Leid Sprüche

Die 100 besten Sprüche über Leid!

Egal ob lustige Leidsprüche oder Sprüche zum Thema Leid zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Leidsprüche sowie schöne Leidspruchbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • Was frauen sagen, aber meinen: Ja= Nein Nein= Ja Vllt.= Nein ... aha= Leck mich doch -.- ich Hasse Dich=Ich liebe dich :( (leider) Mir ist kalt= Gib mir deine Jacke Es ist Aus= Bitte käämpfe um mich nein ist schon OK= du hast es Verkackt Nein du musst mich nicht nachHause begleiten=Frag nicht so blöd, natürlich musst du ! Ich hab dich Lieb=Ich liebe Dich Es tut mir leid = Das wird dir Leid tun !!! Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren. Du bist so männlich = Du solltest dich mal wieder rasieren. Du mußt lernen zu kommunizieren = Du mußt einfach nur meiner Meinung sein. Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, du Arschloch. ;)

  • Sie: Ich liebe dich ♥ Er: Ich mag dich, aber nur als beste Freundin. Tut mir leid. Sie: Nein, ist nicht schlimm. .. Er dreht sich um und geht.. ..Sie steht da alleine und ihr läuft eine Träne übers Gesicht.. ..Ihr Herz ist gebrochen.. ..Sie hält es nicht mehr aus... .. und springt von einer Brücke.... An ihrer Beerdigung steht er ganz alleine an ihren Grabstein und sagt mit Tränen in den Augen: es tut mir leid, dass ich dir nicht die Wahrheit gesagt habe, ich wollte unsere Freundschaft nicht zerstören..Ich liebe dich über alles du warst mein Leben... .. Nach einigen Wochen konnte er es nicht mehr ohne sie aushalten und sprang ebenfalls von einer Brücke... Der besten Freundin bzw,. seinen besten Freund zusagen, dass man sie/ihn doch nicht liebt,obwohl man sie/ihn doch liebt, macht die Freundschaft mehr kaputt, als wem man mit ihr/ ihn doch eine Beziehunng ausprobiert und sich auseinander lebt.......

  • omg du kannst mich nicht leiden? das trifft mich sooo hart..... wie butter :D
  • Was ist schon die Liebe? Man sagt die Liebe sei ein schönes Gefühl. Man sagt sich die Liebe sei das, was zwei Menschen füreinander empfinden. Man sagt, die Liebe könne alles verändern. Sie sei das, auf was es im Leben ankomme. Doch was ist die Liebe wirklich? Gibt es die Liebe überhaupt in unserer Welt voll Hass und Leid? Liebe ist Sex, so sagen manche. Unsere Welt ertrinkt in der Schamlosigkeit. Als altmodisch und weltfremd werden Menschen dargestellt, welche sich von diesem Lebensstiel distanzieren. Absurd ist der Gedanke, dass Menschen sich verkaufen. Unsere Gesellschaft geht zu Grunde und ertrinkt in einem sexistischen Da-Sein. Überall ist die Anwesenheit dieses Verfalls zu sehen. Nicht nur Film und Fernsehen machen kein Halt davor, auch der Mensch selbst verfällt dieser Verführung. Dieser moralisch- gesellschaftliche Verfall ist nicht mehr aufzuhalten. Freizügigkeit und Maßlosigkeit überall. Eheschließungen zwischen Gleichgeschlechtlichen sind möglich und werden sogar von unserer Politik befürwortet. Gegen das Biosystem, gegen die eigentliche Bestimmung. Alles kann sich der Mensch herausnehmen. Jede noch so erdenkliche Freiheit. Die Freiheit über das zu Herrschen, was die Biologie anders Erdachte. Unsere Scham fällt. Sie fällt ins Bodenlose. Kein Respekt mehr vor dem eigenen Körper. Das wertvollste was der Mensch besitzt fängt er an Preiszugeben. In allen Einzelheiten und ohne Rücksicht auf sich selbst. Selbstzerrstörung ist seine Devise. Was veranlasst den Menschen zu solch perversen Handlungen? Unmenschlich ist dies alles. Nicht erdacht. Gegen natürliche und moralische Regeln. Ist es nur, um das alte, triste abzulegen? Nur um sich selbst hervorzuheben, um etwas Besonderes zu sein? Die Welt bringt sich selbst zu Fall. Der Mensch zerrstört sich mehr und mehr auf seine eigene Art, durch seine eigene Art. Ich werde traurig bei der Menschen Anblick. Wie können wir uns das antun? Zurück zur Liebe! Liebe ist nicht Sex, Liebe ist Annahme, bedingungslos und intim. Sie braucht einen Rahmen und nicht die Gesellschaft. Sie ist das Hingeben zweier Menschen. Vertrautheit und Geborgenheit ist in ihr zu finden. Ohne die Liebe ist Verlust. Wir müssen lernen zu lieben. Zwei Menschen, ein Leben, eine Liebe!

  • Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief auf dem Bett.Das schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes:Liebe Mami, es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen,dass ich mit meinem neuen Freund von zu Hause weggegangen bin.Ich habe in ihm die wahre Liebe gefunden,du solltest ihn sehen,er ist ja sooooo süß mit seinen vielen Tatoos und den Piersings und vor allem seinem Megateil von Motorrad!Aber das ist noch nicht alles,Mami,ich bin endlich schwanger und Abdul sagt,wir werden ein schönes Leben haben in seinem Wohnwagen mitten im Wald! Er will noch viele Kinder mit mir und das ist auch mein Traum.Und da ich draufgekommen bin,dass Marihuana eigentlich gut tut,werden wir das Gras auch für unsere Freunde anbauen,wenn denen einmal dasKoks oder Heroin ausgeht,damit sie nicht so sehr leiden müssen.In der Zwischenzeit hoffe ich,dass die Wissenschaft endlich ein Mittel gegen Aids findet,damit es Abdul bald besser geht,er verdient es sich wirklich!Du brauchst keine Angst zu haben,Mami,ich bin doch schon 13 Jahre und kann ganz gut auf mich selber aufpassen! Ich hoffe ich kann dich besuchen kommen,damit du deine Enkel kennen lernst! Deine geliebte Tochter PS: Alles Blödsinn,Mami,ich bin bei den Nachbarn! Wollt dir nur mal sagen,dass es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis,das aufm Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb! ((;

  • Leiden und Lieben beruht auf das selbe. Du leidest nur wenn du Liebst und du Liebst nur wenn du Leidest.♥

  • ♪ ♪ Hoffnung ist das einzige Mittel um eine Brücke über dem Abgrund zwischen Glück & Leid zu schlagen... ♪ ♪

  • liebe und leid sind zwei unterschiedliche Dinge und dennoch gehören Sie zusammen. denn wer liebt der leidet und wer leidet der liebt

  • sag nicht es tut dir leid, wenn du es sowieso wieder machst =´(
  • "Ich will nicht in die Schule!" "Aber du musst in die Schule!" "Die Schüler mögen mich nicht, die Lehrer hassen mich, der Hausmeister kann mich nicht leiden, und der Busfahrer kann mich nicht ausstehen." Jetzt reiß dich bitte zusammen: "Du bist jetzt 45 Jahre alt und der Direktor - du musst in die Schule!"

  • Ich höre leise Stimmen und sie können dich nicht leiden!!
  • Um zum Glück zu gelangen, renne ich so schnell ich kann vom Leid weg. Der Schmerz, die Wut, die Trauer... Alles verfolgt mich. Auf mich kommt Freude, Liebe und Freundschaft zu. Ich flehe um Hilfe, sie helfen. Doch ziehen mich auch gleichzeitig nach hinten. Ich weiß, dass ich das einzige Leben habe, aber das Glück ist so weit entfernt - der Tod jedoch so nah. Ich kann jeden Moment den Kampf um das Glück aufgeben und erlöst werden. Doch will ich aufgeben? Ich schaue mich in dem klaren Wasser an und sehe ein mit Wunden und Schmerzen versehendes Wesen. Es guckt mich an. Mein Körper wird von einem kalten Schauer überfallen. Ich schaue dem Wesen ins Gesicht. Ich will es trösten, ihm geht es schlecht. Ich ziehe meine Hand immer weiter runter zu dem Wesen. Doch als ich dachte, dass ich es berühre, fängt meine Hand an in dem klaren Wasser zu sinken. So klar und funkelnd ist es... Als wäre das die Freiheit, die Erlösung. Der Drang da hinabzusteigen ist zu groß - größer als der Drang um das Glück zu kämpfen. Ich gebe den Kampf auf. Mein Körper versinkt in dem klaren Wasser, es ist kühl. Ich spüre meine Haare im Wasser, wie sie sich hin und her bewegen. Das ist das Gefühl von Freiheit. Ich bekomme keine Luft mehr - ich habe den Kampf verloren.

  • Tut mir leid aber die Seite für hässliche Menschen ist auf der anderen Seite

  • Mutter: OH mein gott!! Die weißen Flecken auf deiner Bettwäsche, sag mir nicht das ist.. Tochter: Doch Mama... tut mir leid T.T MUtter: Wie kannst du nur!!! Ich hab dir doch verboten die Butter mit ins ZImmer zu nehmen xD

  • Ich...Ich wollte... Ich wollte dich lieben.♥ Ich wollte dir treu sein.♥ Ich wollte für immer mit dir zusammen sein.♥ Ich wollte dich glücklich machen.♥ Und ich wollte dich um Gottes Willen auf keinen Fall verletzen...♥ Aber zwischen wollen und können liegen Welten....s tut mir leid, aber ich kann nicht... -dich lieben. -dir treu sein. -für immer mit dir zusammen sein. -dich glücklich machen. Das einzige, was ich kann ist dich zu verletzen. Und es tut mir leid. Bitte glaub mir :'(

  • Von "es tut mir leid" hab ich mittlerweile einen ganzen Schrank voll !
  • Schau dich an... du bist so jung und redest davon, dass dein Leben scheisse ist... dass dich niemand versteht und es dir ''ach so schlecht'' geht... ich erzähl dir mal eine Geschichte in der Hoffnung, dass du darüber nachdenkst und deine sicht zu deinem Leben sich ein bisschen ändert... Diese Geschichte handelt von einam Mädchen, die ihre Leiden versteckt, um die anderen glücklich zu machen... schon als Baby bekam sie nie die richtige Mutterliebe...nie diese nähe... ihre Mutter ernährte sie mit der Flasche und hatte nie Zeit für sie da sie noch andere Kinder hütete... wo ihr Vater war? Er arbeitete im Ausland... denkst du immernoch, dieses Mädchen hat ein ''leichtes'' leben im gegensatz zu dir? Okay, dann erzähl ich mal weiter... Dieses Mädchen bekam nie Aufmerksamkeit da ihr vater nie da war und ihre Mutter mit ihren Tageskindern beschäftigt war... als sie drei Jahre alt war, kam ihr Bruder zur welt & ein Jahr danach ihre Schwester... (das hiess; ab nun bekam sie noch weniger aufmerksamkeit) Und? Immernoch nicht überzeugt? Gut, die Geschichte ist auch erst noch am Anfang... Dieses Mädchen wurde langsam gross, doch an allen ihren Geburtstagen war sie alleine... sie sass immer alleine am Tisch vor ihrem Geburtstagskuchen und blies die Kerzen aus... Wieso sie alleine war? Ihre Mutter ging mit ihren Freunden und den zwei Geschwistern des Mädchens weg und ihr Vater betrog die Mutter des Mädchens mit anderen Frauen... Die Geschichte ist noch nicht zu Ende... lies einfach weiter... Im Kindergarten wurde sie als ''noch nicht genug entwickelt für die 1. Klasse'' bezeichnet also kam sie in eine Einschulungsklasse... Sie fand dort viele Freunde und hatte endlich das Gefühl dazu zu gehören doch dann zogen sie um... und als ob ihr leben nicht schon genug schwer gewesen wäre, wurde sie jeden Tag gemobbt...Was ihre Eltern dazu sagten? Ach, wir können doch auch nichts machen... das hört sicher irgendwann auf... als sie etwa in der 4.Klasse war, hatte dies endlich ein ende und sie hatte keine angst mehr in die Schule zu gehen... alles war perfekt... doch als sich ihre Eltern scheiden liessen als sie in der 6. Klasse war, veränderte sich alles... warum sie sich scheiden liessen? Ihr Vater wurde gewalttätig gegen ihre Mutter und das Mädchen... was danach passierte? Ihre Mutter weinte Tag ein, Tag aus, ihr Vater drohte mit Selbstmord und das Mädchen fing aus Frust an zu rauchen &' zu saufen... Du musst nicht weiterlesen wenn du nicht willst... aber die Geschichte ist noch nicht ganz zu ende... was jetzt mit diesem Mädchen ist? Sie lebt bei ihrem Vater, da sie diese Sprüche ihrer Mutter wie z.B. ''Ich wünschte du wärst nie geboren'' oder ''steig doch in das nächst beste Auto ein und fahr bitte in einen Baum'' nichtmehr ertragen hat... Doch bei ihrem Vater ist es nicht viel besser... schon viele male hat er ihr gesagt, wie sehr er sie hasst und das sie eine Schlampe sei... naja... witer gehts... Dieses Mädchen geht ganz normal zur Schule, wie alle anderen auch... Sie hat viele Freunde, mit denen sie immer am lachen ist... am lachen um ihre Tränen zu verstecken... Sie hat auch einen Freund... doch er macht genau das, was bisher alle gemacht haben... er vernachlässigt sie... gibt ihr das Gefühl niemand zu sein... gibt ihr keine Liebe... wieso tut er das? Er weiss genau, wenn sie wollte, könnte sie mit dem Finger schnipsen und sie hätte einen neuen Freund... Wieso gibt ihr kein Mensch diese Liebe die sie braucht? Verdient sie nicht genauso wie alle anderen ein bisschen Liebe und das Gefühl jemand zu sein? Wieso muss dieses Mädchen sich so durch das Leben kämpfen und jedes mal, wenn sie glücklich ist gibt ihr wieder irgend jemand das Gefühl [nichts] zu sein? Dieses Mädchen ist aufgewachsen ohne Liebe, ohne zuneigung, ohne das Gefühl jemand zu sein und doch kann niemand jemandem mehr Liebe, Zuneigung oder sonst irgendwas geben als sie... Dieses Mädchen lebst sozusagen unter dem Motto: ''lass liegen, ist nur mein Herz. Komm, tritt doch nochmal kräftig drauf...!'' denkst du immernoch, ihr Leben ist ''einfach'' im gegensatz zu deinem? denkst du immernoch, dein Leben ist das schlimmste, das es gibt? Denk mal über dieses Mädchen nach... hätte sie es nicht genauso verdient geliebt zu werden wie alle anderen? Wenn du auch findest, dass dieses Mädchen genug gelitten hat, drück auf ''gefällt mir''...

  • Ich habe gelernt Leid zu ertragen, Schmerzen zu ertragen und mit den Tränen in meinen Augen zu lachen♥ bye J!

  • Es tut mir leid, dass ich nicht perfekt bin. Es tut mir leid, dass ich meine Fehler habe. Es tut mir leid, dass ich noch keine Zeitmaschiene erfunden habe, um meine Fehler rückgängig zu machen. Es tut mir leid, dass ich einfach ich bin und mein Leben so lebe, wie ich es will. Aber wenn ich so viele Fehler habe, wie du immer behuaptest, frage ich mich, wieso du überhaupt noch mit mir redest ;D

  • Es tut mir leid, manchmal bin ich eifersüchtig, weil ich Angst habe, dass dich anderswo glücklicher machen könnten.

  • Traurige Geschichte zum Heulen .. ↓ Es war mal ein Junge, dessen Mutter nur ein Auge hatte. Der Junge hasste sie aus diesem Grund. Er wollte sie nicht als Mutter haben. Er verbietete es ihr das sie an Schultagen besuchen kam usw. Irgendwann war dieser Junge verheiratet, und hatte Kinder .. Die Mutter von diesem Jungen wollte ihre Enkel besuchen, aber auch das hat der junge verboten. Und da kam die Zeit, und du Mutter war gestorben. Der Junge besuchte seine Mutter (Grab). Die Mutter hatte seinem Sohn einen Brief hinterlassen. Der Junge las den Brief. Auf dem Brief stand : "Lieber Sohn .. Als du klein warst, hattest du einen schweren Unfall .. Du hast ein Auge verloren. Und ich als deine Mutter wollte ich dich nicht leiden sehen .. Ich wollte nicht das du später in der Schule wegen dem gemobbt, gehänselt .. wirst, und gab dir mein Auge." :'( Alle die jetzt weinen, oder Tränen in den Augen haben sollen auf 'Gefällt mir' klicken. :( P.S Ist eine wahre Geschichte !

  • Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles zu einem herrlichen Essen kochen können. Sie muss mehrere Kinder gleichzeitig umarmen können, und mit dieser Umarmung soll sie alles heilen können von einem aufgeschlagenen Knie bis hin zu einem gebrochenen Herzen, und das alles soll sie nur mit 2 Händen machen.” Der Engel war beeindruckt. “Nur 2! Hände....unmöglich!“ Und das ist das Standardmodell?! “Das ist zu viel Arbeit für einen Tag...warte bis morgen und dann vervollständige sie.” “Nein das kann ich nicht”, sagte Gott. “Ich bin sooo nahe dran, die Kreation fertig zu stellen, sie ist der Ausdruck meines Herzens”. “Sie wird sich selbst pflegen wenn sie krank ist und sie kann 18 Stunden am Tag arbeiten”. Der Engel kam näher und berührte die Frau. “Aber, Gott, du hast sie so weich gemacht” “Sie ist ja auch weich", sagte Gott, “Aber ich habe sie ebenso stark gemacht. Du glaubst nicht, was sie alles aushalten und bewältigen kann.“ “Kann sie denken?" fragte der Engel. Gott antwortete: “Sie kann nicht nur denken, sondern auch überzeugen und verhandeln." Der Engel berührte die Wange der Frau.... “Gott, es scheint als wäre deine Schöpfung undicht! Du hast ihr zu viele Bürden auferlegt.” “Sie ist nicht undicht....das ist eine Träne” erklärte Gott dem Engel “Und wofür braucht sie die Träne?" fragte der Engel. Und Gott antwortete: “Mit den Tränen kann sie ihren Kummer und Schmerz, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, íhr Leid und ihren Stolz ausdrücken.” DaS machte einen großen Eindruck auf den Engel; “Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht. Die Frau ist tatsächlich wundervoll!" Tatsächlich ist sie das! Frauen haben Kräfte, die Männer erstaunen. Sie kann mit Ärger umgehen und große Bürden tragen. Sie hat Freude, Liebe und eigene Ansichten. Sie lächelt wenn sie am liebsten schreien würde. Sie singt, wenn sie am liebsten weinen würde, weint wenn sie glücklich ist und lacht wenn sie Angst hat. Sie kämpft für das, was sie glaubt. Kämpft gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptiert kein “Nein” als Antwort, wenn sie eine bessere Lösung sieht. Sie stellt sich zurück, damit ihre Familie wachsen kann. Sie bringt ihre Freunde zum Arzt wenn sie Angst haben. Ihre Liebe ist bedingungslos. Sie weint, wenn Ihre Kinder gewinnen. Sie freut sich wenn es ihren Freunden gut geht. Sie ist erfreut, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hört. Ihr Herz bricht, wenn ein enger Freund oder Verwandter stirbt. Aber sie findet die Kraft weiter zu leben. Sie weiß, dass eine Umarmung und ein Kuss ein gebrochenes Herz heilen. Da ist nur eine Sache falsch an ihr: Sie hat vergessen was sie wert ist...

  • Du bist zu bedauern und erregst Übelkeit, und wenns mir nicht wurscht wär dann tätst du mir leid....
  • tut mir leid das ich so nervig bin...-aber ich mag dich halt ;) ♥
  • tut mir leid wenn ich dich nerve ich liebe dich halt ♥

  • Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem wichtig ist, ans Ende seiner Kräfte zu bringen.Ihn leiden zu lassen wenn du ihm wichtig bist.Keinen kontakt zu ihm zu haben und so ihn noch mehr zu verletzen...Ihm keinen Grund zu sagen warum du ihn ignorierst und er sich darum alle möglichen Vorwürfe macht.Nicht mehr Klar kommt und alles was DU machst ist IHN zu ignoriern auf die gefühle nicht zu achten und dabei fühlst DU dich gut ?! denk mal drüber nach!! ignorieren ist eine scheiß art etwas zu lösen mit den Menschen denen man wichtig ist! Wer der selben Meinung ist--> Klickt Gefällt mir

  • Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist: TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES 05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 19. OKTOBER Manche sagen, ich sei noch gar keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genauso wie eine kleine Brotkrume eben Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch. 23. OKTOBER Jetzt öffnet sich schon mein Mund. Denke nur, in ungefähr einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß, was mein erstes Wort sein wird: MAMA. 25. OKTOBER Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals innezuhalten, etwa um auszuruhen. Und nach vielen Jahren wird es einmal ermüden. Es wird stillstehen, und dann werde ich sterben. 02. NOVEMBER Jeden Tag wachse ich etwas. Meine Arme und Beine nehmen Gestalt an. Aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die Arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen kleinen Armen Blumen pflücken und meinen Vater umarmen kann. 12. NOVEMBER An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind! Ich werde damit einmal meiner Mutter übers Haarstreichen können. 20. NOVEMBER Erst heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass ich hier unter ihrem Herzen lebe. Oh, wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich, Mama? 25. NOVEMBER Mama und Papa denken sich jetzt wahrscheinlich einen Namen für mich aus. Aber die wissen ja gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Susi heißen. Ach, ich bin schon so groß geworden! 10. DEZEMBER Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist weich und glänzt so schön. Was für Haare die Mama wohl hat? 13. DEZEMBER Ich kann schon bald sehen. Es ist dunkel um mich herum. Wenn Mama mich zur Welt bringt, werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen. Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehen. Wie siehst du wohl aus, Mama? 24. DEZEMBER Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört? MancheKinder kommen etwas kränklich zur Welt. Aber mein Herz ist stark und gesund. Es schlägt so gleichmäßig: bum-bum, bum-bum. Mama, du wirst eine gesunde kleine Tochter haben! 28. DEZEMBER Heute hat mich meine Mutter umgebracht.Liebe Mami, jetzt bin ich im Himmel und sitze auf Jesu Schoß. Er liebt mich und ist mir ganz nah. Ich wäre so gerne Dein kleines Mädchen gewesen und verstehe eigentlich nicht so richtig, was passiert ist. Ich war so aufgeregt, als ich feststellte, dass ich zu existieren begann. Ich befand mich in einem dunkeln, aber wohligen Raum. Ich merkte, dass ich Finger und Zehen hatte. Ich war schon ziemlich weit entwickelt, wenn auch noch nicht bereit, meine Umgebung zu verlassen. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, nachzudenken und zu schlafen. Schon zu Anfang an fühlte ich mich ganz tief mit Dir verbunden. Manchmal hörte ich Dich weinen und habe mit Dir geweint. Manchmal hast Du geschrieen oder sehr laut gesprochen und dann geweint. Und ich hörte, wie Papa zurück schrie. Ich war traurig und hoffte, es würde Dir bald besser gehen. Ich habe mich gefragt, warum Du wohl soviel weinen musstest. Einmal hast du den ganzen Tag geweint. Es tat mir in der Seele weh. Ich konnte mir nicht vorstellen, was Dich so unglücklich machte. An genau diesem Tag passierte etwas ganz schreckliches. Ein gemeines Monster kam in diesen warmen, bequemen Ort, an dem ich mich befand. Ich hatte schreckliche Angst und begann zu schreien, aber es kam kein Laut über meine Lippen. Das Monster kam immer näher und näher und ich schrie immer wieder :" Mami, Mami, hilf mir bitte, hilf mir!" Entsetzliche Angst war alles, was ich fühlte. Ich schrie und schrie bis ich nicht mehr konnte. Dann riss das Monster mir den Arm aus. Es tat so weh, ein unbeschreiblicher Schmerz. Und es hörte gar nicht auf. Oh wie ich bettelte, es möge aufhören! Voller Entsetzen schrie ich, als das unerbittliche Monster mir ein Bein ausriss. Trotz unsäglicher Schmerzen wusste ich, dass ich im Sterben lag. Ich wusste, dass ich nie Dein Gesicht sehen oder von Dir hören würde, wie sehr Du mich liebst. Ich wollte alle Deine Tränen versiegen lassen und hatte so viele Pläne, Dich glücklich zu machen - nun konnte ich das nicht mehr, meine Träume wurden zerschlagen. Obwohl ich schreckliche Schmerzen und Angst hatte, spürte ich vor allem mein Herz brechen. Mehr als alles andere wollte ich Deine Tochter sein. Doch nun war es vergebens, denn ich starb einen qualvollen Tod. Ich konnte nur ahnen, was für schlimme Dinge sie Dir angetan hatten. Bevor ich ging, wollte ich Dir sagen, dass ich Dich liebe, aber ich kannte die Worte nicht, die Du verstehen konntest. Und bald darauf hatte ich auch nicht mehr den Atem , um sie auszusprechen. Ich war tot! Ich fühlte, wie ich in die Höhe stieg. Ich wurde von einem riesigen Engel zu einem großen, wunderschönen Ort hinaufgetragen. Ich weinte noch immer, aber der körperliche Schmerz war verschwunden. Der Engel brachte mich zu Jesus und setzte mich auf seinen Schoß. Jesus sagte mir dass er mich liebt und dass Gott mein Vater ist. Da war ich glücklich. Ich frage ihn, was denn dieses Ding war, das mich getötet hatte. Er antwortete: " Abtreibung, es tut mir so leid, mein Kind, denn ich weiß, wie sich das anfühlt." Ich weiß nicht was Abtreibung ist; vermutlich ist das der Name des Monsters. Ich schreibe, um Dir zu sagen, dass ich Dich liebe und wie gerne ich Dein kleines Mädchen gewesen wäre. Ich habe mit aller Kraft versucht, zu leben. Ich wollte leben. Den Willen hatte ich, aber ich konnte nicht, das Monster war zu stark. Es war unmöglich zu leben. Ich wollte nur, dass Du weißt, dass ich es versucht habe, bei Dir zu bleiben. Ich wollte nicht sterben. Also, Mami, bitte hüte Dich vor diesem Monster Abtreibung. Mami, ich liebe Dich und will auf keinen Fall, dass Du dieselben Schmerzen durchmachen musst, wie ich. Bitte pass auf Dich auf! In Liebe, Dein Baby.

  • Ein Junge & ein Mädchen Lieben sich, doch sie trauen sich nicht, ihre Liebe zu gestehen. Also macht es auch keiner von beiden! Nach einer längeren Zeit, ist nun das Mädchen bereit, ihre Liebe nun endlich zu gestehen. Also ruft sie ihn an und sagt, sie wolle sich mit ihm treffen. Als sie sich gegenüber standen, wollte das Mädchen gerade ihre Gefühle gestehen, als der Junge begann zu sprechen: "Tut mir leid, ich habe dich geliebt, doch ich habe begonnen dich zu vergessen und habe es nun endlich geschafft. Nun bin ich neu verliebt und ich möchte dass du trotzdem glücklich bist.! Das Mädchen läuft mit Tränen in den Augen weg.

  • Du hast deine Chance verspielt...und es gibt kein zurück mehr..tut mir leid...dass du einfach nicht begreifst du bist nur VERGANGENHEIT..<3

  • Mädchensprache :D 1. Ja = Nein 2. Nein = Ja 3. Vielleicht = Nein 4. Es tut mir Leid = Das wird dir Leid tun 6. Entscheide dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein 7. Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen 8. Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren 9. Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst 10. Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer du Arschloch 12. Du bist heute wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst? 13. Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis 18. Wie sehr Liebst du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht gefallen wird zu hören. 20. Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist.

  • Es tut mir leid dass ich dich ♥ geliebt ♥ habe , Es tut mir leid dass ich dich ♥ liebe ♥ , Und es tut mir leid dass ich dich nicht vergessen kann.

  • Wenn eine Liebe zu Ende geht, leidet einer. Leidet keiner, war es nie Liebe. Leiden Beide, hat die Liebe nie aufgehört!

  • Weißt du... ich war schon immer glücklich, wenn ich dich gesehen hab, bin ausgeflippt, nur, wenn du mich angerufen hast, oder mir eine SMS geschrieben hast. Ich habe dir immer verziehen egal, wie sehr du mich verletzt hast. Ich hänge so sehr an dir, dass ich einfach nicht anders kann...daran wird sich auch so schnell nichts ändern. Du bist einfach so viel für mich... Du bist, egal was war, das Beste Geschenk meines Lebens.. Glaub es, oder auch nicht. Es tut mir leid... aber ich liebe dich... ♥

  • er bricht ihr herz... er: 'es tut mir leid..' sie:'okay, nimm dir mal ein Glas' er: *nimmt ein Glas* 'okay' sie:'werf es auf den Boden, was passiert?' er:*wirft das glas auf den boden* 'es ist kaputt...' sie:'und jetzt sag -es tut mir leid- und schau ob es wieder heile wird...'

  • Lass los, wenn Menschen deine Gefühle nicht respektieren und bettle nicht um falsche Freundschaft oder Liebe. Warte nicht mehr, bis andere sich entschieden haben, sondern triff deine eigenen Entscheidungen. Sinnlose Kämpfe machen nur müde. Wer anfängt, dich als Selbstverständlichkeit zu betrachten und sich deiner zu sicher fühlt, sollte aufpassen, dass er den Zeitpunkt nicht verpasst, wo er anfäng...t dich zu verlieren! Für Oberflächlichkeit und Unehrlichkeit ist deine Zeit zu schade. Ungesagtes und nicht Getanes brennt nur in der Seele. Maskenträger langweilen unsäglich. Was wirklich fasziniert, sind Menschen, die stark genug sind, sich zu zeigen wie sie sind. Die es nicht nötig haben zu lügen um etwas zu erreichen, die keine feigen Ausreden benutzen müssen, sondern ihre Stärke in der Wahrheit wiederfinden. Eine Wirbelsäule hat jeder Mensch, aber Rückrat nur wenige. Lebe, liebe, fühle, leide! Habe Sehnsucht, habe viele Träume, habe Phantasie, habe Temperament, habe Stärken und Schwächen, mache Fehler, wie jeder andere Mensch auch. Verlange nicht viel von den Menschen, zwinge niemanden dich zu mögen oder zu lieben-aber eins, eins erwarte von den Menschen: Ehrlichkeit und Respekt!

  • Ich bin nicht perfekt. Ich habe einigen Leuten weh getan. Aber wenn ich sage 'es tut mir leid-, meine ich das auch so!
  • Übersetzung der Frauensprache: Ja = Nein Nein = Ja Vielleicht = Nein Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun Wir brauchen = Ich will Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, Du Arschloch! Du bist so männlich = Du solltest Dich mal wieder rasieren Du bist heute wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst? Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein neues Haus / eine neue Wohnung Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche, und Möbel, und Tapeten Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass DU eingeschlafen bist Liebst Du mich? = Ich möchte Dich nach etwas Teurerem fragen Wie sehr liebst Du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht gefallen wird zu hören Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach nur meiner Meinung sein Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist!!

  • Es war einmal : " Ein Frosch sass am Ufer des Flusses....Da kahm ein Skorpion vorbei und fragte den Frosch:"Könntest du mich auf deinen Rücken nehmen und mich über das Wasser bringen? Ich sollte ans andere ende des Ufers gehen." meinte der Skorpion. Der Frosch antowortete ihm: " Warum sollte ich dich dört hin bringen? Nach dem ich dich auf meinem Rücken genommen habe wirst du mich mit deinem Giftigen Stachel stechen!". Der Skorpion sagte:" Nein wenn ich dich stechen würde würden wir beide Sterben. ICH würde ertrinken und DU würdest auch sterben!. Der Frosch zögerte eine weile..aber die Antwort des Skorpion schien ihm Logisch. Da nahm der Frosch den Skorpion auf seinen Rücken. Als sie dann in der Mitte des Flusses waren. Spürte der Frosch einen stechenden Schmerz. Da merkte er der Skorpion hat in gestochen! Der Frosch fragte ihn :" Warum hast du das getan?!" Der Skorpion erwiderte:" Es dut mir leid aber es liegt in meiner Natur". Und so starben sie beide. (Wer die Moral versteht Gefällt das.)

  • ich will dich sehen, so oft, wie es nur möglich ist ... ich will jeden moment mit dir genießen ... ich will dich einfach nur bei mir haben, weil ich dann einfach nur glücklich bin ... . ein blick von dir reicht, um mir den tag zu versüßen, eine berührung von dir, gibt mir ein gefühl, von geborgenheit und liebe ... eine ewigkeit mir dir ist ein traum den wir beide träumen und hoffen, das der in erfüllung geht... der wunsch, die zeit anzuhalten, und den moment für immer mit dir zugenießen, ist die vorstellung, der liebe, aber die realität sagt uns, die welt dreht sich weiter, und die zeit bleibt nicht stehen ... aber ich will jede erdenkliche sekunde bei dir sein ... . du bist meine große schwachstelle, wenn du leidest, leide ich auch ... wenn du lachst, lach ich mit dir mit, und ich will dich nicht mehr loslassen...

  • manchmal macht man Fehler die man selbst nicht versteht UND die einem unendlich leid tun. man kann sie nich ungeschehen machen, das einzigste was man machen kann ist den Fehler zu bereuen und sich und tausendFach bei der Person zu entschuldigen. jez muss man noch hoffen dass diese einem verzeiht…

  • schatz warum tust du mir das alles an? wieso können wir nicht einfach glücklich sein? siehst du nicht wie ich leide? bitte sei für mich da. ich brauche dich

  • Er: Schatz ..? Sie: ''antwortet nicht''.. Er: Schatz .? Bist du mir böse .?! Sie: ''antwortet wieder nicht'' Er: ach mach doch was du willst .! Sie: '' liest die nachrichten doch antwortet nicht'' 2 Stunden Später ' Er: Okay jetzt sag mir BITTE was los ist !! Sie: ''Liest die Nachricht doch antwortet nicht'' Er: Schatz, Engel; Prinzessin ? Sie: ''antwortet weiterhin nicht'' Er: WAS IST LOS .? Sie: Na wie ist es wen man nicht antwortet .? Er: Scheiße ! Warum antwortest du nicht .? Sie: so fühle ich mich immer, wen ich auf deine scheiß antwort stunden lang warten muss .? Verstehst du mich jetzt warum ich dann immer so bin .? Er: ''liest die nachricht 3 mal durch'' Sie: Ich hoffe es .. Er: Es tut mit leid, ich liebe dich überalles du bist alles für mich und das habe ich jetzt erkannt ! ♥ ♥

  • Es tut mir so weh dass ich dich verletzt hab Mir tut es sehr leid als d dich in mich verliebt hast dass ich dich weggeguckt hab hatte nur Angst davor verletzt zu sein, wenn du nicht gleiches wie ich gespürt hätte tut mir leid dass ich nochmal ignoriert habe, als du mich angelächlet hast tut mr soo leid dass ich nicht geantwortet habe, als du versuchtest mich anzusprechen Ich hatte einfach Angst davor, dass ich mich in dich genau so viel verliebt werde wie du in mich dann als du mich verlassen hast habe ich hinter dir meine Tränen gegossen Ich wünsche dir eine andere die dir genau so viele Liebe geben kann wie du ihr geben kannst Liebe dich

  • Freundschaft Freundschaft heißt geben, aber auch nehmen – Verbundenheit in Freud und Leid Freundschaft gibt Hoffnung Und schenkt auch Glück – Ist Beistand in Zeiten der Einsamkeit Freundschaft muss wachsen, man muss sie pflegen – durch Offenheit und Ehrlichkeit Freundschaft heißt lieben Und geliebt zu werden – Beruht auf Gegenseitigkeit Freundschaft erfordert Verständnis für den anderen – Trotz seiner Schwächen und Fehlbarkeit Freundschaft lebt nicht vom Nutzen, sondern von Gehfühlen – Von gleichen Gedanken zu gleicher Zeit Freundschaft muss hören, Freundschaft muss sehen – Des anderen Freude, Erwartung und Leid Sich dem andern zu öffnen, mit ihm zu reden, bereit sein ihm einfach nur zuzuhören. Für den anderen zu hoffen, mit ihm zu leben. Ihm auf ewig Loyalität zu schwören Dem andern auch dann etwas zu gönnen, wenn man selbst es dadurch verliert. Ihn so wie er ist lieben zu können, einfach nur weil er dein Herz berührt Freundschaft entsteht in den Zeiten der Freude, bewährt sich in Zeiten der Einsamkeit, und ist es wahre und tiefe Freundschaft so wird sie gestärkt in Zeiten des Leids!!!

  • tut mir leid wenn ich so nervig bin.. aber ich mag dich halt :] ♥
  • Zwei Mütter beim Kinderarzt: Mutter1: Ist ihr Kind auch krank? Mutter2: Nein,es sieht nur andere Kinder gerne leiden -.-

  • Ein Mädchen hatte mit ihrem Freund Streit. Seit dem ignoriert er sie nur. Eines Tages stellte das Mädchen ihren Freund zur Rede: Sie: Wir sind zusammen, was soll dann unser Streit? Vergessen wir das doch! Er ignoriert sie aber nur. Sie: Wenn du jetzt nichts sagt, weiß ich das du mich nicht mehr liebst Er: Es tut mir Leid, aber ich liebe dich nicht mehr. Weinend geht sie weg, ohne zuwissen das er was gesagt hat.

  • Ich versuche, dich zu vergessen. Ich versuche es verdammt noch mal so sehr. Doch ich kann nicht. Es klappt nicht, es geht einfach nicht. Und du? Du kennst mich doch gar nicht richtig, ich geh dir komplett am Ars*h vorbei. Ich wünschte, ich hätte dich nie kennen gelernt! Denn dann wäre mir viel Leid erspart worden!
  • Ich muss mir selbst den Fehler eingestehen , Guck ich hab dich stehen lassen , gehen lassen und dann dein eigenes Leben leben lassen. Ich hab nicht erkannt das dein Herz stets fuer mich offen war und offenbar ist jetzt auch weg was damals meine Hoffnung war du weißt nicht was ich denke , weißt nicht was ich jetzt grad fuehle weißt nicht das mein Herz ohne dich aussieht wie verwelkte Blüten ich will dich zurück , halt mich fest und lass mich nicht mehr los wir sind gute Freunde aber Baby nein das ist kein Trost Ich brauche dich an meiner Seite um keine Sorgen zu tragen von morgens bis abends möchte ich dich in meiner Obhut haben. Doch du bist weg und distanzierst dich immer mehr , es ist so schwer aber ich bin deine Liebe wohl nicht mehr wert.. Ein Krieg der mich verzehrt , eine Wand die mich zerdrückt , verdammt es macht mich noch verrückt dort dreh die Zeit nochmal zurück. Doch alles kommt wie das Schicksal entscheidet und ich bin alleine doch fluester ich leise : Du wirst immer meine Geliebte bleiben! Ich kann mir niemals verzeihen ; dich niemals vergessen , ich habs dir versprochen und werds niewieder brechen.. bitte bleib.. gehe nicht bis zum Schluss und bis der Herr mir all das Leid von meiner Seele wicht.

  • Der Witz ist zwar schon Uralt aber ich will ihn mal wieder hochholen: Fritzchen in der Schule Die Lehrerin bittet Fritzchen bis 10 zu zählen: Fritzchen: 1,2,3,4,5,7,8,9,10 Lehrerin: Du hast 6 vergessen, bitte übe zuhause 6. ... Fritzchen geht nach Hause und fragt seine Mutter:Mama kannst du mit mir 6 üben? Mama: Nein ich bin beschäftigt. Frag deinen Vater. Fritzchen geht zum Vater und fragt: Vater kannst du mit mir 6 üben? Vater: Nein tut mir leid ich muss arbeiten. Geh doch zu deiner Schwester. Fritzchen geht zu seiner Schwester und fragt: Schwester kannst du mit mir 6 üben? Schwester: Klar ich hab grad Zeit. ... Am nächsten Tag in der Schule. ... Die Lehrerin fragt Fritzchen ob er 6 gelernt hat darauf antwortet Fritzchen: Ja hab ich, meine Schwester ist sogar schon schwanger *.*

  • Geht eine Liebe zu Ende, leidet einer! Leidet keiner, gab es keine Liebe! Leiden beide, hat die Liebe niemals aufgehört!!

  • Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles zu einem herrlichen Essen kochen können. Sie muss mehrere Kinder gleichzeitig umarmen können, und mit dieser Umarmung soll sie alles heilen können von einem aufgeschlagenen Knie bis hin zu einem gebrochenen Herzen, und das alles soll sie nur mit 2 Händen machen.” Der Engel war beeindruckt. “Nur 2! Hände....unmöglich!“ Und das ist das Standardmodell?! “Das ist zu viel Arbeit für einen Tag...warte bis morgen und dann vervollständige sie.” “Nein das kann ich nicht”, sagte Gott. “Ich bin sooo nahe dran, die Kreation fertig zu stellen, sie ist der Ausdruck meines Herzens”. “Sie wird sich selbst pflegen wenn sie krank ist und sie kann 18 Stunden am Tag arbeiten”. Der Engel kam näher und berührte die Frau. “Aber, Gott, du hast sie so weich gemacht” “Sie ist ja auch weich", sagte Gott, “Aber ich habe sie ebenso stark gemacht. Du glaubst nicht, was sie alles aushalten und bewältigen kann.“ “Kann sie denken?" fragte der Engel. Gott antwortete: “Sie kann nicht nur denken, sondern auch überzeugen und verhandeln." Der Engel berührte die Wange der Frau.... “Gott, es scheint als wäre deine Schöpfung undicht! Du hast ihr zu viele Bürden auferlegt.” “Sie ist nicht undicht....das ist eine Träne” erklärte Gott dem Engel “Und wofür braucht sie die Träne?" fragte der Engel. Und Gott antwortete: “Mit den Tränen kann sie ihren Kummer und Schmerz, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, íhr Leid und ihren Stolz ausdrücken.” DaS machte einen großen Eindruck auf den Engel; “Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht. Die Frau ist tatsächlich wundervoll!" Tatsächlich ist sie das! Frauen haben Kräfte, die Männer erstaunen. Sie kann mit Ärger umgehen und große Bürden tragen. Sie hat Freude, Liebe und eigene Ansichten. Sie lächelt wenn sie am liebsten schreien würde. Sie singt, wenn sie am liebsten weinen würde, weint wenn sie glücklich ist und lacht wenn sie Angst hat. Sie kämpft für das, was sie glaubt. Kämpft gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptiert kein “Nein” als Antwort, wenn sie eine bessere Lösung sieht. Sie stellt sich zurück, damit ihre Familie wachsen kann. Sie bringt ihre Freunde zum Arzt wenn sie Angst haben. Ihre Liebe ist bedingungslos. Sie weint, wenn Ihre Kinder gewinnen. Sie freut sich wenn es ihren Freunden gut geht. Sie ist erfreut, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hört. Ihr Herz bricht, wenn ein enger Freund oder Verwandter stirbt. Aber sie findet die Kraft weiter zu leben. Sie weiß, dass eine Umarmung und ein Kuss ein gebrochenes Herz heilen. Da ist nur eine Sache falsch an ihr: Sie hat vergessen was sie wert ist...

  • Ich weiß noch genau wo du das Erste Mal gesagt hast, dass du mich liebst.. Und ich hätte nicht gedacht, dass es so weh tun würde.. Aber jetzt weiß ich es.. Es ist ohne dich sehr schwer.. Am Anfang schien alle so perfekt, ich war wieder so glücklich! Eine neue Welt ging für mich auf.. Ich hatte gehofft, dass es nicht so schnell vorbei geht.. Doch ab einem Tag schien alles schief zu laufen.. Du sagtest, dass du mich nicht mehr liebst.. Dabei warst du dir doch so sicher mit deinen Gefühlen.. Ganz ehrlich, ich kann dir nicht erklären wie sehr du mich verletzt.. Es flossen viele Tränen.. Tränen, die mehr als 1000 Worte sagen.. Tränen die dir bestimmt egal sind.. Die Gedanken an dich tun so verdammt weh und dennoch kann ich es nicht lassen an dich zu denken.. Manchmal jedoch vergesse ich diesen Schmerz für eine kurze Zeit.. Doch schon die kleinste Erinnerung kann dies alles wieder zerstören.. Ich kann es echt nicht beschreiben wie sehr du mir fehlst..! Vielleicht ist es jedoch wirklich besser, dass alles so gekommen ist.. Denn irgendwann hat alles mal ein Ende.. Auch wenn wir es nicht wollen.. Man kann nichts anderes tun, als es zu akzeptieren! So schwer es einem auch fällt.. Aber es ist komisch was die Liebe mit einem macht.. Zuerst ist man der glücklichste Mensch der Welt ♥ und im nächsten Moment bricht diese Welt zusammen.. Doch eins kann ich nicht verstehen! Wie können Gefühle Tag zu Tag kommen und gehen? Aber so sehr du mich auch verletzt.. kann ich nicht aufhören dich zu lieben!.. So sehr ich es auch möchte geht es leider nicht.. Es tut mir leid.. Aber erst wenn du jemanden findest, der dich mehr liebt als ich bin ich bereit dich zu vergessen! Aber eine Bitte habe ich.. Bitte vergiss mich nicht! NIEMALS! Auch wenn wir uns vielleicht nie mehr wieder sehen werden.. Denk bitte ab und zu an mich und an unsere gemeinsame Zeit..! Alles was ich mir wünsche ist doch blos diese wunderbare Zeit zurück zubekommen.. Ich will doch nur deine Liebe ): Ich wollte doch nur mit dir zusammen sein solange es geht.. Doch die Ewigkeit hatte gerade erst begonnen.. Aber wir können uns glücklich schätzen, denn wir können sagen, wir hatten ein gestern! Ich versuche jedoch dich zu vergessen.. Dich und diese wundervolle Zeit.. Doch ich schaffe es nicht! Es scheint unmöglich.. Und auch wenn ich mich manchmal total unwichtig gefühlt habe.. hast du mich unbeschreiblich glücklich gemacht.. Ich liebe dich einfach für das, was du bist! Aber eins sollst du wissen, ich werde hier bleiben und auf dich warten!.. Auch wenn ich weiß, dass du niemals zurückkommen wirst.. Meine letzen Worte an dich? Bitte sag noch einmal vom ganzen Herzen 'Ich liebe dich mein Schadz !' .. Und ich würde sogar dafür mein Leben geben! Verstehst du jetzt wie sehr ich dich liebe?!

  • Ein kleines Lächeln erfreut jedes Herz, ein kleines Lächeln lindert oft Schmerz. Ein Lächeln spricht viel, auch ohne ein Wort. Es wischt manche Träne und Sorgen fort. Die Liebe zum Nächsten! Nicht Hass und Neid! Mit Frieden im Herzen gäb's weniger Leid. Ein kleines Lächeln, es kostet kein Geld, doch damit wäre sie schöner - die Welt. Ein kleines Lächeln erfreut jedes Herz, drum lächle zufrieden, das lindert Dein Schmerz.

  • es tut mir leid dass es so weit kommen musste .. aber ich konnte ihm nicht widerstehen . du hast ihn doch selbst gesehen . seine haar, seine duft, seine art ! ich hab mich einfach kopf über hals in ihn verliebt ! ich konnte es mir nich aussuchen ! bitte verzeih mir . du bist meine beste freundin aber ich liebe ihn nun mal .. ich kann es nicht ändern ... ich kann meine gefühle nicht lenken . es tut mir so leid aber ich liebe ihn. ich weiß noch als du mich jeden abend angerufen hast und mir von ihm erzählt hast ! entweder du warst überglücklich oder totunglücklich weil er sich nicht gemeldet hat . ich hab dir oft stundenlang zugehört ! aber jetzt ? jetzt kann ich nich mal mit dir darüber reden weil du ihn noch liebst ! obwohl du bereits jemanden gefunden hast der dir seine liebe schenkt . und du schenkst ihm deine liebe . aber du kommst nicht von ihm hinweg, darum muss ich ihn vergessen um die freundschaft mit dir zu erhalten ! es wird schwer werden ! weil ich mich auf den ersten blick verliebt habe .. <3

  • ach ja .. tut mir leid .. mein fehler .. ich bin ja schuld dass du mich angelogen hast ; )

  • Ich habe gelernt.. Leid zu ertragen,Schmerzen zu verbergen und mit den Tränen in den Augen zu lachen. Nur um dir zu zeigen, dass es mir "gut" geht und um dich glücklich zu machen. ♥

  • Ich hab es nicht geschafft,dich glücklich zu machen. Ich war nicht bereit.Es tut mir so leid.Verzeih mir, Ich hab es nicht geschafft, dass du am Leben bleiben darfst,das du ein Leben lang lachst. Was ich heut weiß,kam mit der Zeit. ...Verzeih mir. Ich fall jetzt auf die Knie und ich halt den Kopf gesenkt. Und du warst der Beweis, ich wurd von Gott beschenkt. Was hab ich bloß getan, ich hab es nicht geschätzt. Anstatt auf dich aufzupassen, hab ich dich verletzt. Ich hab dir weh getan,ich hab dir nie geglaubt, ich war so ein Arschloch verzeih mir. es fiel mir nicht leicht das zu schreiben, ich habe geweint während ich dir diese Zeilen schrieb. Bitte verzeih mir... ♥

  • Ich habe gelernt stark zu sein, mir es nicht anmerken zu lassen, wenn es mir nicht gut geht. Ich habe gelernt, Leid zu ertragen und trotzdem weiter zu kämpfen, nachdem hinfallen, wieder aufzustehen und allen beweißen das ich eine Frau bin, und mich keiner verletzen kann. Mit Tränen in den Augen trotzdem noch zu lächeln, nur um die Menschen um mich herum glücklich zu machen, ich nach einem Streit trotzdem wieder aufgebe, hingehe und mich entschuldige, auch wenn ich nichts dafür kann! Ich habe gelernt, ich selbst zu sein & mich nicht von meinem Weg abzubringen. Ich bin eine Frau!

  • Es trafen sich die Liebe, der Wahnsinn, die Lust und ein paar Andere. Die Lust wollte Verstecken spielen. Der Wahnsinn stimmte sofort zu und bot sich als Sucher an. Er zählte bis 100. Alle suchten eifrig nach einem Versteck, die Vorsicht versteckte sich auf dem Dachboden des anderen Hauses, die Angst hatte Angst entdeckt zu werden und weinte. Die Unsicherheit hatte keine Ahnung ob sie sich vor oder hinter der Hecke verstecken soll. Als alle versteckt waren, fing der Wahnsinn an zu suchen. Als Erste wurde die Neugier entdeckt, denn sie lugte weit aus ihrem Versteck heraus, um zu sehen wer zuerst entdeckt wird. Ihr Freund, die Treue, kam dann freiwillig hinterher. Zuletzt wurde die Vorsicht auf dem Dachboden entdeckt. "OK", meinte der Wahnsinn, "Die Liebe fehlt noch!" Er stocherte in einer Hecke herum um nach der Liebe zu tasten. Plötzlich hörten alle einen Schrei. Die Liebe kam hervor, der Wahnsinn hatte ihr beide Augen ausgestochen! Der Wahnsinn sagte zerknirscht:"Oh, Liebe, das tut mir so Leid, ich werde ab jetzt immer an deiner Hand sein und dir deine Sehkraft ersetzen!" Natürlich nahm die Liebe an. Seitdem ist die Liebe blind und geht Hand in Hand mit dem Wahnsinn! :D

  • Es gibt Dinge.. ...die man falsch gemacht hat... die man erst zu spät begreift.. die man besser Nie gesagt hätte.. die einem Leid tun.. die man gern ungeshehen machen würde..!! Und es gibt Dinge... ...die kann man nicht vergessen.. ..so sehr man es auch versucht.. ..sie sind einfach zu fest im.. ..HERZEN.. .. so sehr man gewisse Dinge, die geschehen sind auch hasst.. .. man wird die schönen Zeiten, auf Ewig im Herzen tragen.. ..und irgendwann vielleicht.. .. werden aus den alten guten Zeiten.. ..wieder neue gute Zeiten.!

  • 2 Kollegen auf der Arbeit A: Ich weiß, wie ich dafür sorgen kann, dass ich einen Tag frei habe. B: Wie denn? A hängt sich kopfüber an die Decke. Chef kommt herein C: Was machen Sie da? A: Ich bin eine Glühbirne! =D C: Sie sind vollkommen überarbeitet. Gehen sie nach Hause. A geht nach Hause. B geht hinterher C: Was machen Sie denn da?! B: Es tut mir leid, aber ich kann im dunklen nicht arbeiten =D

  • Du kannst mich ignorieren, Oder mich hassen. Du kannst vor deinen Freunden über mich lästern, Oder es lassen. Du kannst mir jeden Tag böse blicke zu werfen, Nie wieder mit mir sprechen... Doch nie kannst du behaupten du hättest mich nie geliebt! Und deshalb bemerke ich deine blicke, Deine trauter im Gesicht. Dein gespieltes lächeln Und die fiesen Nachrichten die du mir hast geschickt. Ich weis du trauerst um mich, So wie Ich um dich... Ich kann sagen wie ich dich da für hasse, Was du mir angetan hast! Ich kann weg gucken,dich ignorieren so wie du es tust! Ich kann dir in die Augen schauen und du wirst die Verachtung in meinem sehen Doch ich weis wir fühlen gleich... Es macht mich traurig,das wir uns so sehr hassen. Aber was noch schlimmer ist ich leide darunter das du genauso traurig bist. Es wäre besser gewesen wen ich nicht aus liebe zu dir, auf mich verzichtet hätte. Sondern aus liebe zu mir,auf dich verzichtet hätte.... Ach was schreib ich hier eigentlich!!! -_-" Aber eins das das weis ich ganz genau Du liebst mich noch...so wie ich es auch noch tuhe...

  • Eine kleine Geschichte zur Wahrnehmung: Eine Mutter fährt mit ihrem Sohn in der U-Bahn. Der Sohn läuft völlig verstört durch die Bahn, wirkt hyperaktiv, ist aggressiv, belästigt Mitreisende, pöbelt. Die Menschen reagieren immer gereizter, schütteln den Kopf. - Bevor Du weiterliest: was denkst Du jetzt? - Irgendwann fasst sich einer ein Herz und spricht die Mutter an: "Warum lassen Sie zu, daß sich Ihr Kind so daneben benimmt?" Da antwortet die Mutter: "Es tut mir leid. Aber wir kommen aus dem Krankenhaus, in dem gerade der Vater meines Jungen an den Folgen eines Unfalls gestorben ist. Ich weiß leider überhaupt nicht, wie ich damit umgehen soll, und ich fürchte, mein Sohn weiß es auch nicht." Wie hat sich nun Dein Blickwinkel auf diese Situation geändert?

  • Tut mir Leid, aber ich bin halt ne nervige Freundin:(

  • Ich warte jeden Tag, darauf, dass du mich endlich anschreibst, stundenlang! Ich bleibe noch 2 Stunden on obwohl ich grade schlafen gegen wollte, weil ich dich plötzlich in "Freunde online" sehe. Ich warte, warte und warte, vergeblich! Ich bin jedes mal kurz davor dir zu schreiben, aber ich habe Angst. Angst vor Zurückweisung, dass ich dich nerven würde, du sagtest mir ich nerve dich nicht wenn ich dir schreibe, doch warum schreibst du nicht zurück wenn ich dir "hey;)" schreibe? Also denke ich mir, gut, es bringt eh nichts wenn ich dich anschreibe, also werd ich es mindestens die nächsten 2 Wochen nicht tun, wie schwer es mir fällt! Ich möchte so gerne mit dir schreibe! Wenn ich dich in der Schule sehe, bekomme ich Bauchschmerzen. Weißt du, ich warte bis du endlich mal den ersten Schritt machst, ich habe es mehrmals versucht, aber anscheinend verstehst du meine Andeutungen nicht, jetzt liegt es in deiner Hand. Ich warte nicht Jahrelang. Aber ich warte jetzt, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute und jede scheiß Sekunde, dann bist du off, einfach so, und ein weiterer Abend vergeht, an dem ich mir stundenlang dein Profilbild angeschaut habe und mitverfolgt habe, ob du mich irgendwann doch mal anschreibst. Wenn du wenigstens wüsstest, dass ich so verdammt in dich verliebt bin, und DAS kann ich nicht abstellen, es tut mir leid. Ich kann mich zwingen dich nicht anzuschreiben, aber dich zu lieben kann ich nicht verhindern.

  • Die Erde und der Mars treffen sich zu einem Plausch. Mars fragt: "Du siehst ja schrecklich aus mein Lieber, Was ist los mit Dir ?" Erde: "Oah ich habe Menschheit, eine echt schlimme Krankheit ich leide wirklich drunter." Mars: "Menschheit ? Hatte ich auch mal. Keine Sorge Bruder, das geht von alleine Weg."

  • Du Hast mich vergessen Du hast mich vergessen Einst war ich für Dich ein Schatz, mit Dir vertraut und Dir ergeben. Sag mir nun welchen Platz, habe ich in Deinem Leben? Liegt Dir nur etwas an mich, dann versuch es zu vermeiden, zu vergessen mich und Dich, denn dann werde ich sehr leiden. Meine Gefühle sind Dir bekannt, doch beschließt Du Dich zu gehen, komme ich nicht angerannt, um Dich ... anzuflehen. Ich will Dir mein Herz schenken, widme Dir mein jedes Gedicht, und Du solltest daran denken, wie schnell mein Herz bricht.

  • tut mir leid dass ich dachte ich hätte dir etwas bedeutet -.-
  • Manchmal wünschte ich mir dich nie kennengelernt zu haben... Nicht weil ich dich hasse,Nein!!! Weil ich es bereue dir dein gebrochen zu haben und dich wegen meiner dummheit leiden zu sehen... Ich liebe dich, du bist immernoch mein mädchen.Wirst es für immer sein... obwohl ich es nicht verdient habe... Hoffe ich,dass du mur verzeihen kannst... Ich liebe dich ♥

  • Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief auf dem Bett:Liebe Mami, es tut mir leid, dir sagen zu müssen, dass ich mit meinem Freund von zuhause weg gegangen bin. Ich habe in ihm die wahre liebe gefunden. Du solltest ihn sehen, er ist ja sooo süß mit seinen Tattoos und den piercings und vor allem seinem megateil von motorrad. Aber Mami das ist nicht alles ich bin endlich schwanger und Abdul sagt, wir werden ein schönes leben haben im Wohnwagen mitten im Wald. er will noch viele Kinder mit mir und das ist auch mein Traum. Und da ich drauf gekommen bin das Marihuana eigentlich ganz gut tut, werden wir das gras auch für unsere freunde anbauen wenn denen einmal das Kokain oder Heroin ausgeht, damit sie nicht so sehr leiden müssen. in der Zwischenzeit hoffe ich das die Wissenschaft endlich ein mittel gegen AIDS findet, damit es Abdul bald besser geht, er verdient es wirklich. Du brauchst keine angst haben Mami ich bin schon 13 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen! Ich hoffe ich kann dich bald mal besuchen kommen, damit du deinen Enkel kennen lernst DEINE GELIEBTE TOCHTER Ps: Alles Blödsinn, Mami, ich bin beim Nachbarn. wollte dir nur zeigen das es schlimmere dinge gibt als das Zeugnis was auf dem Nachtkästchen liegt! Hab dich lieb.

  • eine sehr traurige geschichte :( es gibt einen ganz beliebten jungen in der klasse,seine mutter kann nur leider nicht so gut deutsch . dann kommt die mutter mal zu den jungen in die klasse & klopft,Ja Hallo ehm ich meinem jungen Jacke will bringen er vergessen & es so kalt :O tut mir leid wegen die störung. doch die mutter nahm nachhilfe schon ein halbes jahr. kommt sie nachhause 2 std. später ihr sohn auch ,MAMA DU SPINNST DOCH ODER.. DU BIST NICHT MEHR DICHT ALLE HABEN MICH AUSGELACHT LASS MICH! mama: sohn tut mir leid ich nichts kann dafür,ich extra für dich lernen :( ich dich doch liebe :/ sohn : Vergiss es verpiss dich^^ am nächsten tag klingelt das handy von dem jungen in der früh er schläft noch & die mutter geht ran : Hallo hier mutter wer da? Ehm hallo ? ah sie schon wieder . HAHAHHAHHAHAH 'legt auf' ! Mama *weint* sohn kommt ,mam erzählt das mit handy sohn schreit & geht wütend ins zimmer,nach ner halben stunde kommt er wieder mit koffern er sagt ; Tschüss mama. Mama kommt: Bitte nicht ,oky entscheidung deine. aber :( sagt sie und nimmt ihn in den arm . sohn schleudert sich weg & sagt : Ja tschüss ;) Mama nimmt seine Hand & drück ihm 100 euro rein. er umarmte sie noch sehr fest sagte danke,und lief von der tür,aber er war auch zu einer seits froh ,das ihn keiner mehr auslacht! geht er zu seinem kumpel,er hatte noch sein lieblings-buch vergessen bei mama.und er gehts holen & klingelte keiner ging ran.... er holte den notfalls schlüssel bei den pflanzen ,und machte auf und er weinteee als er die tür aufmachte seine mutter liegt tod da :( und sieht einen Zettel wo stand : Sohn es ist viel zeit um ich wusste das du kommst,aber ich kann jetzt deutsch ich hab es FÜR DICH ,gemacht.. doch ich hatte krebs ich wollte es dir nicht sagen ,es tut mir leid.,, ich wurde zwar von dir tief ins herz beleidigt aber ich weiß du liebst mich ,aber es war trotzdem schwer,ich hab dir auf dem tisch noch 500 Euro gelassen nutz es aus krieg kinder & alles. ich wünsche dir alles liebe mein sohn. der sohn nahm die 500 euro ohne stolz & verschwand mit tränen :// er sagte leise vor sich hin & weinend: Mama ich hab dich nie gehasst :( es tut mir wirklich so leid,dein deutsch war nicht gut aber ich liebe dich! bitte vergiss mich nie. wer drauf stolz ist eine mutter zu haben,egal wie sie ist : Liike ♥

  • DAMIT DAS EIN FÜR ALLE MAL GEKLÄRT IST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Punkt 1: Ich bin eine Frau - ich darf meine Meinung alle 3 Sek. ändern. Punkt 2: Du kannst mich nicht leiden? Jetzt mal ehrlich, ist das mein Problem? Punkt 3: Böse Mädchen kommen in die Hölle. Ich nicht, denn ich habe da Hausverbot! ... Punkt 4: Wenn ich schlecht drauf bin, bin ich Prinzessin Arschloch!!! Punkt 5: Wer mich aushält, der liebt mich WIRKLICH.

  • Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen, nie zu weinen, nie zu leiden. Stark sein bedeutet, immer wieder mit einem Lächeln aufzustehen, seine Fehler zu akteptieren u. aus ihnen zu lernen und seinen Glauben und Hoffnung immer zu vergrößern. ♥ ♥

  • Liebe Mama. lieber Papa, seit ich von zu Hause fort und im College bin, war ich, was das Briefe schreiben angeht, sehr säumig. Es tut mir leid, dass ich so unachtsam war und nicht schon früher geschrieben habe. Ich will Euch nun auf den neusten Stand bringen, aber bevor Ihr anfangt zu lesen, nehmt Euch bitte einen Stuhl. Ihr lest nicht weiter, bevor Ihr Euch gesetzt habt! Okay? Also, es geht mir inzwischen wieder einigermaßen. Der Schädelbruch und die Gehirnerschütterung, die ich mir zugezogen hatte, als ich aus dem Fenster des Wohnheims gesprungen bin, nachdem dort kurz nach meiner Ankunft ein Feuer ausgebrochen war, sind ziemlich ausgeheilt. Ich war nur zwei Wochen im Krankenhaus und kann schon fast wieder normal sehen und habe nur noch einmal am Tag diese wahnsinnigen Kopfschmerzen.Glücklicherweise hat der Tankwart einer Tankstelle das Feuer im Wohnheim und meinen Sprung aus dem Fenster gesehen und die Feuerwehr sowie Krankenwagen gerufen. Er hat mich auch im Krankenhaus besucht - und da das Wohnheim abgebrannt war, und ich nicht wusste wo ich unterkommen sollte, hat er mir netterweise angeboten, bei ihm zu wohnen. Eigentlich ist es nur ein Zimmer im 1. Stock, aber es ist doch recht gemütlich. Er ist ein sehr netter Junge und wir lieben uns sehr und haben vor zu heiraten. Wir wissen noch nicht genau wann, aber es soll schnell gehen, damit man nicht sieht, dass ich schwanger bin. Ja, Mama und Papa, ich bin schwanger. Ich weiß wie sehr Ihr Euch freut, bald Großeltern zu sein - und ich weiß, Ihr werdet das Baby gern haben und ihm die gleiche Liebe, Zuneigung und Fürsorge zukommen lassen, die Ihr mir als Kind gegeben habt. Der Grund, warum wir nicht sofort heiraten, ist, dass mein Freund Aids hat, daher ist es uns nicht möglich eine voreheliche Blutuntersuchung durchzuführen, denn auch ich habe mich angesteckt. Ich weiß, Ihr werdet ihn mit offenen Armen in unserer Familie aufnehmen. Er ist nett und ehrgeizig, wenn schulisch auch nicht besonders ausgebildet. Auch wenn er eine andere Hautfarbe und Religion hat als wir, wird Euch das sicherlich nicht stören. Jetzt, da ich Euch das Neuste mitgeteilt habe, möchte ich Euch sagen, dass es im Wohnheim nicht gebrannt hat, ich keine Gehirnerschütterung oder Schädelbruch hatte, ich nicht im Krankenhaus war, nicht schwanger bin, nicht verlobt bin, mich nicht angesteckt habe und auch keinen Freund habe. Allerdings bekomme ich eine sechs in Geschichte und eine fünf in Chemie, und ich möchte, dass Ihr diese Noten in der richtigen Relation seht! Eure Tochter Sarah

  • Schatz ich liebe dich über alles. Es tut mir leid das ich so viele Fehler mache.

  • Es sind die Starken im Leben, die unter Tränen lachen. Ihr eigenes Leid verbergen, um andere glücklich zu machen. ♥

  • Alte Bedeutung von "Entschuldigung": Es tut mir Leid, ich werde es nicht noch einmal tun. Neue Bedeutung: Kacke, ich wurde erwischt!
  • Einmal trafen sich unter anderem die Liebe, der Wahnsinn, die Lust, die Unsicherheit, die Angst und so weiter. Die Lust hatte Lust aufs Versteckenspielen. Der Wahnsinn stimmte sofort zu und bot sich an zu zählen. Er würde bis 100 zählen. Alle suchten eifrig nach einem Versteck, die Vorsicht versteckte sich auf dem Dachboden des anderen Hauses, die Angst und die Unsicherheit weinten erst einmal, denn die Angst hatte Angst entdeckt zu werden un die Unsicherheit hatte keine Ahnung ob sie sich vor oder hinter der Hecke verstecken solle. So versteckten sich dann alle nach einer Zeit. Als erstes wurde die Neugier entdeckt, denn sie lugte weit hinaus aus ihrem Versteck um zu sehen wer zuerst entdeckt werden würde. Ihr Freund, die Treue, kam dann freiwillig auch gleich hinterher. Irgendwann kamen auch alle anderen Freunde der Neugier hervor, zuletzt wurde die Vorsicht auf dem Dachboden entdeckt. "OK"meinte dann der Wahnsinn, "Die Liebe fehlt noch!" Er stocherte in einer Hecke herum um nach der Liebe zu tasten, doch plötzlich kam ein Aufschrei. Die Liebe kam hervor, der Wahnsinn hatte ihr aus Versehen beide Augen ausgestochen! Der Wahnsinn meinte total zerknirscht:"Oh, Liebe, das tut mir so Leid, ich werde ab jetzt immer an deiner Hand sein und dir deine Sehkraft sein!" Natürlich nahm die Liebe an. Seitdem ist die Liebe blind und geht Hand in Hand mit dem Wahnsinn! <3

  • bitte lieber gott, ich liebe ihn immer noch! Aber ich will ihn nicht mehr lieben, ich will nicht mehr so leiden bitte, hilf mir in zu vergessen! Bitte hilf mir nicht mehr an in zu denken! ;(

  • sry es tut mir leid, aber wenn man liebt macht man halt fehler --------------- ICH LIEBE DICH :** WIRKLICH --------------- ICH KANN NCHT OHNE DICH ♥

  • Tut mir leid, dass ich NICHT deinen Vorstellungen entspreche. -.-
  • Eine Freundschaft besteht immer. Nicht nur manchmal, dann und wann, wenn man den Freund grad brauchen kann.Freunde sind allezeit für dich da. Sie helfen dir bei Kummer und Leid. Freunde sind Menschen, mit denen man alles teilt. Sie sind bei dir in schweren Zeiten, steh´n dir zur Seite mit Rat und Tat. Freunde helfen bei Problemen jeder Art. All dies zu halten ist oft schwer, denn auch Freundschaft ist vergänglich, wie alles im Leben - nichts ist unendlich! Unendlich schon, doch nicht unmöglich, wie Freunde, so wie ihr und ich, die lassen sich niemals im Stich. Freunde fürs Leben, die wird´s nur einmal geben. Ob ihr es seid, das weiß ich nicht, doch unsere Freundschaft hat mich gelehrt, einen Versuch ist es immer wert

  • ach ja... tut mir leid... mein fehler... ich bin schuld dran dass DU dein maul nicht aufkriegst...!!!!

  • "Lieber Dirk! Ich kann unsere Beziehung so leider nicht weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist zu groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen habe, seit du weg bist, und das ganze ist für keinen von uns in Ordnung. Sorry. Bitte schick mir mein Foto zurück, dass ich dir gegeben habe. Gruss Nadia." Der Soldat ? sichtlich verletzt ? ging sogleich zu seinen Kameraden und sammelte sämtliche Bilder ein, die sie entbehren konnten: Freundinnen, Schwestern, Cousinen, Ex-Freundinnen, Tanten? Zusammen mit dem Bild von Nadia steckte er all die Fotos von den hübschen Frauen in einen Umschlag. Es waren insgesamt 57. Dazu schrieb er: "Liebe Nadia! Es tut mir leid, aber ich weiß leider nicht mehr, wer du bist. Bitte suche Dein Bild raus, und schick mir den Rest zurück. Ciao Dirk."

  • Der Tag x... ...und wenn dann der Tag kommt, an dem dein Leben zusammen zu brechen scheint, an dem du alles verlierst was dir wichtig ist, an dem der Himmel zur Hölle für dich wird und das Leben für dich den Tod bedeutet, dann vergiss nicht, das nach dem Schmerz, nach der Trauer, nach dem Verlust, dein Leben weitergeht, das eine neue Chance auf dich wartet. Gib dir Zeit zu Trauern, zu weinen, zu leiden und zu hassen. Aber vergiss nicht wieder aufzustehen, den Kopf hoch und den Blick nach vorne zu richten, deinen Weg weiter zu gehen. Denn die Liebe besteht nicht nur aus schönen Stunden aus lachen und küssen, aus sich umarmen und festhalten, sondern auch aus schweren Stunden, aus weinen und verzweifeln, aus verlieren und loslassen... ...und wenn dann der Tag kommt, an dem du jemanden triffst, der dir deine Hoffnungen zurückgibt, der dein Leben wieder Lebenswert macht, dann wird dir mit einem mal bewusst, das es sich doch lohnt, immer wieder auszustehen und zu LEBEN!!

  • Chief Wiggum: "Äh tut mir Leid, keine Müllentsorgung mehr im See!" "Bitteschön, dann werde ich meine Gartenabfälle eben in eine Autopresse werfen!" Lou: "Ääh, Chief ich glaub in dem Sack war 'ne Leiche!" Chief Wiggum: "Ja das dachte ich zuerst auch, aber dann hat er GARTENABFÄLLE gesagt! Du musst lernen zuzuhören!"

  • .. ich würde ja sagen, dass es mir Leid tut, aber meine Mama hat immer gesagt das man nicht lügen soll :-D

  • Wenn ich schlechte Laune habe fahre ich in den McDrive: „Haben sie etwas vom Huhn?“ Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, welches aber eindeutig auf „...icken“, endet. Ich antworte: „Später vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen.“ Etwas lauter tönt es zurück: „CHICKEN“ Ich kann es mir nicht verkneifen: „Nein, ich würde es gleich selbst abholen.“ Es entsteht eine Sprechpause. Als diese aber droht zu lange zu werden, sage ich: „Achso sie meinen Chicken. Nein, lieber doch nicht, haben sie vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen? „Hamburger?“, fragt mein unsichtbares Gegenüber. Wahrheitsgemäß antworte ich: „Nein, ich bin von hier. Aber hat das Einfluss auf meine Bestellung?“ „Wollen sie einen H-A-M-B-U-R-G-E-R?“, fragt die Stimme genervt. „Jetzt beruhigen sie sich mal. Ja ich nehme einen.“ „Schieß“, „Ja hatte ich nach dem letzten mal hier, da meine Darmflora mittlerweile wieder wohlauf ist, werde ich es aber wohl nocheinmal riskieren können.“ Der Stimmeninhaber beginnt mir leid zu tun, er kann ja nichts für seinen Job, ich allerdings auch nicht. „Ob sie K-Ä-Ä-Ä-S-E auf dem Burger möchten!?“ „Ah ja gerne. Ich hätte gerne einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht zu dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen.“ Ob die nächste Aussage aus dem Lautsprecher „Sicher doch“ oder „Arschloch“ lautet kann ich nicht exakt heraushören. Deutlicher erklingt nun: „Was dazu?“ „Ja gern. Ich hätte gern diese gesalzenen, frittierten Kartoffelstäbchen.“ „Also Pommes?“ „Ja von mir aus auch die.“ „Groß, mittel oder klein?“ „Gemischt, und zwar genau zu einem Drittel große, mittlere und kleine.“ „WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?“ Diese wiederum laut formulierte frage verstehe ich klar und deutlich, und sie verlangt eine ehrliche Antwort: „Falls das die Bedingung ist hier etwas zu Essen zu bekommen: Ja! Wollen wir also weiter machen?“ Die Stimme schnauft kurz: „Gut, gut: Etwas zu den Pommes?“ „Ein schönes Entrecôte, blutig und ein Glas 1996er Spätburgunder, bitte.“ „ICH GEB DIR GLEICH BLUTIG!“ „Machen sie das, verschütten sie aber bitte nicht den Wein.“ „Schluss jetzt, Schalter zwei, 4,15 €“ Schon vorbei, dabei begann es gerade lustig zu werden. Aber ich habe noch ein Ass im Ärmel. Ich zahle mit einem 200-Euroschein: „Tut mir Leid, aber ich habs nicht größer.“ Freundlich werde ich ausgekontert. „Kein Problem!“ Mit kaltem Blick lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den Stahltresen klappern. Nicht mit mir Freundchen, ich will den Triumph! „Kann ich die Quittung bekommen?“, frage ich überfreundlich „Ist ein Geschäftsessen.“

  • Einige witzige Zitate aus The Big bang theory 1.0 :D : Penny: "Und was macht ihr so in eurer Freizeit?" Sheldon: "Naja, heute wollten wir für Geld mastrubieren. Howard: "Er kann nicht mit attraktiven Frauen sprechen. Oder was dich angeht, nicht mit einer nach Käsekuchen duftenden Göttin" Lenard: "Unsere Dusche geht." Penny: " Wäre es sehr unverschämt sie zu benutzen?" Sheldon: "Ja!" Lenard: "Nein!" Sheldon:"Nein?" Lenard: "Nein." Sheldon: " Neeeein." Lenard: "Hast du vielleicht eine Idee?" Sheldon: " ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte." Sheldon: "Oh Schwerkraft, welch herzloses Ding du bist." Penny: "Was ist?!" Sheldon: " Es tut mir aufrichtig leid, was vergangene Nacht passiert ist. und ich übernehme die volle Verantwortung. Und es beeinträchtigt hoffentlich nicht deine Meinung über Lenard, der nicht nur als Mensch ganz wunderbar ist sondern wie ich höre auch ein zärtlicher und gründlicher Liebhaber." Raj(als Penny ihn umarmt): *oh oh, dreh dein Becken weg.* Lenard: " Ich geh mal gleich zu ihr und lade sie ein." Sheldon: " oh - sehr schön. Wir kriegen eine Katze." Lenard: " ich habe eine Panikattacke!" Sheldon. " oh, okay...ja, dann - dann beruhige dich." Lenard: " Wenn ich mich beruhigen könnte, hätte ich keine Panikattacke! Deswegen heißt es Panikattacke!" Lenard: " Nur keine Erkrankung, bei der sie gleich rüber kommen und mich pflegen will. Aber auch nicht so heikel, dass es ihr künftig unangenehm ist mit mir auszugehen, falls ich es doch noch einmal versuche. Sheldon: "Alles klar. - Also, keine Geschlechtskrankheit." Sheldon: "Wie Sie wissen, hatten wir vor wenigen Wochen bei unserer ersten Begegnung möglicherweiße einen schlechten Start, als ich Sie einen Idioten nannte. Ich wollte ihnen nur sagen, dass es falsch von mir war...Sie darauf hinzuweißen. I ♥ The big bang theory :D

  • Hallo und herzlich willkommen bei unserer Hotline für Menschen mit psychischen Problemen. Wenn Sie unter einer Zwangsneurose leiden, danndrücken Sie bitte immer wieder die 1. Wenn Sie co-abhängig sind, dann bitten Sie jemanden, für Sie die 2 zu drücken. Multiple Persönlichkeiten drücken bitte die 3, 4, 5 und 6. Wenn Sie paranoid sind, wissen wir genau, was Sie wollen. Bleiben Sie in der Leitung, damit wir Ihren Anruf zurück verfolgen können! Wenn Sie zu Wahnvorstellungen neigen, drücken Sie die 7 und wir stellen eine Verbindung zu Ihrem Raumschiff her. Wenn Sie schizophren sind, hören Sie ganz genau hin. Eine dünne helle Stimme wird Ihnen zuflüstern, welche Nummer Sie drücken müssen. Wenn Sie Legastheniker sind, wählen Sie folgende Zahlenkombination:9696969696969696. Wenn Sie nervöse Störungen haben, fummeln Sie so lange an der Tastatur herum, bis sich ein Spezialist meldet. Wenn Sie unter Gedächtnisschwund leiden, geben Sie uns bitte Ihren Namen, Ihre Adresse, die Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum und Ihre Sozialversicherungsnummer - und natürlich den Mädchennamen Ihrer Mutter. Wenn Sie an einem posttraumatischen Stress-Syndrom leiden, drücken Sie l-a-n-g-s-a-m und v-o-r-s-i-c-h-t-i-g dreimal die 0. Wenn Sie manisch-depressiv sind, hinterlassen Sie uns nach dem Signalton, vor dem Signalton oder nach dem Signalton eine Nachricht. Bitte warten Sie auf den Signalton. Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9. Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9. Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9. Wenn Sie unter einem Minderwertigkeitskomplex leiden, dann legen Sie bitte auf. Die Leute hier sind sowieso viel zu beschäftigt, um ausgerechnet mit Ihnen zu reden. Wenn Sie in den Wechseljahren sind, legen Sie auf, machen Sie einen Ventilator an, legen Sie sich hin und weinen Sie. Sie werden nicht immer verrückt bleiben. Wenn Sie blond sind, drücken Sie um Himmels Willen auf keine Knöpfe - Sie bringen sonst bloß alles durcheinander … Wir danken für Ihren Anruf! Einen schönen Tag noch …

  • Wenn oana Meika wui an Stier, as Wossa liaba sauft wias Bier, Mit Messa und Gobe d' Weisswurst frisst, und beim Kammerfenstaln d' Loada Vergisst.Denk des is a Gams, dabei is a Goass, an jeden Scheissdreck fui bessa woas. Leid bleibts ruhig, deads eich nix scheissn, des han koane Menschen des han Preissn !

  • Du findest mich Hässlich ? - Interessiert mich nicht ! Du findest mich arrogant ? - Deine Meinung ! Du kannst mich nicht leiden ? - Pech gehabt ! Ich bin ich und daran kannst du nichts ändern!! Denn ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere es gerne hätten !! Und du bist einfach nur neidisch, aber dein Neid ist mein Erfolg, denn ich habe das, was du nicht haben kannst !! Und wenn ich einmal sterbe, begrabt mich mit dem Gesicht nach unten ... So das jeder, der mich noch nie mochte !! Mich am Arsch lecken kann... :D

  • Oh, tut mir leid, ich hab vergessen dass DU perfekt bist und keine Fehler machst -.-'

  • Ich schau in den Spiegel... Meine Augen sind leer... Mein Körper leblos... Ich hör dich... Du schreist:"Bitte versteh das doch" Du schlägst gegen die Türe Schreist wieder: "Bitte... Ich kann doch nichts gegen meine Gefühle machen" Ich schau auf den Boden... Alles voller Blut... und da das Messer Meine Arme bluten. Überall sind Schnitte.. Ich fall auf meine Kniee... Senk den Kopf... Muss daran denken wie schön es immer war..mit dir.. Ich lächle... Hör dich wieder schrein: "Es tut mir Leid... verdammt mach die Türe auf" Du versucht immer noch die Tür auf zu bekommen... Schreist wieder: "Lass uns doch Freunde bleiben" Meine Augen füllen sich mit Tränen Warum sagst du sowas? Du weißt das du mein Leben bist Warum bist du nur so eis kalt Ich schau wieder auf die leblose Gestalt... im Spiegel. Ich frag dich: "Was hab ich falsch gemacht?" Du brauchst eine Ewigkeit um mir zu antworten "Nichts... nichts hast du falsch gemacht... Ich lieb dich nur nicht mehr." Ich stehe auf... lauf zur Türe Dreh den Schlüssel langsam um! Meine eine Hand auf dem Rücken Du machst die Türe auf... Schaust mich an ..schaust meine Arme an "Oh mein Gott..." Ich lächle und sag: "Weißt du noch als ich zu dir gesagt hab... das wenn mal schluss ist, ich nicht mehr leben will, weil ich ohne dich nicht leben kann und will???" Du schaust mich mit ängstlichen Augen an... Meine Hand die an meinem Rücken war..kommt langsam nach vorne und fährt hoch an mein Kopf...ganz langsam Die Pistole die ich in der Hand halte ist voller Blut Ich lächle...und sag: "Wie ich es zu dir gesagt habe" Dann fällt der Schuss... Ich würde gern wissen... was du jetzt machst... War es ein Fehler von mir? War es ein Fehler dich zu Lieben?

  • Ich leide an der Angst, ständig hinterfotzigen Menschen zu begegnen, man nennt sowas auch "Lecktmichalleamarschphobie"

  • Ein Mädchen aus malaysia schrieb in ihrem Tagebuch über ihre Mutter: ich habe kein gutes verhältnis zu meiner mutter denn Ich Hasse meine Mutter. Sie hat nur ein Auge. Ich schäme mich für sie. Einmal als sie in der Mensa gekocht hatte, hatte sie mich in der Schule angesprochen und alle wussten, dass dieses einäugige Monster meine mutter war... Ich schrie sie an und rannte weg. Am nächsten Tag sagten alle dass ich das Kind einer Missgeburt war. Danach habe ich 3 Wochen lang kein einziges Wort mit ihr geredet, ich mir egal ob sie jetz enttäuscht von mir ist oder nicht, immerhin hatte sie nur 1 Auge. ...mit 18 zog dieses Mädchen in eine andere Stadt, weg von ihrer Mutter und brach den Kontakt mit ihr ab. Nach 15 Jahren war sie glücklich verheiratet und hatte bereits 2 Kinder, ihre Mutter hatte sie schon längst vergessen. Die Mutter Erfur von bekannten von ihrer Tochter und ihren Enkelkindern und wollte sie besuchen. Als sie an der Tür klingelte und ihre Tochter die Tür aufmachte, erwartete sie nicht das, was sie sich vorgestellt hatte. Die Kinder machten sich über sie lustig und ihire tochte sagte nur: Raus aus meinem Haus! Was willst du eig von mir?! Traurig Verließ sie die stadt und hatte seither keinen Kontakt mehr. 5 Jahre später war die Tochter in ihrer Heimatstadt unterwegs und erfuhr von ihren alten Nachbarn, dass ihre Mutter inzwischen gestorben sei. Ihr fiel ein Stein vom Herzen. Ihr wurde der Abschiedsbrief ihrer Mutter überreicht und da stand: Ich habe dich über alles liebt, es tut mir leid dass du dich für mich schämen musstest. Aber eins solltest du wissen, als du klein warst, hattest du einen Unfall, so dass ein Auge von dir herausoperiert werden musste. Ich wollte nicht, dass du nur mit einem Auge aufwächst. Deshalb gab ich dir meins. Mein Kind. Mit 2 Augen die Welt erforschen zu dürfen war das größte Geschenk, was ich dir machen konnte. Ich habe dich wirklich über alles geliebt. Deine Mutter

  • Ich habe mich nicht in dich verliebt, weil du so hübsch, süß und wundervoll bist. Ich habe mich in dich verliebt, weil ich mich immer in Jungs verliebe, unter denen ich leide ♥

  • ich:hasse es wenn man mir nachmacht o.0 mag bunte haare liebe den sommer mag es im sommerregen zu springen*___* mag barfuß laufen *___* kann es nicht leiden alleine zu sein lache über meine eigenen witze :D lache wenn ich die treppe mit einem lauten knall hoch falle beschimpfe geganstände liebe meine freunde hasse tussis mit einem kilo schminke im gesicht esse eißwürfel *__* liebe reisen hasse es wenn zu früh geurteilt wird bezeichne mich gerne als verrückt finde es schade das anders sein mainstream wird !:O

  • Auch wenn wir keine Feinde sind, Freunde sind wir auch nicht mehr Ich bin es leid, doch irgendwie gewohnt, von dir enttäuscht zu werden So viel versprochen, doch die Versprechen gebrochen Unsere Freundschaft ist gegangen mit dem letzten Funken Hoffnung Heute gehst du blind an mir vorbei, ich weiß, du willst mich leiden sehn, weinen sehn, Doch ich bleibe stehn und schreib mit meinen Tränen - bushido ich hoffe es geht dir gut

Leid Sprüche als Bilder!

Viele Leid Spruchbilder, tolle kostenlose Leidbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Es tut mir leid, dass ich nicht perfekt bin. Es tut mir leid, dass ich m
Es tut mir leid, dass ich nicht perfekt bin.
Es tut mir leid, dass ich meine Fehler habe.
Es tut mir leid, dass ich noch keine Zeitmaschiene erfunden habe, um meine Fehler rückgängig zu machen.
Es tut mir leid, dass ich einfach ich bin und mein Leben so lebe, wie ich es will.
Aber wenn ich so viele Fehler habe, wie du immer behuaptest, frage ich mich, wieso du überhaupt noch mit mir redest ;D
Es tut mir leid, manchmal bin ich eifersüchtig, weil ich Angst habe, das
Es tut mir leid, manchmal bin ich eifersüchtig, weil ich Angst habe, dass dich anderswo glücklicher machen könnten.
Traurige Geschichte zum Heulen .. ↓ Es war mal ein Junge, dessen Mutter
Traurige Geschichte zum Heulen ..
↓
Es war mal ein Junge, dessen Mutter nur ein Auge hatte. Der Junge hasste sie aus diesem Grund.
Er wollte sie nicht als Mutter haben. Er verbietete es ihr das sie an Schultagen besuchen kam usw.
Irgendwann war dieser Junge verheiratet, und hatte Kinder ..
Die Mutter von diesem Jungen wollte ihre Enkel besuchen, aber auch das hat der junge verboten.
Und da kam ...
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag.
Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?”
Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?"
“Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles ...
Du bist zu bedauern und erregst Übelkeit, und wenns mir nicht wurscht wä
Du bist zu bedauern und erregst Übelkeit,
und wenns mir nicht wurscht wär dann tätst du mir leid....
tut mir leid das ich so nervig bin...-aber ich mag dich halt ;) ♥
tut mir leid das ich so nervig bin...-aber ich mag dich halt ;) ♥
tut mir leid wenn ich dich nerve ich liebe dich halt ♥
tut mir leid wenn ich dich nerve ich liebe dich halt ♥
Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem
Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem wichtig ist, ans Ende seiner Kräfte zu bringen.Ihn leiden zu lassen wenn du ihm wichtig bist.Keinen kontakt zu ihm zu haben und so ihn noch mehr zu verletzen...Ihm keinen Grund zu sagen warum du ihn ignorierst und er sich darum alle möglichen Vorwürfe macht.Nicht mehr Klar kommt und alles was DU machst ist IHN zu ignoriern ...
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschicht
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist:
 TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES
05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 
19. OKT...
Ein Junge & ein Mädchen Lieben sich, doch sie trauen sich nicht, ihre Li
Ein Junge & ein Mädchen Lieben sich, doch sie trauen sich nicht, ihre Liebe zu gestehen. Also macht es auch keiner von beiden! Nach einer längeren Zeit, ist nun das Mädchen bereit, ihre Liebe nun endlich zu gestehen. Also ruft sie ihn an und sagt, sie wolle sich mit ihm treffen. Als sie sich gegenüber standen, wollte das Mädchen gerade ihre Gefühle gestehen, als der Junge begann zu sprechen: "T...
Du hast deine Chance verspielt...und es gibt kein zurück mehr..tut mir l
Du hast deine Chance verspielt...und es gibt kein zurück mehr..tut mir leid...dass du einfach nicht begreifst du bist nur VERGANGENHEIT..
Was frauen sagen, aber meinen: Ja= Nein Nein= Ja Vllt.= Nein ... aha= Le
Was frauen sagen, aber meinen:
Ja= Nein
Nein= Ja
Vllt.= Nein
...
aha= Leck mich doch -.-
ich Hasse Dich=Ich liebe dich :( (leider)
Mir ist kalt= Gib mir deine Jacke
Es ist Aus= Bitte käämpfe um mich
nein ist schon OK= du hast es Verkackt
Nein du musst mich nicht nachHause begleiten=Frag nicht so blöd, natürlich musst du !
Ich hab dich Lieb=Ich liebe Dich
Es tut mir leid = Das wird dir Leid tun ...
Mädchensprache :D 1. Ja = Nein 2. Nein = Ja 3. Vielleicht = Nein 4. Es t
Mädchensprache :D
1. Ja = Nein
2. Nein = Ja
3. Vielleicht = Nein
4. Es tut mir Leid = Das wird dir Leid tun
6. Entscheide dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein
7. Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen
8. Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren
9. Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst
10. Ich bin nicht sauer = Natür...
Es tut mir leid dass ich dich ♥ geliebt ♥ habe , Es tut mir leid dass ic
Es tut mir leid dass ich dich ♥ geliebt ♥ habe ,
Es tut mir leid dass ich dich ♥ liebe ♥ ,
Und es tut mir leid dass ich dich nicht vergessen kann.
Wenn eine Liebe zu Ende geht, leidet einer. Leidet keiner, war es nie Li
Wenn eine Liebe zu Ende geht, leidet einer. Leidet keiner, war es nie Liebe. Leiden Beide, hat die Liebe nie aufgehört!
Weißt du... ich war schon immer glücklich, wenn ich dich gesehen hab, bi
Weißt du... ich war schon immer glücklich, wenn ich dich gesehen hab, bin ausgeflippt, nur, wenn du mich angerufen hast, oder mir eine SMS geschrieben hast. Ich habe dir immer verziehen egal, wie sehr du mich verletzt hast. Ich hänge so sehr an dir, dass ich einfach nicht anders kann...daran wird sich auch so schnell nichts ändern. Du bist einfach so viel für mich... Du bist, egal was war, das ...
er bricht ihr herz... er: 'es tut mir leid..' sie:'okay, nimm dir mal ei
er bricht ihr herz...
er: 'es tut mir leid..'
sie:'okay, nimm dir mal ein Glas'
er: *nimmt ein Glas* 'okay'
sie:'werf es auf den Boden, was passiert?'
er:*wirft das glas auf den boden* 'es ist kaputt...'
sie:'und jetzt sag -es tut mir leid- und schau ob es wieder heile wird...'
Lass los, wenn Menschen deine Gefühle nicht respektieren und bettle nich
Lass los, wenn Menschen deine Gefühle nicht respektieren und bettle nicht um falsche Freundschaft oder Liebe. Warte nicht mehr, bis andere sich entschieden haben, sondern triff deine eigenen Entscheidungen. Sinnlose Kämpfe machen nur müde. Wer anfängt, dich als Selbstverständlichkeit zu betrachten und sich deiner zu sicher fühlt, sollte aufpassen, dass er den Zeitpunkt nicht verpasst, wo er anf...
Ich bin nicht perfekt. Ich habe einigen Leuten weh getan. Aber wenn ich
Ich bin nicht perfekt. Ich habe einigen Leuten weh getan. Aber wenn ich sage 'es tut mir leid-, meine ich das auch so!
Übersetzung der Frauensprache: Ja = Nein Nein = Ja Vielleicht = Nein Es
Übersetzung der Frauensprache:
Ja = Nein
Nein = Ja
Vielleicht = Nein
Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun
Wir brauchen = Ich will
Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein
Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen
Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren
Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst
Ich bin nicht saue...
Es war einmal : " Ein Frosch sass am Ufer des Flusses....Da kahm ein Sko
Es war einmal : " Ein Frosch sass am Ufer des Flusses....Da kahm ein Skorpion vorbei und fragte den Frosch:"Könntest du mich auf deinen Rücken nehmen und mich über das Wasser bringen? Ich sollte ans andere ende des Ufers gehen." meinte der Skorpion. Der Frosch antowortete ihm: " Warum sollte ich dich dört hin bringen? Nach dem ich dich auf meinem Rücken genommen habe wirst du mich mit deinem Gi...
manchmal macht man Fehler die man selbst nicht versteht UND die einem un
manchmal macht man Fehler die man selbst nicht versteht UND die einem unendlich leid tun. man kann sie nich ungeschehen machen, das einzigste was man machen kann ist den Fehler zu bereuen und sich und tausendFach bei der Person zu entschuldigen. jez muss man noch hoffen dass diese einem verzeiht…
schatz warum tust du mir das alles an? wieso können wir nicht einfach gl
schatz warum tust du mir das alles an? wieso können wir nicht einfach glücklich sein? siehst du nicht wie ich leide? bitte sei für mich da. ich brauche dich
ich will dich sehen, so oft, wie es nur möglich ist ... ich will jeden m
ich will dich sehen, so oft, wie es nur möglich ist ... ich will jeden moment mit dir genießen ... ich will dich einfach nur bei mir haben, weil ich dann einfach nur glücklich bin ...
.
ein blick von dir reicht, um mir den tag zu versüßen, eine berührung von dir, gibt mir ein gefühl, von geborgenheit und liebe ... eine ewigkeit mir dir ist ein traum den wir beide träumen und hoffen, das der in ...
Er: Schatz ..? Sie: ''antwortet nicht''.. Er: Schatz .? Bist du mir böse
Er: Schatz ..?
Sie: ''antwortet nicht''..
Er: Schatz .? Bist du mir böse .?!
Sie: ''antwortet wieder nicht''
Er: ach mach doch was du willst .!
Sie: '' liest die nachrichten doch antwortet nicht''
2 Stunden Später '
Er: Okay jetzt sag mir BITTE was los ist !!
Sie: ''Liest die Nachricht doch antwortet nicht''
Er: Schatz, Engel; Prinzessin ?
Sie: ''antwortet weiterhin nicht''
Er: WAS IST LOS .?
S...
Freundschaft Freundschaft heißt geben, aber auch nehmen – Verbundenheit
Freundschaft
Freundschaft heißt geben,
aber auch nehmen –
Verbundenheit in Freud und Leid 
Freundschaft gibt Hoffnung
Und schenkt auch Glück –
Ist Beistand in Zeiten der Einsamkeit 
Freundschaft muss wachsen,
man muss sie pflegen –
durch Offenheit und Ehrlichkeit 
Freundschaft heißt lieben
Und geliebt zu werden –
Beruht auf Gegenseitigkeit
Freundschaft erfordert
Verständnis für den anderen –
Tr...
Es tut mir so weh dass ich dich verletzt hab Mir tut es sehr leid als d
Es tut mir so weh dass ich dich verletzt hab
Mir tut es sehr leid als d dich in mich verliebt hast dass ich dich weggeguckt hab
hatte nur Angst davor verletzt zu sein, wenn du nicht gleiches wie ich gespürt hätte
tut mir leid dass ich nochmal ignoriert habe, als du mich angelächlet hast
tut mr soo leid dass ich nicht geantwortet habe, als du versuchtest mich anzusprechen
Ich hatte einfach Angst...
tut mir leid wenn ich so nervig bin.. aber ich mag dich halt :] ♥
tut mir leid wenn ich so nervig bin.. aber ich mag dich halt :] ♥
Zwei Mütter beim Kinderarzt: Mutter1: Ist ihr Kind auch krank? Mutter2:
Zwei Mütter beim Kinderarzt:
Mutter1: Ist ihr Kind auch krank?
Mutter2: Nein,es sieht nur andere Kinder gerne leiden -.-
Ich versuche, dich zu vergessen. Ich versuche es verdammt noch mal so se
Ich versuche, dich zu vergessen.
Ich versuche es verdammt noch mal so sehr.
Doch ich kann nicht.
Es klappt nicht, es geht einfach nicht.
Und du?
Du kennst mich doch gar nicht richtig, ich geh dir komplett am Ars*h vorbei.
Ich wünschte, ich hätte dich nie kennen gelernt!
Denn dann wäre mir viel Leid erspart worden!
Ein Mädchen hatte mit ihrem Freund Streit. Seit dem ignoriert er sie nur
Ein Mädchen hatte mit ihrem Freund Streit. Seit dem ignoriert er sie nur. Eines Tages stellte das Mädchen ihren Freund zur Rede:
Sie: Wir sind zusammen, was soll dann unser Streit? Vergessen wir das doch!
Er ignoriert sie aber nur.
Sie: Wenn du jetzt nichts sagt, weiß ich das du mich nicht mehr liebst
Er: Es tut mir Leid, aber ich liebe dich nicht mehr.
Weinend geht sie weg, ohne zuwissen das e...
Der Witz ist zwar schon Uralt aber ich will ihn mal wieder hochholen: F
Der Witz ist zwar schon Uralt aber ich will ihn mal wieder hochholen: 
Fritzchen in der Schule
Die Lehrerin bittet Fritzchen bis 10 zu zählen:
Fritzchen: 1,2,3,4,5,7,8,9,10
Lehrerin: Du hast 6 vergessen, bitte übe zuhause 6.
...
Fritzchen geht nach Hause und fragt seine Mutter:
Mama kannst du mit mir 6 üben?
Mama: Nein ich bin beschäftigt. Frag deinen Vater.
Fritzchen geht zum Vater und fragt:
...
Ich muss mir selbst den Fehler eingestehen , Guck ich hab dich stehen la
Ich muss mir selbst den Fehler eingestehen ,
Guck ich hab dich stehen lassen , gehen lassen
und dann dein eigenes Leben leben lassen.
Ich hab nicht erkannt das dein Herz stets fuer mich offen war
und offenbar ist jetzt auch weg was damals meine Hoffnung war
du weißt nicht was ich denke , weißt nicht was ich jetzt grad fuehle
weißt nicht das mein Herz ohne dich aussieht wie verwelkte Blüten
ich ...
Geht eine Liebe zu Ende, leidet einer! Leidet keiner, gab es keine Liebe
Geht eine Liebe zu Ende, leidet einer! Leidet keiner, gab es keine Liebe! Leiden beide, hat die Liebe niemals aufgehört!!
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles ...
Ich weiß noch genau wo du das Erste Mal gesagt hast, dass du mich liebst
Ich weiß noch genau wo du das Erste Mal gesagt hast, dass du mich liebst.. Und ich hätte nicht gedacht, dass es so weh tun würde.. Aber jetzt weiß ich es.. Es ist ohne dich sehr schwer.. Am Anfang schien alle so perfekt, ich war wieder so glücklich! Eine neue Welt ging für mich auf.. Ich hatte gehofft, dass es nicht so schnell vorbei geht.. Doch ab einem Tag schien alles schief zu laufen.. Du s...
ach ja .. tut mir leid .. mein fehler .. ich bin ja schuld dass du mich
ach ja .. tut mir leid .. mein fehler .. ich bin ja schuld dass du mich angelogen hast ; )
Ein kleines Lächeln erfreut jedes Herz, ein kleines Lächeln lindert oft
Ein kleines Lächeln erfreut jedes Herz,
ein kleines Lächeln lindert oft Schmerz.
Ein Lächeln spricht viel, auch ohne ein Wort.
Es wischt manche Träne und Sorgen fort.
Die Liebe zum Nächsten! Nicht Hass und Neid!
Mit Frieden im Herzen gäb's weniger Leid.
Ein kleines Lächeln, es kostet kein Geld,
doch damit wäre sie schöner - die Welt.
Ein kleines Lächeln erfreut jedes Herz,
drum lächle zufrieden...
es tut mir leid dass es so weit kommen musste .. aber ich konnte ihm nic
es tut mir leid dass es so weit kommen musste ..
aber ich konnte ihm nicht widerstehen .
du hast ihn doch selbst gesehen . seine haar, seine duft, seine art ! ich hab mich einfach kopf über hals in ihn verliebt ! ich konnte es mir nich aussuchen ! bitte verzeih mir . du bist meine beste freundin aber ich liebe ihn nun mal .. ich kann es nicht ändern ... ich kann meine gefühle nicht lenken . es ...
Ich habe gelernt.. Leid zu ertragen, Schmerzen zu verbergen und mit den
Ich habe gelernt..
Leid zu ertragen,
Schmerzen zu verbergen
und mit den Tränen in den Augen zu lachen.
Nur um dir zu zeigen, dass es mir "gut" geht und um dich glücklich zu machen. ♥
Ich hab es nicht geschafft,dich glücklich zu machen. Ich war nicht berei
Ich hab es nicht geschafft,dich glücklich zu machen.
Ich war nicht bereit.Es tut mir so leid.Verzeih mir,
Ich hab es nicht geschafft,
dass du am Leben bleiben darfst,das du ein Leben lang lachst.
Was ich heut weiß,kam mit der Zeit.
...Verzeih mir.
Ich fall jetzt auf die Knie und ich halt den Kopf gesenkt.
Und du warst der Beweis, ich wurd von Gott beschenkt.
Was hab ich bloß getan, ich hab es n...
Es trafen sich die Liebe, der Wahnsinn, die Lust und ein paar Andere. Di
Es trafen sich die Liebe, der Wahnsinn, die Lust und ein paar Andere. Die Lust wollte Verstecken spielen. Der Wahnsinn stimmte sofort zu und bot sich als Sucher an. Er zählte bis 100. Alle suchten eifrig nach einem Versteck, die Vorsicht versteckte sich auf dem Dachboden des anderen Hauses, die Angst hatte Angst entdeckt zu werden und weinte. Die Unsicherheit hatte keine Ahnung ob sie sich vor ...
Ich habe gelernt stark zu sein, mir es nicht anmerken zu lassen, wenn es
Ich habe gelernt stark zu sein, mir es nicht anmerken zu lassen, wenn es mir nicht gut geht. Ich habe gelernt, Leid zu ertragen und trotzdem weiter zu kämpfen, nachdem hinfallen, wieder aufzustehen und allen beweißen das ich eine Frau bin, und mich keiner verletzen kann. Mit Tränen in den Augen trotzdem noch zu lächeln, nur um die Menschen um mich herum glücklich zu machen, ich nach einem Strei...
Es gibt Dinge.. ...die man falsch gemacht hat... die man erst zu spät be
Es gibt Dinge..
...die man falsch gemacht hat... die man erst zu spät begreift.. die man besser Nie gesagt hätte.. die einem Leid tun.. die man gern ungeshehen machen würde..!!
Und es gibt Dinge...
...die kann man nicht vergessen.. ..so sehr man es auch versucht.. ..sie sind einfach zu fest im.. ..HERZEN.. .. so sehr man gewisse Dinge, die geschehen sind auch hasst.. .. man wird die schönen Zei...
2 Kollegen auf der Arbeit A: Ich weiß, wie ich dafür sorgen kann, dass i
2 Kollegen auf der Arbeit
A: Ich weiß, wie ich dafür sorgen kann, dass ich einen Tag frei habe.
B: Wie denn?
A hängt sich kopfüber an die Decke.
Chef kommt herein
C: Was machen Sie da?
A: Ich bin eine Glühbirne! =D
C: Sie sind vollkommen überarbeitet. Gehen sie nach Hause.
A geht nach Hause.
B geht hinterher
C: Was machen Sie denn da?!
B: Es tut mir leid, aber ich kann im dunklen nicht arbeiten...
Eine kleine Geschichte zur Wahrnehmung: Eine Mutter fährt mit ihrem Sohn
Eine kleine Geschichte zur Wahrnehmung:
Eine Mutter fährt mit ihrem Sohn in der U-Bahn. Der Sohn läuft völlig verstört durch die Bahn,
wirkt hyperaktiv, ist aggressiv, belästigt Mitreisende, pöbelt.
Die Menschen reagieren immer gereizter, schütteln den Kopf.
 - Bevor Du weiterliest: was denkst Du jetzt? -
Irgendwann fasst sich einer ein Herz und spricht die Mutter an:
"Warum lassen Sie zu, daß ...
Ich warte jeden Tag, darauf, dass du mich endlich anschreibst, stundenla
Ich warte jeden Tag, darauf, dass du mich endlich anschreibst, stundenlang!
Ich bleibe noch 2 Stunden on obwohl ich grade schlafen gegen wollte, weil ich dich plötzlich in "Freunde online" sehe.
Ich warte, warte und warte, vergeblich!
Ich bin jedes mal kurz davor dir zu schreiben, aber ich habe Angst.
Angst vor Zurückweisung, dass ich dich nerven würde, du sagtest mir ich nerve dich nicht wenn ...
Die Erde und der Mars treffen sich zu einem Plausch. Mars fragt: "Du sie
Die Erde und der Mars treffen sich zu einem Plausch.
Mars fragt: "Du siehst ja schrecklich aus mein Lieber, Was ist los mit Dir ?"
Erde: "Oah ich habe Menschheit, eine echt schlimme Krankheit ich leide wirklich drunter."
Mars: "Menschheit ? Hatte ich auch mal. Keine Sorge Bruder, das geht von alleine Weg."
Du Hast mich vergessen Du hast mich vergessen Einst war ich für Dich ein
Du Hast mich vergessen
Du hast mich vergessen
Einst war ich für Dich ein Schatz,
mit Dir vertraut und Dir ergeben.
Sag mir nun welchen Platz,
habe ich in Deinem Leben?
Liegt Dir nur etwas an mich,
dann versuch es zu vermeiden,
zu vergessen mich und Dich,
denn dann werde ich sehr leiden.
Meine Gefühle sind Dir bekannt,
doch beschließt Du Dich zu gehen,
komme ich nicht angerannt,
um Dich ... anzu...
Du kannst mich ignorieren, Oder mich hassen. Du kannst vor deinen Freund
Du kannst mich ignorieren,
Oder mich hassen.
Du kannst vor deinen Freunden
über mich lästern,
Oder es lassen.
Du kannst mir jeden Tag böse blicke zu
werfen,
Nie wieder mit mir sprechen...
Doch nie kannst du behaupten du hättest mich nie geliebt!
Und deshalb bemerke ich deine blicke,
Deine trauter im Gesicht.
Dein gespieltes lächeln
Und die fiesen Nachrichten die du mir hast geschickt.
Ich weis ...


Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK