer und versteckt sich vor der Polizei? - Ein Essig-Schurke Was ist orange, rund und versteckt sich vor der Polizei? - Ein Vandalinchen Was ist grün um schaut durchs Schlüsselloch? - Ein Spionat Was ist rosa und schwimmt im Wasser? - Eine Meerjungsau Was ist gross, grau und telefoniert aus Afrika? - Ein Telefant Was ist durchsichtig, stinkt und es ist ihm alles egal? - Ein Schnurz Was ist unordentlich und gibt Licht? - Eine Schlampe Was ist gelb und flattert im Wind? - Eine Fahnane Was ist braun, sehr zäh und fliegt umher? - Eine Ledermaus Was ist blöd, süss und bunt? - Ein Dummibärchen Was trägt einen Frack und hilft im Haushalt? - Ein Diener Schnitzel Was ist silbrig, sticht und hat Spass daran? - Eine Sadistel Was macht ´Muh´ und hilft beim Anziehen? - Ein Kuhlöffel Was ist viereckig, hat Noppen und einen Sprachfehler? - Ein Legosteniker Was ist grün, glücklich und hüpft von Grashalm zu Grashalm? - Eine Freuschrecke Was ist grün, singt und ist blind? - Kiwi Wonder Was ist weiss, steht in der Küche und verursacht eine riesige Unordnung? - Ein Wühlschrank Was ist ist braun, hat einen Beutel und hängt am Baum? - Ein Hänguruh Was ist orange-rot und riskiert alles? - Eine Mutorange Was ist rund, schwart und rennt durch den Wald? - Eine Horde Badewannestöpsel beim joggen! Was ist grün und rennt durch den Wald? - Ein Rudel Gurken Was ist druchsichtig und rennt hinterher? - Das Gurkenglas Was ist blau und weiss gestreift und liegt im Strassengraben? - Ein totes Tram! Was isch rot und chläbt a de Wand? - Es Kleb-beeri Was isch wiis, gemein und läbt am Nordpol? - En Fiesbär Was isch grüen, wachst im Garte und schlaft? - En Chrööslichööl Was isch us Plastik und jedä Soldat hät´s? - Es Töppergwehr Was isch schwarz und suächt anduurend? - Es Wohanisbeeri

  • Wenn Geld auf den Bäumen wachsen würde, würden Frauen mit Affen ausgehen!

  • Als ich dich getroffen hatte, hätte ich nie gedacht dass du mir jemals so ans Herz wachsen würdest.. so dass ich immer mehr Angst habe dich zu verlieren ♥

  • Ein Versuch, die Liebe mit Worten zu definieren, wird vergeblich sein. IstLiebe das Bedürfniss, dem anderen Gutes zu tun? Ist Liebe das Verlangen,dem Geliebten nahe zu sein? Ist Liebe das warme Gefühl, wenn ich demGeliebten in die Augen schaue? Oder ist Liebe Fürsorge, Wohlwollen,Verantwortung füreinander, innige Gemeinsamkeit? All dies mögen Teilaspekte sein, doch letztlich ist Liebe nicht zu beschreiben. Auch Liebe bedarf der Pflege. Schenke ich dem Geliebten wenigerAufmerksamkeit, kann die Liebe allmählich an Stärke verlieren. Lasse ich hingegen in mir dem Wunsch Raum, dem Geliebten jeden Tag aufs Neue Freuden zu bereiten, kann die Liebe dadurch wachsen.

  • Ich danke allen, die mich belogen haben - Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben - Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen. Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben - Sie haben meinen Mut geweckt. Ich danke allen, die mich verlassen haben - Sie haben mir Raum gegeben für Neues. Ich danke allen die mich verraten haben - Sie haben mich wachsam werden lassen. Ich danke allen, die mich verletzt haben - Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen. Ich danke allen die meinen Frieden gestört haben - Sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten. Vor allem aber danke ich jenen, die mich lieben, so wie ich bin. <3

  • Irgendwann wachst du auf, und stellst fest das dir doch etwas an mir liegt.Dann werde ich aufwachen neben dem..der das schon lange weiss.
  • Geht ein Mann zum Arbeitsamt, sagt: Ich will ein Beruf ohne Frauen. Da gibt es nur 2 Möglichkeiten, entweder Sie werden Soldat oder Feuerwehrmann. Wenn Sie Feuerwehrmann werden ist ja noch alles OK, aber wenn Sie Soldat werden gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie gehen zur Luftwaffe oder zur Marine. Wenn sie zur Marine gehen ist für sie ja noch alles in Ok wenn sie aber zur Luftwaffe gehen dann gibt es für sie zwei Möglichkeiten. Entweder ihr Fallschirm öffnet sich wenn sie aus dem Flugzeug springen oder er öffnet sich nicht. Wenn er sich öffnet dann ist für sie ja alles OK wenn er sich aber nicht öffnet gibt es zwei Möglichkeiten für sie. Entweder sie bleiben am Leben oder sterben. Wenn Sie am Leben bleiben ist ja noch alles OK, aber wenn Sie sterben gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie werden so oder in einem Sarg begraben. Wenn Sie in einem Sarg begraben werden ist ja noch alles OK, aber wenn Sie so begraben werden gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie wachsen zu einem Busch oder zu einem Baum. Wenn Sie zu einem Busch wachsen.....aber wenn Sie zu einem Baum wachsen, gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie werden zu Malpapier oder zu Toilettenpapier verarbeitet. Wenn Sie zu Malpapier.....aber wenn Sie zu Toilettenpapier verarbeitet werden gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie kommen auf die Damen- oder auf Herrentoilettte. Wenn Sie auf die Herrentoilette kommen...... aber wenn Sie auf die Damentoilettte kommen, war der ganze Aufwand umsonst!!!

  • -Die 15 jährige hat schon ein Kind ! Was für eine Schlampe !! -Schau dir die fette Frau da an !! -Schau dir diesen Penner in der Ecke da an !! -Hartz IV empfänger !! Faule Säcke !! -Scheiss Ausländer... -Schau dir diesem Minimann an HAHAHA -Was hat der für eine hässliches Fresse ! -Schau dir diesen heulenden Jungen mit dem Teddy an der ist doch über 11 !! -Schau dir den an der war mal im Gefängnis !! Doch niemand wusste, dass... ...das Mädchen mit 13 vergewaltigt wurde. ...die Frau eine Krankheit hat die sie Dick macht. ...der Obdachlose einen Arbeitsunfall hatte und nun Arbeitsunfähig ist. ...die Hartz IV Familie seit 2 Jahren nach einem Job sucht. ...der Ausländer in seiner Heimat gejagt wurde. ...der kleine Mann eine Wachstumsstörung hat. ...der Mann mit dem nicht so schönen Gesicht seine Familie aus einem brennenden Haus gerettet hat. ...der Junge den Teddy seiner Mutter in der Hand hält, die im Sterben liegt. ...der Mann unschuldig ins Gefängnis kam. Like wenn du gegen Mobbing bist.

  • Wir wachsen, wir werden größer, wir werden älter, aber die meiste Zeit sind wir immer noch ein Haufen Kinder, die auf dem Spielplatz herumlaufen und verzweifelt versuchen, dazuzugehören.

  • Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen? Was passiert, nachdem man sich 2 mal halb tot gelacht hat? Wenn Schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch? Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher? Warum ist einsilbig dreisilbig? Wer hatte bloß die Idee, ein S in das Wort "lispeln" zu stecken? Was ist besser: Drei Vierkornbrötchen oder vier Dreikornbrötchen? Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum nicht an der Innenseite der Tube? Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben? Warum ist Abkürzung so ein langes Wort? Welche Farbe bekommen Schlümpfe wenn man sie würgt? Warum werden Rundschreiben in einem eckigen Umschlag verschickt? Ist eine Gesichtscreme die 20 Jahre jünger macht lebensgefährlich, wenn man erst 19 Jahre alt ist? Sind nymphomane Hündinnen eigentlich zwangsläufig? Dient der Auspuff zum Verlassen des Bordells? Warum muss ich auf Start klicken um Windows zu beenden? Wie lange muss eine Katze trainieren, um ein Muskelkater zu werden? Können Einzelgänger auch alleinstehend sein? Darf man mit Hosen zu einem Rockkonzert? Darf sich jemand, der sich im Ruhestand befindet, nachts hinlegen? Warum ist ein Kreiskrankenhaus nicht rund? Darf man eine Tagesdecke auch nachts benutzen? Ist ein Raumschiff das ausschließlich mit Frauen besetzt ist eigentlich Unbemannt? Geht der Meeresspiegel kaputt wenn man in See sticht? Wie lange kriegt man für einen Wintereinbruch, oder gibt es darauf Bewährung? Wo wachsen eigentlich Purzelbäume? Darf man in einem Schaltjahr auch Automatik fahren? Wie kommt eigentlich das "Rasen betreten verboten"-Schild immer mitten auf den Rasen?

  • schwierigkeiten sind herausforderungen an denen man wachsen kann , für jedes problem gibt es eine lösung und wenn nicht-sollte man sich vom problem lösen
  • Liebe ist ... ... wenn man mit dem Partner lacht und weint und wenn man in guten und in schlechten Zeiten zueinander steht. ... wenn man noch in einem anderen Ich vorhanden und dadurch tödlich verwundbar ist ... der Bergsee in unseren Herzen ... das, was man daraus macht ... ganz einfach unbeschreiblich schön ... sich über alles, was sie/ihn interessiert, zu informieren ... keinen Lärm zu machen, wenn er/sie arbeitet ... zusammen über dasselbe Buch zu sprechen ... ein Gefühl von Flugzeugen und Schmetterlingen im Bauch ... wenn er ihr morgens das Frühstück an das Bett bringt ... wenn er es nicht zulässt, dass man sie beleidigt ... wenn sie seinen Badegesang in Kauf nimmt ... in den Sternen geschrieben ... zum x-ten mal die Möbel umzustellen ... für alle gleich ... die Signalzeichen zu verstehen ... etwas, das täglich Pflege braucht ... kein Traum, könnte aber einer sein ... wenn man gemeinsam Pläne macht und sie dann auch verwirklicht. ... die Gewalt des Sturmes, die Stille des Regenbogens. ... wenn man nicht nur sich selbst, sondern auch dem Partner gegenüber immer ehrlich ist, indem man immer zur Wahrheit steht. ... wenn man sich mit dem anderen so gut versteht, dass man sich als Teil des anderen fühlt, wenn man den anderen so wie er ist akzeptiert und nicht versucht, ihn zu ändern. ... wenn man seine eigenen Ideen, verwirklichen kann, während man seine Erfahrungen mit dem anderen teilt, wenn man nebeneinander und miteinander wachsen kann. ... wenn man auch im alltäglichen Leben den Bedürfnissen und Wünschen des anderen gegenüber geduldig ist. ... wenn man weiß, dass der andere immer da sein wird, was auch geschehen mag, wenn man den anderen während seiner Abwesenheit vermisst, ihn aber immer im Herzen trägt.

  • - Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen , ist Schokolade für mich Obst ! :D ♥

  • Wenn man vom Lügen und Schleimen wachsen würde, könnten Einige im Sitzen den Mond am Arsch lecken.

  • Chemie Test: Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)? Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt, die Temperatur bei Druckerhöhung steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulässig: keine Seele verlässt die Hölle. Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielenReligionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten: 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung? Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist. Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott!" geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger eine Eins.

  • Gründe, warum es besser ist, klein zu sein :D - man braucht weniger Shampoo/Duschgel, ist also dazu gleich noch mega sparsam :D - bei einem kleinen Mädchen schauen die Haare immer länger aus als bei größeren, da der hals kürzer ist - im Regen wird man langsamer nass - wenn man sich im Unterricht hinter jemanden Großen setzt, wird man leichter übersehen und nicht aufgerufen :D - beim Versteckspiel kann man auch überall hin, ohne gefunden zu werden - die "Kleinen" nimmt jeder in Schutz, weil sie eben.. einfach klein sind :b - man haut sich nirgends seinen Schädel an - XS-Klamotten sind fast immer billiger als XL - Kleinere Mädchen finden leichter einen Jungen, weil es in ihnen eine Art Beschützerinstinkt weckt - Kleinere Jungs sind total süß & werden von Freunden mehr verteidigt Außerdem: Blumen wachsen langsamer als Unkraut (;

  • Eine schwangere Frau ist in guter Hoffnung auf Drillinge. Eines Tages gerät sie zufällig in eine Schießerei und bekommt drei Kugeln in den Unterleib ab. Man bringt sie sofort ins Krankenhaus. Der Arzt sagt: "Gute Frau, Sie bekommen wir wieder hin, aber ich muss Ihnen sagen: in jedem Ihrer drei Föten steckt eine Kugel." Die Frau verzweifelt: "Um Gottes Willen, muss ich jetzt abtreiben?" Der Arzt beruhigt sie: "Gute Frau, in diesem Stadium läßt sich noch gar nichts sagen. Jetzt lassen Sie mal der Natur ihren Lauf!" Gesagt - getan, der Tag der Entbindung kommt, und sie bringt zwei Mädchen und einen Jungen zur Welt. Die Kinder wachsen problemlos heran, die Jahre gehen ins Land, und mittlerweile sind die Kinder in der Pubertät. Eines Tages hört die Frau einen spitzen Schrei der ersten Tochter. "Um Gottes Willen, Kind, was ist denn passiert?" "Mama, Mama, ich war gerade zum Pinkeln auf der Toilette, und da ist eine Kugel herausgekommen." Die Mutter beruhigt sie und erzählt, wie damals alles so abgelaufen ist. Daraufhin ist die Tochter erleichtert und glücklich. Zwei Tage später ereignet sich das Gleiche bei der zweiten Tochter: auch bei ihr kam beim Pinkeln eine Kugel heraus. Die Mutter beruhigt ihre Tochter - alles ist wieder in bester Ordnung. Wieder zwei Tage später kommt der Sohnemann zur Mutter mit leichenblassem Gesicht: "Mama, Mama, Du glaubst nicht, was mir passiert ist!" Die Mutter genervt: "Ich weiß, mein Sohn, Du warst gerade beim Pinkeln, und dabei ist 'ne Kugel herausgekommen." "Nein, ich hab' mir einen runtergeholt und dabei die Katze erschossen!"

  • Ich danke allen die mich belogen haben, sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen die nicht an mich geglaubt haben, sie haben mir zugemutet Berge zu versetzen. Ich danke allen die MICH VERLASSEN haben, sie haben mir Raum für Neues gegeben ;-) Ich danke allen die mich verraten haben, sie haben mich wachsam werden lassen. Ich danke allen die mich verletzt haben, sie haben mich gelehrt im Schmerz zu wachsen. Ich danke allen die mein Frieden gestört haben, sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten. Vor allem aber Danke ich all jenen,die mich so lieben wie ich bin die einen kennen mich ,die anderen können mich :-) Ich habe gelernt, Leid zu ertragen, Schmerzen zu verbergen und mit Tränen in den Augen trotzdem zu lachen, obwohl es in diesem Moment für mich nichts zu lachen gab... nur um den anderen zu zeigen dass es mir "gut" geht und um sie glücklich zu machen. Ich habe gelernt, egal wie viel ich mich kümmere, manche Menschen kümmert es nicht. Ich habe gelernt, dass es Jahre braucht, um Vertrauen aufzubauen, aber nur Sekunden, um es wieder zu zerstören. Ich habe gelernt, dass es im Leben nicht zählt, was du hast, sondern wen du hast. Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden macht unser Leben aus.

  • Sitzen ein Riese und ein Zwerg im Lokal und trinken Bier. Spuckt der Zwerg in das Glas vom Riesen, sagt der Riese "Bist du bekloppt, wenn du das nocheinmal machst dann schneid ich dir deine Beine ab. Darauf der Zwerg "Das macht nichts, bei uns Zwergen wachsen die Beine wieder nach". Der Zwerg spuckt wieder ins Glas, sagt der Riese "Bist du bekloppt, wenn du das nochmal machst dann schneid ich dir die Ohren ab". Darauf der Zwerg: "Das macht nichts, bei uns Zwergen wachsen die Ohren wieder nach". Spuckt der Zwerg wieder ins Glas sagt der Riese wieder: "bist du bekloppt, wenn du das nochmal machst dann schneid ich dir dein Pimmel ab". Darauf der Zwerg "Wir Zwerge haben gar keinen Pimmel". Fragt der Riese "und wie pinkelt ihr dann??". Antwortet der Zwerg " na wir spucken halt"!!

  • eines Tages wachst du auf und stellst fest, dass Du einen Diamanten übersehen hast, während Du zu sehr damit beschäftigt warst "Steine" einzusammeln..

  • Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter: "Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?", fragt der eine Zwilling. "Ja, auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das, was draußen kommen wird.", antwortet der andere Zwilling. "Ich glaube, das ist Blödsinn!", sagt der erste. "Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte das denn bitteschön aussehen?" "So ganz genau weiß ich das auch nicht. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen?" "So einen Unsinn habe ich ja noch nie gehört! Mit dem Mund essen, was für eine verrückte Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Und wie willst du herumlaufen? Dafür ist die Nabelschnur viel zu kurz." "Doch, es geht ganz bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders." "Du spinnst! Es ist noch nie einer zurückgekommen von 'nach der Geburt'. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Punktum." "Ich gebe ja zu, dass keiner weiß, wie das Leben nach der Geburt aussehen wird. Aber ich weiß, dass wir dann unsere Mutter sehen werden und sie wird für uns sorgen." "Mutter?? Du glaubst doch wohl nicht an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?" "Na hier – überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein!" "Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht." "Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt...."

  • Diese geschichte hat mir Tränen in die augen gebracht. :( Als ich noch ein Kätzchen war, unterhielt ich dich mit meinem Herumtollen und brachte dich zum Lachen. Du nanntest mich "dein Baby", und, obwohl ich einige Nippes "killte" wurde ich deine beste Freundin. Wann immer ich etwas "anstellte", hobst du mahnend den Zeigefinger und sagtest: "Wie konntest du!?", aber schon warst du wieder so zärtlich und hast mich eng an dich gedrückt. Als du im Studium so viel lernen musstest, hattest du natürlich wenig Zeit für mich. Aber ich verstand das immer, und spielte mit meinen Bällchen. Ich erinnere mich an alle die Nächte, in denen ich mich in deinem Bett ganz eng an dich schmiegte, und das Leben vollkommen schien. Du tolltest dann auch wieder mit mir herum, und wir genossen die Sonne gemeinsam auf dem Balkon. Von deinem Frühstück gab´s für mich immer was vom Schinken, "aber nicht zuviel, das ist für Katzen ungesund!" Und ich schlief solange, bis du von der Arbeit nach Hause kamst. Nach und nach verbrachtest du immer mehr Zeit auf der Arbeit als mit mir, um "Karriere" zu machen. Dann warst du so viel weg, um einen Menschenpartner kennen zulernen. Ich wartete immer geduldig auf dich, tröstete dich bei jedem Liebeskummer, tapste mit meinen Pfoten deine Tränen vom Gesicht. Und freute mich, als du endlich "deinen" Partner fandest. Zwar keinen Katzenfreund, aber ich respektierte deine Wahl. Ich war glücklich, weil du glücklich warst! Dann kamen nacheinander deine Kinder zur Welt. Ich teilte die Aufregung mit dir. Ich war von den süßen Kindchen so fasziniert, dass ich sie mit bemuttern wollte. Aber du und dein Partner dachten nur daran, dass ich den Kindern schaden, sie gar verletzen könne. Deshalb wurde ich auch noch aus dem großen schönen Raum ausgesperrt. In dein Bett durfte ich schon lange nicht mehr. Ich liebte die Kinder, und wurde "Gefangener der Liebe". Sie fingen an zu wachsen, und ich wurde ihre Freundin. Sie zerrten an meinen Ohren, meinem Fell meinem Schwanz, hielten sich auf wackligen Beinchen beim Laufen lernen an mir fest. Sie erforschten meine empfindliche Nase mit unbeholfenen Fingerchen, und ich hielt bei all dem geduldig still. Ich liebte alles an den Kindern, besonders ihre Berührungen, weil deine so selten wurden. Ich war bereit, die Kinder notfalls mit meinem Leben zu verteidigen. Ich war bereit, in ihre Bettchen zu schlüpfen, um ihre Sorgen und Träume anzuhören. Und zusammen mit ihnen erwartungsvoll auf das Motorengeräusch deines Autos zu hören, wenn du in unsere Auffahrt einbogst. Vor langer Zeit, als man dich fragte, ob du ein Haustier hättest, zogst du aus deiner Tasche ein Foto von mir und erzähltest so liebevoll von mir. Die letzten Jahre gabst du nur noch ein knappes "Ja" zur Antwort und wechseltest dann das Thema. Ich war früher "deine Samtpfote" und bin heute "nur eine Katze". Dann hattet ihr eine neue Karrieregelegenheit in einer anderen Stadt. Du und deine Familie zogen in eine Wohnung, in der Haustiere nicht erlaubt waren. Ein Mann hat euch das extra noch gesagt, und ihr habt ohne zu Zögern unterschrieben. Beide. Du hattest für dich und deine Familie eine Entscheidung zu finden, die richtig war. - Obwohl einmal ich deine Familie war. Die Autofahrt machte Spass, weil auch die Kinder mitfuhren. Als ich merkte, wo wir angekommen waren, war der Spass zu Ende. Es roch nach Hunden und nach meinen Artgenossen, nach Angst, Desinfektionsmitteln und Hoffnungslosigkeit. Du fülltest Papiere aus und sagtest, das du wissen würdest, dass man ein gutes Heim für mich finden würde. Die beiden Damen hinter dem Schreibtisch zuckten mit den Achseln und betrachteten dich merkwürdig. Sie verstanden die Wirklichkeit, der eine Katze über die fünfzehn gegenüberstand. Du hattest die Finger deiner jüngsten Tochter aus meinem Fell lösen müssen, während sie weinte und schrie "Nein, nein nehmt mir meine liebe Katze nicht weg!" Ich wunderte mich noch, wie du ihr ausgerechnet in diesem Moment etwas von Freundschaft, Verantwortung und Loyalität vermitteln wolltest. Zum Abschied tipptest du leicht auf meinen Kopf, vermiedest dabei tunlichst, mir in die Augen zu sehen, und lehntest es höflich ab, meine offen daneben stehende Transportbox wieder mitzunehmen. Du hattest einen wichtigen Termin einzuhalten, nun habe ich auch einen. Kurz nachdem du weg warst, sagte eine der netten Damen, du hättest mit Sicherheit schon Monate vorher vom Umzug gewusst, und somit wäre Zeit gewesen, einen "guten Platz" für mich zu finden. Sie schüttelten bedrückt den Kopf und fragten leise: "Wie konntest du?" Die Damen widmeten sich uns, wann immer es ihre Zeit zuliess. Wir bekamen gute und reichliche Mahlzeiten, aber ich verlor meinen Appetit schon vor vielen Tagen. Anfangs hoffte ich unentwegt, dass du zurückkämest, und mich hier rausholen würdest. Dass alles nur ein böser Traum gewesen wäre und ich aufwachen würde..... bei dir zu Hause.... Aber du kamst nie. Und dann, wann immer jemand an "meinem" Vermittlungszimmer vorbei ging, presste ich bittend meine Pfoten durch jeden möglichen Spalt. Gab es niemanden, der mich mochte? Niemanden, dem ich all meine Liebe, Dankbarkeit und zärtliche Treue schenken durfte? Die Wahrheit war, dass ich es nicht mit den süssen kleinen knuddeligen Katzenkindern aufnehmen konnte. Unbeachtet, von allen übersehen und vergessen, zog ich mich in eine Ecke zurück, stand nicht mehr auf. Eines Tages, am Nachmittag, hörte ich Schritte. Man hob mich auf, trug mich über einen langen Korridor, der in einen Raum mündete. Es war ein seliger, ruhiger Raum. Die Frau legte mich auf den Tisch, streichelte behutsam über meinen Kopf und erklärte mir, dass ich mich nicht sorgen solle. Mein Herz schlug voller Erwartung auf das, was nun kommen sollte. Gleichzeitig hatte ich ein Gefühl des Loslösens. Mir, der gefangenen der Liebe, gingen die Tage aus. Ich war mehr um die nette Frau besorgt als um mich selbst. Ich erkannte, dass sie an einer Last tragen müsse, die Tonnen wog. Sie band leicht etwas um meine Vorderpfote, während eine Träne ihre Wange hinunter kullerte. Ich schob meinen Kopf in ihr Hand, so wie ich es immer bei dir getan hatte, um dir meine Liebe zu zeigen. Ich spürte einen leichten Einstich und eine kühle Flüssigkeit, die in mich hineinfloss. Ich streckte mich schläfrig aus, schaute abei in die freundlichen Augen der Frau und murmelte:" Wie konntest du?" Möglicherweise verstand sie mein leises Miauen, denn sie sagte:" Es tut mir leid!" Sie umarmte mich hastig und erklärte, dass es ihr Job sei, mir einen besseren Platz zu verschaffen, wo ich nicht missbraucht, ignoriert und verlassen sein würde. Einen Platz, an dem ich mich nicht verkriechen müsse, einen Platz der Liebe und des Lichts, der so anders sei als auf Erden. Mit meinem letzten Funken Energie öffnete ich weit meine Augen und sah sie unverwandt an, versuchte ihr so zu sagen, dass mein "wie konntest du" nicht an sie gerichtet war. Ich dachte an dich, du mein geliebter Mensch. Ich werde immer an dich denken und auf dich warten. Mein letzter Atemzug ist mein Wunsch, dass dir in deinem Leben immer diese Loyalität widerfährt.... Einige Worte des Autors: Wenn "Wie konntest du" Tränen in Ihre Augen trieb, dann erging es Ihnen genauso wie mir, als ich dies schrieb. Jedermann ist es erlaubt, diese Geschichte weiterzugeben, solange es einem nicht kommerziellen Zweck dient. Erklären Sie der Öffentlichkeit, dass die Entscheidung, ein Haustier aufzunehmen, in eine Familie zu integrieren, eine wichtige für das Leben ist, dass Tiere unsere Liebe und unseren Respekt verdienen. Jim Willis

  • Es schmerzt, jemanden zu lieben und nicht zurück geliebt zu werden, aber was am meisten schmerzhaft ist, ist jemanden zu lieben und niemals den Mut zu finden, der Person zu sagen, was du für sie empfindest. Vielleicht möchte " der da oben " , dass wir zuerst einige falsche Leute treffen, bevor wir den Richtigen finden. Dann sollten wir dankbar für das Geschenk sein. Eine traurige Tatsache im Leben ist, dass du jemandem begegnest, der dir viel bedeutet, um am Ende herauszufinden, dass ihr nicht für einander geschaffen seid und du loslassen musst. Wenn sich eine Tür der Freude schließt, dann öffnet sich eine neue, aber allzu oft schauen wir so lange auf die geschlossene Tür, dass wir gar nicht sehen, wie sich eine andere Tür für uns geöffnet hat. Der beste Freund ist jemand, mit dem du auf der Veranda sitzt und schaukelst, ohne ein Wort zu sagen und wenn du gehst, das Gefühl hast, es sei die beste Unterhaltung, die du jemals hattest. Es ist wahr, dass wir nicht wissen, was wir haben, bis wir es verlieren, aber es ist auch wahr, dass wir nicht wissen, was wir vermissen, bis es erscheint. Jemandem seine ganze Liebe zu geben ist niemals eine Garantie zurückgeliebt zu werden. Erwarte keine Liebe als Gegenzug, warte bis sie in den Herzen der anderen wächst. Aber wenn sie es nicht tut, so lasse sie in deinem Herzen wachsen und gedeihen. Es gibt Dinge, die du hören willst, aber du wirst sie niemals von der Person hören von der du sie hören willst! Aber sei nicht taub den Worten gegenüber, die jemand mit seinem Herzen sagt. Sag nie: " good bye! ", wenn du es noch versuchen willst, gib nie auf, wenn du denkst, du kannst es noch schaffen, sag nie, du liebst jemanden nicht mehr, wenn du nicht loslassen kannst. Die Liebe kommt zu denen, die immer noch hoffen, obwohl sie enttäuscht wurden, zu denen die immer noch glauben, obwohl sie verraten wurden, zu denen, die Liebe brauchen und zu all denen, die immer noch lieben, obwohl sie verletzt wurden. Es dauert nur eine Minute, sich in jemanden zu verlieben, eine Stunde, um jemanden zu mögen und einen Tag, um jemanden zu lieben. Dagegen dauert es ein Leben lang jemanden zu vergessen. Gehe nicht nach dem Aussehen, es kann täuschen. Gehe nicht nach dem Wohlstand, der ist nicht von Dauer. Suche lieber jemanden, der dich zum Lachen bringt, denn nur ein Lächeln lässt den dunkelsten Tag heller erscheinen.

  • alta witz teil 4 A: "Oh Gott! Die Tür verfolgt mich!" B: "Alter komm aus der Drehtür raus." A: Ich bin Harry Potter! B: Alta, komm vom Dach runter und gib mir den Besen wieder! A: Ich war gestern gar nich besoffen! B: Alter, du hast nem kleinem Kind Pilze gegeben und gesagt: ,,WACHSE MARIO, WACHSE!!'' A: I´m coming home, coming home. Tell the world I´m coming … B: Alta, Schließ einfach die Tür auf! A: Oh nein! Ein Gorilla! B: Alta, das ist meine Mutter! A: Hilfe! Ich bin blind! B: Alta, mach die Augen auf! A: Ich wuste das ich einen bösen Zwiling habe! B: Alta, das ist ein Spiegel! A: Ich bin Luke Skywalker, ich spüre die macht in meinem Lichtschwert >.< !!! B: ALTER, gib dem alten Mann seinen Stock zurück! A: Boaaah, das sieht alles so echt aus, so 3D, das Flugzeug kommt direkt auf mich zu (* ).(* ) B: ALTER, komm von der Landebahn runter!! A: stirb!! stirb!! stirb!! stiiiirb!!! B: ALTER, hör auf mich mit Wattebällchen zu bewerfen -.-" A: hmmmmmm Nuttela B: Alter nnimm den finger aus der Hundescheiße A: Ich bin Wolverin! B: Alta, leg die Küchenmesser weg?! A: Ich bin der IronMan! B: Alta, warum wickelst du dich mit Alufolie ein? A: Ich bin der Sandmann B: Alta, warum streist du mir Sand ins Auge?! A: Spür die Macht des Poseidon! B: Alta, nimm die Gabel weg! A: So, jetzt ist das Problem gegessen! B: Alta, hast du gerade eine Seite aus meinem Mathebuch gegessen? A: Ich spiele Tetris! B: Alta, warum schmeißt du Backsteine aus dem Fenster? ERDBEBEEEEEEN!!!!!" "alta, komm von der Waschmaschine runter" A: Ahhh, ein Bär! B: Alter? Das ist mein Vater A "Schau mal ein Nacktmull!" B "ALTA,dein ernst,du hast mein Hamster rasiert! A:Der Abschied ist immer schwer... B:Altahh!Spüll endlich! A:ICH MACH DICH KALT b:alta,mach die heizung wie der an A:Ich habe deinen hamster genetisch verändert. B:alta hast du mein mein hamster pink angemalt. A: Er wird die tiefe der Meere erforschen B:ALTA,wie so spülst du meinen hamster in dem wc runter A: Ein riesen Monster zerstört die welt B:ALTA, nimm meinen Hamster vom globus runter A:tttttttttttttttttttoooooooooooooooooooorrrrrrrrrrrrrr B:ALTA,hol mein Hamster aus dem Papierkorb A: Schau mal ein flughörnchen B:ALTA, hör auf meinen Hamster durch die gegend zuwerfen A: Es ist schrecklich BLUT ÜBERALL B: ALTA, wie viel Ketchup brauchst du eigentlich A: its the finall countdown B: ALTA, schmeis die Bombe weg A: Schau ein Elefant B:ALTA, das ist unser schuldirektor im grauen Anzug

  • Warum sieht man keine Ameisen in Kirchen? Weil sie in Sekten sind. Was macht ein Pirat am Computer? Er drückt die Enter-Taste Wie heißt ein Spanier ohne Auto? Carlos Was liegt am Strand und hat einen Sprachfehler? Eine Nuschel Was ist braun und taucht? Ein U-Brot Was kommt nach Elch? Zwölch. Warum steht ein Pils im Wald? Weil die Tannen zapfen Ich habe gestern bei denWeight Watchers angerufen. Hat keiner abgenommen. Was ist ein Keks unter einem Baum? Ein schattiges Plätzchen. Was ist das Gegenteil von Frühlingserwachen? Spätrechtseinschlafen! Was ist dick und steht am Kopierer? Ein Praktifant Was essen Supermodels, wenn's mal schnell gehen muss? Ein Laufsteak Was ist das Gegenteil von Reformhaus? Reh hinterm Haus. Ich wollte gerade Spider-Man auf dem Handy anrufen, aber er hatte kein Netz. Warum können Bienen so gut rechnen? Weil sie sich den ganzen Tag mit Summen beschäftigen. Was ist ein Lüneburger, der aus der Kirche ausgetreten ist? Ein Lüneburger Heide! Reitet ein Cowboy zum Friseur. Kommt er wieder raus: Pony weg! Was macht ein Clown im Büro? Faxen. Wo wohnt eine Katze am liebsten? In einem Miezhaus! Was ist ein Cowboy ohne Pferd? Ein Sattelschlepper Treffen sich zwei Kerzen. Sagt die eine: „Was machst du heute Abend?“ Darauf die andere: „Ich gehe aus.“ Welche Sprache wird in der Sauna gesprochen? Schwitzerdeutsch. Sagt der große Stift zum kleinen Stift: „Wachs-mal-stift" Wie nennt man einen Boomerang, der nicht zurückkommt? Stock. Was sind die letzten Worte einer Giftschlange? Mist, jetzt hab ich mir auf die Zunge gebissen click gefällt mir, wenn dir langweilig ist und du dir alle witze durchgelesen hast!! xD

  • Fliegen zwei U-Boote über die Wüste. Fällt einem ein Rad ab wie viel Eier sind dann noch im Nest? 17 weil Joghurt keine Gräten hat & Pilze im Wald wachsen :D

  • Eine Geschichte, dir mir immer wieder Tränen in die Augen treibt :-( ! Eine kleine Geschichte zum Nachdenken, über die Entscheidung ein Haustier aufzunehmen..... Als ich noch ein Kätzchen war, unterhielt ich dich mit meinem Herumtollen und brachte dich zum Lachen. Du nanntest mich "dein Baby", und, obwohl ich einige Nippes "killte" wurde ich deine beste Freundin. Wann immer ich etwas "anstellte", hobst du mahnend den Zeigefinger und sagtest: "Wie konntest du!?", aber schon warst du wieder so zärtlich und hast mich eng an dich gedrückt. Als du im Studium so viel lernen musstest, hattest du natürlich wenig Zeit für mich. Aber ich verstand das immer, und spielte mit meinen Bällchen. Ich erinnere mich an alle die Nächte, in denen ich mich in deinem Bett ganz eng an dich schmiegte, und das Leben vollkommen schien. Du tolltest dann auch wieder mit mir herum, und wir genossen die Sonne gemeinsam auf dem Balkon. Von deinem Frühstück gab´s für mich immer was vom Schinken, "aber nicht zuviel, das ist für Katzen ungesund!" Und ich schlief solange, bis du von der Arbeit nach Hause kamst. Nach und nach verbrachtest du immer mehr Zeit auf der Arbeit als mit mir, um "Karriere" zu machen. Dann warst du so viel weg, um einen Menschenpartner kennen zulernen. Ich wartete immer geduldig auf dich, tröstete dich bei jedem Liebeskummer, tapste mit meinen Pfoten deine Tränen vom Gesicht. Und freute mich, als du endlich "deinen" Partner fandest. Zwar keinen Katzenfreund, aber ich respektierte deine Wahl. Ich war glücklich, weil du glücklich warst! Dann kamen nacheinander deine Kinder zur Welt. Ich teilte die Aufregung mit dir. Ich war von den süßen Kindchen so fasziniert, dass ich sie mit bemuttern wollte. Aber du und dein Partner dachten nur daran, dass ich den Kindern schaden, sie gar verletzen könne. Deshalb wurde ich auch noch aus dem großen schönen Raum ausgesperrt. In dein Bett durfte ich schon lange nicht mehr. Ich liebte die Kinder, und wurde "Gefangener der Liebe". Sie fingen an zu wachsen, und ich wurde ihre Freundin. Sie zerrten an meinen Ohren, meinem Fell meinem Schwanz, hielten sich auf wackligen Beinchen beim Laufen lernen an mir fest. Sie erforschten meine empfindliche Nase mit unbeholfenen Fingerchen, und ich hielt bei all dem geduldig still. Ich liebte alles an den Kindern, besonders ihre Berührungen, weil deine so selten wurden. Ich war bereit, die Kinder notfalls mit meinem Leben zu verteidigen. Ich war bereit, in ihre Bettchen zu schlüpfen, um ihre Sorgen und Träume anzuhören. Und zusammen mit ihnen erwartungsvoll auf das Motorengeräusch deines Autos zu hören, wenn du in unsere Auffahrt einbogst. Vor langer Zeit, als man dich fragte, ob du ein Haustier hättest, zogst du aus deiner Tasche ein Foto von mir und erzähltest so liebevoll von mir. Die letzten Jahre gabst du nur noch ein knappes "Ja" zur Antwort und wechseltest dann das Thema. Ich war früher "deine Samtpfote" und bin heute "nur eine Katze". Dann hattet ihr eine neue Karrieregelegenheit in einer anderen Stadt. Du und deine Familie zogen in eine Wohnung, in der Haustiere nicht erlaubt waren. Ein Mann hat euch das extra noch gesagt, und ihr habt ohne zu Zögern unterschrieben. Beide. Du hattest für dich und deine Familie eine Entscheidung zu finden, die richtig war. - Obwohl einmal ich deine Familie war. Die Autofahrt machte Spass, weil auch die Kinder mitfuhren. Als ich merkte, wo wir angekommen waren, war der Spass zu Ende. Es roch nach Hunden und nach meinen Artgenossen, nach Angst, Desinfektionsmitteln und Hoffnungslosigkeit. Du fülltest Papiere aus und sagtest, das du wissen würdest, dass man ein gutes Heim für mich finden würde. Die beiden Damen hinter dem Schreibtisch zuckten mit den Achseln und betrachteten dich merkwürdig. Sie verstanden die Wirklichkeit, der eine Katze über die fünfzehn gegenüberstand. Du hattest die Finger deiner jüngsten Tochter aus meinem Fell lösen müssen, während sie weinte und schrie "Nein, nein nehmt mir meine liebe Katze nicht weg!" Ich wunderte mich noch, wie du ihr ausgerechnet in diesem Moment etwas von Freundschaft, Verantwortung und Loyalität vermitteln wolltest. Zum Abschied tipptest du leicht auf meinen Kopf, vermiedest dabei tunlichst, mir in die Augen zu sehen, und lehntest es höflich ab, meine offen daneben stehende Transportbox wieder mitzunehmen. Du hattest einen wichtigen Termin einzuhalten, nun habe ich auch einen. Kurz nachdem du weg warst, sagte eine der netten Damen, du hättest mit Sicherheit schon Monate vorher vom Umzug gewusst, und somit wäre Zeit gewesen, einen "guten Platz" für mich zu finden. Sie schüttelten bedrückt den Kopf und fragten leise: "Wie konntest du?" Die Damen widmeten sich uns, wann immer es ihre Zeit zuliess. Wir bekamen gute und reichliche Mahlzeiten, aber ich verlor meinen Appetit schon vor vielen Tagen. Anfangs hoffte ich unentwegt, dass du zurückkämest, und mich hier rausholen würdest. Dass alles nur ein böser Traum gewesen wäre und ich aufwachen würde..... bei dir zu Hause.... Aber du kamst nie. Und dann, wann immer jemand an "meinem" Vermittlungszimmer vorbei ging, presste ich bittend meine Pfoten durch jeden möglichen Spalt. Gab es niemanden, der mich mochte? Niemanden, dem ich all meine Liebe, Dankbarkeit und zärtliche Treue schenken durfte? Die Wahrheit war, dass ich es nicht mit den süssen kleinen knuddeligen Katzenkindern aufnehmen konnte. Unbeachtet, von allen übersehen und vergessen, zog ich mich in eine Ecke zurück, stand nicht mehr auf. Eines Tages, am Nachmittag, hörte ich Schritte. Man hob mich auf, trug mich über einen langen Korridor, der in einen Raum mündete. Es war ein seliger, ruhiger Raum. Die Frau legte mich auf den Tisch, streichelte behutsam über meinen Kopf und erklärte mir, dass ich mich nicht sorgen solle. Mein Herz schlug voller Erwartung auf das, was nun kommen sollte. Gleichzeitig hatte ich ein Gefühl des Loslösens. Mir, der gefangenen der Liebe, gingen die Tage aus. Ich war mehr um die nette Frau besorgt als um mich selbst. Ich erkannte, dass sie an einer Last tragen müsse, die Tonnen wog. Sie band leicht etwas um meine Vorderpfote, während eine Träne ihre Wange hinunter kullerte. Ich schob meinen Kopf in ihr Hand, so wie ich es immer bei dir getan hatte, um dir meine Liebe zu zeigen. Ich spürte einen leichten Einstich und eine kühle Flüssigkeit, die in mich hineinfloss. Ich streckte mich schläfrig aus, schaute abei in die freundlichen Augen der Frau und murmelte:" Wie konntest du?" Möglicherweise verstand sie mein leises Miauen, denn sie sagte:" Es tut mir leid!" Sie umarmte mich hastig und erklärte, dass es ihr Job sei, mir einen besseren Platz zu verschaffen, wo ich nicht missbraucht, ignoriert und verlassen sein würde. Einen Platz, an dem ich mich nicht verkriechen müsse, einen Platz der Liebe und des Lichts, der so anders sei als auf Erden. Mit meinem letzten Funken Energie öffnete ich weit meine Augen und sah sie unverwandt an, versuchte ihr so zu sagen, dass mein "wie konntest du" nicht an sie gerichtet war. Ich dachte an dich, du mein geliebter Mensch. Ich werde immer an dich denken und auf dich warten. Mein letzter Atemzug ist mein Wunsch, dass dir in deinem Leben immer diese Loyalität widerfährt.... Einige Worte des Autors: Wenn "Wie konntest du" Tränen in Ihre Augen trieb, dann erging es Ihnen genauso wie mir, als ich dies schrieb. Jedermann ist es erlaubt, diese Geschichte weiterzugeben, solange es einem nicht kommerziellen Zweck dient. Erklären Sie der Öffentlichkeit, dass die Entscheidung, ein Haustier aufzunehmen, in eine Familie zu integrieren, eine wichtige für das Leben ist, dass Tiere unsere Liebe und unseren Respekt verdienen. Jim Willis

  • 5. OKTOBER: Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich bin noch kleiner als ein Apfelkern, aber schon unverwechelbar. Ich werde einMädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch dass ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 16. OKTOBER: Ein bisschen grösser bin ich schon geworden. Mutter tut alles für mich. Ihr Blut lässt mich wachsen. Dabei weiss sie immer noch nicht, dass es mich gibt. 19. OKTOBER: Wer behauptet eigentlich, dass ich noch keine richtige Person bin, sondern nur ein Zellklumpen? Und ob ich`s bin! Genauso wie eine kleine Brotkrume eben Brot ist. Meine Mutter existiert - Ich auch. 23. OKTOBER: Jetzt öffnet sich schon mein Mund. Denke nur, in ungefähr einem Jahr werde ichlachen und später sprechen. Ich weiss, was mein erstes Wort sein wird: MAMA, oder vielleicht auch PAPA. 25. OKTOBER: Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals innezuhalten, etwa um auszuruhen. Und nach vielen Jahren wird es einmal ermüden. Es wird stillstehen, und dann werde ich sterben. Aber dieses Ende ist noch so weit, ich stehe ja erst am Anfang meines Lebens! 2. NOVEMBER: Jeden Tag wachse ich etwas. Meine Arme und Beine nehmen Gestalt an. Aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die Arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen kleinen Armen Blumen pflücken und meinen Vater umarmen kann. 12. NOVEMBER: Jetzt lebe ich schon über einen Monat und jeden Tag werde ich grösser und grösser. An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind! Ich werde damit einmal meiner Mutter übers Haar streichen können. 20. NOVEMBER: Heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass es mich gibt und ich hier unter ihrem Herzen lebe. O wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich, Mama? Du musst noch warten, bis du mich in deinen Armen wiegen kannst. 25. NOVEMBER: Mama und Papa denken sich jetzt wahrscheinlich einen Namen für mich aus. Aber sie wissen ja gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Susi oder Maria heissen. Ach, ich bin schon so gross geworden! 29.NOVEMBER: Ich freue mich schon auf den Tag, wenn ich in den Kindergarten und in die Schule komme. Mama wird bestimmt mit mir zufrieden sein. 5.DEZEMBER: Zwei Monate bin ich jetzt schon alt. Ich habe schon ein richtiges Gesicht. Hoffentlich sehe ich einmal so aus wie meine Mutter. 10. DEZEMBER: Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist weich und glänzt so schön. Was für Haare die Mama wohl hat? 13. DEZEMBER: Ich kann schon bald sehen. Es ist dunkel um mich herum. Wenn Mama mich zur Welt bringt, werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen. Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehen. Wie siehst du wohl aus, Mama? 17. DEZEMBER: Ich habe schon 2 Geschwister, ich werde mich sicher gut mit ihnen verstehen. 24. DEZEMBER: Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört? Manche Babies kommen etwas kränklich zur Welt, da können liebe Ärzte helfen. Aber mein Herz ist stark undgesund. Es schlägt so gleichmässig: bum-bum, bum-bum. Mama, du wirst eine gesunde kleine Tochter haben! 26.DEZEMBER: Vielleicht werde ich ja mal eine gute Tänzerin, oder eine gute Musikantin. Ich werde meine Talente bald entdecken. Mama hilft mir bestimmt dabei. 28. DEZEMBER: Mama, warum hast du es zugelassen, dass sie mein Leben nahmen? Heute hat mich meine Mutter und mein Vater umbringen lassen. Das Tagebuch eines ungeborenen Kindes wurde ca. vor 15 bis 20 Jahren in dem Magazin „Stern“ veröffentlicht. Dieses fiktive Tagebuch stammt von einem Frauenarzt, zu dem immer wieder Frauen mit der Bitte um Schwangerschaftsabbruch kamen. Er hörte sich die Sorgen dieser Frauen an, zeigte Verständnis für ihre Probleme, bat sie die ganze Sache nochmals zu bedenken und gab ihnen hierzu auch dieses Tagebuch mit.

  • jeder Mensch braucht Träume, denn Träume machen das Leben erst lebenswert, auch die Liebe beginnt in den Träumen zu wachsen. ed

  • Familienduell: Nennen Sie etwas, das man im Iglu findet: "Fischstäbchen" Nennen Sie ein Verkehrsschild, das die Farbe rot enthält: "Einbahnstraße" Nennen Sie eine Tätigkeit, bei der Sie nebenher Radio hören: "Fernsehen gucken" Nennen Sie ein Zeichen dafür, das eine Maus im Haus ist: "Die Mutter schreit" Nennen Sie etwas Unechtes, das Frauen tragen: "Brüste" Nennen Sie ein Brettspiel mit Würfel: "Schach" Nennen Sie einen Ort, an dem es dunkel ist: "Gehirn" Nennen Sie eine Touristen-Attraktion in Rom: "Der schiefe Turm von Pisa" Nennen Sie etwas, das man mit einem Staubsauger aufsaugt: "Kanarienvogel" Nennen Sie eine Frucht, die man mit Schale isst: "Banane" Nennen Sie ein Fahrzeug mit mehr als 4 Rädern: "Auto", "Boot" Nennen Sie etwas das blinkt: "Blinkanlage" Nennen Sie ein Gebäude mit vielen Sitzreihen: "Rathaus" Nennen Sie etwas, das man jemandem sagt, bevor man schlafen geht: "Ich will noch nicht schlafen" Nennen Sie etwas, das Insekten anzieht: "Haut" Nennen Sie ein beliebtes Urlaubsland der Deutschen: "Spreewald" Nennen Sie etwas, was man mit dem Fenster macht, damit Leute nicht reinschauen können: "Rausschauen" Nennen Sie ein anderes Gericht als das Bundesverfassungsgericht: "Erbsengericht" Nennen sie ein schwarz-gelb gestreiftes Insekt: "Giraffe" Nennen Sie ein Wort, das mit "Wind" beginnt: "Winter" Nennen sie eine Sportart mit Schiedsrichter: "Eiskunstlauf" Nennen Sie etwas, wovon man einen roten Kopf bekommt: "Tomatenmark" Nennen sie etwas was man schlagen kann :"Kinder" Nennen sie mir ein Insekt mit 6 Beinen : "Spinne" , "Tausendfüßler" Nennen sie mir ein anderes Wort für gut: "schlecht" Was reimt sich auf tief : "runter" Was reimt sich auf Tasse ? : "Wasser" Nennen sie mir ein farbenreiches Tier: "Zebra" Was kann man aus Steinen bauen?: "einen Steinmenschen bauen " Nennen sie mir eine Stadt in Hessen :"Nordrhein - Westfalen" Nennen sie mir ein Land, indem Oliven wachsen: " Bolivien" Nennen sie mir ein Tier mit Geweih : "Elefant"

  • Wenn Dummheit wachsen würde, könntest du knieend aus der Dachrinne saufen!!!

  • Nachts im Bett als Kind: Du siehst Gestalten & schreist. Nachts im Bett als Teenie: Du siehst Gestalten & denkst dir: Ach leckt mich am Arsch! Nachts im Bett als Erwachsener: Du wachst in der Früh nach einer alkoholreichen Nacht auf & siehst eine Gestalt neben dir liegen. :DD

  • Wenn man vom Schleimen wachsen würde, könnten einige Leute den Mond im Sitzen am Arsch lecken.

  • Eine schwangere Frau ist in guter Hoffnung auf Drillinge. Eines Tages gerät sie zufällig in eine Schießerei und bekommt drei Kugeln in den Unterleib ab. Man bringt sie sofort ins Krankenhaus. Der Arzt sagt: "Gute Frau, Sie bekommen wir wieder hin, aber ich muss Ihnen sagen: in jedem Ihrer drei Föten steckt eine Kugel." Die Frau verzweifelt: "Um Gottes Willen, muss ich jetzt abtreiben?" Der Arzt beruhigt sie: "Gute Frau, in diesem Stadium läßt sich noch gar nichts sagen. Jetzt lassen Sie mal der Natur ihren Lauf!" Gesagt - getan, der Tag der Entbindung kommt, und sie bringt zwei Mädchen und einen Jungen zur Welt. Die Kinder wachsen problemlos heran, die Jahre gehen ins Land, und mittlerweile sind die Kinder in der Pubertät. Eines Tages hört die Frau einen spitzen Schrei der ersten Tochter. "Um Gottes Willen, Kind, was ist denn passiert?" "Mama, Mama, ich war gerade zum Pinkeln auf der Toilette, und da ist eine Kugel herausgekommen." Die Mutter beruhigt sie und erzählt, wie damals alles so abgelaufen ist. Daraufhin ist die Tochter erleichtert und glücklich. Zwei Tage später ereignet sich das Gleiche bei der zweiten Tochter: auch bei ihr kam beim Pinkeln eine Kugel heraus. Die Mutter beruhigt ihre Tochter - alles ist wieder in bester Ordnung. Wieder zwei Tage später kommt der Sohnemann zur Mutter mit leichenblassem Gesicht: "Mama, Mama, Du glaubst nicht, was mir passiert ist!" Die Mutter genervt: "Ich weiß, mein Sohn, Du warst gerade beim Pinkeln, und dabei ist 'ne Kugel herausgekommen." "Nein, ich hab' mir einen runtergeholt und dabei die Katze erschossen!"

  • Vertrauen braucht Zeit um zu wachsen. Trau niemals Menschen, die dir die größten Versprechen machen, denn oft enttäuschen dich diese Menschen am Meisten, da sie ihre großen Versprechen nicht einhalten können.

  • Originalzitate aus Schüleraufsätzen * Die Bibel der Moslems heißt Kodak. * Der Papst lebt im Vakuum. * In Frankreich hat man die Verbrecher früher mit der Gelatine hingerichtet. * Mein Papa ist ein Spekulatius. Der verdient ganz viel Geld an der Börse... * Bei uns dürfen Männer nur eine Frau heiraten. Das nennt man Monotonie... * Bei uns hat jeder sein eigenes Zimmer. Nur Papi nicht, der muss immer bei Mami schlafen. * Die Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren. * Gartenzwerge haben rote Mützen, damit sie beim Rasenmähen nicht überfahren werden. * Männer können keine Männer heiraten, weil dann keiner das Brautkleid anziehen kann. * Eine Lebensversicherung ist das Geld das man bekommt, wenn man einen tödlichen Unfall überlebt. * Am Wochenende ist Papa Sieger bei der Kaninchenschau geworden. * Meine Eltern kaufen nur das graue Klopapier, weil das schon mal benutzt wurde und gut für die Umwelt ist. * Eigentlich ist adoptieren besser. Da können sich die Eltern ihre Kinder aussuchen und müssen nicht nehmen, was sie bekommen. * Adam und Eva lebten in Paris. * Unter der Woche wohnt Gott im Himmel. Nur Sonntag kommt er in die Kirche. * Mein Bruder ist vom Baum gefallen und hatte eine Gehirnverschüttung. * Die Nordhalbkugel dreht sich entgegengesetzt zur Sühalbkugel. * Wenn man Kinder haben will, muss man entweder Sex machen oder heiraten. * Heiraten ist gar nicht so schlimm. Ein bisschen Sex, aber sonst geht es. * Wenn ein Mann und eine Frau sich verlieben, lügen sie sich zuerst ein bisschen an, damit sie sich auch füreinander interessieren. * Die Liebe findet einen immer, egal wie gut man sich versteckt. * Wenn Frauen zuviel Männersamen abbekommen, wachsen Ihnen kleine Bärte... * Kühe dürfen nicht schnell laufen, damit sie ihre Milch nicht verschütten. * Regenwürmer können nicht beißen, weil sie vorne und hinten nur Schwanz haben. * Ein Pfirsich ist wie ein Apfel mit Teppich drauf. * Wenn man kranke Kühe isst, kriegt man ISDN. * Die Fischstäbchen sind schon lange tot. Die können nicht mehr schwimmen. * Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft. * Nachdem die Menschen aufgehört haben, Affen zu sein, wurden sie Ägypter. * In Leipzig haben viele Komponisten und Künstler gelebt und gewürgt. * Der Zug hielt mit kreischenden Bremsen und die Fahrgäste entleerten sich auf den Bahnsteig. * Neben Prunksäulen hatten die Ritter auch heizbare Frauenzimmer. * Alle Welt horchte auf, als Luther 1642 seine 95 Prothesen an die Schlosskirche zu Wittenberg schlug. * Caesar machte das Lager voll und jeder stand stramm bei seinem Haufen. * Graf Zeppelin war der erste, der nach verschiedenen Richtungen schiffte. * Die Alm liegt hoch im Gebirge. Dort ist der Senner und die Sennerin. * Im Frühjahr wird aufgetrieben, im Herbst abgetrieben. * Unsere Schule war früher ein Waisenhaus. Daran erinnert über dem Eingang eine eingehauene Frau, die vorne einen Knaben und hinten ein Mädchen empfängt. * Eine katholische Schwester kann nicht austreten, da sie zeitlebens im Kloster leben muss. * Die Macht des Wassers ist so gewaltig, dass selbst der stärkste Mann es nicht halten kann. * Wir gingen in den Zoo. Es war ein großer Affe im Käfig. Mein Onkel war auch dabei. * Der leichtsinnige Viehbrigadier hatte mit seinem Karren den ganzen Zaun umgefahren. Das Schwein konnte erst später eingefangen werden. * Mit starkem, großen Strahl geben die Feuerwehrleute ihr Wasser ab. * Der Landwirtschaftsminister ließ die Bauern zusammenkommen, denn die Schweine fraßen zuviel. * Beim Roten Kreuz widmen sich Männer und Frauen der Liebe. Manche tun es umsonst, andere bekommen es bezahlt. * Dort wo jetzt die Trümmer ragen, standen einst stolze Burgfräuleins warteten auf ihre ausgezogenen Ritter. * Es war eine machtvolle Demonstration. Der Marktplatz war voller Menschen. In den Nebenstraßen pflanzten sich Männer und Frauen fort. * In Lappland wohnen 2 Sorten Menschen. Die reichen Lappen fahren im Rentiergespann, die armen Lappen gehen zu Fuß. Daher der Name Fußlappen. Auch wohnen dort die Menschen sehr dicht zusammen. Daher das Sprichwort: Es läppert sich zusammen. * Die Streichhölzer müssen gut versteckt werden, damit sie keine kleine Kinder bekommen. * Meine Tante schenkte mir eine Sparbüchse. Sie war ein Schwein. Sie hatte 2 Schlitze. Hinten einen fürs Papier, und vorne fürs Harte. * ...und wir gingen mit unserer Lehrerin im Park spazieren. Gegenüber dem Park war ein Haus, wo die Mütter ihre Kinder gebären. Eine Gebärmutter schaute aus dem Fenster und winkte uns freudig zu. * Der Frühling ist der erste der 4 Jahreszeiten. Im Frühjahr legen die Hühner Eier und die Bauern Kartoffeln. * Vom Onkel wurde das Schwein in die Scheune gebracht und dort kurzerhand mit dem Großvater geschlachtet. * Vor 8 Tagen setzte sich meinem Vater ein zahmer Distelfink auf den Kopf. Dieser befand sich gerade auf dem Weg zur Arbeitsstelle. * Als unser Hund nachts zu bellen anfing, ging meine Mutter hinaus und stillte ihn. Die Nachbarn hätten sich sonst aufgeregt. * Vor 14 Tagen gab es in der Wirtschaft meiner Tante eine Schlägerei wegen einer Kellnerin, die sich auf der Straße fortpflanzte. * Meine Tante hatte so starke Gelenkschmerzen, dass sie die Arme kaum über den Kopf heben konnte. Mit den Beinen ging es ihr ebenso. * Vorigen Sonntag kam mein Vater sehr spät nach Haus. Er hatte sich im Stadtpark vergangen. * Die Eiskunstläuferin drehte ihre Pirouetten, dabei hob sich ihr Röckchen im eigenen Wind. * Die Gleichberechtigung der Frau wurde verwirklicht. Dies gilt auch für den Verkehr. Auch hier nimmt sie die gleiche Stellung ein. * Die Menschen wurden früher nicht so alt, obwohl sie weniger Verkehr hatten. * Jetzt barg sich Tell hinter einem Busch, drückte los und das Werk der Befreiung war getan. * Am Teich saß eine Magd und melkte eine Kuh. Im Wasser war es umgekehrt. * Die Pferde trugen Rosetten in den Landesfarben am Kopf, am Geschirr und an den Schwänzen. Jeder Mann war ähnlich geschmückt.

  • Ein Körper der hatte Langeweile, da stritten sich die Körperteile sehr heftig und mit viel Geschrei, wer wohl der Chef von ihnen sei. "Natürlich ich", sprach das Gehirn, "ich sitz ganz oben hinter der Stirn, bin stets am denken und muss euch leiten. Ich bin Nummer eins, wer will‘s bestreiten?" Die Beine riefen halb im Spaße: "Gib nicht so an du Wabelmasse. Durch uns kann sich der Mensch erst regen sich umtun und nach vorn bewegen. Ein Mädchenbein den Mann erregt, der Mensch wirkt durch uns erst groß, ganz ohne Zweifel: Wir sind der Boss!" Die Augen funkelten und sprühten: "Wer soll euch vor Gefahr behüten, wenn wir nicht ständig wachsam wären? Uns sollte man zum Boss erklären!" Und plötzlich pfiffen auch die Ohren: "Ohne uns da wär das Gleichgewicht verloren." Das Herz, die Nieren und die Lunge, die Nase, Arme als auch Zunge, ein jeder legte schlüssig dar: "Das er der Chef vom Ganzen war!" Bevor man das Streitgespräch erlosch, furzte jemand: "Hey! -pffftttt-, Ich bin der Boss!" Haha, wie alle Körperteile lachten und bitterböse Späße machten. Das Arschloch darauf sehr verdrossen, hat zielbewußt sich fest verschlossen, es dachte starrsinning bei sich: "Die Zeit, sie arbeitet für mich. Wenn ich mich weigere zu scheißen, werd‘ ich die Macht schon an mich reißen!" Schlaff wurden Ohren, Arme, Beine, die Galle produzierte Steine, das Herz, es stockte schon bedenklich, auch das Gehirn fühlte sich leicht kränklich. Das Arschloch - nicht zu erweichen,ließ hier und da ein Fürzchen streichen. Zum Schluß, da sehen‘s alle ein: Der Boss kann nur das Arschloch sein! Und die Moral von der Geschicht‘: "Mit Fleiß und Arbeit schafft man‘s nicht. Denn warum soll die Ritze schwitzen, wenn weiter man kommt mit aussitzen. Um Boss zu werden hilft allein, ein Arschloch von Format zu sein, das mit viel Lärm und ungeniert, nichts als nur Scheiße produziert!"

  • Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)? Die meisten Studenten mutmassten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck sinkt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen verlässt keine Seele die Hölle. Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihnen nicht angehört. Da es mehr als nur eine dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten: 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun? Wenn wir Sandras Prophezeiung Miteinbeziehen, die sie mir gegenüber im ersten Studienjahr geäussert hat – nämlich, dass “es in der Hölle ein kalter Tag sein wird, bevor ich mit dir schlafe” – sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit Zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschen ist … womit nur noch der Himmel übrig bleibt und die Existenz eines göttlichen Wesens beweist - was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit “Oh mein Gott” geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger die Höchstnote.

  • Meine Blumen sind nicht tot - sie wachsen nur knusprig!

  • Du wachst in der Nacht auf, guckst auf die Uhr ... '' ah noch 5 Stunden '' dann klingelt dein Wecker um 7 Uhr & du denkst '' willst du mich verarschen des warn doch keine 5 Stunden -.- ''

  • Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter. "Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?" fragt der eine Zwilling. "Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das was draußen kommen wird." antwortet der andere Zwilling. "Ich glaube, das ist Blödsinn!" sagt der erste. "Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte das denn bitteschön aussehen?" "So ganz genau weiß ich das auch nicht. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen?" "So einen Unsinn habe ich ja noch nie gehört! Mit dem Mund essen, was für eine verrückte Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Und wie willst du herumlaufen? Dafür ist die Nabelschnur viel zu kurz." "Doch, es geht ganz bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders." "Du spinnst! Es ist noch nie einer zurückgekommen von 'nach der Geburt'. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Punktum." "Ich gebe ja zu, dass keiner weiß, wie das Leben nach der Geburt aussehen wird. Aber ich weiß, dass wir dann unsere Mutter sehen werden und sie wird für uns sorgen." "Mutter??? Du glaubst doch wohl nicht an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?" "Na hier – überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein!" "Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht." "Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt...."  

  • A: Ich war gestern nicht besoffen! B: ALTER, du hast nem kleinen Kind Pilze gegeben und gesagt: "WACHSE, MARIO, WACHSE!!!" ;D

  • Männer werden 6 . Dannach wachsen sie nur noch :D

  • Symptome: Starke Gefühlsschwankungen ohne ersehlichen GrundVeränderung typischer Verhaltensweisen Ständige Unruhe und übermäßige Aktivität Schweissausbrüche und Herzrasen Konzentrationsschwächen ... Hört sich nach Depressionen, ADS oder ähnlichem an. Es gibt jedoch eine Diagnose für diese Symptome, die sich von solchen Leiden unterscheiden. Den Unterschied machen Endorphine, Serotonin, Dopamin, Noradrenalin, Oxytocin und NEA. Durch die Ausschüttung dieser Glückshormone empfinden wir die oben genannten Auswirkungen der höchsten Form der Zuneigung als positiv. So wie wir einfach alles als gut empfinden. Das muss Liebe sein. Und das ist auch alles, was man darüber bisher wissenschaftlich erschließen konnte. Nun erklärt mir mal, wieso wir manchmal sogar bereit sind, unser Leben für den anderen zu geben? Wir schalten quasi unsere "Lebensinstinkte" aus, wenn man sie beim modernen Menschen noch als solche bezeichnen kann. Unsere grundsätzlichen Bedürfnisse werden unwichtig. Wieso Zeit zum essen nehmen, wenn man seine Gedanken so sehr dem anderen widmen kann, dass man sich fast in einem Traum befindet? Warum schlafen, wenn man doch so glücklich dabei ist, einfach nur bewusst die Nähe des anderen wahrzunehmen? Wir haben es mit einem unerklärlichen Phänomen zu tun. Erkläre einem Menschen, der noch nie geliebt hat, was Liebe ist und er wird dich auslachen. Wer nie verliebt war, wird keinen der Millionen Liebessongs nachvollziehen können. Selbst der, der verliebt ist, weiß nicht was wahre Liebe ist. Es gibt keine wahre Liebe. Denn sie entwickelt sich stetig weiter. Schritt für Schritt. Immer weiter. So lange sie das tut, ist sie alle Nebenwirkungen wert. So lange wir bereit sind, uns trotz aller Fehler oder Rückschläge schrankenlos der Hingabe hinzugeben, wird es zu uns zurückkommen, und sie wird wachsen. Es gibt keine grausamere Hölle als die unglückliche Liebe. Es gibt keinen seligeren Himmel als die erwiderte Liebe.

  • Ich hab dann mal noch ein paar Fragen ... Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen? Was passiert, nachdem man sich 2 mal halb tot gelacht hat? Wenn Schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch? Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann 'befriedigend' besser als 'gut'? Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher? Warum ist einsilbig dreisilbig? Wer hatte bloß die Idee, ein S in das Wort "lispeln" zu stecken? Was ist besser: Drei Vierkornbrötchen oder vier Dreikornbrötchen? Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum nicht an der Innenseite der Tube? Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben? Warum ist Abkürzung so ein langes Wort? Welche Farbe bekommen Schlümpfe wenn man sie würgt? Warum werden Rundschreiben in einem eckigen Umschlag verschickt? Ist eine Gesichtscreme die 20 Jahre jünger macht lebensgefährlich, wenn man erst 19 Jahre alt ist? Sind nymphomane Hündinnen eigentlich zwangsläufig? Dient der Auspuff zum Verlassen des Bordells? Warum muss ich auf Start klicken um Windows zu beenden? Wie lange muss eine Katze trainieren, um ein Muskelkater zu werden? Können Einzelgänger auch alleinstehend sein? Darf man mit Hosen zu einem Rockkonzert? Darf sich jemand, der sich im Ruhestand befindet, nachts hinlegen? Warum ist ein Kreiskrankenhaus nicht rund? Darf man eine Tagesdecke auch nachts benutzen? Ist ein Raumschiff das ausschließlich mit Frauen besetzt ist eigentlich Unbemannt? Geht der Meeresspiegel kaputt wenn man in See sticht? Wie lange kriegt man für einen Wintereinbruch, oder gibt es darauf Bewährung? Wo wachsen eigentlich Purzelbäume? Darf man in einem Schaltjahr auch Automatik fahren? Wie kommt eigentlich das "Rasen betreten verboten"-Schild immer mitten auf den Rasen?

  • Auf einer Mauer sitzt ein Mädchen und summt fröhlich eine Melodie vor sich her. "Wieso bist du so glücklich?" fragst du sie. Sie antwortet dir mit funkelnden Augen: "Ich habe die Liebe meines Lebens gehen lassen." Du schaust sie verdutzt an und entgegnest:"Aber dass ist doch kein Grund glücklich zu sein." Das Mädchen lacht: "Wir haben nun beide Zeit zu wachsen, reifer zu werden. Wir werden nicht auseinandergehen weil uns unsere Jugend einen Strich durch die Rechnung zieht. Wenn es das Schicksal will & er wirklich die Liebe meines Lebens ist, werden wir wenn die Zeit reif ist, uns wieder finden und glücklich sein. Und der Gedanke daran, dass alles mal so perfekt sein wird, wie wir es immer wollten, bringt mich heute schon jeden Tag aufs Neue zum Strahlen."

  • Was findet man bei einem Kanibalen in der Dusche? - Head and Shoulders. Welches Getränk trinken Firmenchefs - Leitungswasser. Wie war die Stimmung in der DDR? - Hielt sich in Grenzen. Was macht die Polizei, wenn Jameikaner ausbrechen? - Rasterfahndung. Worin betrinken sich Fliegen? - In-Sekt. Egal wie dicht du warst, Geothe war d/Dichter. Isst ein Kanibale einen Clown und sagt: Schmeckt irgendwie komisch. Was ist ein Keks unterm Baum? - Ein schattiges Plätzchen. Was steht auf dem Grabstein einer Putzfrau? - Sie kehrt nie wieder. Hab letztens beim DJ angerufen, aber er hat aufgelegt. Wo geht ein Wal zum essen? - Im Wahllokal. Brad Pitt soll einen Taxifahrer verprügelt haben. Jetzt fragt sich jeder: tritt-Brad/brett-F/fahrer?! Warum hat der Weihnachtsmann kein Motorschlitten? - weil es sich nicht rentier-(t). Was sagt ein Engländer nach dem Rinderdiebstahl? - Ochs/Ox-fort. Womit sollte man einen Besen einreiben? - Mit Stilmittel. Was ist das reichste Tier der Welt? - Der Cash-floh. Mein Lehrer hat mich nie versetzt...weil er immer pünktlich war. Warum wachsen auf dem Mond keine Blumen? - Zu wenig Erde. Ich hab grad versucht bei Spider-Man anzurufen...aber er hatte kein Netz. Herr Doktor, alle behaupten ich sehe aus wie eine Uhr. - Ach, die wollen sie doch nur aufziehen. Wo wohnen eigentlich Katzen? - In einem Mietshaus.

  • Warum ich klein bin? - Blumen wachsen eben langsamer als Unkraut!

  • Möge der Herr das Gras wachsen lassen, denn die Zahl der Rindviecher um mich herum mehrt sich stündlich!!!
  • Im folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlußtest Chemie der UNI Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten war so "tiefschürfend", daß der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete. Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)? Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, daß sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck sinkt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, daß man mit einiger Sicherheit annehmen darf, daß Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen verläßt keine Seele die Hölle. Bezüglich der Frage, wieviele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluß geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, daß man in die Hölle wandert, wenn man ihnen nicht angehört. Da es mehr als nur eine dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, daß alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, daß die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muß, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten. 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinanderbricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun? Wenn wir Sandras Prophezeihung miteinbeziehen, die sie mir gegenüber im ersten Studienjahr geäußert hat - nämlich, daß "die Hölle zufriert, bevor ich mit dir schlafe" - sowie die Tatsache, daß ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit Zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, daß die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muß. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, daß keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschen ist ... womit nur noch der Himmel übrigbleibt und die Existenz eines göttlichen Wesens beweist - was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott" geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger einen Einser.

  • Gott lass Gras wachsen.. die Rindviecher werden immer mehr ツ ツ ツ

  • Liebe darf an Problemen nicht zerbrechen sondern soll daran wachsen indem man sie gemeinsam durchsteht...

  • Gründe, warum es besser ist, klein zu sein :D - man braucht weniger Shampoo/Duschgel, ist also dazu gleich noch mega sparsam :D - bei einem kleinen Mädchen schauen die Haare immer länger aus als bei größeren, da der hals kürzer ist - im Regen wird man langsamer nass - wenn man sich im Unterricht hinter jemanden Großen setzt, wird man leichter übersehen und nicht aufgerufen :D - beim Versteckspiel kann man auch überall hin, ohne gefunden zu werden - die "Kleinen" nimmt jeder in Schutz, weil sie eben.. einfach klein sind :b - man haut sich nirgends seinen Schädel an - XS-Klamotten sind fast immer billiger als XL - Kleinere Mädchen finden leichter einen Jungen, weil es in ihnen eine Art Beschützerinstinkt weckt Außerdem: Blumen wachsen langsamer als Unkraut (;

  • '' Warum bist du so klein ? '' '' Blumen wachsen eben nicht so schnell wie Unkraut ! '' :D ♥

  • Die Vorteile der Pubertät: -mehr Privilegien -länger aufbleiben -selbsttändig werden -legal filme ab 16 ansehen -neue schule -wachsen -im sport bessere leistungen -allein auf partys gehen -mehr geld -jobben -mit repekt behandelt werden -entscheidungen treffen

  • Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse. Man kann gut darauf gehen, aber es wachsen keine Blumen auf ihr. Vincent Willem van Gogh

  • Männer werden nur 7 Jahre alt, dannach wachsen sie nur noch.

Wachsen Sprüche als Bilder!

Viele Wachsen Spruchbilder, tolle kostenlose Wachsenbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag.
Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?”
Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?"
“Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles ...
Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte steht in reziproker R
Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten.
= Den dümmsten Bauern wachsen die größten Kartoffeln!
ALBANER ALBANER....... WORAN ERKENNT MAN EINEN ALBANER?? Du weißt, dass
ALBANER ALBANER.......
WORAN ERKENNT MAN EINEN ALBANER?? 
Du weißt, dass du Albaner bist wenn ... 
1.Du denkst ,dass sehr laut sprechen normal ist. 
2.Du kennst alle Namen deiner Grossväter in Reihenfolgen, bis ins 15. Jahrhundert zurück. 
3.Dein Vater beim Autofahren immer ,,ta qifsha nanen sagt... 
4.Deine Eltern erzählen dir Geschichten, wie sie 8 Meilen, barfuss, im Winter durch den kalten ...
Frauen lassen sich überall piercen und tattoos stechen, das gesicht lift
Frauen lassen sich überall piercen und tattoos stechen, das gesicht liften, falten straffen, fett absaugen, silikon einsetzen, sich die haare mit heissem wachs entfernen aber sich nicht in den Arsch ficken.... weil das WEH TUT...
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschicht
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist:
 TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES
05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 
19. OKT...
Grüne Blätter sind gesund, stopf sie darum in den Mund. Isst du viele gr
Grüne Blätter sind gesund,
stopf sie darum in den Mund.
Isst du viele grüne Blätter,
wird auch gut das schlechte Wetter.
Blüten fressen ist verboten,
doch es wachsen Ohren und Pfoten, wenn du grüne Blätter isst, weil das so gesund ist.
Ich danke allen, die mich belogen haben! Sie haben mir die Kraft der Wah
Ich danke allen, die mich belogen haben! Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt! Ich danke allen, die mich verlassen haben.Sie haben mir Raum gegeben für Neues! Ich danke allen, die mich verraten und missachtet haben , Sie haben mich erwachsen werden lassen! Ich danke allen, die mich verletzt haben Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen ! Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt...
Das Leben mag Geschichten schreiben doch am Ende sind es die Erinnerunge
Das Leben mag Geschichten schreiben doch am Ende sind es die Erinnerungen, von denen wir leben, aus denen wir erzählen und an die wir zurückdenken. Die wichtigsten Lektionen, die wir im Leben immer und immer wieder durchmachen müssen:
Leben und leben lassen, Liebe und loslassen, Menschen sterben, Freundschaften zerbrechen und Liebe erfriert. Einfach so. Man steht machtlos daneben und muss den D...
Zwillinge unterhalten sich im Bauch der Mutter!: „Glaubst du eigentlich
Zwillinge unterhalten sich im Bauch der Mutter!:
„Glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“
„Ja, das gibt es. Unser Leben hier ist nur dazu gedacht, dass wir wachsen und uns auf das Leben nach der Geburt vorbereiten, damit wir stark genug sind für das, was uns erwartet.“
„Blödsinn, das gibt es doch nicht. Wie soll das überhaupt aussehen, ein Leben nach der Geburt?“
„Das weiß ich auch...
Jesus sprach zu seinen Jüngern: "Finger weg von den jungen Dingern! Lass
Jesus sprach zu seinen Jüngern: "Finger weg von den jungen Dingern! Lasst sie wachsen und gedeien, bis sie selbst nach Schwänzen schreien!"
:D
Frauen lassen sich überall piercen und Tattoos stechen, das Gesicht lift
Frauen lassen sich überall piercen
und Tattoos stechen,
das Gesicht liften,
 Falten straffen,
sie entbinden per Kaiserschnitt,
lassen sich das Fett absaugen,
dieOberschenkel straffen,
 die Eierstöcke abschnüren,
die Tränensäcke reduzieren,
Silikonimplantate einsetzen,
sie entfernensich die Haare mit Pinzetten oder heißem Wachs
und dann lassen sie sich noch
nicht mal in den Arsch ficken
WEIL DAS...
Siehe niemanden als selbstverständlich und halte jede Person, die es gut
Siehe niemanden als selbstverständlich und halte jede Person, die es gut mit dir meint, in deinem Herzen, denn vielleicht wachst du eines Tages auf und stellst fest, dass du einen Diamanten übersehen hast, während du zu beschäftigt warst Steine einzusammeln.
Geilster Witz ever (: Eine schwangere Frau ist in guter Hoffnung auf Dri
Geilster Witz ever (:
Eine schwangere Frau ist in guter Hoffnung auf Drillinge. Eines Tages gerät sie zufällig in eine Schießerei und bekommt drei Kugeln in den Unterleib ab. Man bringt sie sofort ins Krankenhaus. Der Arzt sagt: "Gute Frau, Sie bekommen wir wieder hin, aber ich muss Ihnen sagen: in jedem Ihrer drei Föten steckt eine Kugel."
Die Frau verzweifelt: "Um Gottes Willen, muss ich jetz...
Wenn Dummheit wachsen wuerde , koenntest Du knieend aus der Dachrinne sa
Wenn Dummheit wachsen wuerde , koenntest Du knieend aus der Dachrinne saufen !
alte türkische weisheit! Wenn du einschläfst mit popo die kratzt. Wachst
alte türkische weisheit! Wenn du einschläfst mit popo die kratzt. Wachst du auf mit finger wo stinkt.:-).:):-).:):-).
Freundschaft Freundschaft heißt geben, aber auch nehmen – Verbundenheit
Freundschaft
Freundschaft heißt geben,
aber auch nehmen –
Verbundenheit in Freud und Leid 
Freundschaft gibt Hoffnung
Und schenkt auch Glück –
Ist Beistand in Zeiten der Einsamkeit 
Freundschaft muss wachsen,
man muss sie pflegen –
durch Offenheit und Ehrlichkeit 
Freundschaft heißt lieben
Und geliebt zu werden –
Beruht auf Gegenseitigkeit
Freundschaft erfordert
Verständnis für den anderen –
Tr...
Oh Herr, lass Gras wachsen, die Rindviecher werden immer mehr
Oh Herr, lass Gras wachsen, die Rindviecher werden immer mehr
jesus sprach zu seinen jüngern treibt es nicht mit jungen dingern lasst
jesus sprach zu seinen jüngern treibt es nicht mit jungen dingern lasst sie wachsen und gedeihen bis sie selbst nach schwänzen schrein
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht l
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich
ABER IN DEN ARSCH FICKEN NICHT, WE...
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht l
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich
NICHT IN DEN ARSCH FICKEN WEIL DAS...
Sinnlose sprüche :: 2 sitzt maffin im ofen kommt nen anderer rein und sa
Sinnlose sprüche :: 2
sitzt maffin im ofen kommt nen anderer rein und sagt hi, sagt der erste muffin, wow du kannst sprechen?!
spürst wie ich denk?
Lieber einen sitzen hben und nicht mehr stehen können ,als einen stehen zu haben und nicht mehr sitzen zu können xD
-Vorwärts Kameraden, wir müssen zurück. -Gestern standen wir vor'm Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter
Das UFO fliegt bei ro...
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles ...
schläfst du ein mit popo die juckt, wachst du auf mit finger die stinkt
schläfst du ein mit popo die juckt, wachst du auf mit finger die stinkt :P
Wenn Blödheit wachsen wuerde , könntest Du wohl knieend aus der Dachrinn
Wenn Blödheit wachsen wuerde , könntest Du wohl knieend aus der Dachrinne saufen !
Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben; Sie haben meine Phant
Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben;
Sie haben meine Phantasie beflügelt.
Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten;
Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt.
Ich danke allen, die mich belogen haben;
Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt.
Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben;
Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen.
Ich danke allen, die mi...
Ich werde schwarz geboren wachse schwarz auf, wenn ich in der Sonne bi
Ich
 werde schwarz geboren
 wachse schwarz auf,
wenn ich in der Sonne bin bleibe ich schwarz
 wenn ich friere, bin ich schwarz
 und wenn ich sterbe bin ich immer noch schwarz!
aber Du:
kommst rosa zur Welt
 wächst weiß auf,
wenn du krank bist, wirst du grün
 in der Sonne bist du rot,
 wenn du frierst, wirst du blau
 wenn du stirbst, bist du bleich;
und du nennst mich einen Farbigen?
manchmal muss man über sich hinaus wachsen um zu spüren das man lebt.
manchmal muss man über sich hinaus wachsen um zu spüren das man lebt.
Ich werde SCHWARZ geboren,wachse SCHWARZ auf wenn ich in der Sonne bin,
Ich werde SCHWARZ geboren,wachse SCHWARZ auf
wenn ich in der Sonne bin, bleibe ich SCHWARZ
wenn ich sterbe bin ich immer noch SCHWARZ
DU aber kommst ROSA zur Welt wächst WEIß auf
...wenn du dich sonnst wirst du ROT
wenn du frierst bist du BLAU
wenn du krank bist,bist du GRÜN
wenn du stirbst,bist du
Bleich und DU nennst
MICH einen FARBIGEN!!
"Siegreich im Krieg, Wachsam in Friedenszeiten, Opferbereit im Tode" - L
"Siegreich im Krieg, Wachsam in Friedenszeiten, Opferbereit im Tode" - Leitspruch der Grauen Wächter.
Klickt auf ''Gefällt mir'', wenn ihr auch Dragon Age liebt!
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht l
Frauen lassen sich überall Piercen und Tattoo s einritzen, das Gesicht liften, Falten straffen, sie lassen sich per Kaiserschnitt entbinden, das Fett absaugen, die Oberschenkel straffen, die Eierstöcke abschnüren, die Tränensäcke reduzieren, Silikonimplantate überallhin einsetzen, sie entfernen sich Haare mit Pinzette oder heißem Wachs und dann lassen sie sich
NICHT IN DEN ARSCH F...EN WEIL DAS...
Berühre mich... aber halte mich nicht fest Gib mir Gefühl ...aber sperre
Berühre mich... aber halte mich nicht fest
Gib mir Gefühl ...aber sperre mich nicht ein
Rede mit mir... aber verbiete mir nicht den Mund
Sage mir deine Wünsche...aber zwinge mich zu nichts
Mache mich atemlos... aber nimm mir nicht die Luft
Lasse mich freiwillig zu Dir kommen ...
denn Gefühle wachsen nur in Freiheit...
lasse mich frei damit ich frei und willig Dir alles geben kann!!
Was Du nicht...
ein perfekter junge ist : wenn er dich beim küssen an der hüfte packt un
ein perfekter junge ist :
wenn er dich beim küssen an der hüfte packt und  an die wand drückt.
wenn er vor seinen freunden seinen arm um dich legt.
wenn er sich sanft auf dich legt und sagt " ich liebe dich über alles, süsse "
wenn er dir deine hand gibt.
wenn du in seinen pullover rumrennst.
wenn er zu seinen freunden sagt " seht ihr, das ist mein mädchen "
wenn ich in seinen armen einschlafen...
Menschen, die deine schwächen kennen und diese nicht bei einem streit ge
Menschen, die deine schwächen kennen und diese nicht bei einem streit gegen dich verwenden oder dich immer wieder an sie erinnern, sondern dich mit ihnen wachsen lassen und dir helfen diese vll zu deinen stärken zu machen, sind deine wahren freunde
Oh Herr, lass Gras wachsen .. Die Rindviecher werden immer mehr. ツ ツ ツ
Oh Herr, lass Gras wachsen .. Die Rindviecher werden immer mehr. ツ ツ ツ
Geht ein Mann zum Arbeitsamt und fragt nach einen Beruf ohne Frauen. Der
Geht ein Mann zum Arbeitsamt und fragt nach einen Beruf ohne Frauen. Der Beamte sagt: Sie haben zwei Möglichkeiten, entweder werden sie Pilot oder Schornsteinfeger.Wenn Sie Schornsteinfeger werden ist ja noch alles gut, aber wenn sie Pilot werden gibt es wieder 2 Möglichkeiten.Bei einen Flug stürzen sie ab oder überleben. Wenn sie überleben ist ja noch alles gut, aber wenn Sie abstürzen g...
Meine Pflanzen sind nicht vertrocknet, sie wachsen knusprig!
Meine Pflanzen sind nicht vertrocknet, sie wachsen knusprig!
Veränderungen . Wir mögen sie nicht . Wir haben Angst davor. Aber wir kö
Veränderungen . Wir mögen sie nicht . Wir haben Angst davor. Aber wir können sie nicht aufhalten .Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen . Wer sagt , es wäre nicht so - der lügt.
Aber die Wahrheit ist , je mehr sich Dinge verändern , umso mehr gleichen sie sich .
& manchmal - manchmal ist Veränderung etwas Gutes .
& manchmal ist Veränderung a...
Was ist braun und steht am Strassenrand? - Ein Erdnüttchen Was ist Grün
Was ist braun und steht am Strassenrand? - Ein Erdnüttchen
Was ist Grün und steht am Strassenrand? - Eine Froschtituierte
Was ist rot und steht am Strassenrand? - Eine Hagenutte
Was ist rot und klebt an der Wand? - Ein Klebberi
Was ist grün und trägt ein Kopftuch? - Eine Gürkin
Was ist rosa und schwingt sich von baum zu baum? - Ein Tarzipan
Was ist grün und liegt im sarg? - Ein Sterbsli
Was ist...
Wenn Geld auf den Bäumen wachsen würde, würden Frauen mit Affen ausgehen
Wenn Geld auf den Bäumen wachsen würde, würden Frauen mit Affen ausgehen!
Ich danke allen, die mich belogen haben - Sie haben mir die Kraft der Wa
Ich danke allen, die mich belogen haben - Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben - Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen. Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben - Sie haben meinen Mut geweckt. Ich danke allen, die mich verlassen haben - Sie haben mir Raum gegeben für Neues. Ich danke allen die mich verraten haben - Sie haben ...
Als ich dich getroffen hatte, hätte ich nie gedacht dass du mir jemals s
Als ich dich getroffen hatte, hätte ich nie gedacht dass du mir jemals so ans Herz wachsen würdest.. so dass ich immer mehr Angst habe dich zu verlieren ♥
Geht ein Mann zum Arbeitsamt, sagt: Ich will ein Beruf ohne Frauen. Da g
Geht ein Mann zum Arbeitsamt, sagt: Ich will ein Beruf ohne Frauen. Da gibt es nur 2 Möglichkeiten, entweder Sie werden Soldat oder Feuerwehrmann. Wenn Sie Feuerwehrmann werden ist ja noch alles OK, aber wenn Sie Soldat werden gibt es nur noch 2 Möglichkeiten. Entweder Sie gehen zur Luftwaffe oder zur Marine. Wenn sie zur Marine gehen ist für sie ja noch alles in Ok wenn sie aber zur Luftwaffe ...
Irgendwann wachst du auf, und stellst fest das dir doch etwas an mir lie
Irgendwann wachst du auf, und stellst fest das dir doch etwas an mir liegt.Dann werde ich aufwachen neben dem..der das schon lange weiss.
Ein Versuch, die Liebe mit Worten zu definieren, wird vergeblich sein. I
Ein Versuch, die Liebe mit Worten zu definieren, wird vergeblich sein. IstLiebe das Bedürfniss, dem anderen Gutes zu tun? Ist Liebe das Verlangen,dem Geliebten nahe zu sein? Ist Liebe das warme Gefühl, wenn ich demGeliebten in die Augen schaue? Oder ist Liebe Fürsorge, Wohlwollen,Verantwortung füreinander, innige Gemeinsamkeit? All dies mögen Teilaspekte sein, doch letztlich ist Liebe nicht zu ...
- Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen , ist Schokolade für mich Obst !
- Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen , ist Schokolade für mich Obst ! :D ♥
Wenn man vom Lügen und Schleimen wachsen würde, könnten Einige im Sitzen
Wenn man vom Lügen und Schleimen wachsen würde, könnten Einige im Sitzen den Mond am Arsch lecken.
Während ein Mann sein neues Auto polierte hat sein 4 Jahre alter Sohn ei
Während ein Mann sein neues Auto polierte
hat sein 4 Jahre alter Sohn einen Stein aufgehoben
und damit Linien an die Autoseite gekratzt,
in Wut nahm der Mann die Hand des Kindes
und haute mehrmals drauf,
ohne zu merken, dass er einen Schraubenschlüssel benutze.
Im Krankenhaus dann verlor das Kind alle Finger verursacht durch mehrfache Brüche.
Als das Kind seinen Vater sah,
fragte er ihn voller ...
-Die 15 jährige hat schon ein Kind ! Was für eine Schlampe !! -Schau dir
-Die 15 jährige hat schon ein Kind ! Was für eine Schlampe !!
-Schau dir die fette Frau da an !!
-Schau dir diesen Penner in der Ecke da an !!
-Hartz IV empfänger !! Faule Säcke !!
-Scheiss Ausländer...
-Schau dir diesem Minimann an HAHAHA
-Was hat der für eine hässliches Fresse !
-Schau dir diesen heulenden Jungen mit dem Teddy an der ist doch über 11 !!
-Schau dir den an der war mal im Gefäng...
Liebe ist ... ... wenn man mit dem Partner lacht und weint und wenn man
Liebe ist ...
... wenn man mit dem Partner lacht und weint und wenn man in guten und in schlechten Zeiten zueinander steht.
... wenn man noch in einem anderen Ich vorhanden und dadurch tödlich verwundbar ist
... der Bergsee in unseren Herzen
... das, was man daraus macht
... ganz einfach unbeschreiblich schön
... sich über alles, was sie/ihn interessiert, zu informieren
... keinen Lärm zu mache...
schwierigkeiten sind herausforderungen an denen man wachsen kann , für j
schwierigkeiten sind herausforderungen an denen man wachsen kann , für jedes problem gibt es eine lösung und wenn nicht-sollte man sich vom problem lösen


Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK