"Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht." (Albert Schweitzer, dt. Theologe, Mediziner & Phil., 1875-1965)

Teile jetzt diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

10 tolle Sprüche, die man kennen sollte!

Dieser Spruch als Bild!

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. M
Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht:-)
wems gefällt liken :-)
Wer gleubt, ein Christ zu sein, weil er in die Kirche geht, irrt sich. M
Wer gleubt, ein Christ zu sein,
weil er in die Kirche geht, irrt sich.
Man wird ja auch kein Auto,
wenn man in eine Garage geht.
Man ist kein Christ nur weil man in die Kirche geht. Man wird ja auch ke
Man ist kein Christ nur weil man in die Kirche geht. Man wird ja auch kein Auto wenn man in die Garage geht...
Nur weil man in die Kirche geht wird man kein Christ - man wird ja auch
Nur weil man in die Kirche geht wird man kein Christ - man wird ja auch kein Auto wenn man in 'ne Garage geht.
An der Kirche hängt ein Schild: "Es ist ebenso verwerflich, diese Kirche
An der Kirche hängt ein Schild: "Es ist ebenso verwerflich, diese Kirche mit freiem Oberkörper zu betreten, wie einer Jungfrau die Unschuld zu rauben." Schreibt einer darunter: "Ich hab beides probiert. Kein Vergleich."
Ein Deutscher und ein Türke leben in einer Neubausiedlung Tür an Tür. De
Ein Deutscher und ein Türke leben in einer Neubausiedlung Tür an Tür. Des Deutschen liebstes Hobby ist sein Auto, so geht er nach getaner Arbeit am Hause nach draußen und wäscht mit viel Liebe sein Auto. Da denkt sich der Türke: Was der Deutsche kann, kann ich auch und wäscht auch sein Auto. Nach dem Waschen ledert der Deutsche, wie es sich gehört, sein Auto mit einem großen Ledertuch ab, ebens...



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK