Eine Gedichtanalyse ist eine Art der Folter konzipiert für Schüler der gymnasialen Oberstufe. Sie wird in der Regel von Lehrern zur Ermittlung einer (schlechten) Note im Fach Deutsch angeordnet. Meistens wird von Schülern eine Interpretation verlangt, die nur im Kopf des Lehrers existiert. Der Dichter drückt sich absichtlich in seinem Gedicht doppeldeutig oder gar nicht deutlich aus, um es den Schülern zu erschweren, einen klaren Gedankengang zu erkennen. In Wirklichkeit wissen die Dichter selbst nicht, was sie eigentlich zusammenreimen. Die Aufgabe der Kritiker, denen das Gedicht besonders gut gefällt, besteht darin, in so einem Text verborgene Andeutungen zu erkennen, die der Dichter gar nicht beabsichtigt hat. Die Lehrer, die eine solche Interpretation aus dem Internet vorher auswendig gelernt haben, tun so, als wären die Zusammenhänge für Jedermann sofort ersichtlich. Die Schüler haben aber keine Ahnung, was der Lehrer von ihnen eigentlich wissen will. Schon viele Tage vor der angekündigten Klausur leiden die Schüler unter Fieber, Schreibblockaden, Verfolgungsängsten, Klaustrophobie (Angst vor engen Räumen), Schizophrenie, Agaradidaskolophobie (Angst vom Lehrer angefasst zu werden) und Chronomentrophobie (Angst vor Uhren, da die Zeit immer zu knapp bemessen ist).
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstellt und stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.Spruch melden

10 tolle Sprüche, die man kennen sollte!

Dieser Spruch als Bild!

Lehrer: Göthe war Dichter. Schüler: Dichter als wer? Lehrer: ?? Schüler:
Lehrer: Göthe war Dichter.
Schüler: Dichter als wer?
Lehrer: ??
Schüler: Göte war dichter als ...!
Lehrer:Hier eure Proben die Schlechten noten werde ich nicht laut vorsag
Lehrer:Hier eure Proben die Schlechten noten werde ich nicht laut vorsagen
Schüler:Wieso hab ich eine 5!!!
Lehrer: Lern besser dann bekommst du auch keine 5
Schüler:Du hast meine note gesagt jetzt wissen es alle
Der Lehrer fragt einen Schüler nach eine Zeit in Englisch; Schüler: aals
Der Lehrer fragt einen Schüler nach eine Zeit in Englisch; Schüler: aalso da muss man ...
Lehrer: Sorry, but I don't under stand german.
Schüler: aah fick dich!
Lehrer: waaaaaaaaaaaaaaas?
Schüler: ooooh :S ich dachte Sie verstehen kein Deutsch?
Im Unterricht: Lehrerin: Also Goethe war Dichter! Schüler: Dichter als w
Im Unterricht:
Lehrerin:
Also Goethe war Dichter!
Schüler:
Dichter als wer?
Lehrerin:
Wie Dicher als wer?
Schüler:
Ja als wer war er denn Dichter?
Lehrerin:
Na als Goethe..
Schüler:
Aber ich dachte Goethe wäre Dichter!
Lehrerin:
O.o
In der Musikschule Der lehrer zu seinen Schülern : lehrer : Alle Schüler
In der Musikschule Der lehrer zu seinen Schülern :
lehrer : Alle Schüler , die noch keinen stender haben , gehen jez hoch und holen sich einen runter :D
Wer das verstanden Hat  drückt "gefällt mir" :D
Unterricht (: Lehrer : Was machst du denn da? Schüler : Doodlen! Lehrer:
Unterricht (:
Lehrer : Was machst du denn da?
Schüler : Doodlen!
Lehrer: Schön, jetzt gib mir das Handy!
Schüler: Naja okayy aber wollen sie das vorher nicht mal ausprobieren?
Lehrer: Was?
Schüler: Hier spielen sie mal!
Lehrer: *spielt*
Schüler: Und?
Lehrer: pscht, stör jetzt nicht ich bin grad bei 2o.ooo!
Schüler: ohh
Lehrer: Ahhh scheiße abgestürzt!!
Schüler: Und?
Lehrer: kannst du das spiel ...

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Jetzt abonnieren!Nein Danke!