Wie ein Metaler versucht, eine Prinzessin zu retten: Heavy Metal: Der Protagonist kommt auf einer Harley Davidson, tötet den Drachen, trinkt einige Bier und fickt die Prinzessin. Grindcore: Der Protagonist kommt, schreit zwei Minuten etwas absolut unverständliches und verlässt dann das Märchenland. Power Metal: Der Protagonist kommt auf einem weißen Einhorn angeritten, flüchtet vor dem Drachen, rettet die Prinzessin und sie reiten in den einsamen Wald und lieben sich. Thrash Metal: Der Protagonist kommt, kämpft gegen den Drachen und fickt die Prinzessin, schnell und einfach. Folk Metal: Der Protagonist betritt die Szene mit einigen Freunden, welche Akkordeon, Violine, Flöten und andere nervende Instrumente spielen, der Drache schläft von dem ganzen Gedudel und Getanze ein und der Protagonist verlässt das Märchenland ohne die Prinzessin. Viking Metal: Der Protagonist kommt mit dem Schiff, töten den Drachen mit seiner Axt, kocht und isst den Drachen, tötet missverständlicherweise auch die Prinzessin, stiehlt das Vieh im Schloss und brennt alles nieder. Dann verlässt er das Märchenland. Death Metal: Der Protagonist kommt, tötet den Drachen, fickt die Prinzessin und tötet sie, dann geht er. Brutal Death Metal : Der Protagonist kommt, tötet den Drachen und verteilt seine Eingeweide auf dem Schloßtor, fickt die Prinzessin und tötet sie....dann fickt er ihren toten Körper noch einmal, schneidet ihr den Bauch auf und isst ihre Eingeweide. Dann fickt er die Leiche noch mal, verbrennt die Leiche und......ähm......fickt sie nochmal. Black Metal: Der Protagonist kommt um Mitternacht, tötet den Drachen und nagelt ihn an das Schloßtor.....dann misshandelt er die Prinzessin, trinkt ihr Blut (nur ein Ritual bevor er sie tötet) und nagelt sie auch fix an das Schloßtor. Doom Metal: Der Protagonist kommt, erkennt die Größe des Drachen und denkt sich, dass er diesen niemals töten kann. Er begeht Selbstmord. Der Drache isst die Leiche. Und die Prinzessin natürlich auch. Gothic Metal: Der Protagonist kommt mit Rüschenhemd und Seidenschal angeritten. Der Drache tut ihm nichts, weil er ihn für eine Fledermaus hält. Die Prinzessin will nicht mit ihm mitgehen, weil sie ihn für ein Mädchen hält. Der Protagonist geht alleine und bekennt sich aus lauter Frust zum Doom Metal. Dann bringt er sich wegen Frustration um. Progressive Metal: Der Protagonist betritt die Szene mit einer Gitarre und spielt ein 26 minütiges Solo. Der Drache bringt sich vor Langeweile um. Im Schlafgemach der Prinzessin spielt der Protagonist ein weiteres Solo inclusive alle Techniken, welche er letztes Jahr in der Klapse gelernt hat. Die Prinzessin flüchtet. Sie will doch lieber den Heavy Metal-Typ. Glamour Metal: Der Protagonist kommt, der Drache lacht sich über dessen Outfit kaputt und lässt ihn herein. Der Protagonist klaut das Make-up der Prinzessin und versucht das Schloss rosa zu streichen. Happy Metal: Der Protagonist ruft: Ich bin der Verteidiger des wahren Blödsinns. Aber eben nur des Blödsinns, der Drache tötet den Helden. Und die Prinzessin würde sich ein Ei ablachen, wenn sie eins hätte. Industrial Metal: Der Protagonist kommt in einem dreckigen Gewand angeritten, macht einige merkwürdige Gestikulationen vor dem Drachen und wird dann von den Märchenland-Security-Rittern eskortiert. Imperial Metal: der Held kommt mit einem X-Wing-Fighter angeflogen, kämpft gegen den Drachen, nachdem dieser ihm die Hand abgebissen hat erkennt der Held: der Drache ist sein Vater!

Teile jetzt diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

10 tolle Sprüche, die man kennen sollte!

Dieser Spruch als Bild!

Eine wunderschöne Prinzessin wird von einem bösen Drachen in einer finst
Eine wunderschöne Prinzessin wird von einem bösen Drachen in einer finsteren Burg gefangen gehalten. Hier sind verschiedene Möglichkeiten, wie die Geschichte ausgeht, wobei verschiedene Metalheads die Rolle des
heldenhaften Retters übernehmen.
POWER METAL:
Der Held kommt auf einem weißen Einhorn angeritten, entkommt dem Drachen, rettet die Prinzessin, und die beiden lieben sich in einem vezaube...
"Was hörst du so für Musik?" "Ach eigentlich alles" "Alles?? Du hörst al
"Was hörst du so für Musik?"
"Ach eigentlich alles"
"Alles?? Du hörst also auch
Folk Metal/ Viking Metal, Experimental Cybergrind, Nintendocore, Speed Reggae, Hoomii, Speed Metal, Death Metal, Goregrind, Grindcore, Avant-garde Metal, Hardcore, Hardstyle, Pirate Metal, Black Metal, Industrial Punk, Acid Jazz, Nu jazz, Chap Hop, Techno-trot, Shibuya-kei, Math Metal, Extreme Mathcore, Digital Hard...
Ich bin die Prinzessin die , die Drachen selber tötet ;)
Ich bin die Prinzessin die , die Drachen selber tötet ;)
Metal ist nicht nur Musik Metal ist eine Lebenseinstellung wenn ihr auch
Metal ist nicht nur Musik
Metal ist eine Lebenseinstellung
wenn ihr auch so denkt
dann drückt "Gefällt mir"
GEGEN Möchtegern-Metaller!
Ich brauch keinen Prinzen der Drachen tötet, sondern einen, der mich lie
Ich brauch keinen Prinzen der Drachen tötet, sondern einen, der mich liebt wenn ich zum Drachen werde!
"Ich bin die Prinzessin also Knie nieder!!" "Pah!! Du bist Prinzessin? N
"Ich bin die Prinzessin also Knie nieder!!"
"Pah!! Du bist Prinzessin? Na gut Prinzessin dann verbeuge dich vor der Queen!"



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK