Zwillinge unterhalten sich im Bauch der Mutter!: „Glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“ „Ja, das gibt es. Unser Leben hier ist nur dazu gedacht, dass wir wachsen und uns auf das Leben nach der Geburt vorbereiten, damit wir stark genug sind für das, was uns erwartet.“ „Blödsinn, das gibt es doch nicht. Wie soll das überhaupt aussehen, ein Leben nach der Geburt?“ „Das weiß ich auch nicht genau. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen?“ „So ein Unsinn! Herumlaufen, das geht doch gar nicht. Und mit dem Mund essen, so eine komische Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Außerdem geht das Herumlaufen gar nicht, die Nabelschnur ist ja jetzt schon viel zu kurz.“ „Doch, es geht bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders.“ „Es ist noch nie einer zurückgekommen von ‚Nach der Geburt‘. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende.“ „Auch wenn ich nicht so genau weiß, wie das Leben nach der Geburt aussieht, jedenfalls werden wir dann unsere Mutter sehen, und sie wird für uns sorgen.“ „Mutter? Du glaubst an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?“ „Na hier, überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie können wir gar nicht sein!“ „Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht.“ „Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt….“

  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

10 tolle Sprüche, die man kennen sollte!

Dieser Spruch als Bild!

Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch der Mutter. "Sa
Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch der Mutter. "Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?" fragt der eine Zwilling. "Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das, was draussen kommen wird." antwortet der andere Zwilling. "Ich glaube, das ist Blödsinn!" sagt der erste. "Es kann kein Leben nach der Geburt geben - wie sollte das denn...
Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter.
Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter.
"Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?" fragt der eine Zwilling.
"Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das was draußen kommen wird." antwortet der andere Zwilling.
"Ich glaube, das ist Blödsinn!" sagt der erste. "Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte das den...
Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter:
Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter: "Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?", fragt der eine Zwilling. "Ja, auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das, was draußen kommen wird.", antwortet der andere Zwilling. "Ich glaube, das ist Blödsinn!", sagt der erste. "Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte da...
Im Bauch einer Schwangeren waren einmal zwei Embryos. Der eine hieß Pess
Im Bauch einer Schwangeren waren einmal zwei Embryos. Der eine hieß Pessimist und der andere Optimist. Eines Tages ergab sich folgendes Gespräch:
Der kleine Pessimist fragte: "Glaubst du wirklich an ein Leben nach der Geburt?" Darauf der kleine Optimist: "Ja klar glaube ich an ein Leben nach
der Geburt! Hier im Bauch ist doch nur die Vorbereitung auf das eigentliche Leben, das uns nach der Gebu...
Im Bauch einer Schwangeren waren einmal zwei Embryos. Der eine hieß Pess
Im Bauch einer Schwangeren waren einmal zwei Embryos. Der eine hieß Pessimist und der andere Optimist. Eines Tages ergab sich folgendes Gespräch:
Der kleine Pessimist fragte: "Glaubst du wirklich an ein Leben nach der Geburt?" Darauf der kleine Optimist: "Ja klar glaube ich an ein Leben nach
der Geburt! Hier im Bauch ist doch nur die Vorbereitung auf das eigentliche Leben, das uns nach der Gebu...
Wir fragen uns: Gibt es ein Leben nach dem Tod? Ein Embryo fragt sich: G
Wir fragen uns: Gibt es ein Leben nach dem Tod?
Ein Embryo fragt sich: Gibt es ein Leben nach der Geburt?
Wie kann da noch jemand behaupten, zu wissen, dass es nach dem Tod kein Leben gibt :D



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK