Meinung Sprüche

Die 100 besten Sprüche über Meinung!

Egal ob lustige Meinungsprüche oder Sprüche zum Thema Meinung zum Nachdenken, hier werden Sie garantiert fündig. Entdecken Sie jetzt tolle Meinungsprüche sowie schöne Meinungspruchbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!

  • beste sendungen: -scrubs-die anfänger♥ -how i met your mother♥ -two and a half man♥ -american dad♥ -die simpsons♥ -family guy♥ wenn ich was vergessen hab kommentieren wer auch der meinung is des sin die ♥besten♥ sendungen der welt, liken :D

  • Ach wie gut das niemand weiß, dass ich auf Deine Meinung scheiss!

  • Boah Wie Ich Diese Markierungen HASSE -.- !!!!!! Wer Meiner Meinung Ist Drueckt Gefeallt Mir :D

  • Die Wassermann-Frau.... ... eine ganz schön anspruchsvolle Dame. Ihre Ansprüche an das Leben sind hoch. Dazu ist die Wassermann Frau intelligent, zeigt für viele Wissensgebiete Interesse und ist eine ausgezeichnete Erzählerin. Sie möchte anerkannt werden, nicht nur wegen ihres ANGENEHMEN Äußeren, sondern ihrer ganzen Persönlichkeit willen. Und sie hat eine enorm ausgeprägte Persönlichkeit. Die hohen Anforderungen, die sie an sich selbst stellt, überträgt sie auch auf ihren Partner. Sie WIRKT AUF MÄNNER ungemein, sie weiss,dass sie einen Vergleich zu anderen Frauen nicht scheuen braucht. In ihrem Wesen ist sie angenehm, stehts versöhnlich und überaus kontaktfreudig. Sie wird stehts ihre Meinung sagen, auch wenn sie manchmal aneckt und missverstanden wird. Doch man kann ihr nicht böse sein. Das Leben ist für die Wassermann-Frau eine SPIELEREI, die es sich so angenehm wie möglich zu gestalten gilt. Sie ist extrem ordentlich und mag ein Leben, das in gelenkten Bahnen verläuft. Aber dennoch ist auch sie mit Vorsicht zu behandeln. Hat sie sich etwas in ihren Kopf gesetzt, dann möchte sie es mit allen Mitteln durchsetzen... In ihrem Wesen ist sie nie berechenbar, sie kann auf die eine Situation so und auf eine ähnliche wiederum anders reagieren. Vielleicht liegt hierin der REIZ,den Wassermann-Frauen zweifellos auf die MÄNNERWELT ausüben. In einer Partnerschaft will die Wassermann-Frau von ihrem Gegenüber voll und ganz akzeptiert werden. Ihr FREIHEITSDRANG wird auch in einer Beziehung niemals zu kurz kommen dürfen, denn dann kann sie fluchtartig die Konsequenzen ergreifen. So wie ihr jede Art von Unterdrückung fremd ist, so möchte sie bis zu einem bestimmten Grad immer das tun und machen können, wozu sie gerade Lust hat. In einer Partnerschaft ist sie eine absolut Treue Seele. Spannungen sind für die Wassermann-Frau wie das Salz in der Suppe. Obwohl sie kaum als eine streitsüchtige Person zu bezeichnen ist, geht sie Streitereien auch nicht aus dem Wege. In den meisten Fällen wird sie als Siegerin das Feld verlassen. Bei der Wahl ihres Partners zählt bei der Wassermann-Frau in erster Linie der Intellekt. Besitzt der Wunschpartner neben diesem Intellekt auch das, was man landläufig unter gutem Aussehen bezeichnet, dann ist die Wassermann-Dame Feuer und Flamme. Sie ist eine leidenschaftliche Geliebte, der ein tiefes Gefühlsleben zu eigen ist. Wird sie ENTTÄUSCHT, empfindet sie dies DOPPELT SO STARK wie andere Frauen. Doch im Grunde genommen weiss sie ihren Partner richtig einzuschätzen. Genügt er ihren Anforderungen nicht, dann wird sie sehr bald einen Rückzieher machen. Der Mann an ihrer Seite wird es niemals leicht mit ihr haben...

  • Lass dich nicht von Aussagen und Meinung anderer Menschen beeinflussen, sondern folge deinem Gefühl. Du kannst es besser als andere wenn du an dich selber glaubst. Geschrieben von Peter Hänsenberger

  • Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem wichtig ist, ans Ende seiner Kräfte zu bringen.Ihn leiden zu lassen wenn du ihm wichtig bist.Keinen kontakt zu ihm zu haben und so ihn noch mehr zu verletzen...Ihm keinen Grund zu sagen warum du ihn ignorierst und er sich darum alle möglichen Vorwürfe macht.Nicht mehr Klar kommt und alles was DU machst ist IHN zu ignoriern auf die gefühle nicht zu achten und dabei fühlst DU dich gut ?! denk mal drüber nach!! ignorieren ist eine scheiß art etwas zu lösen mit den Menschen denen man wichtig ist! Wer der selben Meinung ist--> Klickt Gefällt mir

  • Caillou heisst aus dem französischen übersetzt "Kieselstein". Gut, jetzt wissen wir bescheid, warum er keine Haare hat. :D Meinung eines Besuchers (08.09.2011) Caillou hat keine Haare weil er auf Französisch Kieselstein hat sondern weil Caillou Krebs hat! Nein , ich bin nicht verrückt und laber auch nicht Lügen. Ich erzähle euch mal die wahre Geschichte wie Caillou entstanden ist, das weiß hier nämlich fast niemand ;) Caillou gab es echt, vor Jahren, er war ein 4-Jähriger Junge und lebte in Canada. Aber er leidete unter Krebs. Und deshalb hatte er auch eine Glatze ;) Die Eltern baten jeden um Hilfe, sie hatten nicht genug Geld und irgendwann würde der Junge sterben. Ein Mann der Zeichentrickfilme führte, machte aus Caillou ein Zeichentrickfilm.. Damit sie genug Geld bekommen und den armen Jungen helfen können. Sie machten es doch. Der Zeichentrickfilm ''Caillou'' hat so viel Geld verdient. Caillou wird gerettet, doch..? Es ist leider zu spät, Caillou ist tot. Der Zeichentrickfilm hatte sogar eine Folge gemacht wo Caillou stirbt, doch sie haben es nicht reingestellt, da es sowieso sehr schmerzhaft ist. Leute, macht euch über solche Sachen nicht lustig, klar sollte man Scherze machen, aber bei dem Tod ist es nicht zu scherzen. :(

  • Warum bin ich immer die, die an allem schuld ist? Warum bin ich immer die, die alles kaputt macht? Warum sagt immer jeder, dass ich es schuld bin? Warum bin ich immer die Schlampe? Warum schiebt jeder immer alles auf mich? Warum? Nur, weil ich anders bin? Nur, weil ich meine Meinung sage? Nur, weil ich den Menschen die ich nicht mag, denen es auch zeige? Nur, weil ich zu denen stehe die keiner mag? Nur, weil ich mal glücklich bin? Nur, weil ich ich bin?

  • etwas über mich : Als Sohn meiner Eltern wurde ich auf den Tag genau an meinem Geburtstag geboren. Ich kam schon mit 6 Jahren in die Schule und wurde bereits mit 18 Jahren volljährig! Ich kann lesen und schreiben und zwar von links nach rechts. Mein Tag hat 24 Stunden, von denen jede einzelne exakt 60 Minuten hat. Ich habe auf der rechten Seite nur einen Arm, Beine bis auf den Boden, an einer Hand vier Finger und einen Daumen , bin von Weitem sehr entfernt. Beim Schlafen mach ich die Augen zu. Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen. Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können… wer hört nicht gern Neuigkeiten. Ich drücke auch mal ein Auge zu- aber oft nur, um besser zu zielen. Ich habe die gute Seite des Bösen gesehen… und die Unterseite der Oberseite... und so ziemlich alles dazwischen.... Kopfkino ist schön und wichtig. Auch ich besuche häufig meine Vorstellung... Ich mag Menschen mit Rückgrat, mit Ecken und Kanten, die ihre Meinung sagen. Ich mag Querdenker und Neinsager.Toleranz ist das Zauberwort. Ein ehrlich gemeintes Wort kann viel mehr Liebe und Respekt zeigen, als jede schön verpackte Lüge. Der erste Eindruck zählt zwar, aber der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung, sondern bei der Letzten! !!

  • Was frauen sagen, aber meinen: Ja= Nein Nein= Ja Vllt.= Nein ... aha= Leck mich doch -.- ich Hasse Dich=Ich liebe dich :( (leider) Mir ist kalt= Gib mir deine Jacke Es ist Aus= Bitte käämpfe um mich nein ist schon OK= du hast es Verkackt Nein du musst mich nicht nachHause begleiten=Frag nicht so blöd, natürlich musst du ! Ich hab dich Lieb=Ich liebe Dich Es tut mir leid = Das wird dir Leid tun !!! Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren. Du bist so männlich = Du solltest dich mal wieder rasieren. Du mußt lernen zu kommunizieren = Du mußt einfach nur meiner Meinung sein. Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, du Arschloch. ;)

  • Jederzeit würde ich mich für meine Fehler entschuldigen, jedoch nie für meine Meinung...

  • Wenn du als Kind in den 50er-, 60er- , 70er- oder 80er- Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir überhaupt so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Betten waren angemalt in strahlenden Farben, voller Blei und Cadmium. Wir sind auf Bäume gestiegen, die nicht vom TÜV geprüft waren und wussten, dass man Kirschbäume besser meidet, weil sie leicht brechen. Wir sind auf Seen Schlittschuh gelaufen, ohne dass sie amtlich freigegeben waren. Wir haben in Flüssen ohne Klärwerk gebadet, in Seen ohne Badeanstalt. Gebadet wurde nur einmal in der Woche. Wenn es kalt wurde, hat man sich wärmer angezogen und nicht die Heizung höher gedreht. Im Omnibus wusste der Fahrer noch den Preis, und am Bahnhof gab es jemanden, der Fahrkarten verkaufte. Die Bahn konnte sich fast jeder leisten. Zwetschgen musste man aufsammeln, Äpfel pflücken und Nüsse knacken. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir noch ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Finger. Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Es gab kaum Allergien. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste wo wir waren, und wir hatten nicht einmal ein Handy dabei. Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne, und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld, außer uns selbst. Keiner fragte nach „Aufsichtspflicht“. Kannst du dich noch an Unfälle erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal bunt und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche, und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, Dolby Surround, eigene Fernseher, Computer, Internet... Wir hatten Freunde! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht zu klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termine und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns, keiner holte uns. Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter, und mit den Stöcken stachen wir nicht besonders viele Augen aus. Beim Fußball durfte nur der mitmachen, der gut war. Wer weniger gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klar zu kommen. Manche Schüler waren nicht ganz so gut wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte aber nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zu einer Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar, und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen eine Regel verstoßen hatte, war klar, dass die Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel herausholten, im Gegenteil. Sie waren oft sogar der gleichen Meinung wie die Geschädigten... Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Professoren und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem lernten wir umzugehen. Und du? Gehörst du auch dazu? Dann herzlichen Glückwunsch!

  • Wahre Freunde erniedrigen dich nicht vor anderen Menschen. Wahre Freunde tun nicht so, als wärst du für sie eine Konkurrenz. Wahre Freunde berücksichtigen deine Meinung. Wahre Freunde lästern nicht hinter deinem Rücken. Wahre Freunde freuen sich aufrichtig für dich. Wahre Freunde gönnen dir Glück. Wahre Freunde stellen dich nicht schlecht dar. Wahre Freunde halten zu dir! >Und nicht nur zu sich selbst!

  • Ich will einen Mann an meiner Seite, der Tagsüber an mich denkt, Nachts neben mir liegt und mir einen Kuss auf die Stirn gibt. Der mir Morgens eine Sms schreibt, sodass ich mit einem Lächeln in den Tag gehe. Einen Mann, der mir zuhört und mir seine ehrliche Meinung sagt. Ich brauche keine Lügen! Einen echten Mann der zu mir steht und mich in Schutz nimmt wann immer ich es brauche. Er soll mich zum lachen bringen wenn ich es von alleine nicht schaffe und mich fangen wenn ich nichtmehr stehen kann. Einen Mann, der mir über die Wange steichelt und sagt das ich seine Frau bin. Die schönste für ihn. Ich brauche keinen Mann der Spiele spielt. Ich brauche keinen Mann der bewusst mein Herz zerreist!

  • Übersetzung der Frauensprache: Ja = Nein Nein = Ja Vielleicht = Nein Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun Wir brauchen = Ich will Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, Du Arschloch! Du bist so männlich = Du solltest Dich mal wieder rasieren Du bist heute wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst? Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein neues Haus / eine neue Wohnung Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche, und Möbel, und Tapeten Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass DU eingeschlafen bist Liebst Du mich? = Ich möchte Dich nach etwas Teurerem fragen Wie sehr liebst Du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht gefallen wird zu hören Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach nur meiner Meinung sein Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist!!

  • Tage & Nächte lang darüber nachdenken was man falsch gemacht hat & was man besser machen könnte. Darüber, was anderst sein sollte & wie man es am besten anstellt, es besser zu machen. Ob man wirklich die eigene Meinung vertritt, oder ob es doch nur die der anderen ist. Darüber, was für einen Sinn das Leben hat, insbesondere das eigene. Worum es im Leben geht... & ob man selbst alles richtig gemacht hat. Ob man alles an sich ran lassen sollte, oder wie das überhaut geht, nichts an sich ranlassen zu wollen... Was andere über einen selbst denken & ob man nicht vielleicht doch anderst gesehen werden will...

  • Manchmal ist man leider einfach zu feige um einem die Meinung ins Gesicht zu sagen!!!

  • Unfassbar warum wir 70er Jahre Kids überlebt haben! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte & ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei & Cadmium. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen & nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten & entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg & mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen & Zähne & niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften & schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel & wurden trotzdem nicht zu dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche & niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video, Surround Sound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms. Wir hatten Freunde!!! Wir gingen einfach raus & trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu denen Heim & klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln & gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns & keiner holte uns... Wie war das nur möglich? Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit all dem wussten wir umzugehen! Und DU gehörst auch dazu?!? Herzlichen Glückwunsch !!! geb. nach 1980 = So, jetzt wisst ihr Warmduscher das auch ;-) geb. vor 1980 = WIR WAREN HELDEN!!!!!!!!!!!!!!

  • Deine Meinung ist wie mein Bett - Ich fick drauf!

  • »Es gibt auf der Welt nur zwei Tragödien: eine, dass man nicht erhält, was man sich wünscht, und die andere, dass man es erhält. Die zweite ist die wahre TragödieOscar Wilde »Selbstsucht liegt nicht darin, dass man nach eigenem Gutdünken lebt, sondern darin, dass man von anderen jene Lebensführung verlangt, die man sich selbst gesetzt hat.« Oscar Wilde »Meine Meinung ist, dass immer die Frauen den Männern den Antrag machen und nicht wir den Frauen.« Oscar Wilde »Wir alle schreiten durch die Gasse, aber einige wenige blicken zu den Sternen auf.« Oscar Wilde

  • Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir Ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und Nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten Und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel Cola und Limo und wurden trotzdem nicht zu dick. Naja, zumindest nicht jeder Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video oder DVDs, eigene Fernseher, Computer oder Internet-Chat-Rooms. Wir hatten Freunde... Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigenEltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz Verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von Innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen! Und du gehörst auch dazu... Herzlichen Glückwunsch !!! Geb. nach 1980 = So, jetzt wisst ihr Warmduscher das auch; -) geb. vor 1980 = WIR WAREN HELDEN!!!!!!!!!!!!!!

  • Die Meinung andere Menschen ist grundsätzlich nichts Wert. Der einzige Mensch dem man Rechenschaft schuldig ist ist man selbst. Hör nicht auf die anderen tu was du willst und lebe DEIN Leben denn es gehört nur dir Allein!

  • Ich bin halt so wie ich bin. Ich stolpere über alles auch wenn ich gewarnt wurde. Ich lache mich wenn ich einen Witz erzähle selbst kaputt, bevor ich ihn überhaupt zu Ende erzählt habe. Ich lese eine SMS, drücke auf "Antworten" und vergesse was in der SMS stand. Ich freue mich über JEDE SMS. Ich höre ein Lied solange bis es mir nicht mehr gefällt. Ich bleibe bei meiner Meinung, auch wenn ich später merke, dass sie völlig falsch ist. Wenn ich mit Kleinkindern rede, werde ich selbst wieder zum Kind und spiele mit Puppen. Ich ziehe ohne Grund Grimassen vor dem Fernseher oder Computer. Ich überlege nicht was ich mache oder sage, aber im Nachhinein ist es mir immer peindlich und ich könnte mich selbst auslachen. Ich lache mich alleine vor dem Computer kaputt weil ich etwas lustiges gelesen hab'. Ich will immer wissen "wie, wo was, etc." Ich reibe mir immer in den Augen, und dann verschmiert die Schminke. Ich bin nunmal so! proobleeeem?! :D

  • Irgendwann kommt jeder an einen Punkt an den's nicht weiter geht. Egal was kommt, höre nur auf Dein Herz. Natürlich werden dir viele Deiner Entscheidungen die Beine brechen oder Dir das Gefühl geben etwas falsch gemacht zu haben. Sieht man die Dinge aber aus einer anderen Perspektive, kann man mit voller Stolz sagen "Man lernt aus Fehlern" Bleibe Dir verdammt noch mal treu. Egal, was andere sagen oder tuen. Du lebst Dein Leben. Sei keine Actionfigur und lass Dein Leben nicht von anderen steuern. Du bist nicht arrogant nur weil Du vielleicht mal nichts für andere machst. Du bist nicht frech oder eingebildet nur weil Du Deine eigene Meinung hast und sie auch aussprichst. Man nennt es mutig wenn man zu sich selbst steht. Also fang an Dein Leben zu leben so wie DU es willst !

  • Hey, hallo Kinder! Hallo Sido! Hi Anna, Hi Thorsten und die andern. Levin leg das Handy weg Ok soll ich euch mal ne Geschichte erzählen? Jaaaaaa Dann hört zu jetzt. Die kleine Jenny war so niedlich als sie 6 war, doch dann bekam Mama ihre kleine Schwester. Jetzt war sie nicht mehr der Mittelpunkt, sie stand hinten an und dann mit 12 fing sie hemmungslos zu trinken an. Das war sowas wie ein Hilfeschrei den keiner hört, bei jedem Schluck hat sie gedacht: Bitte Mama, sei empört! Doch Mama war nur selten da, keiner hat aufgepasst,Papa hat lieber mit Kollegen einen drauf gemacht. Jenny war draußen mit der Clique, hier war sie beliebt, hier wird man verstanden, wenn man oft zu Hause Krise schiebt. Sie ging mit 13 auf Partys ab 18, schminken wie ne Nutte und dann rein in das Nachtleben. Extasy, Kokain, ficken aufm Weiberklo, Flatrate saufen, 56 Tequila Shots einfach so Wieviel mehr kann dieses Mädchen vertragen und ich sag: Kinder kommt, wir müssen den Eltern was sagen und das geht.. Hey Mama mach die Augen auf. Treib mir meine Flausen aus. Ich will so gern erwachsen werden und nicht schon mit 18 sterben. Hey Papa mach die Augen auf. Noch bin ich nicht aus dem Haus Du musst trotz all der Schwierigkeiten Zuneigung und Liebe zeigen. Der kleine Justin war nicht gerade ein Wunschkind, doch seine Mama ist der Meinung: Abtreiben gleich Umbringen. Das Problem war nur, dass Papa was dagegen hatte, deshalb fand man Justin nachts in der Baby-Klappe. (scheiße) Er wuchs von klein auf im Heim auf, doch wenn der Betreuer was sagte gab er ein Scheiß drauf! Er hat schnell gemerkt, dass das nicht sein zuhause ist, hier gibt man dir das Gefühl, dass du nicht zu gebrauchen bist. Das er jemals 18 wird kann man nur wenig hoffen, denn er raucht mit 6, kifft mit 8 und ist mit 10 besoffen. Sag wieviel mehr kann dieser Junge vertragen und ich sag: Kinder kommt, wir müssen den Eltern was sagen und das geht.. Hey Mama mach die Augen auf..... Ein Kind zu erziehen ist nicht einfach, ich weiß das. So hast du immer was zu tun, auch wenn du frei hast. Pass immer auf, du musst ein Auge auf dein Balg haben, am besten lässt du seine Glocke um den Hals tragen. Kinder sind teuer, also musst du Geld machen, du musst Probleme erkennen, sie aus der Welt schaffen. Du musst zuhören, wie in guten und in miesen Zeiten, du musst da sein, du musst Liebe zeigen Wer Kinder macht, der hat das so gewollt, doch sobald es ernst wird mit der Erziehung habt ihr die Hosen voll. Wieviel mehr kann die Jugend in Deutschland vertragen, (wie viel?) hört hin wenn eure Kinder euch jetzt was sagen und das geht.. Hey Mama mach die Augen auf...

  • Ein(e) beste(r) freund/in ist ein mensch, der sich auch meldet ohne das du es tun musst, der immer für dich da ist und auch hinter dir steht wenn ihr nicht gleicher meinung seid, ein mensch der dich nie vor anderen bloßstellen würde und jedes geheimnis mit dir teilt. beste freunde haben respekt voreinander und behandeln sich wie einen kostbaren schatz.Ein mensch der nicht böse ist, wenn du aus anderen Gründen mal keine Zeit hast, und der dich genauso liebt wie sich selbst. jemand der zu dir steht und dich nie fallen lassen würde. Ein mensch der sich für den besten hält, für einen könig oder eine königin und seine sogenannten besten freunde wie sklaven behandelt ist kein freund, sondern in wirklichkeit ganz allein.

  • Es ist egal, ob du hässlich, dick, arm, schön reich oder dünn.... bist! Lebe Dein Leben einfach so, wie du bist, denn du Lebst ja schließlich nur EINMAL! Und wenn du tot bist schreibt dir niemand auf den Garbstein: der Fette (Karl Gustav) ! Like es, wenn du auch der Meinung bist! :D

  • Wenn du die Wahrheit nicht verträgst, dann frag mich nicht nach meiner Meinung.

  • Wir beeilen uns nicht, wir simsen, dass es später wird. Wir denken nicht, wir googeln. Wir sagen unsere Meinung nicht, wir posten sie. Die neue Fonic Werbung :D

  • willst du meine meinung hören deine meinung interessiert mich nicht bitch :)

  • Wahre Freunde sagen dir die meinung ins gesicht.. Falsche freunde Wollen nicht mit dir reden weil sie "Sauer" Sind. Wer braucht schon solche freunde.? Lieber 1nen Wahren freund Als 1000 Falsche!!

  • Ich bin nicht Perfekt. Meine Haare sitzen nich immer richtig. Ich kann nicht immer lachen und weine auch manchmal. Ich hab nicht immer gute laune und nicht immer die richtige antwort. Ich habe oft stimmungsschwankungen und ich sage meine Meinung. Ich habe auch mal schlechte tage und ja , ich mache auch Fehler , aber ich bin wenigstens ich selbst .. ♥!

  • DAMIT DAS EIN FÜR ALLE MAL GEKLÄRT IST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Punkt 1: Ich bin eine Frau - ich darf meine Meinung alle 3 Sek. ändern. Punkt 2: Du kannst mich nicht leiden? Jetzt mal ehrlich, ist das mein Problem? Punkt 3: Böse Mädchen kommen in die Hölle. Ich nicht, denn ich habe da Hausverbot! ... Punkt 4: Wenn ich schlecht drauf bin, bin ich Prinzessin Arschloch!!! Punkt 5: Wer mich aushält, der liebt mich WIRKLICH.

  • “Wir waren Helden. Wenn du nach 1970 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun. Kinder von heute werden in Watte gepackt! Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, daß wir so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, daß wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mußten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wußte, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach “Aufsichtspflicht”. Kannst du dich noch an “Unfälle” erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht zu dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: * Playstation * Nintendo 64 * X-Box * Videospiele * 64 Fernsehkanäle * Filme auf Video * Surround Sound * eigene Fernseher * Computer * Internet-Chat-Rooms Wir hatten Freunde!!! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns. Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, mußte lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, daß die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fälle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Mißerfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wußten wir umzugehen. Und du gehörst auch dazu. Herzlichen Glückwunsch! 

  • Ach wie gut , dass niemand weiß , dass ich auf deine Meinung scheiß ..! c:

  • Die perfekte beste Freundin; Sie macht dir Komplimente. Sie sagt dir wenn du mal unmöglich ausschaust. Sie redet nicht schlecht hinter deinem Rücken über dich, sondern sie verteidigt dich. Sie vertraut dir ihre tiefsten Geheimnisse an, weil sie weiß dass du sie nicht weiter erzählst. Sie hilft dir immer weiter wenn du Probleme hast. Sie nimmt dich immer ein bisschen Zeit für dich. Sie vernachlässigt dich nicht, nur weil sie eine/n neue/n festen Freund/Freundin hat. Du kannst ihr deine Geheimnisse anvertrauen. Sie lässt die Finger von den Typen in die du verliebt bist. Sie sagt dir auch mal wenn sie einer anderen Meinung ist. Sie akzeptiert deine Veränderungen. & sie nimmt dich einfach so wie du bist. ♥

  • Die UNO hat eine weltweite Umfrage durchgeführt. Die Frage lautete: "Geben sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zur Lösung der Nahrungs-Knappheit im Rest der Welt ab." Die Umfrage stellte sich, nicht unerwartet, als Riesenflop heraus: In Afrika wussten die Teilnehmer nicht was Nahrung ist. Osteuropa wusste nicht, was ehrlich heißt. Westeuropa kannte das Wort Knappheit nicht. Die Chinesen wussten nicht, was Meinung ist. Der Nahe Osten fragte nach, was denn Lösung bedeute. Südamerika kannte den Sinn des Wortes bitte nicht. In den USA wusste niemand, was der Rest der Welt ist.

  • Einige witzige Zitate aus The Big bang theory 1.0 :D : Penny: "Und was macht ihr so in eurer Freizeit?" Sheldon: "Naja, heute wollten wir für Geld mastrubieren. Howard: "Er kann nicht mit attraktiven Frauen sprechen. Oder was dich angeht, nicht mit einer nach Käsekuchen duftenden Göttin" Lenard: "Unsere Dusche geht." Penny: " Wäre es sehr unverschämt sie zu benutzen?" Sheldon: "Ja!" Lenard: "Nein!" Sheldon:"Nein?" Lenard: "Nein." Sheldon: " Neeeein." Lenard: "Hast du vielleicht eine Idee?" Sheldon: " ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte." Sheldon: "Oh Schwerkraft, welch herzloses Ding du bist." Penny: "Was ist?!" Sheldon: " Es tut mir aufrichtig leid, was vergangene Nacht passiert ist. und ich übernehme die volle Verantwortung. Und es beeinträchtigt hoffentlich nicht deine Meinung über Lenard, der nicht nur als Mensch ganz wunderbar ist sondern wie ich höre auch ein zärtlicher und gründlicher Liebhaber." Raj(als Penny ihn umarmt): *oh oh, dreh dein Becken weg.* Lenard: " Ich geh mal gleich zu ihr und lade sie ein." Sheldon: " oh - sehr schön. Wir kriegen eine Katze." Lenard: " ich habe eine Panikattacke!" Sheldon. " oh, okay...ja, dann - dann beruhige dich." Lenard: " Wenn ich mich beruhigen könnte, hätte ich keine Panikattacke! Deswegen heißt es Panikattacke!" Lenard: " Nur keine Erkrankung, bei der sie gleich rüber kommen und mich pflegen will. Aber auch nicht so heikel, dass es ihr künftig unangenehm ist mit mir auszugehen, falls ich es doch noch einmal versuche. Sheldon: "Alles klar. - Also, keine Geschlechtskrankheit." Sheldon: "Wie Sie wissen, hatten wir vor wenigen Wochen bei unserer ersten Begegnung möglicherweiße einen schlechten Start, als ich Sie einen Idioten nannte. Ich wollte ihnen nur sagen, dass es falsch von mir war...Sie darauf hinzuweißen. I ♥ The big bang theory :D

  • Jetzt mal ganz ehrlich, Jungs: Mädchen schreiben Euch nicht, weil sie darauf warten, dass ihr ihnen schreibt... Sie sehen jeden Tag in euer Profil rein und verfluchen das Mädchen, das schon wieder einen Kommentar zu eurem Bild geschrieben hat. Sie diskutieren mit sich selbst, ob es sich überhaupt noch lohnt sich für euch einzusetzen... Mädchen kostet es allein riesige Überwindung: „Komm, setz dich.“ zu sagen, was in euren Augen als Selbstverständlich gilt... Sie beobachten euch heimlich und drehen sich dann schnell in eine andere Richtung, wenn ihr selbst mal zu ihr rüber seht... Mädchen sind so leicht zu beeinflussen, dass ihr nicht mal Merkt, wenn ihr das tut. Sie zerbrechen sich tagelang den Kopf über euch, während ihr nicht mal an sie denkt... Mädchen wollen von euch umarmt, gehalten und beschützt werden, ohne, dass es euch peinlich sein muss... Sie wollen eure weiche Seite finden und ausgraben, damit ihr sie, wenn Kumpels anwesend sind, wieder eingraben könnt. Mädchen wollen euch beeindrucken, und euch auf sich aufmerksam machen, aber ihr geht nicht mal drauf ein. Sie leugnen vor anderen, sich für euch zu interessieren, in Wahrheit aber drehen sich all ihre Gedanken um euch. Mädchen sind diejenigen, die am Ende um euch weinen, wenn ihr es wieder mal verbockt habt... Aber sie sind dann auch die jenen, die euch eine 2. Chance geben, wenn ihr auf Knien zu ihnen zurückkehrt. Mädchen sind die Sturen, die nie nachgeben. Also gib ihnen Recht. Sie sind alle verschieden, und in manchen Hinsichten doch wieder gleich... Mädchen kleiden sich alle verschieden an, um dem Typ Jungen zu gefallen, der ihnen gefällt... Sie nehmen sich fest vor, mit euch zu reden, wenn ihr ihnen über den Weg lauft, um dann aber verlegen in eine andere Richtung zu schauen. Mädchen wollen es allen nur recht machen, und das dürft ihr nicht ausnutzen... Sie wollen nicht mit euch shoppen gehen, um euch zu ***, sondern um eure ehrliche Meinung einzuholen und um Sachen zu besorgen in denen sie euch dann gefallen. Mädchen opfern sich sogar für eine Partie Fußball vor dem Fernseher, solange sie in euren Armen liegen und ihr ihnen erklärt, was da gerade passiert... Sie malen sich Gespräche und Momente mit euch aus, die in Wirklichkeit nie stattfinden werden. Mädchen sind sensibel, eigensinnig, stur und manchmal auch zickig. Das musste mal gesagt werden. Sie sprechen euch nicht an, weil sie wollen, dass IHR das tut. Ihr nennt sie vor euren Kumpels ,nur eine Freundin‘, auch wenn ihr nicht wisst, was für einen Schaden ihr damit anrichtet. Mädchen malen Herzen & Sprüche in ihr Heft, während sie insgeheim an euch denken, also Respektiert Sie und Liebt Sie so wie Sie sind :)Sie werden es zu schätzen wissen !♥

  • GEBOREN VOR 1970 : Wir sind Helden !!! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen ( Seifenkisten ) und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei ! Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt.Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst.Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen ungesundes Zeug, (Schmalzbrote, Schweinsbraten, etc.) keiner scherte sich um Kalorien, tranken Alkohol und wurden trotzdem nicht zu dick. Und auch nicht Alkoholsüchtig. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo64, X-Box,V ideospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video oder DVD, SurroundSound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms, Jahreskarten im Fitness-Club, Handys, etc. Wir hatten: Freunde !!!!!! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu denen nach Hause und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns... Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Fahrräder (nicht Mountain-Bikes!) wurden von uns selbst repariert! Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Untaten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel herausboxen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! Na so etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem mussten wir umgehen, wussten wir umzugehen! Und du gehörst auch dazu?!? Herzlichen Glückwunsch !!!

  • Man kann unmöglich einen Menschen wirklich kennen, bevor man einmal anderer Meinung war als er - erst im Widerspruch enthüllt sich der Charakter!

  • "Wir haben keinerlei Meinung, aber die dürfen wir überall und frei äußern." Zitat: Gerhard Polt

  • Du findest mich Hässlich ? - Interessiert mich nicht ! Du findest mich arrogant ? - Deine Meinung ! Du kannst mich nicht leiden ? - Pech gehabt ! Ich bin ich und daran kannst du nichts ändern!! Denn ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere es gerne hätten !! Und du bist einfach nur neidisch, aber dein Neid ist mein Erfolg, denn ich habe das, was du nicht haben kannst !! Und wenn ich einmal sterbe, begrabt mich mit dem Gesicht nach unten ... So das jeder, der mich noch nie mochte !! Mich am Arsch lecken kann... :D

  • WIR WAREN HELDEN !! Wenn du nach 1985 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun! Verschwinde! Kinder von heute werden in Watte gepackt Alle anderen weiterlesen! Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hanghinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht zu dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele,64 Fernsehkanäle, Filme auf Video, Surround Sound, eigene Fernseher,Computer,Internet-Chat-Rooms. Wir hatten Freunde!!! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns... Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen! Und du gehörst auch dazu?!? Herzlichen Glückwunsch !!! geb. nach 1985 => So, jetzt wisst ihr Warmduscher das auch ;-) geb. bis 1985 => WIR WAREN HELDEN!!!!!!!!!!!!!!

  • So bin... ICH:............. *bin NICHT frech, sondern verbal überlegen * habe immer Recht, aber NIE Schuld! * bin NICHT kompliziert, sondern eine Herausforderung *kann mich auch OHNE Alkohol blamieren * lästere NICHT (besonders nicht über euch ;), ich stelle nur fest * habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe * bin 100% urlaubsreif * bin NICHT neugierig, nur froh wenn ich alles weiß * schlafe viel, weil ich doch so gern träume * bin verrückt, aber doch sympathisch! * bin sensibel * bin NICHT verwöhnt, sondern wohlfühlorientiert * weiß, dass Kühe nicht lila sind...oder? * gehöre zu den Leuten, die Sätze ohne Grund gern mit drei Punkten beenden... * riskiere lieber alles fallen zu lassen, als 2x zu gehen * bin NICHT arrogant, rede nur nicht mit jedem * bin NICHT eingebildet, nur weil ich mich so mag, wie ich bin * bin NICHT unverschämt, nur weil ich sage, was ich denke * bin NICHT ignorant, nur weil mir vieles egal ist * bin NICHT depressiv, nur weil ich viel nachdenke * bin NICHT kindisch, nur weil ich manchmal albern bin * bin NICHT schlecht erzogen, nur weil ich manchmal laut bin * bin NICHT schlampig, nur weil ich weiß, was ich will * brauche KEINEN Grund um mir neue Sachen zu kaufen, --> nur Geld * habe meine Meinung, verwirr mich nicht mit *ich kann ALLES...kaputt machen *ich bin NICHT zickig, sondern temperamentvoll Wenn hiervon nix auf euch zutrifft(dann seid ihr Alien *Spass*)...dann müsste spätestens jetzt as zutreffen! xD *iCH HABE DAS POPCORN AUFGEGESSEN BEVOR DER FILM ANFÄNGT, *iCH BiN NiCHT DUMM, iCH SAGE MANCHMAL NUR DUMME SACHEN, *iCH BRAUCHE KEiNEN GRUND ZUM LACHEN, *iCH LAUFE BEiM TELEFONiEREN / ZÄHNE PUTZEN DURCH DiE GEGEND, *iCH FRAGE iMMER "WAS", OBWOHL iCH ES VERSTANDEN HABE, *iCH TiPPE 2 + 8 iN DEN TASCHENRECHNER, *iCH ZiEHE AN TÜREN, WO "DRÜCKEN" STEHT, *iCH NiCKE, DAMiT MEiN LEHRER DENKT iCH HÖRE ZU, *iCH SAUGE SPiNNEN MiT DEM STAUBSAUGER AUF, *iCH MUSS MEiN HANDY ANRUFEN UM ES ZU FiNDEN, *iCH SAGE iMMER "AUA", AUCH WENN MiR NiCHTS WEHTUT, *iCH BELEiDiGE GEGENSTÄNDE, *iCH SCHAUE 15x AM TAG iN DEN KÜHLSCHRANK, OHNE WAS ZU ESSEN, & iCH LACHE ÜBER JEDEN MiST *Kurzgefasst: Ich bin klug, schön und gebildet. Aber das Beste an mir ist meine grenzenlose BESCHEIDENHEIT!!! Trifft mindestens eine Sache davon auf euch zu oder erst Recht der Staz hier dann like es!

  • 1.Klasse: "jaaa kunst, bilder malen!" 2.Klasse: "juhu kunst, lernen schöne bilder zu malen". 3.Klasse: "endlich kunst, mit bastelkleber arbeiten" 4.Klasse: "Yeah Kunst, geile Sachen basteln". 5.Klasse: "Kunst, das ist doch total einfach, einfach nur bilder malen" 6.Klasse: "Kunst Erholung pur" 7.Klasse: "Kunst, ist eh unwichtig" 8.Klasse: "boah ne, KunstGeschicte, ich schlaf gleich ein" 9.Klasse: "zZzZzZzZzZzZzZzZzZ" 10.Klasse: "zZzZzZ --Schnarch-- zZzZzZzZzZ --Schnarch-- zZzZzZz" Auch meiner Meinung?

  • ich hasse Leute die nach deiner Meinung fragen und dann beleidigt sind wenn ihnen die Antwort nicht passt !

  • Wenn du vor 1990 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun! Aber du solltest trotzdem weiterlesen. Schon allein, um zu verstehen, warum die PAMPERS-Generation (zu der du vielleicht auch gehörst) keine Helden hervorbringen wird. Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium. Das Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Finger, und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht einmal ein HANDY dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. NIEMAND HATTE SCHULD AUSSER UNS SELBER! Keiner fragte nach ?Aufsichtspflicht". Kannst Du Dich noch an ?Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen ungesundes Zeug (Schmalzbrote, Schweinsbraten usw.), keiner scherte sich um die Kalorien und trotzdem war keiner fett. Wir tranken Alkohol und trotzdem wurde keiner alkoholsüchtig. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo64, X-Box, Video-Spiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video und DVD, Surround-Sound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms, Jahreskarten im Fitness-Club, Handys etc. WIR HATTEN FREUNDE! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu denen nach Hause und klingelten. Manchmal gingen wir auch ganz einfach so hinein. Ohne Termin und Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns ? Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele selber aus. Wir aßen Würmer und es traf nicht ein, dass die Würmer in uns weiterleben. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Fahrräder (nicht Mountain-Bikes) wurden von uns selber repariert. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Bei uns gab es noch Mofas, Kraftis und 80er bei denen durchgängig die Betriebserlaubnis erloschen war, denn das Wort "frisieren" hatte damals noch seine eigentliche Bedeutung! Und wer einen Führerschein hatte, fuhr als erstes Käfer oder einen alten BMW, bei dem Dellen von Individualismus zeugten. Und weil ihr gerade im Leistungskurs für Informatik sitzt: die AC/DC Einritzungen auf den Tischen sind von UNS - und es geschieht Euch nur recht, wenn ihr glaubt, daß die Dinger aus dem Physiksaal kommen, wo irgendein findiger Schüler seinerzeit die Abkürzung für "Wechselstrom/Gleichstrom" in die Bank gemeisselt hat! Ach ja, hiermit entschuldige ich mich, im Namen meiner Altersgenossen für Modern-Talking. Das haben wir wirklich nicht gewollt ... Wir bumsten quer durch den Gemüsegarten, hatten jede Menge Sex. Wir wussten zwar nicht immer, wer gerade mit wem, aber das war egal. Wir mussten uns nicht Pornos aus dem Internet laden, wir machten sie selber. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel herausholen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei. Na so was ! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit allem mussten wir umgehen, wussten wir umzugehen! Und du gehörst auch dazu?! Herzlichen Glückwunsch! Geboren nach 1990 ? SO, JETZT WISST IHR WARMDUSCHER DAS AUCH! Geboren vor 1990: Wir sind HELDEN!..

  • Menschen, die Ecken und Kanten haben, Menschen, die den richtigen Weg gehen, nämlich ihren Weg, Menschen, die ihre Meinung vertreten, auch wenn sie allein damit stehen, Menschen, die leben und leben lassen, die tolerant sind, aber trotzdem ihre Linie haben, Menschen, die sagen was sie tun und tun was sie sagen, die sich durchsetzen können, meistens leise, aber bestimmt, selten laut und nie verletzend, Menschen, die Spuren hinterlassen, ohne zu dominieren, solche Menschen nennt man Persönlichkeiten! by VA...

  • Manche Menschen sind sich zu fein einem einfach die ehrliche Meinung ins Gesicht zu sagen, lieber hinterm Rücken und wenn man sie drauf anspricht dann leugnen sie es. Solche Menschen - ach wie lieb ich sie - können mir jeden Tag mehr am Arsch lecken.

  • Ich hasse Leute, die schwer von Begriff sind... Oder wenn ich eine laaaange Geschichte erzähle und anschliessen frage ich den andern nach der Meinung und er: Was? Ich hasse es -.-' Wems genauso geht; LIKE :D

  • Deine Meinung interessiert mich genau so viel, wie wenn in Chicago ein Fahrrad umffällt -.-

  • Schule ist unnötig: - Musik: dafür haben wir YouTube :D - Sport: ich hab 'ne Wii ;) - Englisch: ich guck DoRa, mit ihr zu lernen macht spaß ♥' - Deutsch: Google ist dein Freund :* - Mathe: Ich hab' meinen Taschenrechner! xD - Geografie: ich hab' 'nen Navi :) - Geschichte: sind doch eh alle gestorben, wir sind Modern :D wenn du der selben meinung bist, dann klick Gefällt mir :P

  • Wenn du zunimmst, bist du fressüchtig.Wenn du abnimmst,besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn du dich schön kleidest, giltst du als eingebildet. Ziehst du dich einfach an, vernachlässigst du dich. Wenn du weinst, bemitleiden dich alle. Wenn du aber sagst, was du denkst, bist du arrogant. Wenn du dich wehrst, bist du ein Problemmensch. Egal was du tust, man wird dich immer kritisieren. Also: SCHEIß AUF DIE MEINUNG ANDERER!

  • Spongebob: 'F steht für Freunde die was unternehmen 'U steht für Uns, Dich und Mich 'N steht für Ndlich haben wir mal Spaß, ...ganz friedlich und Freundschaftlich Plankton: 'F steht für Feuer das wüted und lodert 'U steht für Unfair und Kampf 'N steht für Nukleares Waffenarsenal ...mit dem... Spongebob: PLANKTOOON! Das hat doch rein gar nichts mit FUN zu tun?! :O ...Also wer da anderer Meinung als Spongi is, gefällt mir :DD

  • Wenn du als Kind in den 60er oder 70er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass du so lange überleben konntest! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit dem Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar. Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wirleben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht zu dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video, Surround Sound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms. Wir hatten Freunde!!! Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu denen Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns... Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht besonders viele Augen aus. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen! Und DU gehörst auch dazu?!? Herzlichen Glückwunsch !!! geb. nach 1980 = So, jetzt wisst ihr Warmduscher das auch ;-) geb. vor 1980 = WIR WAREN HELDEN!!!!!!!!!!!!!!

  • Was Mädchen sagen , aber wirklich meinen : Ja - Nein Nein - Ja Vlt - Nein Aha - Leck mich doch -.- Ich Hasse Dich - Ich Liebe Dich Verdammt :(( Mir Ist Kalt - Wärme Mich Es Ist Aus - Bitte Kämpfe Um Mich D: Nein Ist Schon OK - Du Hast Es Verkackt Nein Du Musst Mich Nicht Nach Hause Begleiten - Frag Nicht So Blöd , Natürlich Musst Du Ich Hab Dich Lieb - Ich Liebe Dich ♥ Es Tut Mir Leid - Das Wird Dir Leid Tun !! Wir Müssen Reden - Ich Muss Mich Über Etwas Beschweren Du Bist So Männlich - Rasier Dich Mal Wieder. Du Musst Lernen Zu Kommunizieren - Du Musst Einfach Nur Meiner Meinung Sein ! Ich Bin Nicht Sauer - Natürlich Bin Ich Sauer , Du Arschloch !

  • Ich bin halt so wie ich bin. Ich stolpere über alles auch wenn ich gewarnt wurde. Ich lache mich wenn ich einen Witz erzähle selbst kaputt, bevor ich ihn überhaupt zu Ende erzählt habe. Ich lese eine SMS, drücke auf "Antworten" und vergesse was in der SMS stand. Ich freue mich über JEDE SMS. Ich höre ein Lied solange bis es mir nicht mehr gefällt. Ich bleibe bei meiner Meinung, auch wenn ich später merke, dass sie völlig falsch ist. Wenn ich mit Kleinkindern rede, werde ich selbst wieder zum Kind und spiele mit Puppen. Ich ziehe ohne Grund Grimassen vor dem Fernseher oder Computer. Ich überlege nicht was ich mache oder sage, aber im Nachhinein ist es mir immer peinlich und ich könnte mich selbst auslachen. Ich lache mich alleine vor dem Computer kaputt weil ich etwas lustiges gelesen hab'. Ich will immer wissen "wie, wo was, etc." Ich reibe mir immer in den Augen, und dann verschmiert die Schminke und reg mich drüber auf. Ich bin nunmal so! proobleeeem?! xD

  • Im Unterricht: Schlechte Klassengemeinschaft: Alle sind laut, ein Handy klingelt & plötzlich sind alle ganz leise! Gute Klassengemeinschaft: Alle sind laut, ein Handy klingelt & plötzlich sind alle noch viel lauter als sie davor waren:D ! 'like' wenn du derselben Meinung bist;D

  • Ich ging mit meiner Frau einkaufen und wollte mir einen Kasten Bier für 15 Euro kaufen. Meiner Frau missfiel dies, denn das wäre ihrer Meinung nach zu teuer. Sie ging stattdessen in die Kosmetikabteilung und kaufte sich eine Schönheitscreme für 50 Euro. Krach gab es dann, als ich ihr sagte, dass sie *mit dem Kasten Bier billiger schön geworden wäre als mit der Creme". Am Abend hatte sie sich dann wieder beruhigt. Ich saß in der Stube und schaute fern, als sie herein kam und fragte was es auf dem Fernseher gäbe. Ich antwortete "Staub". Nach einiger Zeit hatte sie sich wieder gefangen. Sie fragte, was wir am Hochzeitstag unternehmen sollten. Sie sprach in Rätseln. Sie wollte mal wieder dorthin, wo sie lange Zeit nicht gewesen sei und ich sollte raten, wo das ist. Ich sagte "In die Küche?". Es dauerte bis zum späten Abend des nächsten Tages bis sie wieder mit mir sprach. Sie stand im Schlafzimmer nackt vor dem Spiegel, betrachtete sich eingehend und nörgelte herum, dass sie alt geworden ist, Übergewicht hätte und hässlich wäre. Ich antwortete: "Aber deine Augen funktionieren noch prima." Nachdem sie nach einer Woche wieder mit mir redete, wollte sie zur Versöhnung gerne etwas von mir geschenkt bekommen, was knallrot sei und von Null auf 100 nur 3 Sekunden bräuchte. Ich schenkte ihr dann eine Personenwaage von Colani. Nach etwa 3 Monaten hatte meine Frau Klassentreffen (mit Partner) also musste ich notgedrungen mitgehen. Im Laufe des Abends sahen wir an der Bar einen Kerl sitzen und meine Frau sagte, dass sie in der Schule mit dem Typ zusammen war. BeimAbschlussball hat sie ihm dann aber den Laufpass gegeben. Danach soll er angefangen haben zu trinken und das macht er heute noch. Er säuft und säuft und säuft. Ich sagte erstaunt "Wer hätte gedacht, dass der Typ die Trennung so lange feiern würde." Seitdem bin ich auch wieder Single.

  • Ein Indianer besucht seinen Freund in der Stadt und ist von dem Lärm um sie herum verwirrt. Die beiden Freunde gehen die Straße entlang und der rote Mann hört eine Grille zirpen. Der Mann aus der Stadt hört die Grille jedoch nicht. Er hört nur den Lärm der Autos und schließt daraufhin, dass der Indianer sich getäuscht habe, weil es viel zu laut sei ein Zirpen zu hören. Vor einer Hauswand findet der Indianer die Grille. Jetzt hört auch der andere das Zirpen und sagt daraufhin, dass Indianerohren besser geschult seien als die eines Weißen. Der nach Meinung des Stadtmenschen besser Hörende widerspricht und macht, um seinem Freund zu beweisen, dass dies nicht stimmt, einen Test, indem er ein 50-Cent-Stück auf den Asphalt wirft. Passanten, die sogar einige Meter entfernt sind, bleiben stehen und drehen sich nach dem Geklimpere um, das nicht lauter als das Zirpen einer Grille ist. Das beweist dem weißen Mann, dass alle Menschen gleich hören, doch jeder nur das hört, was er hören will und für ihn wichtig erscheint.

  • Es gibt immer zwei Meinungen; Meine und die FALSCHE :)

  • Ich will niemanden der mir sagt wie ich sein soll, ich will niemanden der mir sagt das ich einen Fehler gemacht habe ,ich will niemanden der mir sagt ich wäre hübsch oder der wahnsinn Ich will jemanden der mich so akzeptiert wie ich bin, ich will jemanden der selber Fehler macht und mir deshalb niemals etwas vorwerfen würde, ich will jemanden Der mich mich umarmt, mir den wundervollsten und Atem beraubendesten Kuss Schenk der mir je gewidmet wurde und sagt mir aus vollem Herzen das er mich bis ans Ende seines Lebens liebt Wer der gleichen Meinung ist bitte liken ♥

  • 8 Gründe warum Schule unnötig ist : 1) Geo : Ich kauf mir ein Navi 2) Englisch : Ich schau DORA mit ihr lernt man was. 3) Musik : Dafür haben wir Viva, MTV und You Tube 4) Sport : Es gibt dafür die Wii - Konsole 5) Deutsch : Da wird sowieso alles abgekürzt 6) Mathe : Es gibt Taschenrechner 7) Geschichte : Sind sowieso alle tot außerdem heißt es immer nach vorne schauen wenn du auch der meinung bist dann drück gefällt mir SOFORT xD

  • Ich... - bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung... - lästere nicht, ich stelle nur fest.... - habe ein Motivationsproblem, solange bis ich ein Zeitproblem habe... - bin nicht neugierig, nur froh, wenn ich alles weiß... - weiß, dass Kühe nicht lila sind... - gehöre zu den Leuten, die Sätze gerne mit drei Punkten beenden... - riskiere lieber, alles fallen zu lassen als 2x zu gehen... - brauche keinen Grund um mir neue Sachen zu kaufen, nur Geld... - habe meine Meinung, also verwirr mich nicht mit Fakten!

  • ich lebe mein leben wie ich es will und mit welche leute ich will , man muss im leben hart sein und konsequenzen haben ,alles was ich sage soll mir keiner verbieten oder mir eine andere meinung sagen denn ich habe recht

  • Nur weil ich meine Meinung sage, habe ich immer die Arschkarte gezogen.. :D ♥

  • Du hast gesagt,du wirst mich nie vergessen,doch ich bin der Meinung, dass hast du doch schon lange getan!!

  • Es gibt immer 2 Meinungen : -Meine Meinung &' die falsche Meinung :D♥

  • Man Redet immer Davon man sollte seine Mutter Lieben! Ja sollte man aufjeden fall, doch denkt doch mal an die Väter! Nie sagt jemand Liebt euren Vater! Oder erfindet sprüche für ihn! ist das nich ein bisschen Fies! Ich Liebe meinen Vater sehr! natürlich auch meine Mutter! Aber das ganze hier get jetz an jeden Vater! Wen du der selben Meinung bist, und dein Vater über alles Liebst dan drück "gefällt mir" iicH LiieBe DiicH Dady ♥(:

  • Freiheit ist nicht nur die Möglichkeit eigene Wege zu gehen, sondern auch seine eigene Meinung zu bilden.

  • Auf gschaut.com gelten folgende regeln: 1. justin bieber ist zu 99% gay 2. 76% der sprüche haben rechtschreibfehler 3. jeder regt sich über die auf DIeE sOoOOScHReiBeN auf 4.mehr als 50% sind aufzählungen 5.etwa 22% sind extrem lange geschichten, die einen zu tränen rühren 6. Alle lieben kekse 7. die "liebe es nach hause zu kommen und irgendwas zu tun" 8. fast alle verarschen das Dr. sommer team 9. Alle lieben und verehren FACEBOOK Wenn ihr der selben meinung seid, drückt "gefällt mir"

  • Du findest mich hässlich.? -Interessiert mich nicht.!! Du findes mich arrogant.? -Deine Meinung.! ! Du kannst mich nicht leiden.? -Pech gehabt.!! Ich bin ich und daran kannst du nichts ändern.!! Denn ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere es gerne hätten.!

  • deine Meinung ist wie mein Bett: ich fick drauf! :)

  • Chemie Test: Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)? Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt, die Temperatur bei Druckerhöhung steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulässig: keine Seele verlässt die Hölle. Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielenReligionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten: 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung? Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist. Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott!" geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger eine Eins.

  • Ich sage mir immer:wenn ich unter 100 Menschen als einzige anderer Meinung bin,muss das nicht heißen das ich der falschen Meinung bin.Es können auch die Anderen 99 Menschen falsch liegen.

  • Mädchen Stalken nicht... Sie Beobachten, Analysieren u Bewerten. Mädchen Lügen nicht... Sie sagen die Wahrheit, eben nur ein bisschen anders. Mädchen sind nicht Frech... Sie sagen nur ihre Meinung. Mädchen sind nicht Dumm... Sie wissen nur nichts (oder sehr wenig)(´Türlich nicht alle) Mädchen Schreien nicht... Sie reden nur SEHR Laut

  • ES GEFAELLT MIR SEHR !! AUCH WENN MAN SAGT HABE KEINE ZEIT, 5 MIN SIND IMMER DA !! DAS LIGT NUR AM EINEM SELBER OB ER DAS WILL ODER NICHT! MAN HATT MAN FUER ANDERE SACHE AUCH ZEIT !!! ES LIGT NUR AN EINEM SELBER !! DAS IST MEINE MEINUNG!! ICH NEME MIR DIE ZEIT, AUCH WENN ICH KEINE HABE, WENN JEMAND MIR WAS BEDOJTET, UND ER ZEIGT INTERESSE AUCH FUER MICH , WENN NICHT , BIN NICHT BOESSE, SONDER BISSIEN TRAURIG !! DAS LEBEN IST SO KURZ, ES WEIST KEINE, WAN UND WO, ES KANN, JEDER MOMENT SEIN, DAS WEIS MAN NIE, WANN, ES SO WEIT IST !! MANSCHMAL GESUNDEITLICH SCHAFFE ICH ES NICHT , !! ICH RAFFE MICH IMMER WIEDER , AUCH WENN ES GAR NICHT GEHT!! ICH KEMPFE, MIT MIR , SELBER ! SO WIE MEINE OMA SAGTE UND MEINE MAMA , AUCH WENN DU RUNTER FELST STEHE , AUF UND VERSUCHE ES IMMER WIEDER, UDD DAS MACHE ICH MEINE FREUNDE!! IMMER WIEDER, UND IMMER WIEDER !! ICH STEHE JEDE MORGEN, AUCH WENN ICH NICHT VIEL SCHLAFE, GEHE RAUS TRINKE MEINE KAFFEE, RAUCHE MEINE Z. SEHE MIR DIE NATUR AN, WIE SONNE RAUS KOMMT, WIE FOEGEL ZWISCHEN, WIE MORGEN DEMERUNG, HELER WERT, HOERE MUSSIK , AUCH WENN ICH MANSCHE NICHT VERSTEHE, DIE MUSIK IST SCHOEN, GEFAELLT MIR !! SUCHE PAAR FREUNDE AM FACEBOOK UND SO WEITER !! LG. M. MARA. !!! LG. M. MARA. OS DA SIND WELSCHE FRAGE AN GEFAELLT SEHR VIELEN LEUTEN !! WENN ICH DIESSE SUME GEWINEN HETTE WAS FUER REGEL? HABE ANGST WENN ICH WO AUF DIESE S. KNOEPFE DRUECKE DAS ICH NICHT GERATE DA WO ICH NICHT WILL. ICH HETTE VON DEM GELD VIELE GUTE ZWECKE GEGEBEN, MENSCHEN WO NIX ZUM ESSEN HABEN, UND MIR AUCH TEIT GENOMEN NICHT VIEL UM NORMAL ZU LEBEN, UND IMMER AM BODEN ZU BLEIBEN, AUCH FAM. GEOLFEN , WENN JEMANDEN WAS ZU ZALEN HAT !! ICH KONNTE ES RICTTIG , ANTEILEN. UND FUER MEINE MAMA PESERE TERAPI, BEZALT ! FR. 2. IST ER IM EINE SCHLEGEREI GERATEN, ODER VON PAPA GESCHLAGEN WORDEN, ODER ES GIBS SEHR V. FRAG. !

  • ☆Ich will einen Mann, der ehrlich ist, der seine Meinung sagt und dazu steht, der einen eigenen Kopf hat und die Dinge macht die er machen will... ☆ und keinen Hund der mir hinterher läuft und zu allem ja und Amen sagt... ♥

  • 13 Dinge, die ich in meinem Leben gelernt habe: 1.Denke niemals zu viel über etwas nach. 2.Hör immer Musik, wenn es dir schlecht geht. 3.Es gibt immer einen Sinn im Leben, auch wenn man ihn nicht sieht. 4.Es gibt nur wenige Leute, die sich wirklich um dich besorgen und dich wirklich mögen/lieben. 5.Es ist schwierig, diese Leute zu finden, die sich wirklich um dich Sorgen machen und dich wirklich mögen/lieben. 6.Kümmere dich nicht um die Meinung anderer Leute, die dich nicht einmal kennen. 7.Ändere dich niemals für nichts und niemanden. 8.Bleib immer du selbst, und schäme dich nicht für dich. 9.Jeder ist auf seine eigene Weise wunderbar. 10.Wir sorgen uns oft um die falschen Personen. 11:Auch wenn die Situation richtig negativ ist:Versuche immer, die positiven Dinge in ihr zu sehen. 12.Die Welt wird niemals wirklich in Frieden leben, es gibt immer etwas zum beschweren. 13.Das Leben ist wie eine Achterbahn.

  • Ein junger Mann hat schon seit ewigen Zeiten tierische Kopfschmerzen und geht deshalb zum Arzt. Der untersucht ihn von oben bis unten und sagt schließlich: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie! Die gute ist: Ich kann Ihre Kopfschmerzen kurieren. Die schlechte: Ich muss Sie dafür kastrieren. Sie leiden unter einer sehr seltenen Krankheit, bei der Ihre Hoden gegen Ihr Steißbein drücken und dadurch diese Kopfschmerzen verursachen. Die einzige Möglichkeit, diesen Druck zu verringern ist die Entfernung Ihrer Hoden." Der junge Mann ist schockiert - aber da er mit diesen Kopfschmerzen nicht mehr leben möchte, entscheidet er sich schweren Herzens für die Kastration. Als er aus dem Krankenhaus kommt, zum ersten Mal seit 20 Jahren ohne Kopfschmerzen, hat er das Gefühl, dass ihm ein sehr wichtiger Teil fehlt. Und wie er so die Straße entlanggeht, erkennt er, dass er sich wie ein anderer Mensch fühlt. Er beschließt, sein Leben neu zu beginnen. Kurz darauf sieht er einen Herrenausstatterladen und denkt sich: "Ein neues Jackett ware jetzt genau das richtige." Also betritt er den Laden und sagt zu dem Verkaufer: "Ich hatte gerne ein neues Jackett". Der altere Verkaufer betrachtet ihn kurz und sagt dann: "Okay, Größe 44!"Der junge Mann ist total erstaunt: "Woher wissen Sie das?" "60 Jahre Berufserfahrung", sagt der Verkaufer. Der junge Mann zieht das Jackett an und es passt perfekt. Wahrend er sich dabei im Spiegel betrachtet, fragt der Verkaufer: "Und wie ware es mit einem neuen Hemd?" Der junge Mann denkt kurz nach und sagt dann: "Okay." Und wieder betrachtet der Verkaufer ihn kurz und sagt dann: "Kragenweite 41,Taillenweite 128!" Der junge Mann ist erneut total erstaunt: "Das stimmt! Woher wissen Sie das?" "60 Jahre Berufserfahrung", sagt der Verkaufer. Der junge Mann probiert das Hemd an und es passt perfekt. Wahrend der junge Mann nun mit neuem Hemd und Jackett durch den Laden geht und sich sichtlich wohl fühlt, fragt der Verkaufer: "Und wie ware es mit neuer Unterwasche?" Der junge Mann denkt kurz nach und sagt dann: "Okay." Und nach einer weiteren optischen Begutachtung sagt der Verkaufer: "Größe 7!" "Ha!", sagt da der junge Mann, "Jetzt hab' ich Sie erwischt. Ich trage Größe 5 seit ich 18 bin." Da schüttelt der Verkaufer den Kopf und sagt: "Sie können keine Unterhosen in Größe 5 tragen. Eine Unterhose in Größe 5 würde Ihre Hoden gegen das Rückgrat drücken und Ihnen tierische Kopfschmerzen verursachen!" Neues Jackett: 200 Euro. Neues Hemd: 80 Euro. Neue Unterhose: 15 Euro. Eine zweite Meinung: Unbezahlbar

  • liebe ist .. wenn ihr euch streitet , euch anschreit , zusammen lacht , zusammen weint , nicht die selbe meinung habt .. doch wenn ihr euch in die augen schaut merkt , das ihr an dem Menschen der gegenüber von euch steht & den ihr liebt nicht eine einzige sache ändern würdet ♥ !

  • Ich hasse es: - wenn Leute nicht zu Ihrer Meinung stehen - wenn Leute nicht einem sagen können was einen stört an dir - wenn Leute auf dich sauer sind und dir nicht sagen warum - wenn Leute dich ignoriern obwohl du nicht weißt warum ICH HASSE ES!

  • Die Besten Freunde; Machen dir Komplimente. Sagen dir wenn du mal unmöglich ausschaust. Reden nicht schlecht hinter deinem Rücken über dich, sondern verteidigen dich.Vertrauen dir ihre tiefsten Geheimnisse an, weil sie wissen dass du sie nicht weiter erzählst. Helfen dir immer weiter wenn du Probleme hast. Nehmen sich immer ein bisschen Zeit für dich. Vernachlässigen dich nicht, nur weil sie eine/n neue/n festen Freund/Freundin hat. Du kannst ihnen deine Geheimnisse anvertrauen. Lassen die Finger von denen in die du verliebt bist. Sagen dir auch mal wenn sie einer anderen Meinung ist. Sie akzeptieren deine Veränderungen. & nehmen dich einfach so wie du bist. ♥

  • Du findest es lächerlich?? Wer hat dich nach deiner Meinung gefragt?!

  • Jungs merkt euch eins ; wenn ein Mädchen zu euch sagt . "Ach quatsch ist schon okay , nichts los.Vergiss es" ! Dann habt ihr es sowas von verkackt ! ;) Mädels ? drückt "gefällt mir" , wenn ihr der gleiche Meinung seit (: ♥

  • Wir hatten früher in unserer Kindheit ein einfaches Handy nur für Notfälle Die Kinder heute haben alle Touch-Handys und können ohne Handy gar nicht leben Wir spielten früher drußen und machten uns schmutzig Die Kinder heute sitzen zu Hause vor dem Fernseher Wir schminkten uns früher nicht mit 9 jahren Die Mädchen heute schon Wir trauten uns nicht Juendlichen unsere Meinung zu sagen Die Kinder heute haben keinen Respekt vor ihnen Wer auch denkt, dass wir viel mehr KIND waren drückt gefällt mir

  • Ihr Jungs sagt ihr wollt ein Mädchen mit Stolz und Ehre - Ein Mädchen das nicht auf jeden Jungen reinfällt - Ein Mädchen das einen Charakter und Herz aus Gold hat - Ein Mädchen dass, immer für euch da ist Doch kommt die nächstbeste, denkt ihr nur noch: Loch bleibt Loch!* Und dann kommt wieder der geilste Spruch: Ich bin nicht wie die anderen, ich bin anders.. Was findet ihr daran cool ein Mädchen zu verarschen? Ihr trefft ein Mädchen für´s Leben, und ihr verarscht sie nur. Bis sie verletzt ist und nicht mehr weiß wie sie mit dem Schmerz umgehen soll. Dann fügen sich die Mädchen selbst Schmerzen zu, und ihr sagt nur noch Emo. Und scheißt total auf sie, aber ihr wollt bloß nicht wahrhaben dass, sie das nur wegen euch machen, weil sie euch so sehr geliebt haben und ihr darauf gescheißt habt weil sie euch nicht gleich rangelassen haben oder so!* Aber manche Mädchen sind auch nicht ohne!* Bei euch heißt es gleich nach 2 Wochen Beziehung mit 14 Jahren, er ist die Liebe meines Lebens, ihr wollt ihn nie verlieren... Und dann lässt ihr euch von dem jenigen f***** weil es ja für "immer" hält. Dann ist es nach 3 Wochen Schluss und ihr hasst euer Leben und wollt euch das Leben nehmen. Dann versucht ihr den Schmerz zu vergessen in dem ihr Drogen ohne Ende nehmt. Dann geht es euch noch schlechter, und ihr fallt auf den nächsten rein. Aber die Jungs denken nur das ihr eine Bitch wärt und sie mit euch machen können was sie wollen. Mädels ihr seid alle selber für euren Ruf verantwortlich. Und Jungs es gibt soo viele Mädchen die man einfach nur lieben kann, Und sie ein Mädchen für´s Leben sind. Aber bei sowas denkt ihr nicht mit dem Herz oder Verstand sondern mit dem Schwanz. Ihr müsst erstmal selber erleben wie weh sowas tut, und dann merkt ihr wie sehr ihr die Mädels verletzt habt und wie sehr sie euch geliebt haben. Klar nicht jedes Mädchen ist selber Schuld wenn sie einen Jungen über alles liebt, und sich von ihm f***** lässt, man ist einfach nur über beide Ohren verliebt und man glaubt und vertraut seinem Partner. Das ist meine Meinung dazu..

  • Veränderungen sind hart. Sie brauchen so viel Mut und Kraft. Sie bringen dich dazu alles zu geben. Es fühlt sich an als würde man nichts erreichen. Als würde man alles opfern für nichts und wieder nichts. Um das alles durch zu stehen, brauchst du jemanden an deiner Seite der die jeden Tag neue Kraft gibt, es jeden Tag aufs neue zu versuchen. Diese Person spendet Trost, Hoffnung und Liebe. Doch um diese Person zu suchen, brauchst du doppelt so viel Kraft. Du kämpfst und suchst so lange, bis du am Ende am Boden liegst und fertig mit dir und der Welt bist. Sobald du neue Kraft hast und weiterkämpfen kannst und doch siehst, dass du niemals weiterkommen wirst und nun entgültig aufgibst, weil du der Meinung bist es ist besser so wie es ist. Dann begegnet dir der Mensch, der dir Trost, Hoffnung, Liebe und jeden Tag neuen Mut gibt. Den Menschen den du die ganze Zeit gebraucht und gesucht hast. Doch durch diesen Menschen wird dir klar, dass du alles erreicht hast was du wolltest und du nun du selbst sein kannst. Auch wenn alles zu Ende ist, hat dieser Mensch dazu beigetragen. Auch wenn du ihn auch vorher umso mehr brauchtest.

  • UNO Meinungsumfrage: "Sagen sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zu Lebensmittel-Knappheit im Rest der Welt" Die Europäer haben nicht verstanden, was "Knappheit" bedeutet. Die Afrikaner wussten, nicht was "Lebensmittel" sind. Die USA fragten, was genau unter "dem Rest der Welt" zu verstehen sei. Die Chinesen baten irritiert um zusätzliche Erklärungen zum Begriff "Meinung" In Italien diskutiert man bis heute noch über die Bedeutung des Begriffs "ehrlich"

  • Je mehr ich lerne , desto mehr weiß ich. Je mehr ich weiß , desto mehr vergesse ich . Je mehr ich vergesse , desto weniger weiß ich. Warum lerne ich eigentlich noch ?! Wenn ihr der selben Meinung seid und das Lernen hasst , klickt ´Gefällt mir´.

  • Erst wenn der letzte Baum gefällt, Der letzte Fluss vergiftet und das letzte Tier gestorben ist, wird die Menschheit merken, dass man Geld NICHT ESSEN KANN!!! Wer mit mir einer Meinung ist, drückt like!

  • Mhm. Genau. Bin voll deiner Meinung. Haha, voll lustig. Schön. Klaaaar. Aber sicher doch. Ja genau. Und jetz stirb. Bye.

  • ich hasse es wenn mich jemand nach seiner Meinung fragt und dann beleidigt auf meine ehrliche andwort ist

  • Ich wünsche mir einen "Gefällt mir nicht"-, einen "Wen interessiert's?"- und einen "Hat man dich nach deiner Meinung gefragt?"-Button!

  • Alle Mädchen die besser mit Jung klarkommen als mit Mädchen weil sie der meinung sind das mädchen die größten zicken sind dann liken ♥ gebts doch zu jungs sind einfach besser drauf

  • Manchmal frage ich mich,wieso ich dir nicht einfach die Meinung sagen kann. Doch dann fällt mir wieder ein, dass es mir wichtiger ist, dass du mich magst als das ich glücklich bin .. :/

  • Meinungsumfrage der UNO... Endlich wurde das Ergebnis einer Meinungsumfrage veröffentlicht, die von der UNO in Auftrag gegeben worden war. Die Frage lautete: "Sagen Sie bitte ehrlich Ihre Meinung zur Lebensmittel-Knappheit im Rest der Welt". Das Ergebnis war wie folgt: Die Europäer haben nicht verstanden, was "Knappheit" bedeutet. Die Afrikaner wussten nicht, was "Lebensmittel" sind. Die Amerikaner fragten, was unter dem "Rest der Welt" zu verstehen sei. Die Chinesen baten verwundert um zusätzliche Erklärungen zum Begriff "Meinung". Im Italienischen Parlament diskutiert man noch heute über die Bedeutung des Begriffs "ehrlich" und die Russen hatten Mühe mit dem Wort "bitte"...

  • Ein Mann wanderte und ging in einen Felsen. Er hatte niemanden von seinem Ausflug erzählt. Dabei blieb er mit seinem Arm in einer Felsspalter stecken. Er konnte ihn nicht mehr bewegen. Aber er blieb stark. Er hatte nur noch wenig zu trinken und trank deshalb auch sein Blut. Das einzige was er noch dabei hatte, war ein Taschenmesser. Es sind 5 Tage vergangen. Plötzlich sah er in seinen Gedanken wie er in der Zukunft mit einem Kind spielt. Mit seinem Kind. Deshalb entschied er sich, mit seinem kleinen Taschenmesser, seinen eingeklemmten Arm abzuschneiden. Dies ging nur sehr langsam, da sein Taschenmesser sehr stumpf war. Daher hatte er auch sehr viele Schmerzen. Aber er hielt durch und blieb stark. Dies hat er alles nur für seinen späteren Sohn getan, weil er in seinen Gedanken gesehen hat, wie er einmal mit ihm spielen wird, wenn er überlebt. Das ist Wirklichkeit und keine Fantasie - oder gar Horrorgeschichte. Like wenn du auch der Meinung bist, das solch ein Mensch eine große Annerkennung verdient. ♥ :)

  • Du bist der Meinung, das interessiert dich nicht? Willst du meine Meinung hörn? Deine Meinung interessiert mich nicht ;)

Meinung Sprüche als Bilder!

Viele Meinung Spruchbilder, tolle kostenlose Meinungbilder zum Liken, Teilen und Weiterschicken!
Die Wassermann-Frau.... ... eine ganz schön anspruchsvolle Dame. Ihre An
Die Wassermann-Frau....
... eine ganz schön anspruchsvolle Dame.
Ihre Ansprüche an das Leben sind hoch.
Dazu ist die Wassermann Frau intelligent, zeigt für viele Wissensgebiete Interesse und ist eine ausgezeichnete Erzählerin.
Sie möchte anerkannt werden, nicht nur wegen ihres ANGENEHMEN Äußeren, sondern ihrer ganzen Persönlichkeit willen.
Und sie hat eine enorm ausgeprägte Persönlichkeit.
Die ...
Lass dich nicht von Aussagen und Meinung anderer Menschen beeinflussen,
Lass dich nicht von Aussagen und Meinung anderer Menschen beeinflussen, sondern folge deinem Gefühl. Du kannst es besser als andere wenn du an dich selber glaubst. Geschrieben von Peter Hänsenberger
Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem
Ignorieren: ist die beste Art den Menschen der ignoriert und man diesem wichtig ist, ans Ende seiner Kräfte zu bringen.Ihn leiden zu lassen wenn du ihm wichtig bist.Keinen kontakt zu ihm zu haben und so ihn noch mehr zu verletzen...Ihm keinen Grund zu sagen warum du ihn ignorierst und er sich darum alle möglichen Vorwürfe macht.Nicht mehr Klar kommt und alles was DU machst ist IHN zu ignoriern ...
Caillou heisst aus dem französischen übersetzt "Kieselstein". Gut, jetzt
Caillou heisst aus dem französischen übersetzt "Kieselstein".
Gut, jetzt wissen wir bescheid, warum er keine Haare hat. :D
Meinung eines Besuchers (08.09.2011)
Caillou hat keine Haare weil er auf Französisch Kieselstein hat sondern weil Caillou Krebs hat! Nein , ich bin nicht verrückt und laber auch nicht Lügen. Ich erzähle euch mal die wahre Geschichte wie Caillou entstanden ist, das weiß hier...
Warum bin ich immer die, die an allem schuld ist? Warum bin ich immer di
Warum bin ich immer die, die an allem schuld ist?
Warum bin ich immer die, die alles kaputt macht?
Warum sagt immer jeder, dass ich es schuld bin?
Warum bin ich immer die Schlampe?
Warum schiebt jeder immer alles auf mich?
Warum?
Nur, weil ich anders bin?
Nur, weil ich meine Meinung sage?
Nur, weil ich den Menschen die ich nicht mag, denen es auch zeige?
Nur, weil ich zu denen stehe die keiner ...
etwas über mich : Als Sohn meiner Eltern wurde ich auf den Tag genau an
etwas über mich :
Als Sohn meiner Eltern wurde ich auf den Tag genau an meinem Geburtstag geboren.
Ich kam schon mit 6 Jahren in die Schule und wurde bereits mit 18 Jahren volljährig!
Ich kann lesen und schreiben und zwar von links nach rechts.
Mein Tag hat 24 Stunden, von denen jede einzelne exakt 60 Minuten hat. Ich habe auf der rechten Seite nur einen Arm, Beine bis auf den Boden,
an einer H...
Was frauen sagen, aber meinen: Ja= Nein Nein= Ja Vllt.= Nein ... aha= Le
Was frauen sagen, aber meinen:
Ja= Nein
Nein= Ja
Vllt.= Nein
...
aha= Leck mich doch -.-
ich Hasse Dich=Ich liebe dich :( (leider)
Mir ist kalt= Gib mir deine Jacke
Es ist Aus= Bitte käämpfe um mich
nein ist schon OK= du hast es Verkackt
Nein du musst mich nicht nachHause begleiten=Frag nicht so blöd, natürlich musst du !
Ich hab dich Lieb=Ich liebe Dich
Es tut mir leid = Das wird dir Leid tun ...
Jederzeit würde ich mich für meine Fehler entschuldigen, jedoch nie für
Jederzeit würde ich mich für meine Fehler entschuldigen, jedoch nie für meine Meinung...
Wenn du als Kind in den 50er-, 60er- , 70er- oder 80er- Jahren lebtest,
Wenn du als Kind in den 50er-, 60er- , 70er- oder 80er- Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir überhaupt so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Betten waren angemalt in strahlenden Farben, voller Blei und Cadmium. Wir sind auf Bäume gestiegen, die nicht vom TÜV geprüft waren und wussten, dass man Kirschbä...
Wahre Freunde erniedrigen dich nicht vor anderen Menschen. Wahre Freunde
Wahre Freunde erniedrigen dich nicht vor anderen Menschen.
Wahre Freunde tun nicht so, als wärst du für sie eine Konkurrenz.
Wahre Freunde berücksichtigen deine Meinung.
Wahre Freunde lästern nicht hinter deinem Rücken.
Wahre Freunde freuen sich aufrichtig für dich.
Wahre Freunde gönnen dir Glück.
Wahre Freunde stellen dich nicht schlecht dar.
Wahre Freunde halten zu dir!
>Und nicht nur zu sich...
Ich will einen Mann an meiner Seite, der Tagsüber an mich denkt, Nachts
Ich will einen Mann an meiner Seite, der Tagsüber an mich denkt, Nachts neben mir liegt und mir einen Kuss auf die Stirn gibt. Der mir Morgens eine Sms schreibt, sodass ich mit einem Lächeln in den Tag gehe. Einen Mann, der mir zuhört und mir seine ehrliche Meinung sagt. Ich brauche keine Lügen! Einen echten Mann der zu mir steht und mich in Schutz nimmt wann immer ich es brauche. Er soll mich ...
Übersetzung der Frauensprache: Ja = Nein Nein = Ja Vielleicht = Nein Es
Übersetzung der Frauensprache:
Ja = Nein
Nein = Ja
Vielleicht = Nein
Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun
Wir brauchen = Ich will
Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein
Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen
Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren
Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst
Ich bin nicht saue...
Tage & Nächte lang darüber nachdenken was man falsch gemacht hat & was m
Tage & Nächte lang darüber nachdenken was man falsch gemacht hat & was man besser machen könnte. Darüber, was anderst sein sollte & wie man es am besten anstellt, es besser zu machen. Ob man wirklich die eigene Meinung vertritt, oder ob es doch nur die der anderen ist. Darüber, was für einen Sinn das Leben hat, insbesondere das eigene. Worum es im Leben geht... & ob man selbst alles richtig gem...
Manchmal ist man leider einfach zu feige um einem die Meinung ins Gesich
Manchmal ist man leider einfach zu feige um einem die Meinung ins Gesicht zu sagen!!!
Unfassbar warum wir 70er Jahre Kids überlebt haben! Als Kinder saßen wir
Unfassbar warum wir 70er Jahre Kids überlebt haben!
Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte & ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei & Cadmium. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen & nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen aus Seifenkisten & ...
Deine Meinung ist wie mein Bett - Ich fick drauf!
Deine Meinung ist wie mein Bett - Ich fick drauf!
»Es gibt auf der Welt nur zwei Tragödien: eine, dass man nicht erhält, w
»Es gibt auf der Welt nur zwei Tragödien: eine, dass man nicht erhält, was man sich wünscht, und die andere, dass man es erhält. Die zweite ist die wahre Tragödie.«
Oscar Wilde
»Selbstsucht liegt nicht darin, dass man nach eigenem Gutdünken lebt, sondern darin, dass man von anderen jene Lebensführung verlangt, die man sich selbst gesetzt hat.«
Oscar Wilde
»Meine Meinung ist, dass immer die Frau...
Die Meinung andere Menschen ist grundsätzlich nichts Wert. Der einzige M
Die Meinung andere Menschen ist grundsätzlich nichts Wert.
Der einzige Mensch dem man  Rechenschaft schuldig ist ist man selbst.
Hör nicht auf die anderen tu was du willst und lebe DEIN Leben denn es gehört nur dir Allein!
Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblic
Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren
lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so
lange überleben konnten!
Als Kinder saßen wir in Autos ohne
Sicherheitsgurte und ohne Airbags.
Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben
voller Blei und Cadmium.
Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir
Ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die
Flasche mit Bleichmittel.
Türen und Schr...
Ich bin halt so wie ich bin. Ich stolpere über alles auch wenn ich gewar
Ich bin halt so wie ich bin.
Ich stolpere über alles auch wenn ich gewarnt wurde. Ich lache mich wenn ich einen Witz erzähle selbst kaputt, bevor ich ihn überhaupt zu Ende erzählt habe. Ich lese eine SMS, drücke auf "Antworten" und vergesse was in der SMS stand.
Ich freue mich über JEDE SMS.
Ich höre ein Lied solange bis es mir nicht mehr gefällt.
Ich bleibe bei meiner Meinung, auch wenn ich sp...
Ein(e) beste(r) freund/in ist ein mensch, der sich auch meldet ohne das
Ein(e) beste(r) freund/in ist ein mensch, der sich auch meldet ohne das du es tun musst, der immer für dich da ist und auch hinter dir steht wenn ihr nicht gleicher meinung seid, ein mensch der dich nie vor anderen bloßstellen würde und jedes geheimnis mit dir teilt. beste freunde haben respekt voreinander und behandeln sich wie einen kostbaren schatz.Ein mensch der nicht böse ist, wenn du aus ...
Irgendwann kommt jeder an einen Punkt an den's nicht weiter geht. Egal w
Irgendwann kommt jeder an einen Punkt an den's nicht weiter geht. Egal was kommt, höre nur auf Dein Herz. Natürlich werden dir viele Deiner Entscheidungen die Beine brechen oder Dir das Gefühl geben etwas falsch gemacht zu haben.
Sieht man die Dinge aber aus einer anderen Perspektive, kann man mit voller Stolz sagen "Man lernt aus Fehlern"
Bleibe Dir verdammt noch mal treu. Egal, was andere sag...
Hey, hallo Kinder! Hallo Sido! Hi Anna, Hi Thorsten und die andern. Levi
Hey, hallo Kinder!
Hallo Sido!
Hi Anna, Hi Thorsten und die andern.
Levin leg das Handy weg
Ok soll ich euch mal ne Geschichte erzählen?
Jaaaaaa
Dann hört zu jetzt.
Die kleine Jenny war so niedlich als sie 6 war,
doch dann bekam Mama ihre kleine Schwester.
Jetzt war sie nicht mehr der Mittelpunkt, sie stand hinten an
und dann mit 12 fing sie hemmungslos zu trinken an.
Das war sowas wie ein Hilf...
Wir beeilen uns nicht, wir simsen, dass es später wird. Wir denken nicht
Wir beeilen uns nicht, wir simsen, dass es später wird.
Wir denken nicht, wir googeln.
Wir sagen unsere Meinung nicht, wir posten sie.
Die neue Fonic Werbung :D
Es ist egal, ob du hässlich, dick, arm, schön reich oder dünn.... bist!
Es ist egal, ob du hässlich, dick, arm, schön reich oder dünn.... bist!
Lebe Dein Leben einfach so, wie du bist, denn du Lebst ja schließlich nur EINMAL!
Und wenn du tot bist schreibt dir niemand auf den Garbstein: der Fette (Karl Gustav) !
Like es, wenn du auch der Meinung bist! :D
Wenn du die Wahrheit nicht verträgst, dann frag mich nicht nach meiner M
Wenn du die Wahrheit nicht verträgst, dann frag mich nicht nach meiner Meinung.
DAMIT DAS EIN FÜR ALLE MAL GEKLÄRT IST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Punkt 1: Ich
DAMIT DAS EIN FÜR ALLE MAL GEKLÄRT IST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Punkt 1: Ich bin eine Frau - ich darf meine Meinung alle 3 Sek. ändern.
Punkt 2: Du kannst mich nicht leiden? Jetzt mal ehrlich, ist das mein Problem?
Punkt 3: Böse Mädchen kommen in die Hölle. Ich nicht, denn ich habe da Hausverbot!
... Punkt 4: Wenn ich schlecht drauf bin, bin ich Prinzessin Arschloch!!!
Punkt 5: Wer mich aushält, de...
Ich bin nicht Perfekt. Meine Haare sitzen nich immer richtig. Ich kann n
Ich bin nicht Perfekt. Meine Haare sitzen nich immer richtig. Ich kann nicht immer lachen und weine auch manchmal. Ich hab nicht immer gute laune und nicht immer die richtige antwort. Ich habe oft stimmungsschwankungen und ich sage meine Meinung.
Ich habe auch mal schlechte tage und ja , ich mache auch Fehler , aber ich bin wenigstens ich selbst .. ♥!
Wahre Freunde sagen dir die meinung ins gesicht.. Falsche freunde Wollen
Wahre Freunde sagen dir die meinung ins gesicht..
Falsche freunde Wollen nicht mit dir reden weil sie "Sauer" Sind.
Wer braucht schon solche freunde.? 
Lieber 1nen Wahren freund
Als 1000 Falsche!!
willst du meine meinung hören deine meinung interessiert mich nicht bitc
willst du meine meinung hören deine meinung interessiert mich nicht bitch :)
“Wir waren Helden. Wenn du nach 1970 geboren wurdest, hat das hier n
“Wir waren Helden.
    Wenn du nach 1970 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun.
    Kinder von heute werden in Watte gepackt!
    Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, daß wir so lange überleben konnten!
    Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.
    Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben vol...
Ach wie gut , dass niemand weiß , dass ich auf deine Meinung scheiß ..!
Ach wie gut , dass niemand weiß , dass ich auf deine Meinung scheiß ..! c:
Die UNO hat eine weltweite Umfrage durchgeführt. Die Frage lautete: "Geb
Die UNO hat eine weltweite Umfrage durchgeführt. Die Frage lautete: "Geben sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zur Lösung der Nahrungs-Knappheit im Rest der Welt ab." Die Umfrage stellte sich, nicht unerwartet, als Riesenflop heraus:
In Afrika wussten die Teilnehmer nicht was Nahrung ist.
Osteuropa wusste nicht, was ehrlich heißt.
Westeuropa kannte das Wort Knappheit nicht.
Die Chinesen wussten...
Die perfekte beste Freundin; Sie macht dir Komplimente. Sie sagt dir wen
Die perfekte beste Freundin;
Sie macht dir Komplimente.
Sie sagt dir wenn du mal unmöglich ausschaust.
Sie redet nicht schlecht hinter deinem Rücken über dich, sondern sie verteidigt dich.
Sie vertraut dir ihre tiefsten Geheimnisse an, weil sie weiß dass du sie nicht weiter erzählst.
Sie hilft dir immer weiter wenn du Probleme hast.
Sie nimmt dich immer ein bisschen Zeit für dich.
Sie vernachlä...
Einige witzige Zitate aus The Big bang theory 1.0 :D : Penny: "Und was m
Einige witzige Zitate aus The Big bang theory 1.0 :D :
Penny: "Und was macht ihr so in eurer Freizeit?"
Sheldon: "Naja, heute wollten wir für Geld mastrubieren.
Howard: "Er kann nicht mit attraktiven Frauen sprechen. Oder was dich angeht, nicht mit einer nach Käsekuchen duftenden Göttin"
Lenard: "Unsere Dusche geht."
Penny: " Wäre es sehr unverschämt sie zu benutzen?"
Sheldon: "Ja!"
Lenard: "Ne...
Du findest mich Hässlich ? - Interessiert mich nicht ! Du findest mich a
Du findest mich Hässlich ? - Interessiert mich nicht !
Du findest mich arrogant ? - Deine Meinung !
Du kannst mich nicht leiden ? - Pech gehabt !
Ich bin ich und daran kannst du nichts ändern!!
Denn ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere es gerne hätten !!
Und du bist einfach nur neidisch, aber dein Neid ist mein Erfolg, denn ich habe das, was du nicht haben kannst !!
Un...
"Wir haben keinerlei Meinung, aber die dürfen wir überall und frei äußer
"Wir haben keinerlei Meinung, aber die dürfen wir überall und frei äußern."
Zitat: Gerhard Polt
Man kann unmöglich einen Menschen wirklich kennen, bevor man einmal ande
Man kann unmöglich einen Menschen wirklich kennen, bevor man einmal anderer Meinung war als er - erst im Widerspruch enthüllt sich der Charakter!
Jetzt mal ganz ehrlich, Jungs: Mädchen schreiben Euch nicht, weil sie da
Jetzt mal ganz ehrlich, Jungs: Mädchen schreiben Euch nicht, weil sie darauf warten, dass ihr ihnen schreibt... Sie sehen jeden Tag in euer Profil rein und verfluchen das Mädchen, das schon wieder einen Kommentar zu eurem Bild geschrieben hat. Sie diskutieren mit sich selbst, ob es sich überhaupt noch lohnt sich für euch einzusetzen... Mädchen kostet es allein riesige Überwindung: „Komm, setz d...
GEBOREN VOR 1970 : Wir sind Helden !!! Als Kinder saßen wir in Autos ohn
GEBOREN VOR 1970 :
Wir sind Helden !!!
Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.
Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.
Wir bauten Wagen ( Seifenkisten ) und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar.
Wir verließen morgens das Haus zum Spielen.
Wir blie...
ich hasse Leute die nach deiner Meinung fragen und dann beleidigt sind w
ich hasse Leute die nach deiner Meinung fragen und dann beleidigt sind wenn ihnen die Antwort nicht passt !
Menschen, die Ecken und Kanten haben, Menschen, die den richtigen Weg ge
Menschen, die Ecken und Kanten haben,
Menschen, die den richtigen Weg gehen,
nämlich ihren Weg,
Menschen, die ihre Meinung vertreten,
auch wenn sie allein damit stehen,
Menschen, die leben und leben lassen,
die tolerant sind, aber trotzdem ihre Linie haben,
Menschen, die sagen was sie tun und tun was sie sagen,
die sich durchsetzen können,
meistens leise, aber bestimmt,
selten laut und nie verl...
WIR WAREN HELDEN !! Wenn du nach 1985 geboren wurdest, hat das hier nic
WIR WAREN HELDEN !! 
Wenn du nach 1985 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun! Verschwinde! Kinder von heute werden in Watte gepackt Alle anderen weiterlesen! Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben,
dass wir so lange überleben konnten! Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.Unsere Bettchen waren ang...
Wenn du vor 1990 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun! Ab
Wenn du vor 1990 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun!
Aber du solltest trotzdem weiterlesen.
Schon allein, um zu verstehen, warum die PAMPERS-Generation (zu der du vielleicht auch gehörst) keine Helden hervorbringen wird.
Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium.
Das Fläschchen aus der...
1.Klasse: "jaaa kunst, bilder malen!" 2.Klasse: "juhu kunst, lernen schö
1.Klasse: "jaaa kunst, bilder malen!"
2.Klasse: "juhu kunst, lernen schöne bilder zu malen".
3.Klasse: "endlich kunst, mit bastelkleber arbeiten"
4.Klasse: "Yeah Kunst, geile Sachen basteln".
5.Klasse: "Kunst, das ist doch total einfach, einfach nur bilder malen"
6.Klasse: "Kunst Erholung pur"
7.Klasse: "Kunst, ist eh unwichtig"
8.Klasse: "boah ne, KunstGeschicte, ich schlaf gleich ein"
9.Klass...
So bin... ICH:............. *bin NICHT frech, sondern verbal überlegen *
So bin...
ICH:.............
*bin NICHT frech, sondern verbal überlegen
* habe immer Recht, aber NIE Schuld!
* bin NICHT kompliziert, sondern eine Herausforderung
*kann mich auch OHNE Alkohol blamieren
* lästere NICHT (besonders nicht über euch ;), ich stelle nur fest
* habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe
* bin 100% urlaubsreif
* bin NICHT neugierig, nur froh wenn ich alles...
Schule ist unnötig: - Musik: dafür haben wir YouTube :D - Sport: ich hab
Schule ist unnötig:
- Musik: dafür haben wir YouTube :D
- Sport: ich hab 'ne Wii ;)
- Englisch: ich guck DoRa, mit ihr zu lernen macht spaß ♥'
- Deutsch: Google ist dein Freund :*
- Mathe: Ich hab' meinen Taschenrechner! xD
- Geografie: ich hab' 'nen Navi :)
- Geschichte: sind doch eh alle gestorben, wir sind Modern :D
wenn du der selben meinung bist, dann klick Gefällt mir :P
Wenn du zunimmst, bist du fressüchtig.Wenn du abnimmst,besteht Verdacht
Wenn du zunimmst, bist du fressüchtig.Wenn du abnimmst,besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn du dich schön kleidest, giltst du als eingebildet. Ziehst du dich einfach an, vernachlässigst du dich. Wenn du weinst, bemitleiden dich alle. Wenn du aber sagst, was du denkst, bist du arrogant. Wenn du dich wehrst, bist du ein Problemmensch. Egal was du tust, man wird dich immer kritisieren. Also: SCHE...
Ich hasse Leute, die schwer von Begriff sind... Oder wenn ich eine laaaa
Ich hasse Leute, die schwer von Begriff sind...
Oder wenn ich eine laaaange Geschichte erzähle und anschliessen frage ich den andern nach der Meinung und er: Was?
Ich hasse es -.-'
Wems genauso geht; LIKE :D
Spongebob: 'F steht für Freunde die was unternehmen 'U steht für Uns, Di
Spongebob:
'F steht für Freunde die was unternehmen
'U steht für Uns, Dich und Mich
'N steht für Ndlich haben wir mal Spaß,
...ganz friedlich und Freundschaftlich
Plankton:
'F steht für Feuer das wüted und lodert
'U steht für Unfair und Kampf
'N steht für Nukleares Waffenarsenal
...mit dem...
Spongebob:
PLANKTOOON! Das hat doch rein gar nichts mit FUN zu tun?! :O
...Also wer da anderer Meinung ...

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK