War Sprüche

Die 100 besten Sprüche über War!

Egal ob lustige Warsprüche oder Sprüche zum Thema War zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Warsprüche sowie schöne Warspruchbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • liegt der camper tot im keller war der rusher wieder schneller. liegt der rusher tot daneben hat der camper nen kollegen. liegen alle drei im eck. dan gibts nen cheater so ein dreck

  • Auf der Straße nach Havanna lag die totgefickte Anna,neben ihr saß der schwule hans mit dem feuerrotem Schwanz kam der Vater angerumst wer hat meine Tochter totgebummst?!meldet sich ein kleiner dicker ich war der brutale ficker er wurde skalpiert seine Eier halbiert und die moral der Geschicht halbe Eier rollen nicht ;D;D;D

  • Bei Müllers hats gebrannt brannt brannt, Da kam ein Polizist zist zist, der schreib mich auf die List List List, die List fiel in den dreck dreck dreck, da war mein name weg weg weg, da lief ich schnell nach haus haus haus, zu meinem bruder klaus klaus. Der klaus der lag im Bett bett bett, mit seiner frau Elisabeth, Elisabeth die lachte, ihr busenhalter krachte, Der bauch der explodierte, ein Baby rausmaschierte, Der Klaus der wollt kein Vater sein, & schob das Baby wieder rein !! ;o)

  • Eine runde Mitleid...: Ohhhhh Weils so schön war noch mal...: Ohh Alle guten dinge sind Drei...: Ohhhh Und jetzt die waren gefühle...: Hahhahaa

  • " Ey komm mal her....." " ja?" " kennst du das buch: " der weg war umsonst" ?"

  • Es war einmal ein stattlicher Prinz, der die wunderschöne Prinzessin fragte: WILLST DU MICH HEIRATEN? und sie antwortete: ...NEIN !!!! und der Prinz lebte viele Jahre glücklich und ging angeln und jagen und hing jeden Tag mit seinen Freunden herum und trank viel Bier und betrank sich so oft er wollte,, spielte Golf, ließ seine Jacke auf der Stuhllehne des Esszimmers hängen, klappte die Klobrille nicht mehr hinunter, hatte Sex mit Nutten, Nachbarinnen und Freundinnen, furzte nach Herzenslust und sang und rülpste und kratzte sich ausgiebig am Sack!!!

  • weine nicht , weil es vorbei ist , Lächle , weil es so eine schöne zeit war , die du nie vergessen wirst!

  • tschuldigung, aber der tag war fürn arsch, kann mir den bitte jemand gutschreiben!

  • Ich glaube ich habe ein Dejavue ich hätte schwören können dass vor eiener Woche auch Montag war. ;-)

  • Machen 4 Kinder klingelstreich und rennen weg, läuft jemand vorbei. Da geht die Tür auf und da steht ein Mann um Bademantel und schreit : " Was soll die scheisse?! Ich war grad voll dabei! " Kommt eine Frauen stimme : " Was ist los Schatz" :-D DABEI :-D

  • Anleitung: Du sollst dir diesen Text durchlesen &' wenn du ihn durchgelesen hast, lies die Wörter in den Klammern nochmal deutlich! :) [Ich] denke von Tag zu Tag mehr an ihn.. Meine [Liebe] zu dir ist so stark.. Die längste Sekunde meines Lebens war die, wo ich nicht an [Dich] gedacht habe.. Mit dir kann ich [überalles] reden &' ich geb dich für nichts [auf dieser Welt] her. :):*

  • Ich mag es gar nicht wenn ich 4 Min auf die Öffentlichen Verkehrsmitteln warten muss und dann auf meine Uhr schaue und es länger war.

  • Sie hatte Tränen im Gesicht, als sie sagte:" Ich liebe dich" doch er glaubte ihr nicht. Sie ging durch die Straßen, ihr Herz war leer, und ihr Leben wollte sie nicht mehr. Sie stand auf den Schienen, und hörte den Zug kommen, ihr "Todesschrei". Zu spät stand er an ihrem Grab, als er mit Tränen im Gesichte sagte: "Ich liebe dich"!!!

  • Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt, da bin ich schnell gerannt-rannt-rannt, dann kam die Polizei-zei-zei, da lief ich schnell vorbei-bei-bei, da kam ein Polizist-zist-zist, der schrieb mich auf die List-List-List, die List fiel in den Dreck-Dreck-Dreck, da war mein Name weg-weg-weg, dann lief ich schnell nach Haus-Haus-Haus, zu meinem Bruder Klaus-Klaus-Klaus, der Klaus der lag im Gitterbett, mit seiner Frau Elisabeth, Elisabeth die lachte, das Gitterbett das krachte, dann kam der Opa groß-groß-groß, und machte in die Hos-Hos-Hos, dann kam die Oma Klein-Klein-Klein, und machte alles rein-rein-rein, dann lief ich in den ersten Stock, dann lief ich in den zweiten Stock, dann lief ich in den dritten Stock, da stand ne Frau im Unterrock! Wer das kennt drückt auf -------Gefällt mir-------- :D :D :D

  • dass des gibt? dass der Kipper ned kippt? des kann's ja ned gem! des muas der doch hem! ja i glaub i spinn! do is ja da boizn no drin... des kanns doch ned sei? der war ja no ganz nei! schau da des o! do hängt ja de ganze Hydraulik davo! iads kann i nimma weida dichtn, iads muas i mein Kipper richten

  • Im Grunde genommen gehört er in den Mund genommen, im Endeffekt gehört er in den Arsch gesteckt und des Ende vom Lied-des war's mit dem Glied...

  • 10 Soldaten schiessen mit Tomaten, Tomaten warn zu teuer da schiessen sie mit Feuer. Feuer war zu heiß da schiessen sie auf Eis, Eis war ihn'n zu kalt da ging sie in den Wald. Der Wald war viel zu kühl da ging sie nach Berlin, Berlin war viel zu groß da machtn sie in di Hos die Hos war viel zu eng da macht die Hose peng. :D

  • Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen, ich hab’s überfahren, es war ein Versehen. Ich hatte gerade die Äuglein zu, ich träumte beim fahren in himmlischer Ruh. Das Christkind hat in dieser heiligen Nacht Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht. Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann, er feuerte grad seine Renntiere an. Ich überholte den langsamen Wicht, doch sah Ich den Gegenverkehr dabei nicht. Ich wich noch aus, doch leider nicht Santa, ein kurzes Rumsen und er klebte am Manta. Am Ende sah ich auch den Nikolaus, er stürmte gerade aus dem Freudenhaus. Er kam ganz hektisch über die Kreuzung gelaufen, wollt am Automaten neue Präser sich kaufen. Mein Auto und mich hat er wohl nicht gesehen, jedenfalls blieben von ihm nur die Stiefel stehen. So ist die Moral von dem Gedicht, Fahr zu schnell Dein Auto nicht. Denn als ich zuhause war, da musste ich heulen, mein schöner Wagen, der hatte drei Beulen, vom Christkind, vom Niklas und vom Santa Claus, ja, dieses Jahr fällt Weihnachten dann wohl aus!

  • Der Vorhang hebt sich, die Bühne belebt sich. Nackte Gestalten springen von Baum zu Baum. Da betritt der König den Raum:"Töchterlein warum so errötet, hat dir jemand durchs Löchlein geflötet? War es Prinz Issildor mit seinem Langen Ofenrohr, oder war es Butler Hans mit seinem Schwanz?" "Nein es war der Sascha, er macht es immer rascher." "Du Schuft ich werde dir die Eier spalten!" "Oh bitte König lasst Gnade walten" Ein Schnitt, ein Schrei, da rollt das halbe Ei. Und die Moral von der Geschicht: Halbe eier Rollen nicht!

  • Gestern hab ich das Christkind gesehen, es kam aus der Kneipe und konnte kaum stehen. Heute hab ich es wieder getroffen, und denkt euch ... es war schon wieder besoffen!!! Ich sprach es an :"Sag liebes Christkind, wo ist der Weihnachtsmann?" Das Christkind sprach: "Auf den brauchst du nicht hoffen, der liegt im Wald und ist total besoffen. Gemeinsam gingen wir zum Weihnachtsmann. Der sah uns mit glasigen Augen an "Guten Tag lieber Bruder, guten Tag liebe Schwester, leckts mich am Arsch, bald ist Silvester.

  • Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt, da bin ich schnell gerannt-rannt-rannt, dann kam die Polizei-zei-zei, da lief ich schnell vorbei-bei-bei, da kam ein Polizist-zist-zist, der schrieb mich auf die List-List-List, die List fiel in den Dreck-Dreck-Dreck, da war mein Name weg-weg-weg, dann lief ich schnell nach Haus-Haus-Haus, zu meinem Bruder Klaus-Klaus-Klaus, der Klaus der lag im Gitterbett, mit seiner Frau Elisabeth, Elisabeth die lachte, das Gitterbett das krachte, dann kam der Opa groß-groß-groß, und machte in die Hos-Hos-Hos, dann kam die Oma Klein-Klein-Klein, und machte alles rein-rein-rein, dann lief ich in den ersten Stock, dann lief ich in den zweiten Stock, dann lief ich in den dritten Stock, da stand ne Frau im Unterrock!

  • Hangover 2 ....Allentown : Ja wir leben hier in Allentown, der liebe Allen lehrte uns das Grauen Wurden wach völlig verkatert und down. Phil war fast tot und ein Mönch hat uns verhauen Ich war glücklich und mein Leben war gut. Wollte heiraten, wie ein Zahnarzt das tut. Grill gern Marshmallown in unserem Rudel Wurd´gefickt in den Arsch von ´nem Mädchen mir Nudel ;DDDDD

  • Das ist eine kleine Geschichte über 4 Kollegen Namens Jeder, Jemand, Irgendjemand und Niemand. Es ging darum, eine wichtige Arbeit zu erledigen und Jeder war sich sicher, daß sich Jemand darum kümmert. Irgendjemand hätte es tun können, aber Niemand tat es. Jemand wurde wütend, weil es Jeder´s Arbeit war. Jeder dachte, Irgendjemand könnte es machen, aber Niemand wußte, das Jeder es nicht tun würde. Schliesslich beschuldigte Jeder Jemand, weil Niemand tat, was Irgendjemand hätte tun können.

  • Gott sagt es werde licht doch Petrus fand den Schalter nicht und als er ihn dann fand war die Birne abgebrannt :D

  • ich vermisse die zeit, in der alles gut war :(

  • Ein flüchtender Ritter hüpft von Baum zu Baum, der König betritt den Raum. "Aber Tochter warum bist du so errötet? Hat dir jemand in dein Loch geflötet? War es Kunibert mit seinem langen Gummischwert?" "Nein, es war Theodor mit seinem krummen Ofenrohr. Aber Vater lass Gnade walten!" "Nein, ich lasse ihm die Eier spalten!!" aus dem Keller tief und schwer, holte man die Eierspaltmaschine her. Ein kurzer Schnitt, ein heller Schrei, über die Bühne rollt ein halbes Ei. Und die Moral von der Geschichte? Halbe Eier rollen nicht!!

  • Das Klo-Gedicht :) Auf diesem Scheißhaus sitzt ein Geist, der jedem, der zu lange scheißt von hinten in die Eier beißt. Doch wenn Du denkst, der Geist ist dumm und spielt Dir anne Eier 'rum... dann sag' ich Dir: Der Geist ist schlau, und bumst viel lieber Deine Frau ! Doch mich hat er noch nicht gebissen ich hab ihm auf den Kopf geschissen, ich war ein guter Schütze, jetzt trägt er Baskenmütze, denn sein Kopf, der ist jetzt zu wie vom Fladen einer Kuh. Jetzt ist er drüben bei den Frau'n und muß nun Monatsbinden kau'n! Auch dort hat er nicht zugebissen, man hat ihm in den Hals geschissen. Statt zu beißen und zu mucken, muß er ständig Scheiße schlucken! Auch Detlev konnte er nichts an, denn der hat keine Eier dran. klicke " Gefällt mir" wenn er dich noch nicht erwischt hatt. :D

  • Alan Harper, nachdem er auf dem Klo war: "Es hilft kein schütteln und kein klopfen - ins Hemd geht doch der letzte Tropfen!" AAHHH ich liebe two and a half men! ♥

  • Eine wunderbare Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Mädchen.... Sie trafen sich jeden tag und unternahmen etwas. Sie hatten eine Menge Spaß miteinander und fühlten sich in der Gegenwart des anderen total wohl. Doch eines Tages sagte der Junge zum Mädchen: Hey, jetzt sieh mir mal in die Augen! Daraufhin tat das Mädchen was der Junge verlange. Sie sah im tief in die Augen, der junge sprach dabei: Wir kennen uns genau 5-einhalb Jahre und in dieser Zeit wollte ich dir eins schon immer mal sagen => ICH LIEBE DICH! Völlig glücklich war der Junge, weil er es endlich gesagt hat. Das Mädchen hingegen wusste nicht was sie tun sollte. Sie wandte sich ab und ihr Mundwinkel zog nach unten. Sie lief davon. Der Junge wusste nicht was er tat denn er dachte sie würde genau so empfinden wie er. Jedoch war das nicht so. Total traurig ging der Junge ebenfalls nach Hause und lag in seinem Bett. Er dacht über alles nach und hatte nun eine Entscheidung getroffen. Nachdem sich das Mädchen 3 Wochen lang nicht meldete und sie auch nicht erreichbar war beschloss der Junge sich das leben zu nehmen. Er schrieb davor noch einen Abschiedsbrief in dem stand: Ich hoffe du wirst es jemals lesen, ich dacht mit diesen drei Worten „ICH LIEBE DICH“ könnte ich unsere Beziehung verbessern jedoch merke ich das ich es nur schlimmer macht…du wusstest was du mir bedeutest und jetzt hör ich keine ton mehr von dir. Das halte ich nicht aus Sobald du diesem Brief gelesen hast, bin ich wahrscheinlich schon am anderen ende der Welt. Ja genau, ich werde mir das Leben nehmen, weil das leben ohne dich für mich keine Sinn mehr hat, überhaupt keine mehr.......ich werde dich vermissen! ICH LIEBE DICH UND WERDEN NIEMALS DAMIT AUFHÖRN; WIR ZWEI FÜR DIE EWIG KEIT.......so enden der Brief. Das Mädchen konnte es nicht fassen und brach in tränen aus. Sie dacht sich bereits wo der junge sich das leben nehmen wollte, denn ganz in der Nähe war eine Brücke, dort war ihr Lieblingsort. Sie lief so schnell sie konnte zu diesem Ort und sucht nach ihm. Sie schrie und weinte und schrie und weinte, fand ihn aber nicht. Sie brach zusammen und weinte die ganze Nacht. Irgendwann beschloss sie ebenfalls sich das Leben zu nehmen, denn sie war schuld daran das sich ihr Bester Freund das leben nahm, und das hielt sie nicht aus. sie ging in den Wald um sie aufzuhängen und als sie so durch den Wald spazierte, begegnet sie jemanden...Es war tatsächlich ihr Bester Freund. Sie fiel im sofort in die Arme und hielt in fest, sie ließ ihn nicht mehr los…Keiner der beiden brachte es übers Herz sich umzubringen. Denn sie wusste wie wichtig sie einander waren und das war der Grund dafür dass die beiden ihr leben bewartet. Zum Schluss waren glücklich befreundet bis an ihr Lebensende denn wahre Freundschaft kennt keine grenzen auch wenn die grenzen weh tun und unerträglich sind kann man sie gemeinsam überstehen!!!! <3 <3 <3 ICH LIEBE DICH.....ENDE ^^ By meli :D

  • Du kannst mich ignorieren, so tun, als würdest du mich nicht kennen, du kannst verdrängen, was war, du kannst meinetwegen verdrängen, dass ich existiere, du kannst mich ersetzen,mich aus deinem Leben löschen-- tu all das, was du für richtig hältst, aber eines solltest du noch wissen das du mir nicht egal bist!

  • NPD - Wahlspruch: "Ist der Ali kriminell, in die Heimat aber schnell!" Dazu kann ich nur sagen: "Liegt der Nazi tot im Keller war der Ali wieder schneller!" ;D Liken, wer gegen Nationalsozialismus ist ;D

  • Rezept für eine gute Ehe. Bei der Diamantenen Hochzeit kommt ein Reporter und fragt das Ehepaar, warum sie immer so harmonisch zusammen gelebt haben. Sagt die Ehefrau: "Das fing schon damals auf der Hochzeitsreise in Mexiko an..." "Wir hatten einen Ausritt mit einem Maultier. Beim Aufsteigen hat das Tier meinen Mann getreten. Er sagte ganz leise: "Eins". Nach einigen Kilometern war sein Maultier bockig und wollte nicht mehr weiter. Er sagte ganz leise: "Zwei". In einer Schlucht hat das Tier gescheut und hat mein Mann fast abgeworfen. Mein Mann sagte: "Drei", hat einen Revolver gezogen und das Tier erschossen. Daraufhin habe ich meinem Mann Vorhaltungen gemacht und gesagt das sei ja wohl nicht notwendig gewesen. Er hat mich nur angesehen und sagte dann ganz leise: "Eins"!

  • ich wurde geboren ohne das ich gefragt wurde Ich werde sterben ohne es zu wollen Also lasst mich wenigstens Leben wie ICH es will Ich bin nicht auf der welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!!!!!!! Ich bin kein Engel, ich bin nichts Besonderes, ich mache Fehler, ich bin nicht Perfect Ich bin nicht normal, manchmal absolut verrückt, aber wenigstens bin ich ICH SELBST !!!!!!!!! Wenn ein mensch immer das tut, was von ihm erwartet wird, kann man auf seinen Grabstein schreiben : " Mein Leben hat allen gefallen , aber es war nicht meins......."

  • Es war mal ne Prinzessin, so'ne Pottsau, sone Fette, die hat gehumpelt, un eines Tages hat der Abtreter SO EIN STÜCK hochgestanden un dann --- war se tot Danke Elsterglanz :D

  • Der Vorhang hebt sich, die Bühne dreht sich. Zwei nackte Gestalten beim Mahl, kommt der König in den Saal. Tochter Tochter warum bist du so errötet, hat man dir in dein Loch geflötet? War es Graf Tinimor, mit seinem langen Ofenrohr? Nein nein es war Graf Nackidei, mit seinem rechten Ei aus Blei! Nackidei du Schuft, du hast meine Tochter ausgepufft. Da lass ich keine Gnade walten, ich lasse dir die Eier Spalten. Ein kurzer hieb, ein langer Schrei, und auf der Bühne rollt ein halbes Ei. Und die Moral von der geschicht: Halbe Eier rollen nicht.

  • Traurige Geschichte zum Heulen .. ↓ Es war mal ein Junge, dessen Mutter nur ein Auge hatte. Der Junge hasste sie aus diesem Grund. Er wollte sie nicht als Mutter haben. Er verbietete es ihr das sie an Schultagen besuchen kam usw. Irgendwann war dieser Junge verheiratet, und hatte Kinder .. Die Mutter von diesem Jungen wollte ihre Enkel besuchen, aber auch das hat der junge verboten. Und da kam die Zeit, und du Mutter war gestorben. Der Junge besuchte seine Mutter (Grab). Die Mutter hatte seinem Sohn einen Brief hinterlassen. Der Junge las den Brief. Auf dem Brief stand : "Lieber Sohn .. Als du klein warst, hattest du einen schweren Unfall .. Du hast ein Auge verloren. Und ich als deine Mutter wollte ich dich nicht leiden sehen .. Ich wollte nicht das du später in der Schule wegen dem gemobbt, gehänselt .. wirst, und gab dir mein Auge." :'( Alle die jetzt weinen, oder Tränen in den Augen haben sollen auf 'Gefällt mir' klicken. :( P.S Ist eine wahre Geschichte !

  • Die 15 jährige Susi schläft zu gern nackt und breitbeinig. Die Mutter warnt sie: "Susi, das ist unanständig, schäme Dich." Aber Susi kümmert das nicht. Am nächsten Abend liegt sie schon wieder nackt und mit gespreizten Beinen im Bett. Die Mutter kommt und schreit wieder entsetzt: "Verdammt, Susi, ich hab Dir doch gesagt, das ist unanständig und irgendwann wird Dir die Gebärmutter rausfallen." Susi lacht und meint nur: "Huch, Gebärmutter, daß ich nicht lache! Verarschen kann ich mich allein!" Doch die Mutter will Susi überzeugen, kommt nachts in ihr Zimmer und legt ihr einen riesigen Schinken zwischen die Beine. Am nächsten Morgen kommt die Kleine ganz aufgeregt zu ihrer Mutter: "Mutti, heute nacht ist mir meine Gebärmutter rausgefallen, heute morgen hab ich's dann bemerkt!" Darauf die Mutter: "Siehst Du, mein Kind, ich hab's Dir doch gesagt." Meint Susi: "Ja, das war ja alles nicht so schlimm, aber bis ich sie wieder drinnen hatte.....!"

  • Bewerbung: Hallo Firma! Bin ich ganz nette, junge Mann, wollen arbeiten wie Schweine und Esel.Geld wichtig, 3 Frau warten Haus, wollen kaufen Essen für 21 Kinder. Ich viel nix müde, kann arbeiten ganz viel, auch stark ich, einmal schlagen Frau, Frau tot war, egal... Bin ich auch ganz fesche, andere sagen so auch wirklich, sehr viel schule ich, wissen wie Schafe schlachten. Kann auch schieeßen, in Dorf ich haben 18 große Mann geschossen mit Gewer, alle gleich tot, egal... Auch ich kann Auto fahren, habe in Dorf früher viele teppata Kinder überfahren, alle gleich tot, egal... Ganz korrekt ich, wenn Mann falsch machen, ich schlagen mit Kopf, dann mit Fuß und ganz lange! Bitte ich wollen arbeiten, diese Arbeit seinen ok. Deine Interesse, dann mit Hendi drücken meine Nummer und yes machen. Sehr freuen, wenn du mich vorstellen sprechen wollen, Chef. Meine Chef du gute Mann Ich warten ok. Name: Mahmut Katiloglu

  • Der König sprach, wer war der Schufft? Der meine Tochter durchgepufft, da meldet sich ein kleiner Dicker und sprach: Herr König, ich war der ******

  • Herr Meier kam geflogen auf einem papagei da dachten die Franzosen es wäre die Polizei Sie luden Sie Kanonen mit käse , wurst ,und Speck und schossen dem Herr Meier die Unterhose weg Herr Meier wollt nach Hause doch leider nicht zu Fuß er kaufte sich Ein dreirath und fuhr mit 70 los mit 80 um die Kurve mit 90 gegen den Baum mit 100 auf den Friedhof das war sein letzter Traum Herr Meier kam nach Hause bei Nebel und bei Nacht und hatte ausversehen die Stall Tür aufgemacht er dacht er wäre zu Hause bei seiner lieben Frau und küsste ausversehen das hinterteil der sau

  • Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?” Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?" “Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles zu einem herrlichen Essen kochen können. Sie muss mehrere Kinder gleichzeitig umarmen können, und mit dieser Umarmung soll sie alles heilen können von einem aufgeschlagenen Knie bis hin zu einem gebrochenen Herzen, und das alles soll sie nur mit 2 Händen machen.” Der Engel war beeindruckt. “Nur 2! Hände....unmöglich!“ Und das ist das Standardmodell?! “Das ist zu viel Arbeit für einen Tag...warte bis morgen und dann vervollständige sie.” “Nein das kann ich nicht”, sagte Gott. “Ich bin sooo nahe dran, die Kreation fertig zu stellen, sie ist der Ausdruck meines Herzens”. “Sie wird sich selbst pflegen wenn sie krank ist und sie kann 18 Stunden am Tag arbeiten”. Der Engel kam näher und berührte die Frau. “Aber, Gott, du hast sie so weich gemacht” “Sie ist ja auch weich", sagte Gott, “Aber ich habe sie ebenso stark gemacht. Du glaubst nicht, was sie alles aushalten und bewältigen kann.“ “Kann sie denken?" fragte der Engel. Gott antwortete: “Sie kann nicht nur denken, sondern auch überzeugen und verhandeln." Der Engel berührte die Wange der Frau.... “Gott, es scheint als wäre deine Schöpfung undicht! Du hast ihr zu viele Bürden auferlegt.” “Sie ist nicht undicht....das ist eine Träne” erklärte Gott dem Engel “Und wofür braucht sie die Träne?" fragte der Engel. Und Gott antwortete: “Mit den Tränen kann sie ihren Kummer und Schmerz, ihre Zweifel, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, íhr Leid und ihren Stolz ausdrücken.” DaS machte einen großen Eindruck auf den Engel; “Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht. Die Frau ist tatsächlich wundervoll!" Tatsächlich ist sie das!Frauen haben Kräfte, die Männer erstaunen. Sie kann mit Ärger umgehen und große Bürden tragen. Sie hat Freude, Liebe und eigene Ansichten. Sie lächelt wenn sie am liebsten schreien würde. Sie singt, wenn sie am liebsten weinen würde, weint wenn sie glücklich ist und lacht wenn sie Angst hat. Sie kämpft für das, was sie glaubt. Kämpft gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptiert kein “Nein” als Antwort, wenn sie eine bessere Lösung sieht. Sie stellt sich zurück, damit ihre Familie wachsen kann. Sie bringt ihre Freunde zum Arzt wenn sie Angst haben. Ihre Liebe ist bedingungslos. Sie weint, wenn Ihre Kinder gewinnen. Sie freut sich wenn es ihren Freunden gut geht. Sie ist erfreut, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hört. Ihr Herz bricht, wenn ein enger Freund oder Verwandter stirbt. Aber sie findet die Kraft weiter zu leben. Sie weiß, dass eine Umarmung und ein Kuss ein gebrochenes Herz heilen. Da ist nur eine Sache falsch an ihr: Sie hat vergessen was sie wert ist...

  • Ein Walfisch sagt zum Thunfisch, wollen wir es tun, Fisch? Da sagt der Thunfisch zum Walfisch, du hast die Wahl, Fisch.... Geschommen kam der Haifisch, sprach auch, du hast die Wahl, Fisch der Walfisch drauf zum Thunfisch, ich glaube, der ist high, Fisch... Geschwommen kam der Walfisch sagt zum Hai: "Hi, Fisch!" Darauf der Hai zum Walfisch: "Ich geb' mir eine Kugel, Fisch!" Darauf erbost der Kugelfisch, her mit meiner Kugel, Fisch! Antwortet dann der Thunfisch, versteh doch, der ist high, Fisch. Geh doch mit deiner Kugel, Fisch! sprach der Haifisch zum Kugelfisch. Geht statdessen zum Tintenfisch: Gib mir etwas von deiner Tinte, Fisch. Der dicke fette Tintenfisch schwamm schnell zum Freund dem Feuerfisch, da drüber kommt ein Thunfisch los, mach mal schnell ein Feuer, Fisch. Der Thunfisch sagt zum Walfisch: dort brennt ein Feuer, Fisch! Schwimmt schnell zum Tintenfisch: Muss mein Testament mache, gib mir Tinte, Fisch! Der Tintenfisch zum Thunfisch: Du hast jetzt die Wahl, Fisch. Fang drüben diesen Haifisch, sonst kommst du über's Feuer, Fisch. Der Haifisch sagt zum Feuerfisch: Nimm doch lieber den Kugelfisch, oder drüben, den schönen Walfisch und zum Nachtisch einen schönen Dorsch, Fisch. Sagt der Feuerfisch zum Haifisch: Sag mal bist du high Fisch? Das kann man doch nicht tun Fisch! Sprachs und ass ein Fisch(stäbchen)... Der Thunfisch ging zum Goldfisch und sagte: Gib mir Gold, Fisch! Sagt der Goldfisch zum Thunfisch: Was brauchst denn du Gold, Fisch? Sagt der Thunfisch zum Goldfisch: Ich leb' gefährlich, brauch' das Gold, Fisch, damit gehe ich zum Schwertfisch, und kauf mir ein grosses Schwert, Fisch. Geh lieber mal zum Sägefisch, antwortet darauf der Goldfisch, der hat 'ne tolle Säge, Fisch viel besser, als das Schwert, Fisch. "Hör ma zu Goldfisch", sagte der Sägefisch, "mach uns nicht den Clownfisch, sonst muss ich was dagegen tun, Fisch!" Da hast du jetzt die Wahl, Fisch, meinte darauf der Haifisch, endlich was zu tun, Fisch oder du verlierst die Säge, Fisch. Was tun, sagt der Haifisch. Wir haben wenig Wahl, Fisch. Geht der Haifisch zum Stockfisch, gib mir mal deinen Stock, Fisch! Darauf der Stock- zum Haifisch: "Was willst Du denn, Du Backfisch? Hau ab, sonst kriegst 'ne Schell, Fisch!" Das weckt den scheuen Schellfisch... Aufgeweckt war auch der Thunfisch, denn er wusste nicht, was tun, Fisch! Doch auch der Walfisch, war nach diesem Anblick platt, Fisch!

  • „Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit du ihn lieben kannst, solange er lebt und trauern, wenn er tot ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass er bleiben wird, weil alles von der Erde zu den Sternen zurückkehren muss. Wirst du darauf aufpassen, für mich, bis ich ihn zurückrufe? Er wird dich bezaubern, um dich zu erfreuen und sollte sein Bleiben nur kurz sein, du hast immer die Erinnerungen, um dich zu trösten. Willst du ihm alle deine Liebe geben und nicht denken, dass deine Arbeit umsonst war? Und mich auch nicht hassen, wenn ich das Tier zu mir heim hole?“ Mein Herz antwortete: “Lieber Engel, dies soll geschehen! Für all die Freuden, die dieses Tier bringt, werde ich das Risiko der Trauer eingehen. Wir werden es mit Zärtlichkeit beschützen und es lieben, solange wir dürfen. Und für das Glück, das wir erfahren durften, werden wir für immer dankbar sein. Auch, solltest du es früher zurückrufen, viel früher, als geplant, werden wir die tiefe Trauer meistern und versuchen, zu verstehen. Wenn unser geliebter Hund diese Welt voll von Spannung und Zwietracht verlässt, schicke uns doch bitte eine andere bedürftige Seele, um sie ihr Leben lang zu lieben.

  • Ein kleines Gedicht was ich über Minecraft geschrieben hab, als mir langweilig war: Minecraft, dass Spiel ist fabelhaft. Die Sonne geht auf, der Tag nimme seinen Lauf. Die Zombies verbrennen im Sonnenlicht, so viele Items, ich glaubs einfach nicht. Schnell schau ich auf meine Weizenfarm, Ohh, mich drückts im Darm. Ein schneller Gang zum Klo, jetzt bin ich wieder froh. Was seh ich da die Sonne geht unter, ab gehts in die Mine ganz munter. Was ist dass da an der Wand, Eisen, Kohle und ein Diamant. Genug Wertvolles gesammelt, jetzt wird auf dem Sofa gegammelt. Aber es ist noch Dunkel, was kommt da auf mich zu, ein Creeper, nein, nur mein Kumpel. Nachdem der Schreck verarbeitet ist, wird erstmal gepisst.Ende

  • Der Haarschnitt Eines Tages kam ein Florist zu einem Frisör, um sich seine Haare schneiden zu lassen. Nach dem Haarschnitt wollte er bezahlen, doch der Frisör sagte: "Ich kann kein Geld annehmen. Ich mache diese Woche Bürgerservice". Der Florist war angenehm überrascht und ging aus dem Geschäft. Als der Frisör am nächsten Morgen das Geschäft öffnen wollte, fand er einen Strauß Rosen vor der Tür. Darin steckte eine Karte mit den Worten: "Herzlichen Dank". Etwas später betrat ein Bäcker den Laden und ließ sich seine Haare schneiden. Als er bezahlen wollte antwortete der Frisör wieder: "Ich kann kein Geld annehmen. Ich mache diese Woche Bürgerservice". Auch der Bäcker verließ zufrieden das Geschäft. Und als der Frisör am nächsten Morgen aufsperren wollte, fand er einen Sack voll Gebäck vor der Türe mit einer Karte des Dankes darin. Kurz nach Ladenöffnung betrat ein Politiker das Geschäft. Als auch er nach dem Haarschnitt nach der Rechnung fragte, sagte der Frisör wieder: "Ich kann kein Geld annehmen. Ich mache diese Woche Bürgerservice". Der Politiker war erfreut darüber und verließ das Geschäft. Als der Frisör am nächsten Morgen zu seinem Geschäft kam, standen 20 Abgeordnete vor der Türe und warteten auf einen Gratishaarschnitt. Und das, meine Lieben, zeigt euch den Unterschied zwischen der normalen Bevölkerung eines Landes und seinen Politikern.

  • Neffe ist bei Tante zu besuch zum 80. Geburtstag. Die Tante macht in der Küche den Tee so sieht sich der Neffe im Wohnzimmer um. Auf einem Kerzenständer sieht er ein Glodfischglas mit einem Kondom darin. Als di Tante aus der Küche kommt reden die 2 über viele Sache. Doch di neugier siegt und der Neffe fragt nach dem Kondom im Goldfischglas. Erfreut sagt di Tante: ,, Ich habe es letsten Herbst auf der Straße gefunden nd darauf ist gesanden ' Stecken Sie es auf den ständer und feucht halten so sind si vor Krankheiten geschützt' Und ich war den ganzen Winter nie erkältet! " :D

  • Musst Du schon gehen, Gott sei dank, es war so schön bevor Du kamst!!

  • Ich hab alles für dich getan, ich habe alles aufgegeben, dir geschenke gemacht, dir mein aller letzten cent gegeben damit es dir gut geht, meine freunde & familie vernachlässigt, ich bin dir in den arsch gekrochen sogar wenn ich im recht war, ich hab mich immer rechtfertigen müssen, ich hab dir verziehen obwohl du mich betrogen & belogen hast, ich hab getan was du gesagt hast,wenn du was wolltest hab ich alles stehen & liegen lassen & hab einfach gemacht was du wolltest,ich hab mich für dich geändert damit ich für dich perfekt bin auch wenns nicht geklappt hat, ich bin durch dich ein ganz anderer mensch geworden, du hast mein leben verändert & mich zum negativen gemacht..&das einzige was ich draus lerne..das ich mich nie wieder für andere ändern werde & auch nicht so mit mir umgehen lasse.. doch das was du draus lernen solltest ist.. zu verstehen das du das beste was du je bekommen hast für immer verloren hast & nie wieder so eine frau kennen lernst die so viel für dich tut & aufgibt wie ICH..Lebewohl Vergangenheit !!!!

  • Einwanderertest: fragensteller: hallowissen sie wie der/die aktuelle bundeskanzler/in heißt? migrant: angelo merkel. fragensteller: und wer war vor angelo merkel? migrant: (überlegt kurz... hiitler

  • Wir waren ja immer soooo cool mit unseren Handschlagsprüchen xDD ---> Beim müller hats gebrannt brannt brannt, da bin ich schnell gerannt rannt rannt, zu einem Apfel baum baum baum, da wollt ich äpfel klaun klaun klaun Da kam ein polizist zist zist der schrieb mich auf die list list list die list fiel in den Dreck dreck dreck, da war mein name weg weg weg. Da lief ich schnell nach haus haus haus zu meinem bruder klaus klaus klaus. Der klaus der lag im ehebett mit seiner Frau Elisaeth. Elisabet die lachte, der Busen von ihr krachte der Bauch der explodierte. eine Baby rausmaschierte.

  • Liegt der Ali tot im Keller war der Peter wieder schneller, liegt der Peter tot daneben hat der Ali 10 Kollegen!

  • Dunkel war's, der Mond schien helle, Schnee lag auf der grünen Flur Als ein Auto blitzeschnelle langsam um die runde Ecke fuhr Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft Als ein totgeschoss'ner Hase auf 'ner Sandbank Schlittschuh lief Und ein blond gelockter Jüngling mit kohlrabenschwarzem Haar Auf eine grüne Bank sich setzte, die rot angestrichen war Neben ihm 'ne alte Schrulle, die kaum 16 Jahr alt war In der Hand ne Butterstulle, die mit Schmalz bestrichen war Dies Gedicht erfand einst Goethe als er eines Abends spöte In der frühen Morgenröte singend auf dem Nachttopf saß

  • Pass immer auf, was du verlierst, denn manches verlierst du für immer und vielleicht war es so einzigartig, dass du dafür nie wieder Ersatz finden wirst oder kannst. Eines Tages könntest du vermissen was du verloren hast, weil du es so nie wieder findest in deinem Leben. Weil du zu wenig Zeit hattest oder dir alles egal war, du nicht danach gefragt hast. Unterschätze niemals den Wert, der in den kleinen Dingen des Lebens liegt, denn eines Tages wirst du zurückblicken und erkennen, dass es große Dinge waren ….

  • Ein altes Ehepaar ist nun 40 Jahre verheiratet. Damals, als die Hochzeit sehr frisch war, kaufte die Frau ein Kästchen und der Mann schwörte ihr, dass er nie reinschaut. Doch nach 40 Jahren kann der Mann nicht mehr warten und öffnet die Schachtel. Drin sind 4 leere Bierflaschen und 3.394.98 € Der Mann wundert sich, aber legt die Schachtel vorsichtig wieder unters Bett. Am Abend kann er nicht länger, und fragt seine Frau, was diese Flaschen zu bedeuten haben. 'Nunja', meint die Frau, 'jedesmal wenn ich dich betrogen habe, habe ich eine Flasche Bier getrunken und sie da rein gelegt' Der Mann ist nicht böse, er denkt sich nur 'naja ich war oft weg, die 4 mal kann ich ihr verzeihen' Etwas später fiel ihm der ominöse Geldbetrag ein, und fragte sie, was der auf sich hatte. Sie antwortete : 'Immer wenn die Schachtel voll war, habe uch Pfand abgegeben :D'

  • liegt der camper tot im keller war der rusher wieder schneller. liegt der rusher tot daneben hat der camper nen kollegen . liegen alle drei im eck , dann gibts' nen' cheater so ein dreck

  • Gott sagte: " Lächle und sei froh, es könnte noch schlimmer kommen " ! Ich lächelte, war froh und es kam noch schlimmer!

  • Es war einmal und ist nicht mehr ein kugelrunder Teddybär er aß die Milch und trank das Brot nach 14 Tagen war er tot Armer Teddy...

  • Als ich noch ein kleines Kind war.. sah ich meine Mutter weinen, traurig streichelte ich über ihren Kopf & fragte sie.. Mama wieso weinst du? Mit Tränen in den Augen schaute sie mich an & sagte: Du bist noch viel zu Jung um das zu verstehen.. Eines Tage's wirst du genau so wie ich weinen für nichts.. Denn das Gefühl einen Menschen zu lieben und ihn zu verlieren ist schlimmer als ein Messerstich mitten in's Herz.. Und? Jetzt nach soo langer Zeit ist mir klar geworden was du meintest .. Ich wünschte ich wäre noch ein kleines Kind um das ganze nicht verstehen zu können.. wie es ist jemanden zu lieben.. denn eine Liebe ohne gegen Liebe ist eine Frage ohne Antwort.

  • Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist: TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES 05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 19. OKTOBER Manche sagen, ich sei noch gar keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genauso wie eine kleine Brotkrume eben Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch. 23. OKTOBER Jetzt öffnet sich schon mein Mund. Denke nur, in ungefähr einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß, was mein erstes Wort sein wird: MAMA. 25. OKTOBER Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals innezuhalten, etwa um auszuruhen. Und nach vielen Jahren wird es einmal ermüden. Es wird stillstehen, und dann werde ich sterben. 02. NOVEMBER Jeden Tag wachse ich etwas. Meine Arme und Beine nehmen Gestalt an. Aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die Arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen kleinen Armen Blumen pflücken und meinen Vater umarmen kann. 12. NOVEMBER An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind! Ich werde damit einmal meiner Mutter übers Haar streichen können. 20. NOVEMBER Erst heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass ich hier unter ihrem Herzen lebe. Oh, wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich, Mama? 25. NOVEMBER Mama und Papa denken sich jetzt wahrscheinlich einen Namen für mich aus. Aber die wissen ja gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Susi heißen. Ach, ich bin schon so groß geworden! 10. DEZEMBER Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist weich und glänzt so schön. Was für Haare die Mama wohl hat? 13. DEZEMBER Ich kann schon bald sehen. Es ist dunkel um mich herum. Wenn Mama mich zur Welt bringt, werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen. Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehen. Wie siehst du wohl aus, Mama? 24. DEZEMBER Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört? MancheKinder kommen etwas kränklich zur Welt. Aber mein Herz ist stark und gesund. Es schlägt so gleichmäßig: bum-bum, bum-bum. Mama, du wirst eine gesunde kleine Tochter haben! 28. DEZEMBER Heute hat mich meine Mutter umgebracht.Liebe Mami, jetzt bin ich im Himmel und sitze auf Jesu Schoß. Er liebt mich und ist mir ganz nah. Ich wäre so gerne Dein kleines Mädchen gewesen und verstehe eigentlich nicht so richtig, was passiert ist. Ich war so aufgeregt, als ich feststellte, dass ich zu existieren begann. Ich befand mich in einem dunkeln, aber wohligen Raum. Ich merkte, dass ich Finger und Zehen hatte. Ich war schon ziemlich weit entwickelt, wenn auch noch nicht bereit, meine Umgebung zu verlassen. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, nachzudenken und zu schlafen. Schon zu Anfang an fühlte ich mich ganz tief mit Dir verbunden. Manchmal hörte ich Dich weinen und habe mit Dir geweint. Manchmal hast Du geschrieen oder sehr laut gesprochen und dann geweint. Und ich hörte, wie Papa zurück schrie. Ich war traurig und hoffte, es würde Dir bald besser gehen. Ich habe mich gefragt, warum Du wohl soviel weinen musstest. Einmal hast du den ganzen Tag geweint. Es tat mir in der Seele weh. Ich konnte mir nicht vorstellen, was Dich so unglücklich machte. An genau diesem Tag passierte etwas ganz schreckliches. Ein gemeines Monster kam in diesen warmen, bequemen Ort, an dem ich mich befand. Ich hatte schreckliche Angst und begann zu schreien, aber es kam kein Laut über meine Lippen. Das Monster kam immer näher und näher und ich schrie immer wieder :" Mami, Mami, hilf mir bitte, hilf mir!" Entsetzliche Angst war alles, was ich fühlte. Ich schrie und schrie bis ich nicht mehr konnte. Dann riss das Monster mir den Arm aus. Es tat so weh, ein unbeschreiblicher Schmerz. Und es hörte gar nicht auf. Oh wie ich bettelte, es möge aufhören! Voller Entsetzen schrie ich, als das unerbittliche Monster mir ein Bein ausriss. Trotz unsäglicher Schmerzen wusste ich, dass ich im Sterben lag. Ich wusste, dass ich nie Dein Gesicht sehen oder von Dir hören würde, wie sehr Du mich liebst. Ich wollte alle Deine Tränen versiegen lassen und hatte so viele Pläne, Dich glücklich zu machen - nun konnte ich das nicht mehr, meine Träume wurden zerschlagen. Obwohl ich schreckliche Schmerzen und Angst hatte, spürte ich vor allem mein Herz brechen. Mehr als alles andere wollte ich Deine Tochter sein. Doch nun war es vergebens, denn ich starb einen qualvollen Tod. Ich konnte nur ahnen, was für schlimme Dinge sie Dir angetan hatten. Bevor ich ging, wollte ich Dir sagen, dass ich Dich liebe, aber ich kannte die Worte nicht, die Du verstehen konntest. Und bald darauf hatte ich auch nicht mehr den Atem , um sie auszusprechen. Ich war tot! Ich fühlte, wie ich in die Höhe stieg. Ich wurde von einem riesigen Engel zu einem großen, wunderschönen Ort hinaufgetragen. Ich weinte noch immer, aber der körperliche Schmerz war verschwunden. Der Engel brachte mich zu Jesus und setzte mich auf seinen Schoß. Jesus sagte mir dass er mich liebt und dass Gott mein Vater ist. Da war ich glücklich. Ich frage ihn, was denn dieses Ding war, das mich getötet hatte. Er antwortete: " Abtreibung, es tut mir so leid, mein Kind, denn ich weiß, wie sich das anfühlt." Ich weiß nicht was Abtreibung ist; vermutlich ist das der Name des Monsters. Ich schreibe, um Dir zu sagen, dass ich Dich liebe und wie gerne ich Dein kleines Mädchen gewesen wäre. Ich habe mit aller Kraft versucht, zu leben. Ich wollte leben. Den Willen hatte ich, aber ich konnte nicht, das Monster war zu stark. Es war unmöglich zu leben. Ich wollte nur, dass Du weißt, dass ich es versucht habe, bei Dir zu bleiben. Ich wollte nicht sterben. Also, Mami, bitte hüte Dich vor diesem Monster Abtreibung. Mami, ich liebe Dich und will auf keinen Fall, dass Du dieselben Schmerzen durchmachen musst, wie ich. Bitte pass auf Dich auf! In Liebe, Dein Baby.

  • Wie werde ich mein eigener Grossvater ? Als ich die Mitte der Dreißig erreicht hatte, heiratete ich eine Witwe, die etwas älter war als ich und die bereits eine erwachsene Tochter hatte. Mein Vater, seit einigen Jahren Witwer, verliebte sich in meine Stieftochter und heiratete sie wenig später. Ich war etwas verblüfft,als ich mir klar darüber wurde, daß mein Vater nun mein Schwiegersohn geworden war und meine Stieftochter jetzt auch meine Mutter war, denn sie war ja die Frau meines Vaters. Einige Zeit später bekam meine Frau einen Sohn, der gleichzeitig Schwager meines Vaters wurde, denn er war ja der Bruder seiner Frau. Ich erschrak bei dem Gedanken, daß er nicht nur mein Sohn, sondern auch mein Onkel war,denn er war ja der Bruder meiner Schwiegermutter, also der Frau meines Vaters, die die Tochter meiner Frau war. Bald darauf bekam meine Schwiegermutter, also die Frau meines Vaters, die übrigens nicht nur meine Stiefmutter war, sondern zugleich auch meine Stieftochter, ebenfalls einen Sohn, der dadurch zu meinem Bruder wurde, er war nämlich der Sohn meines Vaters, gleichzeitig aber auch mein Enkelkind, denn er war ja der Sohn der Tochter meiner Frau. Meine Frau wurde dadurch meine Großmutter, denn Sie war jameines Bruders Großmutter. Ich bin also nicht nur der Mann meiner Frau, sondern auch Ihr Enkel, denn ich bin ja der Bruder des Sohnes Ihrer Tochter. Da aber bekanntlich der Mann der Großmutter Großvater heißt, tja... bin ich nun also mein eigener Großvater...

  • DANKE dass du mir meine Fehler verziehen hast und nach allem was war noch immer für mich da bist und mich gern hast.... ♥

  • 4 gründe warum Caillou keine haare hat : 1.er hat krebs :O 2.er isn nazi ... 3. er is unreif XD 4. der zeichner war zu blöd und konnte ihm keine malen XD

  • Jeder Mensch hat eine Chance verdient,egal wie seine Vergangenheit war!Denn irgendwann willst du auch diese Chance bekommen wollen... ♥ ツ

  • Ich bin dankbar für die Steuern die ich zahle, weil das bedeutet, ich habe Arbeit und ein Einkommen. Ich bin dankbar für die Hosen die ein bisschen zu eng sind, weil das bedeutet, ich habe genug zu essen. Ich bin dankbar für das Durcheinander nach einer Feier das ich aufräumen muss, weil das bedeutet, ich war von lieben Menschen umgeben. Ich bin dankbar für den Rasen der gemäht, für die Fenster die geputzt werden müssen, weil das bedeutet, ich habe ein zu Hause. Ich bin dankbar über die laut geäußerten Beschwerden, über die Regierung, weil das bedeutet, wir leben in einem freien Land und haben das Recht auf freie Meinungsäußerung. Ich bin dankbar für die Parklücke in der äußersten Ecke des Parkplatzes, weil das bedeutet, ich kann mir ein Auto leisten. Ich bin dankbar für die Frau, die in der Gemeinde hinter mir sitzt und falsch singt, das bedeutet, dass ich gut hören kann. Ich bin dankbar für die Wäsche und den Bügelberg, weil das bedeutet, dass ich genug Kleidung habe. Ich bin dankbar für die Müdigkeit und schmerzende Muskeln amEnde eines Tages, weil das bedeutet, ich bin fähig hart zu arbeiten. Und ich bin dankbar für den Wecker der morgens klingelt, weil das bedeutet, mir wird ein neuer Tag geschenkt.

  • Caillou heisst aus dem französischen übersetzt "Kieselstein". Gut, jetzt wissen wir bescheid, warum er keine Haare hat. :DMeinung eines Besuchers (08.09.2011) Caillou hat keine Haare weil er auf Französisch Kieselstein hat sondern weil Caillou Krebs hat! Nein , ich bin nicht verrückt und laber auch nicht Lügen. Ich erzähle euch mal die wahre Geschichte wie Caillou entstanden ist, das weiß hier nämlich fast niemand ;) Caillou gab es echt, vor Jahren, er war ein 4-Jähriger Junge und lebte in Canada. Aber er leidete unter Krebs. Und deshalb hatte er auch eine Glatze ;) Die Eltern baten jeden um Hilfe, sie hatten nicht genug Geld und irgendwann würde der Junge sterben. Ein Mann der Zeichentrickfilme führte, machte aus Caillou ein Zeichentrickfilm.. Damit sie genug Geld bekommen und den armen Jungen helfen können. Sie machten es doch. Der Zeichentrickfilm ''Caillou'' hat so viel Geld verdient. Caillou wird gerettet, doch..? Es ist leider zu spät, Caillou ist tot. Der Zeichentrickfilm hatte sogar eine Folge gemacht wo Caillou stirbt, doch sie haben es nicht reingestellt, da es sowieso sehr schmerzhaft ist. Leute, macht euch über solche Sachen nicht lustig, klar sollte man Scherze machen, aber bei dem Tod ist es nicht zu scherzen. :(

  • Schön, dass du mich so problemlos ignorieren kannst. Das zeigt mir nur, wie unwichtig ich in deinem Leben war.

  • Ich ging die Treppe rauf und sah dort einen Mann der war nicht Er war auch heute nicht mehr dort ich wollt,ich wollt er ginge fort. Wer das kennt drückt "Gefällt mir"

  • Weißt du, als ich dich das erste mal sah, da konnte ich irgendwie nicht wegschaun. Ich sah dich immer weiter an, und als du zu mir herübergeschaut hast, hätte ich vielleicht meinen Blick abwenden sollen. Doch ich konnte nicht. Es ging nicht. Ich war zu begeistert. Von deinem Kinn und deinen Wangen. Deinen Lippen und deiner Nase. Und deine Augen - oh deine Augen. Und ich dachte: Mein Gott, was für ein perfektes Gesicht um reinzuschlagen!

  • Mutter und Tochter streiten .. Mutter: Was ist mit dir los schau mal wie du bist !!! Tochter: haha^^ ach mama wen du wüstes M: Ja es stimpt jah schau mal wie du rum Laufst?!! wie eine SCHLAMPE T:[hat das herz gebrochen weil genau ihre mutter das sagte obwol si ganz ordentlich gekleidet war] Ach mama sei still und las mich infriden M: ich versteh dich nicht du bist so unsympatisch und frech geworden du bist nicht mehr das mädchen das was ich zur welt gebrach habe :'( T:NEIN MAMA seii STILL ich will dich jetzt nicht MEHR hören HÖR AUF LAS MICH IN RUHE M: JAH SUCH DIR EINE ANDERE MUTTER ICH MACH ES DIR E NIIE RECHT die mutter schlägt dir tür zu und ging zu ihrer arbeit die tochter sitzt hir und weinte sie dachte sich du die jah die einzige MAMI dich ich LIEBE

  • Der Opa ist gestorben. Die Enkelin fragt die Oma, wie das passiert sei. Die Oma offenbart der Enkelin: "Tja, meine Kleine, der Opa ist beim Sonntag-Morgen-Sex gestorben." Die Enkelin völlig entsetzt: "Was, in eurem Alter habt ihr noch Sex?" Darauf die Oma: "Jaja. Sonntag morgens war immer recht gut, immer im Rhythmus des Glockenschlages. Beim Ding rein und beim Dong wieder raus!"Die Enkelin kann es nicht glauben und fragt erneut nach. Darauf wieder die Großmutter: "Jaja, wie schon gesagt, beim Ding rein und beim Dong wieder raus, und wenn dieser dämliche Eiswagen mit seinem blödem Gebimmel nicht gewesen wäre, dann wär der Opa noch am Leben!"

  • RITZEN: Alles fängt ganz harmlos an.. .. man ist traurig ..fühlt sich einsam ..denkt man hat niemaden mehr ..denkt es geht nicht weiter Es gibt niemanden dem man alles anvertrauen kann. Man ist auf sich allein gestellt. Man kann sich nur einem anvertrauen .. ...der KLINGE man will erst ausprobieren.. .. wie es ist. .. wie es sich anfühlt. Man setzt an und spührt den schmerz... .. und das erleichternde Gefühl. Man spührt das Blut und sieht die Narbe. Man will das Gefühl nie verlieren. Ritzt sich immer öfter und immer, immer tiefer. ES WIRD ZU EINER *SUCHT*. Eine sucht die sehr schwer zu überwinden ist. Ritzen gibt einem das gefühl das man noch am leben ist. Man schneidet weiter. irgentwann hört das Blut nicht mehr auf zu fließen.. Die Sucht endet nicht mehr. Man hat schon ZU viele Narben. Aber es ist ihnen egal. ALLES ist ihnen egal. Doch was ist wenn man ZU tief schneidet..?Menschen von denen man dachte sie mochten einen nicht. Menschen die einen liebten. Freunde, Verwante, .. ALLE weinen. ALLE trauern. ALLE vermissen einen. Auch wen man es nicht glaubt. Es ist wirklich so. MILLIONEN MENSCHEN STERBEN WEGEN SELBSTMORD!! .. weil sie Probleme und Sorgen haben, die andere nicht verstehen. viele ritzen sich weil, .. sie einsam sind. .. sich hässlich finden und gedisst werden. .. eine unglückliche Liebe haben .. und noch vieles anderes & keiner wird diese Dinge je verstehen ohne sie je selbst erlebt zu haben. Wer sich ritzt ist NICHT gleich krank. Wer sich ritzt weis sich meistens nur nicht mehr zu helfen. dennoch wissen ALLE - auch die die sich ritzen- ES IST KEINE LÖSUNG!!!! Den meisten ist noch zu helfen.. den anderen nicht. VERSUCHT ANDEREN ZU HELFEN!!! Gib ihm das Gefühl das er dir nicht egal ist. Das er sich dir anvertrauen kann. ich war auch mal in so einer situatian.. doch andere haben mir geholfen! und ich habe es geschafft! ich bin wieder glücklich geworden!

  • Es war einmal ein Mann, der hatte einen Schwamm, Der Schwam war ihm zu nass, also ging er in die Gass, Die Gass war im zu Gross, Da ging er auf Davos, Davos war ihm zu klein, da ging er wieder heim. Daheim wars ihm zu nett, da ging er in das Bett, das Bett war ihm zu kurz, da lies er einen Furz, der furz war ihm zu schmakhaft, da kaufte er sich Tabak, Tabak war ihm zu teuer, da machte er ein Feuer, das Feuer war ihm zu heiss, da holte er eine tote Gess, die Geis war ihm zu dick, dan holte er einen Strik, der Strik war ihm zu lang, da hengt er sich daran. :(

  • Dich zu treffen war Schicksal dich zu Lieben ist Mut dich zu bekommen ist geduld dich zu haben ein Traum und von dir geliebt zu werden ein Wunder.

  • früher war das so geregelt, das jeder seine alte vögelt. heute ist das so verzwickt, weil alles durcheinander f.....

  • Tocher guckt auf den Kalender und sieht dass es der 1.April ist. Sie rennt zu ihrer Mutter,weil sie ihr einen Streich spielen will. Tochter setzt eine Trauermiene auf und sagt ganz schuldbewusst :"Mama..ich bin...schwanger." Die Mutter schreit sie an :"Du kleine Schlampe!" Und schlägt ihre Tochter,bis sie am Boden liegt und kaum noch Luft bekommt. Mutter:"Und was hast du zu sagen?!" Tochter:"Das das nur ein Scherz war und ich dich liebe." Nur einige Augenblicke später stirbt die Tochter. Wer auch gegen solche Mütter ist 'Like'

  • Es war einmal ein Kind, das bereit war geboren zu werden. Das Kind fragte Gott: "Wie soll ich auf der Erde leben, wo ich doch so klein und hilflos bin? Wie werde ich singen und lachen können, um fröhlich zu sein? Wie soll ich die Menschen verstehen, wenn ich die Sprache nicht kenne? Was werde ich tun, wenn ich zu Dir sprechen will, Gott? Und wer wird mich beschützen?" Und Gott antwortete dem Baby: "Ich habe für Dich zwei Engel ausgewählt, die über Dich wachen werden, bis Du erwachsen bist. Deine Engel werden für Dich singen und auch für Dich lachen. Und Du wirst die Liebe Deiner Engel fühlen und sehr glücklich sein. Deine Engel werden Dir die schönsten und süßesten Worte sagen, die Du jemals hören wirst,mit viel Ruhe und Geduld werden Deine Engel Dich lehren zu sprechen. Deine Engel werden Deine Hände aneinanderlegen und Dich lehren zu beten. Deine Engel werden Dich verteidigen, auch wenn sie dabei ihr Leben riskieren." In diesem Moment riefen Stimmen der Erde den Namen des Babys und es sprach: "Oh Gott Ich muss jetzt von Dir gehen. Bevor ich Dich jetzt verlasse, sage mir bitte den Namen meiner Engel." Und Gott sprach: "Ihre Namen sind nicht wichtig. Nenne sie einfach 'Mama und Papa'."

  • Ein Anti-Köln Gedicht für jeden Fan der einzig wahren Borussia !!! ... Ein Wappentier, dass weiß ein jeder sagt vieles aus über den Träger. Es steht für seine Eigenschaft, ob Klugheit, Schönheit oder Kraft. Nur ein Verein, der hat es schwer, da passt kein Adler, Fohlen, Bär... Denn Eigenschaften, gut und schön, die gab es dort noch nie zu sehn... Im Chaosclub in Köln am Rhein, genannt FC, der Schrott-Verein. Doch wollten die, man kann's nicht fassen, sich trotzdem auch ein Tier verpassen. Doch welches Vieh wird so gehasst, dass es zum "FC Kölle" passt? So gingen sie von Tier zu Tier "Willst Du in unser Wappen hier?" Bald suchte man im ganzen Land, ob sich nicht doch ein Blödes fand. Man fragte wirklich jedes Schwein, Doch alle sagten "Danke, nein". Selbst Ferkel waren viel zu schlau: "Zum EffZeh geht doch keine Sau..." Zur Wahl stand schließlich noch 'ne Schnake, und eine tote Kakerlake. Doch plötzlich eine Chance noch, ein Ziegenbock, der grässlich roch...! Und weil das Vieh war angebunden, konnt' es nicht flieh'n, so ward's gefunden. Auf ew'ge Zeit nun angeschissen, weil es sich konnt' nicht schnell verpissen... So grausam können Kölner sein: sie packten ihn in's Wappen rein! Zu steigern seine Pein und Qual Trägt er nun einen Kölner Schal, Zum Zeichen seiner großen Schande, Steht er in Köln nun an der Bande. Und träumt es könnt' ein Fohlen sein, bei einem richtigen Verein... ___________________________________________ ♥ Borussia Mönchengladbach ♥ - schwarz-weiß-grün bis in den Tod! -

  • Patricks beste geschichte ! Es war einmal ein hässliger blaubarsch, der war so hässlig das alle leute gestorben sind . ENDE! :D

  • "Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex ... ... mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig!" Fragt der Arzt: "Haben Sie schon Viagra probiert?" "Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!" "Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie das Medikament in den Kaffee, oder so." "Gut, Herr Doktor, ich probiere das mal aus!" Zwei Tage später kommt die Frau wieder in die Praxis: "Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es war einfach schrecklich!" "Wieso? Was ist denn passiert?" "Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinen Kaffee getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit dem Unterarm alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen. Dann ist es auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und genommen." "Ja, und? War es nicht schön?" "Schön? Das war der beste Sex seit 20 Jahren, aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht mehr sehen lassen."

  • Lass mich schmusen an deinem Busen. Da sprach sie unter Tränen, Ich hab gar keenen. Den ich gestern hatte, war aus Watte. Und jeden Tag ein neuer, das kommt zu teuer.

  • Er: Ich würde alles für dich tun. Sie: Alles? Was denn zum Beispiel? Er: Naja, alles eben (: Sie: Würdest du mich hier und jetzt küssen? Er: Na klar! (Küsst sie hier und jetzt) Sie: Okay, das war einfach. Hmm... würdest du mir ein Gedicht in nur einer Minute aufsagen? Er: Klar! Ich liebe dich so sehr mein kleiner süßer Teddybär, ich geb dich nie mehr her, denn das schmerzt mich viel zu sehr. Du bist meine Welt und hoffe dass es dir gefällt. Sie: Wow! Das war echt süß! Okay und jetzt die letzte und schwierigste Aufgabe: Würdest du dein ganzes Leben aufgeben um es mit mir zu verbringen? Er: Das hab ich doch schon längst ♥

  • Wenn du als Kind in den 50er-, 60er- , 70er- oder 80er- Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir überhaupt so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Betten waren angemalt in strahlenden Farben, voller Blei und Cadmium. Wir sind auf Bäume gestiegen, die nicht vom TÜV geprüft waren und wussten, dass man Kirschbäume besser meidet, weil sie leicht brechen. Wir sind auf Seen Schlittschuh gelaufen, ohne dass sie amtlich freigegeben waren. Wir haben in Flüssen ohne Klärwerk gebadet, in Seen ohne Badeanstalt. Gebadet wurde nur einmal in der Woche. Wenn es kalt wurde, hat man sich wärmer angezogen und nicht die Heizung höher gedreht. Im Omnibus wusste der Fahrer noch den Preis, und am Bahnhof gab es jemanden, der Fahrkarten verkaufte. Die Bahn konnte sich fast jeder leisten. Zwetschgen musste man aufsammeln, Äpfel pflücken und Nüsse knacken. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir noch ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Finger. Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Es gab kaum Allergien. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste wo wir waren, und wir hatten nicht einmal ein Handy dabei. Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne, und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld, außer uns selbst. Keiner fragte nach „Aufsichtspflicht“. Kannst du dich noch an Unfälle erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal bunt und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche, und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, Dolby Surround, eigene Fernseher, Computer, Internet... Wir hatten Freunde! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht zu klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termine und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns, keiner holte uns. Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter, und mit den Stöcken stachen wir nicht besonders viele Augen aus. Beim Fußball durfte nur der mitmachen, der gut war. Wer weniger gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klar zu kommen. Manche Schüler waren nicht ganz so gut wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte aber nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zu einer Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar, und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen eine Regel verstoßen hatte, war klar, dass die Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel herausholten, im Gegenteil. Sie waren oft sogar der gleichen Meinung wie die Geschädigten... Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Professoren und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem lernten wir umzugehen. Und du? Gehörst du auch dazu? Dann herzlichen Glückwunsch!

  • ich bin dir egal, sonst würdest du dich melden aba nein kein anruf kein sms nichts von dir!!! NICHTS bin ich dir wert,und war es auch nie!!! ALLES nur gespielt von dir!! ABA du wirst alles zurück bekommen vielleicht nicht von mir aba vielleicht von der nächsten HAHAHA...

  • "Es kommt mir vor, ... ... als wäre es gestern gewesen.." - "Es WAR gestern." - "Mach mir nicht meinen Moment kaputt." :D

  • Der liebe Gott und die Hessen!!!! Und am 8.Tag erschuf Gott die Dialekte... Alle Völkchen waren glücklich! Der Berliner sagte: "Icke hab nen Woahnsinns Dialekt, WA?" Der Hanseate sagte: "Min Dialekt iss dufte, NE?" Der Kölner sagte: "Hey, du Jeck, mit Kölsch feiert man de Carneval!" Der Bayer sagte: "Jo mei, is des a scheener Dialekt!" Der Sachse sagte: "Ja nü, freilisch is Sächsich klosse!" Nur für den Hessen war kein Dialekt übrig, da wurde der Hesse traurig......... Irgendwann sagte Gott dann: "Reeesch disch net uff, dann babbelste halt wie isch un feddisch...." :D

  • Ich bin nicht traurig weil du mich verarscht hast ich bin traurig weil ich so dumm war und dir geglaubt habe :(

  • Die besten Disse: Dein Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite. Hat dir schon mal jemand gesagt, dass Du total sexy bist ? Wird auch niemand tun! Morgen ist Altkleidersammlung. Versteck dich lieber... Wenn man dich als Vogelscheuche aufstellt, bringen die Vögel die Kirschen vom Vorjahr zurück... Dein Gesicht sollte auf ein Poster für Empfängnisverhütung. Dein Atem stinkt echt so, dass wir uns schon auf deine Fürze freuen! Deine Geburt war ein weiterer Beitrag zur Umweltverschmutzung. Haste dich heute morgen wieder mit nem Hammer gekämmt ? Machs Maul zu! Die Scheisse trocknet ein! Dein Vater hätte besser mal auf die Herdplatte gewichst, dann hätte es nur einmal gestunken! by Raphael :D

  • sei nicht traurig, weil es vorbei ist, sondern freue dich darüber, dass es schön war <3

  • 2 mäuse fallen in einen krug voller milch. die situation ist ausweglos, denn beide können nicht schwimmen und werden ertrinken. die erste gibt nach wenigen minuten auf, doch die zweite strampelt so lange weiter, bis sich die milch in butter verwandelt und sie war gerettet! drücke gefällt mir, wenn du etwas oder jemanden hast, das oder der es dir wert ist, grenzen zu überschreiten und dass unmögliche möglich zu machen!

  • Ein Amerikaner, der seine Freundin aufrichtig liebte, beschloss, ihren Namen auf seinen Penis zu tätowieren. Ihr Name war "WENDY". Die Tätowierung wurde im erigiertem Zustand gemacht, so dass, wenn der Penis nicht erigiert war, nur "W Y" zu sehen war. Nachdem das Paar geheiratet hatte, verbrachten sie ihre Flitterwochen in Jamaica. Als der Mann auf einer Toilette war, stand ein Jamaikaner neben ihm, der auch ein "W Y" auf seinem Penis hatte. Daraufhin fragte der Amerikaner freundlich: "Na, heißt ihre Freundin auch Wendy wegen Ihrem Tatoo?"Da meinte der Jamaikaner freundlich: "Nein, mein Herr, bei mir steht: "Welcome to Jamaica! Have a nice Day!"

  • Liegt der Camper tot im Keller ... War der Rusher wieder schneller Liegt der Rusher tot daneben ... Hat der Camper nen Kollegen Liegen Alle tot im Eck ... Gabs nen Tuber/Hacker , was n' Dreck ;D

  • ♥ ♥Bevor ich Mama wurde, stolperte ich nie über Spielzeug oder vergaß den Text eines Gute-Nacht-Liedes. Ich machte mir keine Sorgen darüber, ob meine Pflanzen giftig sind oder nicht. Ich machte mir nie Gedanken übers Impfen. Bevor ich Mama wurde, hat mich nie jemand vollgekotzt, vollgeschissen, angenagt, vollgepieselt. Ich war im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte. Ich schlief jede Nacht durch. Bevor ich Mama wurde, mußte ich nie ein schreiendes Kind festhalten, damit Ärzte es untersuchen können. Oder ihm eine Spritze geben. Ich hatte nie in tränenüberströmte Augen gesehen und selbst angefangen zu weinen. Ich war nie überglücklich über ein einfaches Grinsen. Ich saß nie zu später Stunde wach, nur um einem Baby beim Schlafen zuzusehen. Bevor ich Mama wurde, hielt ich nie ein Baby im Arm und wollte es einfach nicht ins Bett legen. Ich kannte nicht das Gefühl, daß mein Herz in Tausend Stücke zerbricht, wenn ich den Schmerz nicht stoppen kann. Ich wußte nicht, daß etwas so Kleines mein Leben so stark beeinflussen kann. Ich wußte nicht, daß ich jemanden so lieben kann. Ich wußte nicht, daß ich es lieben würde, Mama zu sein. Bevor ich Mama wurde, kannte ich das Gefühl nicht, wenn mein Herz außerhalb meines Körpers ist. Ich wußte nicht, wie toll es sich anfühlt, ein hungriges Baby zu füttern. Ich kannte nicht diese Bande zwischen einer Mutter und ihrem Kind. Ich wußte nicht, daß ich mich durch so etwas Kleines so wichtig und glücklich fühlen kann. Bevor ich Mama wurde, stand ich nie mitten in der Nacht alle 10 Minuten auf, um zu sehen, ob alles ok ist. Ich kannte nicht die Wärme, die Freude, die Liebe, den Herzschmerz, das Erstaunen und die Befriedigung des Mutterseins. Ich wußte nicht, daß ich fähig bin, so viel zu fühlen - bevor ich Mama wurde. ♥ ♥

  • In 50 Jahren wird es keine Rolle mehr spielen, wie viel Geld wir verdient haben, wie modern unsere Wohnung eingerichtet war oder was für ein Auto wir besaßen. Aber es könnte die Welt verändern, dass wir im Leben eines Kindes wichtig waren

  • Am Anfang der Ehe deponierte die Frau unter ihrem Bett eine Schachtel und meinte zu ihrem Mann: "Du musst mir versprechen, dass du nie in diese Schachtel schaust". All die Jahre hielt sich der Mann an sein Versprechen. Nach 40 Jahren Ehe hielt er es nicht länger aus und öffnete die Schachtel. Darin befanden sich 3 leere Flaschen Bier und 12.035,-- Euro in Münzen und kleinen Scheinen. Voller Verwunderung legte er die Schachtel wieder unters Bett. Am Abend in einem vornehmen Restaurant bei Kerzenschein und romantischer Stimmung, brach er sein Schweigen und fragte seine Frau: "40 Jahre habe ich mein Versprechen gehalten. Aber heute habe ich die Schachtel unter dem Bett geöffnet und nachgesehen. Bitte erkläre mir den Inhalt". Sie antwortete: "Jedes Mal wenn ich dich betrogen habe, habe ich danach eine Flasche Bier getrunken und die leere Flasche in die Schachtel gelegt." Der Mann schwieg erstaunt und dachte bei sich: "In all den Jahren nur 3 mal das ist ja eigentlich nicht schlimm und ich glaube, ich kann ihr das verzeihen." Etwas später allerdings fiel ihm noch der ominöse Geldbetrag ein und er meinte zu seiner Frau: "Was ist eigentlich mit dem Geld in der Schachtel?" "Na ja, jedes Mal, wenn die Schachtel voll war, habe ich die Pfandflaschen zurückgebracht!"

  • Wenn eine Liebe zu Ende geht, leidet einer. Leidet keiner, war es nie Liebe. Leiden Beide, hat die Liebe nie aufgehört!

  • Unerwiderte Liebe kann weh tun.... So unglaublich weh tun.... ♥ Es war einmal ein Mädchen. Sie hatte sich in diesen einen Jungen verliebt. Er jedoch hatte nur Augen für ein anderes Mädchen. Ihr Herz war gebrochen..... Sie hasste ihre Konkurentin...... Aber sie liebte diesen Jungen - sie hielt die Schmerzen aus. Wollte die glückliche Beziehung nicht zerstören. Sie wollte, dass dieser eine Junge glücklich ist! Dafür nahm sie alles in Kauf, die Schmerzen in der Brust, Die Tränen, die nicht aufhören zu scheinen. Aber immer wieder ließt sie, was er seiner Freundin witmed... Und immer wieder das Gleiche. Das Stechen in der Brust - wie ein Dornband, das es zum Ersticken bringt... Die Tränen in den Augen... Sie bilden diese schwarzen Streifen entlang ihrer Wange mit dem Ursprung ihrer Augen. Sie kann nicht mehr, rennt aus dem Zimmer - direkt ins Bad. Schließt die Tür ab und bricht zusammen. Ihre Beine halten sie nicht mehr - ihr Körper stützt sie nicht mehr... Mit letzer Kraft steht sie auf und schaut in den Spiegel. Was sie sieht ist ein zitterndes Mädchen, geziert mit schwarzen Streifen auf der Wange. Ihre Augen glasig.. Ihr Blick gleitet im Raum entlang. Eine Klinge... War es der einzige Ausweg? Sie nahm die Klinge und setzte sie an... Eine Stimme in ihr: "Tu es, erlöse dich!" Sie lehnt sich an die Tür schaut die Klinge an bis sie verschwimmt... Wieder Tränen, wieder dieser Schmerz. Nein! Das war keine Lösung. Sie ließ die Klinge fallen. Würde sie jetzt sterben, würde sie ihn niemals wieder sehen! Würde sie nie seine Worte lesen, seine Stimme hören können. Würde sie nie seinen Geruch riechen, ihn fühlen können. War es das Wert? Nein! Das war es nicht wert! Sie schloss die Augen und sah ihn vor sich.. Höre seine Stimme, sein Lachen, roch seinen wohligen Geruch und fühlte ihn. Ein kleines Lächeln auf ihren Lippen. Sie steht auf. Öffnet die Augen. Wischt ihr Gesicht, schminkt sich nochmal. Artmet tief durch. Versucht die Schmerzen und die Tränen so gut wie möglich zu ignorieren. Nimmt die Klinge, legt sie weiter weg. Öffnet die Tür und geht raus. Sie kämpft weiter für diesen einen Jungen -für immer und ewig! ♥ Unerwiderte Liebe kann weh tun.... So unglaublich weh tun.... Das ist meine Geschickte. Ich werde nicht aufgeben! Ich werde dich immer weiter lieben! Jeden Moment aufs neue! Ich werde um dich kämpfen! Denn du bist das beste was mir je passieren konnte und das wichtigste! Ich liebe NUR DICH!!!!!!!!!!! ~E.N.~

  • Mein Leben ist wie ein Puzzle. Viele kleine Teile ergeben mein Leben. Ein Teil fehlte schon immeR, also war mein Leben nie komplett. Das Puzzle war Nie fertig, das kleine Puzzleteil fehlte, um mir ein vollständiges Bild zu zeigen. Ich hoffte tagtäglich, das ich mein kleines Teil finden würde. Ich suchte daNach, welch das richtige sein könnte, aber nie passte eines davon in mein Puzzle. Eines Tages dann, fand ich endlich das kleine Teil. Das kleine Teil bist du. Ich dachte mir dann , dass du mein Puzzle ganz gemacht hast. Und mehr brauche ich nicht. Ich suche nach nichts. Ich hoffe nicht mehr, dass ich noch etwas finde was mein Puzzle ganz macht, sondern hoffe, das ich das kleine, wichtige Teil nicht verliere. Und falls ich es doch verlieren würde, würde ich jeden Tag danach suchen, bis ich es wieder finde. Denn was man verliert,findet man wieder. Egal wie lang es dauert. Das kleine Teil bleibt immer das was mein Puzzle komplett macht. Nichts anderes, denn da passt nur das rein. Du bleibst immer, denn du bist das, was mein Leben komplett macht. Niemand anderes, denN nur du passt zu mir ♥

  • man kann nicht alt und weise werden wenn man nicht jung und verrückt war :D

  • ....aus den Augen, aus dem Sinn, obwohl man dachte da ist was...da ist mehr...doch es war nur ein Ausflug in eine Welt, in die man nicht hinein passt, in die man dich nicht reingelassen hat, die Tür ist nun zu, den Schlüssel hast du! ;o)

  • ich will bei dir sein und denke nur an dich ich hab das gefühl du hörst mich nicht jede sekunde will ich nur mit dir verbringen du gibst meinem leben wieder einen sinn es ist so schön um war zu ich darf mit dir immer mein leben teilen gott hat dich nur für mich gemacht es ist so als hätt mein leben gewachtet und jetzt sag ich es dir vergiss es nicht versprich es mir ich liebe dich so sehr wie es nur möglich ist mein HERZ ICH LIEBE DICH SO SEHHRRR <3<3<3<3

War Sprüche als Bilder!

Viele War Spruchbilder, tolle kostenlose Warbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Auf der Straße nach Havanna lag die totgefickte Anna,neben ihr saß der s
Auf der Straße nach Havanna lag die totgefickte Anna,neben ihr saß der schwule hans mit dem feuerrotem Schwanz kam der Vater angerumst wer hat meine Tochter totgebummst?!meldet sich ein kleiner dicker ich war der brutale ficker
er wurde skalpiert seine Eier halbiert
und die moral der Geschicht halbe Eier rollen nicht
;D;D;D
Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt, da bin ich schnell gerannt-rann
Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt,
da bin ich schnell gerannt-rannt-rannt,
dann kam die Polizei-zei-zei,
da lief ich schnell vorbei-bei-bei,
da kam ein Polizist-zist-zist,
der schrieb mich auf die List-List-List,
die List fiel in den Dreck-Dreck-Dreck,
da war mein Name weg-weg-weg,
dann lief ich schnell nach Haus-Haus-Haus,
zu meinem Bruder Klaus-Klaus-Klaus,
der Klaus der lag im Gitterbe...
dass des gibt? dass der Kipper ned kippt? des kann's ja ned gem! des mua
dass des gibt?
dass der Kipper ned kippt?
des kann's ja ned gem!
des muas der doch hem!
ja i glaub i spinn!
do is ja da boizn no drin...
des kanns doch ned sei?
der war ja no ganz nei!
schau da des o!
do hängt ja de ganze Hydraulik davo!
iads kann i nimma weida dichtn,
iads muas i mein Kipper richten
Im Grunde genommen gehört er in den Mund genommen, im Endeffekt gehört e
Im Grunde genommen gehört er in den Mund genommen, im Endeffekt gehört er in den Arsch gesteckt und des Ende vom Lied-des war's mit dem Glied...
10 Soldaten schiessen mit Tomaten, Tomaten warn zu teuer da schiessen si
10 Soldaten schiessen mit Tomaten, Tomaten warn zu teuer da schiessen sie mit Feuer. Feuer war zu heiß da schiessen sie auf Eis, Eis war ihn'n zu kalt da ging sie in den Wald. Der Wald war viel zu kühl da ging sie nach Berlin, Berlin war viel zu groß da machtn sie in di Hos die Hos war viel zu eng da macht die Hose peng.
:D
Bei Müllers hats gebrannt brannt brannt, Da kam ein Polizist zist zist,
Bei Müllers hats gebrannt brannt brannt,
Da kam ein Polizist zist zist,
der schreib mich auf die List List List,
die List fiel in den dreck dreck dreck,
da war mein name weg weg weg,
da lief ich schnell nach haus haus haus,
zu meinem bruder klaus klaus.
Der klaus der lag im Bett bett bett,
mit seiner frau Elisabeth,
Elisabeth die lachte,
ihr busenhalter krachte,
Der bauch der explodierte,
ein B...
Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen, ich hab’s überfahren, es wa
Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen,
ich hab’s überfahren, es war ein Versehen.
Ich hatte gerade die Äuglein zu,
ich träumte beim fahren in himmlischer Ruh.
Das Christkind hat in dieser heiligen Nacht
Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht.
Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann,
er feuerte grad seine Renntiere an.
Ich überholte den langsamen Wicht,
doch sah Ich den Gegenverkehr d...
Der Vorhang hebt sich, die Bühne belebt sich. Nackte Gestalten springen
Der Vorhang hebt sich, die Bühne belebt sich.
Nackte Gestalten springen von Baum zu Baum.
Da betritt der König den Raum:"Töchterlein warum so errötet, hat dir jemand durchs Löchlein geflötet?
War es Prinz Issildor mit seinem Langen Ofenrohr,
oder war es Butler Hans mit seinem Schwanz?"
"Nein es war der Sascha, er macht es immer rascher."
"Du Schuft ich werde dir die Eier spalten!"
"Oh bitte Kön...
Gestern hab ich das Christkind gesehen, es kam aus der Kneipe und konnte
Gestern hab ich das Christkind gesehen, es kam aus der Kneipe und konnte kaum stehen. Heute hab ich es wieder getroffen, und denkt euch ... es war schon wieder besoffen!!! Ich sprach es an :"Sag liebes Christkind, wo ist der Weihnachtsmann?" Das Christkind sprach: "Auf den brauchst du nicht hoffen, der liegt im Wald und ist total besoffen. Gemeinsam gingen wir zum Weihnachtsmann. Der sah uns mi...
Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt, da bin ich schnell gerannt-rann
Beim Bäcker hats gebrannt-brannt-brannt,
da bin ich schnell gerannt-rannt-rannt,
dann kam die Polizei-zei-zei,
da lief ich schnell vorbei-bei-bei,
da kam ein Polizist-zist-zist,
der schrieb mich auf die List-List-List,
die List fiel in den Dreck-Dreck-Dreck,
da war mein Name weg-weg-weg,
dann lief ich schnell nach Haus-Haus-Haus,
zu meinem Bruder Klaus-Klaus-Klaus,
der Klaus der lag im Gitterbe...
Hangover 2 ....Allentown : Ja wir leben hier in Allentown, der liebe All
Hangover 2 ....Allentown :
Ja wir leben hier in Allentown, der liebe Allen lehrte uns das Grauen
Wurden wach völlig verkatert und down.
Phil war fast tot und ein Mönch hat uns verhauen
Ich war glücklich und mein Leben war gut. Wollte heiraten, wie ein Zahnarzt das tut.
Grill gern Marshmallown in unserem Rudel
Wurd´gefickt in den Arsch von ´nem Mädchen mir Nudel ;DDDDD
Gott sagt es werde licht doch Petrus fand den Schalter nicht und als er
Gott sagt es werde licht doch Petrus fand den Schalter nicht  und als er ihn dann fand war die Birne abgebrannt :D
Das ist eine kleine Geschichte über 4 Kollegen Namens Jeder, Jemand, Irg
Das ist eine kleine Geschichte über 4 Kollegen
Namens Jeder, Jemand, Irgendjemand und Niemand.
Es ging darum, eine wichtige Arbeit zu erledigen
und Jeder war sich sicher, daß sich Jemand darum kümmert.
Irgendjemand hätte es tun können, aber Niemand tat es.
Jemand wurde wütend, weil es Jeder´s Arbeit war.
Jeder dachte, Irgendjemand könnte es machen,
aber Niemand wußte, das Jeder es nicht tun wür...
ich vermisse die zeit, in der alles gut war :(
ich vermisse die zeit, in der alles gut war :(
Ein flüchtender Ritter hüpft von Baum zu Baum, der König betritt den Rau
Ein flüchtender Ritter hüpft von Baum zu Baum,
der König betritt den Raum. 
"Aber Tochter warum bist du so errötet?
Hat dir jemand in dein Loch geflötet?
War es Kunibert mit seinem langen Gummischwert?" 
"Nein, es war Theodor mit seinem krummen Ofenrohr.
Aber Vater lass Gnade walten!" 
"Nein, ich lasse ihm die Eier spalten!!" 
aus dem Keller tief und schwer,
holte man die Eierspaltmaschine her....
Das Klo-Gedicht :) Auf diesem Scheißhaus sitzt ein Geist, der jedem, der
Das Klo-Gedicht :)
Auf diesem Scheißhaus sitzt ein Geist,
der jedem,
der zu lange scheißt
von hinten in die Eier beißt.
Doch wenn Du denkst,
der Geist ist dumm und spielt Dir anne Eier 'rum...
dann sag' ich Dir:
Der Geist ist schlau,
und bumst viel lieber Deine Frau !
Doch mich hat er noch nicht gebissen
ich hab ihm auf den Kopf geschissen,
ich war ein guter Schütze,
jetzt trägt er Baskenmütze,...
Alan Harper, nachdem er auf dem Klo war: "Es hilft kein schütteln und ke
Alan Harper, nachdem er auf dem Klo war: "Es hilft kein schütteln und kein klopfen - ins Hemd geht doch der letzte Tropfen!"
AAHHH ich liebe two and a half men! ♥
Eine wunderbare Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Mädchen....
Eine wunderbare Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Mädchen....
Sie trafen sich jeden tag und unternahmen etwas. Sie hatten eine Menge Spaß miteinander und fühlten sich in der Gegenwart des anderen total wohl. Doch eines Tages sagte der Junge zum Mädchen: Hey, jetzt sieh mir mal in die Augen! Daraufhin tat das Mädchen was der Junge verlange. Sie sah im tief in die Augen, der junge spra...
Du kannst mich ignorieren, so tun, als würdest du mich nicht kennen, du
Du kannst mich ignorieren, so tun, als würdest du mich nicht kennen, du kannst verdrängen, was war, du kannst meinetwegen verdrängen, dass ich existiere, du kannst mich ersetzen,mich aus deinem Leben löschen-- tu all das, was du für richtig hältst, aber eines solltest du noch wissen das du mir nicht egal bist!
Eine runde Mitleid...: Ohhhhh Weils so schön war noch mal...: Ohh Alle g
Eine runde Mitleid...: Ohhhhh
Weils so schön war noch mal...: Ohh
Alle guten dinge sind Drei...: Ohhhh
Und jetzt die waren gefühle...: Hahhahaa
NPD - Wahlspruch: "Ist der Ali kriminell, in die Heimat aber schnell
NPD - Wahlspruch:
"Ist der Ali
 kriminell,
 in die
 Heimat
 aber schnell!"
Dazu kann ich nur sagen:
"Liegt der Nazi
  tot im Keller
  war der Ali
  wieder schneller!"    ;D
Liken, wer gegen Nationalsozialismus ist ;D
Rezept für eine gute Ehe. Bei der Diamantenen Hochzeit kommt ein Reporte
Rezept für eine gute Ehe.
Bei der Diamantenen Hochzeit kommt ein
Reporter und fragt das Ehepaar, warum sie
immer so harmonisch zusammen gelebt
haben.
Sagt die Ehefrau:
"Das fing schon damals auf der
Hochzeitsreise in Mexiko an..."
"Wir hatten einen Ausritt mit einem
Maultier. Beim Aufsteigen hat das Tier
meinen Mann getreten. Er sagte ganz
leise: "Eins".
Nach einigen Kilometern war sein Maultie...
ich wurde geboren ohne das ich gefragt wurde Ich werde sterben ohne es z
ich wurde geboren ohne das ich gefragt wurde
Ich werde sterben ohne es zu wollen
Also lasst mich wenigstens Leben wie ICH es will
Ich bin nicht auf der welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!!!!!!!
Ich bin kein Engel, ich bin nichts Besonderes, ich mache Fehler, ich bin nicht Perfect
Ich bin nicht normal, manchmal absolut verrückt, aber wenigstens bin ich ICH SELBST !!!!!!!!!
Wenn ein ...
Es war mal ne Prinzessin, so'ne Pottsau, sone Fette, die hat gehumpelt,
Es war mal ne Prinzessin, so'ne Pottsau, sone Fette, die hat gehumpelt, un eines Tages hat der Abtreter SO EIN STÜCK hochgestanden un dann --- war se tot
Danke Elsterglanz :D
Der Vorhang hebt sich, die Bühne dreht sich. Zwei nackte Gestalten beim
Der Vorhang hebt sich,
die Bühne dreht sich.
Zwei nackte Gestalten beim Mahl,
kommt der König in den Saal.
Tochter Tochter warum bist du so errötet,
hat man dir in dein Loch geflötet?
War es Graf Tinimor,
mit seinem langen Ofenrohr?
Nein nein es war Graf Nackidei,
mit seinem rechten Ei aus Blei!
Nackidei du Schuft,
du hast meine Tochter ausgepufft.
Da lass ich keine Gnade walten,
ich lasse dir ...
Die 15 jährige Susi schläft zu gern nackt und breitbeinig. Die Mutter wa
Die 15 jährige Susi schläft zu gern nackt und breitbeinig.
Die Mutter warnt sie: "Susi, das ist unanständig, schäme Dich."
Aber Susi kümmert das nicht.
Am nächsten Abend liegt sie schon wieder nackt und mit gespreizten
Beinen im Bett. Die Mutter kommt und schreit wieder entsetzt:
"Verdammt, Susi, ich hab Dir doch gesagt, das ist unanständig und
irgendwann wird Dir die Gebärmutter rausfallen."
S...
Traurige Geschichte zum Heulen .. ↓ Es war mal ein Junge, dessen Mutter
Traurige Geschichte zum Heulen ..
↓
Es war mal ein Junge, dessen Mutter nur ein Auge hatte. Der Junge hasste sie aus diesem Grund.
Er wollte sie nicht als Mutter haben. Er verbietete es ihr das sie an Schultagen besuchen kam usw.
Irgendwann war dieser Junge verheiratet, und hatte Kinder ..
Die Mutter von diesem Jungen wollte ihre Enkel besuchen, aber auch das hat der junge verboten.
Und da kam ...
Bewerbung: Hallo Firma! Bin ich ganz nette, junge Mann, wollen arbeiten
Bewerbung:
Hallo Firma!
Bin ich ganz nette, junge Mann, wollen arbeiten wie Schweine und Esel.
Geld wichtig, 3 Frau warten Haus, wollen kaufen Essen für 21 Kinder.
Ich viel nix müde, kann arbeiten ganz viel, auch stark ich, einmal schlagen Frau, Frau tot war, egal...
Bin ich auch ganz fesche, andere sagen so auch wirklich, sehr viel schule ich, wissen wie Schafe schlachten.
Kann auch schieeßen,...
Herr Meier kam geflogen auf einem papagei da dachten die Franzosen es wä
Herr Meier kam geflogen auf einem papagei da dachten die Franzosen es wäre die Polizei Sie luden Sie Kanonen mit käse , wurst ,und Speck und schossen dem Herr Meier die Unterhose weg Herr Meier wollt nach Hause doch leider nicht zu Fuß er kaufte sich Ein dreirath und fuhr mit 70 los mit 80 um die Kurve mit 90 gegen den Baum mit 100 auf den Friedhof das war sein letzter Traum Herr Meier kam nach...
Der König sprach, wer war der Schufft? Der meine Tochter durchgepufft, d
Der König sprach, wer war der Schufft?
Der meine Tochter durchgepufft,
da meldet sich ein kleiner Dicker
und sprach: Herr König, ich war der ******
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag. Ein Engel kam
Als Gott die Frau schuf, war es schon sehr spät am 6. Tag.
Ein Engel kam vorbei und fragte Gott: “Wieso verwendest du gerade für diese so viel Zeit?”
Und Gott antwortete: “Hast du die umfassenden Angaben gesehen die ich einfügen möchte um dieses Wesen zu formen?"
“Sie muss abwaschbar sein, aber nicht aus Plastik, mehr als 200 bewegliche Teile haben die alle austauschbar sind und sie soll alles ...
Ein Walfisch sagt zum Thunfisch, wollen wir es tun, Fisch? Da sagt der T
Ein Walfisch sagt zum Thunfisch,
wollen wir es tun, Fisch? Da sagt
der Thunfisch zum Walfisch, du
hast die Wahl, Fisch....
Geschommen kam der Haifisch,
sprach auch, du hast die Wahl, Fisch
der Walfisch drauf zum Thunfisch,
ich glaube, der ist high, Fisch...
Geschwommen kam der Walfisch
sagt zum Hai: "Hi, Fisch!"
Darauf der Hai zum Walfisch:
"Ich geb' mir eine Kugel, Fisch!"
Darauf erbost der Ku...
„Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit d
„Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit du ihn lieben kannst, solange er lebt und trauern, wenn er tot ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass er bleiben wird, weil alles von der Erde zu den Sternen zurückkehren muss. Wirst du darauf aufpassen, für mich, bis ich ihn zurückrufe? Er wird dich bezaubern, um dich zu erfreuen und sollte sein Bleiben nur kurz sein, du...
Ein kleines Gedicht was ich über Minecraft geschrieben hab, als mir lang
Ein kleines Gedicht was ich über Minecraft geschrieben hab, als mir langweilig war:
Minecraft,
dass Spiel ist fabelhaft.
Die Sonne geht auf,
der Tag nimme seinen Lauf.
Die Zombies verbrennen im Sonnenlicht,
so viele Items, ich glaubs einfach nicht.
Schnell schau ich auf meine Weizenfarm,
Ohh, mich drückts im Darm.
Ein schneller Gang zum Klo,
jetzt bin ich wieder froh.
Was seh ich da die Sonne g...
" Ey komm mal her....." " ja?" " kennst du das buch: " der weg war umson
" Ey komm mal her....."
" ja?"
" kennst du das buch: " der weg war umsonst" ?"
Der Haarschnitt Eines Tages kam ein Florist zu einem Frisör, um sich sei
Der Haarschnitt
Eines Tages kam ein Florist zu einem Frisör, um sich seine Haare schneiden zu lassen.
Nach dem Haarschnitt wollte er bezahlen, doch der Frisör sagte:
"Ich kann kein Geld annehmen. Ich mache diese Woche Bürgerservice".
Der Florist war angenehm überrascht und ging aus dem Geschäft.
Als der Frisör am nächsten Morgen das Geschäft öffnen wollte, fand er einen Strauß Rosen vor der Tür...
Neffe ist bei Tante zu besuch zum 80. Geburtstag. Die Tante macht in der
Neffe ist bei Tante zu besuch zum 80. Geburtstag. Die Tante macht in der Küche den Tee so sieht sich der Neffe im Wohnzimmer um. Auf einem Kerzenständer sieht er ein Glodfischglas mit einem Kondom darin. Als di Tante aus der Küche kommt reden die 2 über viele Sache. Doch di neugier siegt und der Neffe fragt nach dem Kondom im Goldfischglas. Erfreut sagt di Tante: ,, Ich habe es letsten Herbst a...
Musst Du schon gehen, Gott sei dank, es war so schön bevor Du kamst!!
Musst Du schon gehen, Gott sei dank, es war so schön bevor Du kamst!!
Einwanderertest: fragensteller: hallo wissen sie wie der/die aktuelle bu
Einwanderertest:
fragensteller: hallo
wissen sie wie der/die aktuelle bundeskanzler/in heißt?
migrant: angelo merkel.
fragensteller: und wer war vor angelo merkel?
migrant: (überlegt kurz... hiitler
Wir waren ja immer soooo cool mit unseren Handschlagsprüchen xDD --->Be
Wir waren ja immer soooo cool mit unseren Handschlagsprüchen xDD ---> Beim müller hats gebrannt brannt brannt, da bin ich schnell gerannt rannt rannt, zu einem Apfel baum baum baum, da wollt ich äpfel klaun klaun klaun Da kam ein polizist zist zist der schrieb mich auf die list list list die list fiel in den Dreck dreck dreck, da war mein name weg weg weg. Da lief ich schnell nach haus haus hau...
Ich hab alles für dich getan, ich habe alles aufgegeben, dir geschenke g
Ich hab alles für dich getan, ich habe alles aufgegeben, dir geschenke gemacht, dir mein aller letzten cent gegeben damit es dir gut geht, meine freunde & familie vernachlässigt, ich bin dir in den arsch gekrochen sogar wenn ich im recht war, ich hab mich immer rechtfertigen müssen, ich hab dir verziehen obwohl du mich betrogen & belogen hast, ich hab getan was du gesagt hast,wenn du was wollte...
Liegt der Ali tot im Keller war der Peter wieder schneller, liegt der Pe
Liegt der Ali tot im Keller war der Peter wieder schneller, liegt der Peter tot daneben hat der Ali 10 Kollegen!
Dunkel war's, der Mond schien helle, Schnee lag auf der grünen Flur Als
Dunkel war's, der Mond schien helle, Schnee lag auf der grünen Flur
Als ein Auto blitzeschnelle langsam um die runde Ecke fuhr
Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft
Als ein totgeschoss'ner Hase auf 'ner Sandbank Schlittschuh lief
Und ein blond gelockter Jüngling mit kohlrabenschwarzem Haar
Auf eine grüne Bank sich setzte, die rot angestrichen war
Neben ihm 'ne alte Schru...
Ein altes Ehepaar ist nun 40 Jahre verheiratet. Damals, als die Hochzeit
Ein altes Ehepaar ist nun 40 Jahre verheiratet.
Damals, als die Hochzeit sehr frisch war, kaufte die Frau ein Kästchen und der Mann schwörte ihr, dass er nie reinschaut.
Doch nach 40 Jahren kann der Mann nicht mehr warten und öffnet die Schachtel.
Drin sind 4 leere Bierflaschen und 3.394.98 €
Der Mann wundert sich, aber legt die Schachtel vorsichtig wieder unters Bett.
Am Abend kann er nicht lä...
Pass immer auf, was du verlierst, denn manches verlierst du für immer un
Pass immer auf, was du verlierst, denn manches verlierst du für immer und vielleicht war es so einzigartig, dass du dafür nie wieder Ersatz finden wirst oder kannst. Eines Tages könntest du vermissen was du verloren hast, weil du es so nie wieder findest in deinem Leben. Weil du zu wenig Zeit hattest oder dir alles egal war, du nicht danach gefragt hast. Unterschätze niemals den Wert, der in de...
liegt der camper tot im keller war der rusher wieder schneller. liegt de
liegt der camper tot im keller war der rusher wieder schneller.
liegt der rusher tot daneben hat der camper nen kollegen .
liegen alle drei im eck , dann gibts' nen' cheater so ein dreck
Gott sagte: " Lächle und sei froh, es könnte noch schlimmer kommen " ! I
Gott sagte: " Lächle und sei froh, es könnte noch schlimmer kommen " ! Ich lächelte, war froh und es kam noch schlimmer!
Es war einmal und ist nicht mehr ein kugelrunder Teddybär er aß die Milc
Es war einmal und ist nicht mehr
ein kugelrunder Teddybär
er aß die Milch und trank das Brot
nach 14 Tagen war er tot
Armer Teddy...
Als ich noch ein kleines Kind war.. sah ich meine Mutter weinen, traurig
Als ich noch ein kleines Kind war.. sah ich meine Mutter weinen, traurig streichelte ich über ihren Kopf & fragte sie.. Mama wieso weinst du? Mit Tränen in den Augen schaute sie mich an & sagte: Du bist noch viel zu Jung um das zu verstehen.. Eines Tage's wirst du genau so wie ich weinen für nichts.. Denn das Gefühl einen Menschen zu lieben und ihn zu verlieren ist schlimmer als ein Messerstich...
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschicht
Wenn ihr an abtreibung denkt: Vielleicht merkt ihr durch diese geschichte dass das nicht richtig ist:
 TAGEBUCH EINES UNGEBORENEN KINDES
05. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mädchen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch das ich eine Schwäche für Blumen haben werde. 
19. OKT...

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK